Moderator: Weltenrichter

Raum der Wünsche

Gaya Lupin
Nachtgeborener
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 42
Registriert: 14.03.2008
Beiträge: 4621
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Gaya Lupin » Fr 20 Nov, 2009 14:15

Im Moment wärs bei mir wohl ne richtig schöne, große Küche mit großen Arbeitsplatten und mindestens 2 Backöfen, wo ich richtig schön viel Kekse backen kann. :D

Und ansonsten, wenn der Raum annähernd so funzt wie ein Holodeck, wärs ein regelrechter "Märchenwald", mit Bachlauf, Teich, Wasserfall, Schmetterlingen... und ner Ecke mit Bank, wo man sich richtig schön zurückziehen und in aller Ruhe lesen kann... oder eben immer Motive zum fotografieren findet. :mrgreen:

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13533
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Fr 20 Nov, 2009 14:22

Mein Raum wäre total magisch.
Eine Biliothek, da würd ich mich Tom anschliessen, Wein auf jeden Fall auch.
Da hätte es allerdings noch einen Springbrunnen in der Mitte, weiche, edle Sessel am Rande überall. Die Bücher wären so viele, jedes Buch, das je geschrieben wurde, würde automatisch in dieser Bibliothek auftauchen (über die Grösse hat JKR nix gesagt :P ).
Dann hätte es auf jeden Fall noch einen Plasma-TV mit einem Regal voller DVD's irgendwo. Und eine Art Kühlschrank, in dem das Essen nie ausgeht, die Chips nie leer sind und es Cola und Christal ohne Ende gibt *lach*
Oh, nett fände ich auch eine Garderobe drin mit den schönsten Kleidern xD
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

megsit
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 19.04.2008
Beiträge: 6161
Wohnort: Hessen

Beitragvon megsit » So 22 Nov, 2009 14:20

das mit dem kühlschrank wird wohl nix^^ er kann ja kein essen erzeugen

//edit: post nr 4000
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Sores
Gelegenheitsdieb
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 20
Registriert: 05.02.2010
Beiträge: 1272
Wohnort: Schweiz

Mein Raum der Wünsche

Beitragvon Sores » Sa 06 Feb, 2010 12:49

Ein Zimmer mit riesigen Regalen mit feinen süssen Sachen fände ich voll cool!!!
Es hätte viele Varianten von Schokolade, Zuckerwatten, Marshmallows, Eiscrem, Pudding, Kekse, Kuchen, Torten, gebrannte Mandeln,.........hmmmmmmmmmmm
Bild


Weit unter der Erde und thronlos bin ich hier. Doch zu Lebzeiten hatte ich die ganze Erde unter mir.
(Die Chroniken von Narnia - Der silberne Sessel)

Bellatrix_Lestrange
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 22
Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 1400
Wohnort: P. Sherman 42 Wallaby Way, Sidney

Beitragvon Bellatrix_Lestrange » Sa 06 Feb, 2010 19:06

ich glaube bei mir wäre es ein riesiges Tonstudio mit vielen vielen schönen gitarren und bässe :) und gaaanz ganz vielen büchern und einer sofaecke :D
No, mia figlia no, bastarda!!

Lunafuchs
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Registriert: 02.08.2012
Beiträge: 3

Beitragvon Lunafuchs » Sa 04 Aug, 2012 12:36

Flocke hat geschrieben:bei mir wärs auch ein ort an den ich mich zurückziehen kann, warscheinlich sowas wie ein Wald mit Wasserfall :hm2:

bei mir wäre es so ähnlich.

EvylinDelany92
Gelegenheitsdieb
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 01.07.2012
Beiträge: 665
Wohnort: Oberkrämer

Beitragvon EvylinDelany92 » Sa 04 Aug, 2012 22:16

Ich stelle mir einen Raum vor, der weder Wände noch einen Boden besitzt! Einen Ort an dem die Gedanken frei sind.
Bild

Ich bin eine lebende Enzyklopädie der Merkwürdigkeiten!

Jagar
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 25
Registriert: 30.05.2012
Beiträge: 6674

Beitragvon Jagar » So 05 Aug, 2012 10:48

Bei mir wäre der Raum wohl eine Bibliothek, die mit hunderten Büchern gefüllt ist.

EvylinDelany92
Gelegenheitsdieb
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 01.07.2012
Beiträge: 665
Wohnort: Oberkrämer

Beitragvon EvylinDelany92 » So 05 Aug, 2012 21:28

Hört sich eher nach dem "Raum des Wissens" an...?!^^
Bild

Ich bin eine lebende Enzyklopädie der Merkwürdigkeiten!

Kyle
Spion des Bösen
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 10.10.2008
Beiträge: 1822

Beitragvon Kyle » Mo 06 Aug, 2012 19:34

Ich kann es gar nicht genau sagen, was er werden würde, denn man braucht
ja immer wieder etwas anderes - aber bei mir ist's auch selten etwas Materielles,
was mir fehlt, daher denke, ich nicht, dass er was bei mir werden könnte. Mir fehlt
meistens sowas wie Zeit oder Liebe, was ich am dringensten brauche. Höchstens
könnte er sich in eine Parallelwelt verwnadeln, wie eben Hogwarts, Mittelerde
oder Sunnydale (Buffy ^^), sodass ich ein anderes Leben leben könnte, denn
davon träume ich ständig.
Aber ich denke, ich wäre auch mit einem abgeschiedenen, kleinen, lauschigen
und friedlichen Plätzchen im Dschungel, mit kleinem Bach und Wasserfall im
Felsen und vielen reifen tropischen Früchten, zufrieden :mrgreen:

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Beitragvon Dark Lúthien » Di 07 Aug, 2012 13:56

Bei mir wäre es wohl auch so, dass ich ihn wohl erstmal nicht finden würde :lol: Da ich mir einfach nicht genau vorstellen kann, was ich suche. Denn das was ich möchte, kann mir der Raum leider nicht geben....

LeLouch vi Britannia
Nachtwanderer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 12.08.2012
Beiträge: 196
Wohnort: Oberkrämer

Beitragvon LeLouch vi Britannia » So 12 Aug, 2012 21:11

Ein riesiger Strand und jede Muschel die ich finde ist ein Wunsch.

Strände finde ich toll, besonders Magische. Da kommt garantiert nie ein Verkäufer vorbei.
Bild

Wenn die Schwachen das Böse sind, meinst du, dass Stärke dann für Gerechtigkeit steht?!

Cero
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 17.09.2012
Beiträge: 8
Wohnort: Berlin Mitte

Beitragvon Cero » Mo 17 Sep, 2012 01:56

Ich könnte mir eher einen Raum vorstellen in dem es nichts gibt, erst wenn man sie etwas vorstellt verändert er sich!
Bild

Paper bags and angry voices
Under a sky of dust

Ashlyn
Askabanhäftling
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 23
Registriert: 30.07.2008
Beiträge: 9215

Beitragvon Ashlyn » Di 18 Sep, 2012 07:56

Am Anfang wäre es bei mir nur eine etwas idyllische Waldlichtung, mit einem kleinen Bach (oder einem Fluss), die Vögel zwitschern und plötzlich tauchen Regale auf, gefüllt mit Büchern. Dann erscheint eine Hängematte und ein gemütlicher, weicher Sessel zwischen den Regalen.

Also quasi eine Art magische Bibliothek. :mrgreen:
Und immer, wenn ich etwas Neues brauche, dann bekomme ich es auch (wie es im Raum der Wünsche eben so ist).
Deep into that darkness peering, long I stood there wondering, fearing | Doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before | But the silence was unbroken, and the darkness gave no token [...] | poe (the raven)