Moderator: Weltenrichter

Welches HP-Geschöpf hättet ihr gern als 'Haustier'?

Fuzzle
Wächter
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 22.07.2009
Beiträge: 7460

Beitragvon Fuzzle » Mo 23 Nov, 2009 18:17

Hauselfen als Haustiere? Nein danke :lol:

Ich hätte da ja lieber Snuffles/Sirius als Haustier :D
Bild

Lycidia
Voldemorts Vertrauter
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 03.05.2009
Beiträge: 1499
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon Lycidia » Mo 23 Nov, 2009 18:24

Horcrux hat geschrieben:
Lycidia hat geschrieben:Und du wirst Dobby oder Winky wohl kaum als süß und knuddlig bezeichnen. Oder gar Creacher.


Nur damit wir uns richtig verstehen... du nennst mich fies?! ;-)

Ich dachte das ginge aus meinem Beitrag hervor :wink:
Nein, ernsthaft, ich wäre ja nicht mal auf die Idee gekommen denen auch noch eine Versicherung aufs blaue Auge zu drücken... :D
El sueño de la razón produce monstruos

F. de Goya

Findus
Lichtgeborener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 20.10.2009
Beiträge: 3474
Wohnort: ♠ Forks ♠

Beitragvon Findus » Mo 23 Nov, 2009 18:29

Lycidia hat geschrieben:
Horcrux hat geschrieben:
Lycidia hat geschrieben:Und du wirst Dobby oder Winky wohl kaum als süß und knuddlig bezeichnen. Oder gar Creacher.


Nur damit wir uns richtig verstehen... du nennst mich fies?! ;-)

Ich dachte das ginge aus meinem Beitrag hervor :wink:
Nein, ernsthaft, ich wäre ja nicht mal auf die Idee gekommen denen auch noch eine Versicherung aufs blaue Auge zu drücken... :D


Bist Du im B.ELFE.R? ;-)

~Julia~
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 22
Registriert: 05.07.2009
Beiträge: 9113
Wohnort: Emmerich

Beitragvon ~Julia~ » Mo 23 Nov, 2009 20:13

Ich finde Dobby ganz toll!
Aber Hippogreife und Phönixe sind natürlich auch sehr verlockend! :hm:
Wahrscheinlich alle 3! :P
Bild

Kombi by Jessi,
Forenschwester von Tata.

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13596
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Mo 23 Nov, 2009 21:27

Pfauen :mrgreen:
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Lycidia
Voldemorts Vertrauter
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 03.05.2009
Beiträge: 1499
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon Lycidia » Di 24 Nov, 2009 14:16

Pfauen? :z Das ist ja eigentlich kein spezielles HP-Geschöpf, oder? Momentan weiß ich gar nicht, ob im Buch irgendwo Pfauen erwähnt werden.
El sueño de la razón produce monstruos

F. de Goya

Findus
Lichtgeborener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 20.10.2009
Beiträge: 3474
Wohnort: ♠ Forks ♠

Beitragvon Findus » Di 24 Nov, 2009 14:25

^^Lycidia, ne eigentlich nicht, aber ich erinnere mich, das die Malfoy´s welche haben und so gesehen gibt es die Pfauen doch auch in der HP Welt :mrgreen:

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13596
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Di 24 Nov, 2009 20:24

Jop, in Malfoy Manor laufen Pfauen frei herum im Garten. Das ist schon was untypisches, möcht ich meinen, ich würds gern nachahmen, wäre ich in der HP-Welt :mrgreen:
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Nahema
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 27.11.2009
Beiträge: 6

Beitragvon Nahema » Sa 28 Nov, 2009 11:44

Als große Katzenliebhaberin fänd ich es toll, wenn ein Kniesel den Weg zu mir finden würde. Fragt sich nur, ob meine Fellnasen damit einverstanden wären. :lol:

LG
ZUHÖREN ... ist eine leise, aber elementare Äußerung

Lycidia
Voldemorts Vertrauter
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 03.05.2009
Beiträge: 1499
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon Lycidia » So 29 Nov, 2009 20:11

Tja, das wäre fraglich. Aber probieren geht über studieren, wie es so schön heißt. ^^
@ Amelia: Ach so, das hatte ich vollkommen überlesen (im Buch).
@ Findus: Nein ich bin nicht bei B.ELFE.R, nur hätten Elfen eh kein Geld um die nötige Versicherungssumme zu zahlen. Von daher wäre das sinnlos oder aber die Hauselfen-Besitzer müssten zahlen, und das wäre z.B. für Hogwarts oder die Familie Malfoy doch recht teuer. Von daher fände ich eine Elfenversicherung unfair und fies. ^^
El sueño de la razón produce monstruos

F. de Goya

Mahogany
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 28.08.2009
Beiträge: 2026
Wohnort: Bayern

Beitragvon Mahogany » Mi 02 Dez, 2009 21:00

Amelia Bone hat geschrieben:Jop, in Malfoy Manor laufen Pfauen frei herum im Garten. Das ist schon was untypisches, möcht ich meinen, ich würds gern nachahmen, wäre ich in der HP-Welt :mrgreen:

Das tun die in meinem Garten auch - mein Nachbar hat welche, die bewegen sich bei uns frei. Wenn du keinen Hauself hast, der diese Unmenge an Sche**e wegmacht, die diese Tiere hinterlassen, sind sie aber nicht sooo empfehlenswert, wie ich finde... :twisted:

Ich hab nen netten, großen Keller, da würde sich der Gringotts-Dragon wirklich gut drin machen... :twisted:
"I don't think it's fucking healthy to dwell and go back into the past depressions while I'm still awaiting new ones." - Gylve "Fenriz" Nagell

~ Mitglied im Orden des Halbblut-Prinzen ~

Folge mir!
DieZukunft.de

JohnMandrake
Nachtwanderer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Registriert: 15.07.2009
Beiträge: 364
Wohnort: Wien

Beitragvon JohnMandrake » So 13 Dez, 2009 02:28

Meine Lieblingstierwesen aus Harry Potter sind ganz klar Phoenixe, aber sie als Haustiere zu bezeichenen wäre doch ziemlich beleidigend, wenn man ihre Intelligenz betrachtet.

Eine Eule wäre natürlich auch sehr praktisch (nie wieder Geld für Briefmarken ausgeben) :wink:
Bild

Der Optimist glaubt, dass wir in der besten aller möglichen Welten leben, und der Pessimist befürchtet, dass das stimmt.

Diskussion ist die Kunst, wohlüberlegt aneinander vorbeizureden.

Findus
Lichtgeborener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 20.10.2009
Beiträge: 3474
Wohnort: ♠ Forks ♠

Beitragvon Findus » So 10 Jan, 2010 13:15

JohnMandrake hat geschrieben:Meine Lieblingstierwesen aus Harry Potter sind ganz klar Phoenixe, aber sie als Haustiere zu bezeichenen wäre doch ziemlich beleidigend, wenn man ihre Intelligenz betrachtet.

Eine Eule wäre natürlich auch sehr praktisch (nie wieder Geld für Briefmarken ausgeben) :wink:

Stimmt John, bei dem Einen oder Anderen würden erträchtlich viel Ersparnisse zusammen kommen, wenn diese eine Eule hätten für den Briefverkehr :-) ich wäre eine Person von denen :mrgreen:, es ist schon ziemlich teuer auf Dauer immer Briefmarken zu kaufen, hier mal 1.45 Euro da mal 55 Cent das läppert sich zusammen.

GinnyLynnWeasley
Auror
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 02.01.2010
Beiträge: 378
Wohnort: Professor Snapes Büro

Beitragvon GinnyLynnWeasley » Mo 11 Jan, 2010 06:10

Ja vorallem irgendwann am Ende deines Lebens, könnte es sein, dass du sogar insgesamt 30 Euro gespart hast xDDD

Also ich weiß nicht... das is ne schwere Frage...
<vermutlich hätt ich einen Phönix... Die leben so schön lange und die sind auch noch so klug, dass sie einem nicht ständig aufm Sack gehen ( 8) )

Findus
Lichtgeborener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 20.10.2009
Beiträge: 3474
Wohnort: ♠ Forks ♠

Beitragvon Findus » Mo 11 Jan, 2010 16:14

GinnyLynnWeasley hat geschrieben:Ja vorallem irgendwann am Ende deines Lebens, könnte es sein, dass du sogar insgesamt 30 Euro gespart hast xDDD

Bei Dir vielleicht ;-) bei mir wären es 30000 .- :-)