Moderator: Weltenrichter

Welches HP-Geschöpf hättet ihr gern als 'Haustier'?

Gaya Lupin
Nachtgeborener
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 42
Registriert: 14.03.2008
Beiträge: 4651
Wohnort: TARDIS

Welches HP-Geschöpf hättet ihr gern als 'Haustier'?

Beitragvon Gaya Lupin » Do 29 Okt, 2009 13:40

Welches Geschöpf/Tier aus HP hättet ihr gerne als "Haustier", wenn ihr euch eines aussuchen dürftet, und wieso gerade dieses? :mrgreen:
Bild

~ * ~ Gaya's Blog: "Oldies" ~ * ~
(aktualisiert: 04.10.2018)

Linda
Nachtwanderer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 28.10.2009
Beiträge: 4
Wohnort: Frankfurt/Höchst

Beitragvon Linda » Do 29 Okt, 2009 14:01

Flaffy :lol: so ein dreiköpfiger Hund *kicher* das wer´s doch 8) niemand würde dir mehr blöd kommen..*hüstel* wie ist das jetzt fressen drei Köpfe auch dreimal soviel, aber es ist ja nur ein Magen *grübel*

~Julia~
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 21
Registriert: 05.07.2009
Beiträge: 9113
Wohnort: Emmerich

Beitragvon ~Julia~ » Do 29 Okt, 2009 14:02

Oh.. Ich hätte gerne einen Hippogreif,weil ich diese Geschöpfe einfach mag!^^
Oder einen Phönix! Wunderschöne Tiere! Ich finde sie faszinierend!
Bild

Kombi by Jessi,
Forenschwester von Tata.

Lycidia
Voldemorts Vertrauter
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 03.05.2009
Beiträge: 1499
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon Lycidia » Do 29 Okt, 2009 14:30

Einen Basilisken! Ich find die einfach total niedlich. Okay, vielleicht leicht tödlich, aber trotzdem putzig. Ansonsten vielleicht noch einen Hippogreifen. Eigentlich mag ich alle Tiere aus Harry Potter außer die (Monster-)Spinnen und die Knallrümpfigen Kröter.
El sueño de la razón produce monstruos

F. de Goya

Halbdementorin
Weißer Magier
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 06.01.2007
Beiträge: 7877
Wohnort: Köln

Beitragvon Halbdementorin » Do 29 Okt, 2009 16:01

Hmm, einen Dementor kann man sich ja schlecht als Haustier halten. XD Er ist auch ansich kein Tierwesen...Ich denke am ehesten an eine Eule. einfach aus dem Grund das sie wirklich nützlich sind und mir die Post bringen können. zudem sind es sehr schöne Tiere..ruhige aber tödliche Nachtgeschöpfe. ich mag sie.:)
*Mitglied in der Gilde der Schattenkinder*

Bild

Flocke
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 08.11.2008
Beiträge: 10110
Wohnort: in den Wolken

Beitragvon Flocke » Do 29 Okt, 2009 16:18

Also wenn ichs mir aussuchen dürfte wür dich mir Voldemort nehmen und ihm ein Maulkorb umlegen, dann kann er schon mal nix mehr anrichten XD aber wenn das nicht geht, da schließ ich mich der Julia an, Hippogreif oder Phönix :hm2:
Bild
danke Zoe <3

snitchet
Auror
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 15.03.2009
Beiträge: 2475
Wohnort: Godric's Hollow oder Hogwarts

Beitragvon snitchet » Do 29 Okt, 2009 16:33

Auf jeden Fall eine Eule!
Ich vermisse meine Loony aus dem lila Forum :cry:
Ansonsten vielleicht einen Niffler.
Bild
>> Stolze Hogwarts-Schülerin - mit gelb im Wappen und lila im Herzen !!! <<

Aleyn
Askabanhäftling
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 23
Registriert: 20.09.2008
Beiträge: 2537
Wohnort: Flensburg

Beitragvon Aleyn » Do 29 Okt, 2009 16:40

Ich würde dann einen Phönix haben wollen, schließlich sind diese sehr schön und auch interessant in ihrem Leben.
Manchmal muss man Fehler machen, um etwas richtig zu machen.

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 30
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16724
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Do 29 Okt, 2009 16:40

Als Haustier? Ich hätte so ein Wesen gerne als Bekanntschaft, aber ich würde mir nie anmaßen Herr eines andere nWesens zu sein.

Allerdings finde ich Niffler zu mBeispiel recht reizvoll. Nicht wegen den Schätzen die sie bergen, sondern wegen dem herrlichen Chaos dass sie Stiften =)

Auch irrwichte sidn zutiefst interesante Wesenarten.

Zentauern können einem zwar den Nerf rauben, aber auch sie sind sicherlich sehr weise gesprächspartner!

In ihrer Anmut kaum zu überbieten sind natürlich die Hippogreife!

Es wäre durchaus spannend - ähnlich wie Dumbledore - die Sprache der Wassermenschen zu lernen. Ihr Blick auf die Welt hat mit sicherheit eine ganz andere Perspektive!

Thestrahle sind mit sicherheit sehr spannende wesen Gerade, dass nur Wesenen sie sehen können, die zuvor den Tot sahenTote sie sehen,muss für sie selber sehr belastend sein, und macht sie vermutlich unter normalen umständen sehr Scheu.

*Ariana Dumbledore*
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 01.10.2009
Beiträge: 63

Beitragvon *Ariana Dumbledore* » Do 29 Okt, 2009 17:11

Also ich hätte am liebsten einen Phönix, weil die so mächtig sind und
sehr schöne Wesen. Ich finde sie sehr faszinierend
Weil wir Engel ohne Flügel nicht Engel nennen können,
nennen wir sie Freunde.

Stark zu sein bedeutet nicht,
nie zu fallen,
sondern immer wieder aufzustehen.

Bild

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36393
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Fr 30 Okt, 2009 09:04

:lol: Halbdemi :lol:

Ich denke mal einen Phönix zu haben (oder mit ihm bekannt zu sein, gell Harrik :lol:) ist ziemlich praktisch ;-)
Sie sind schön. Sterben nicht wirklich. Heilen mit ihren Tränen und können schwere Lasten tragen.

Für den Alltagsverkehr dann bitte einen Thestral, wegen dem guten Orientierungssinn :lol:

Generell hat JKR den Phoenix aber ganz schön viele Eigenschaften gegeben :hm:
Bild

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 30
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16724
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Fr 30 Okt, 2009 13:10

Stimmt Tom, wenns ein MMO wäre würd man sagen: "Der Phönix is voll imba, ey!" :lol:

Findus
Lichtgeborener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 20.10.2009
Beiträge: 3474
Wohnort: ♠ Forks ♠

Beitragvon Findus » Fr 30 Okt, 2009 16:06

Ich wäre auch lieber die "Kumpeline" von einem Tier als ihre "Halterin" und deshalb wäre ich glücklich wenn sich ein Kniesel zu mir gesellen würde. Diese Tiere würden einfach Bestens zu mir passen, sie sind eigenständig und verspielt, sowie intelligent – sie können verdächtige Personen aufspüren oder ihren Besitzer nach Hause zurückführen, sollte er sich verlaufen haben.

weisse_hexe
Drachenwächter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 03.03.2007
Beiträge: 5396
Wohnort: dort wo man mich am wenigsten erwartet^^

Beitragvon weisse_hexe » Fr 30 Okt, 2009 21:09

Ich würde eine Eule haben wollen, da weis ich wenigstens das meine Post auch immer pünktlich ankommt. :D

Sonst würde ich aber auch einen Grimm nehmen, wirkung ist ja allseits bekannt. :twisted:
Bildvon Moony!
Nur ein Kleingeist hält Ordnung, ein Genie überblickt das Chaos!!!
schwarzes Gummibaerchen
Küsst du noch oder Beisst du schon?!

Layla Grace
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 02.08.2008
Beiträge: 4890
Wohnort: Olching (nähe München)

Beitragvon Layla Grace » Sa 31 Okt, 2009 14:04

Schwer zu sagen...wenn Remus als Wolf ein wenig süsser wäre, hätte ich ja ihn genommen, aber ich glaube, kuscheln kommt mit ihm nicht so gut :mrgreen2:

Von daher entscheide ich mich für so eine kuschelige Katze, wie Hermine eine hat :lol: Nur nicht mit einer ganz so eingedatshten Nase vielleicht :lol:
Bild