Moderator: Weltenrichter

Film über Voldemort

snitchet
Auror
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 15.03.2009
Beiträge: 2459
Wohnort: Godric's Hollow oder Hogwarts

Film über Voldemort

Beitragvon snitchet » Sa 29 Jul, 2017 12:15

Ihr kennt es ja vielleicht schon (gelesen hab ich hier allerdings noch nichts darüber) aber mir hat es Meraxes erst gestern gesteckt:

Es soll einen Film über Voldemort geben, es gibt sogar schon einen Trailer, ich hoffe Ihr könnt ihn sehen - ansonsten halt bei Interesse auf You Tube suchen.

Ich werd allerdings nicht ganz schlau aus dem Ganzen. Soweit ich gelesen habe (leider noch nicht alles was ich mit der Googlesuche finden konnte, dazu hatte ich noch nicht die Zeit), soll der Film ein Fanfilm sein und nur online zu sehen sein (?) Dafür scheint er aber gut gemacht zu sein.
Weiß jemand von Euch da etwas Näheres?



Und noch ein anderer Trailer:


Sieht jedenfalls nach einem interessanten und engagierten Projekt aus :)
Bild
>> Stolze Hogwarts-Schülerin - mit gelb im Wappen und lila im Herzen !!! <<

Leanne
Weltenrichter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 12.06.2007
Beiträge: 26707
Wohnort: Köln

Beitragvon Leanne » Mo 07 Aug, 2017 23:36

Ich hatte den Trailer auch vor ein paar Wochen gesehen und fand ihn auch nicht schlecht gemacht.

Ich glaube ein italienisches Duo hat das Film-Projekt gestartet, das sie über eine Crowdfunding-Kampagne finanziert haben. Warner hat das Projekt wohl auch freigegeben, weil die beiden damit kein Geld machen wollen. Der Film soll noch dieses Jahr auf YouTube erscheinen. Ich bin gespannt wie sie die Geschichte von Tom Riddle erzählen. Werde es mir auf jeden Fall mal anschauen.
Bild

Cissy
Auenländer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 09.08.2005
Beiträge: 9027
Wohnort: Alexandria

Beitragvon Cissy » So 14 Jan, 2018 15:08

Voldemort: Origins of the heir

Der Film ist seit gestern auf Youtube.

https://youtu.be/C6SZa5U8sIg
Currently Reading: Legendary by Stephanie Garber

03.-07.06. London calling :hm2:
10.-21-09. Back to Philly - little brother getting married

megsit
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 19.04.2008
Beiträge: 6168
Wohnort: Hessen

Beitragvon megsit » Di 16 Jan, 2018 13:06

ich hab ihn bisher noch nicht gesehen. wie ist er denn so?
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Lycidia
Voldemorts Vertrauter
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 03.05.2009
Beiträge: 1499
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon Lycidia » Di 10 Apr, 2018 13:48

Also, ich muss sagen, dass ich den Aufwand und die Hingabe, die hinter diesem Fanfilm stecken müssen, wirklich bewundere. Allein die Effekte! Da hat sich jemand wirklich mühe gemacht.
Die Schauspieler fand ich ggf. etwas alt, aber ob man da bei einem Fanfilm so kritisch sein sollte, ist auch mal dahinzustellen.
Die Story - und das ist ja eigentlich der Hauptpunkt - war m.M nach aber leider etwas flach.
Hätte ich sie so gelesen und nicht als Film gesehen, wären Schnitte, Musik und Effekte also weggefallen, weiß ich nicht, ob ich wirklich bis zum Ende durchgelesen hätte. Oder ob ich mir nicht zumindest sehr viel Zeit gelassen hätte.
Irgendwie gelang es mir nicht, mich wirklich fesseln zu lassen. Sie haben zwar schon versucht Wechsel in der Handlung einzubringen, aber dadurch wirkt das teils recht überkonstruiert.

Wie fandet ihr es eigentlich, dass da plötzlich alle Häuser "offiziell" Nachfahren der Gründer hatten?
Davon abgesehen, dass es nicht unbedingt gegeben sein muss, dass man als Nachfahre in das direkte Haus seines Vorfahrens kommt. Zumindest, wenn da der Hut auch nach Charakter entscheidet und nicht nach "das muss jetzt halt so". :D
El sueño de la razón produce monstruos

F. de Goya

cron