Moderator: Weltenrichter

Harry Potter und der Halbblutprinz

Nati
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 30.11.2006
Beiträge: 214

Beitragvon Nati » Mo 23 Nov, 2009 20:06

ich weiß nich, aber ich finde wenn man die bücher nicht gelesen hat ommt man ja ganz durcheinander, es wurden so sachen nicht gezeigt das bill mit fleur zusammen ist und er auch vom werwolf gebissen wurde u.s.w. da würde ich ja ganz durcheinander kommen wenn plötzlich sachen sind ohen das ne erklärung im film statt gefunden hat

~Julia~
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 20
Registriert: 05.07.2009
Beiträge: 9113
Wohnort: Emmerich

Beitragvon ~Julia~ » Mo 23 Nov, 2009 20:08

Das meinte ich doch, Findus!
Harry wäre zu 100% irgentwie dazwischen gegangen!
Bild

Kombi by Jessi,
Forenschwester von Tata.

Findus
Lichtgeborener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 20.10.2009
Beiträge: 3474
Wohnort: ♠ Forks ♠

Beitragvon Findus » Mo 23 Nov, 2009 20:11

^^Nati, stimmt das sind so Einzelheiten, die die Bücher auch so breit gefechert machen und genauso abwechslungsreich wäre der Film dann, würden diese erwähnt werden, das macht Filme interessant finde ich, wenn die kleinen doch wichtigen Einzelheiten mit aufgeführt werden. So ist es alsob Bill gar nicht existiert. Ich versteh das nicht, mir kommt das so fantasielos vor was die Regie da gemacht hat, es wären doch sicher nicht all zu große Umstände gewesen, dazuerfundene Szenen wegzulassen und dafür aber kleine Details aus dem Buch mit in den Film zu integrieren.

Lycidia
Voldemorts Vertrauter
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 03.05.2009
Beiträge: 1463
Wohnort: Augsburg

Beitragvon Lycidia » Di 24 Nov, 2009 14:25

Ich bin aber auf jeden Fall mal gespannt wie die den 7. Band ohne Bill drehen wollen. Immerhin heiratet er Fleur und ist somit der Grund warum alle im Fuchsbau versammelt sind, wenn die Todessser dort aufkreuzen. Und für jemanden, der die Bücher nicht kennt ist es bestimmt verwirrend, da der ja dann gar nicht weiß, dass die beiden zusammen sind. Außerdem hätte ich es besser gefunden, wenn sie im 6. Band die kleinen Streitereien zwischen Fleur und Mrs. Weasley, die ihre zukünftige Schwiegertochter anfangs ja nicht so mag mit rein gebracht hätten.
The mind is his own place and in itself can make a Heaven of Hell, a Hell of Heaven.
What does it matter, if I be still the same?

Findus
Lichtgeborener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 20.10.2009
Beiträge: 3474
Wohnort: ♠ Forks ♠

Beitragvon Findus » Di 24 Nov, 2009 14:33

^^Lycidia, das hast Du eine gute Szene angesprochen, zumal der Fuchsbau im 6ten Teil abgebrannt ist. Aber wahrscheinlich werden Bill & Fleur einfach auftauchen in Film 7 und der Fuchsbau wird wieder hergezaubert, als ob nichts war, so richtig "schön" primitiv, mehr Fantasie traue ich David Yates nicht zu, trauriger Weise.

Lycidia
Voldemorts Vertrauter
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 03.05.2009
Beiträge: 1463
Wohnort: Augsburg

Beitragvon Lycidia » Di 24 Nov, 2009 14:39

Tja, da lass ich mich mal überraschen auf welch wunderbar anmutende Art und Weise der lang verschollene Sohn wieder auftauchen wird. ^^
The mind is his own place and in itself can make a Heaven of Hell, a Hell of Heaven.
What does it matter, if I be still the same?

Taddilicious
Vegetarier
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 20.10.2009
Beiträge: 340
Wohnort: Die schönste Stadt der Welt

Beitragvon Taddilicious » Di 24 Nov, 2009 18:53

Die Frage ist ja, ob die Hochzeit überhaupt verfilmt wird. ;-)
Bild

Findus
Lichtgeborener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 20.10.2009
Beiträge: 3474
Wohnort: ♠ Forks ♠

Beitragvon Findus » Di 24 Nov, 2009 19:22

ja, da hast du Recht, aber wenn sie den Film schon splitten, dann erwarte ich eigentlich, das sie solche Einzelheiten mit einbeziehen.

~Julia~
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 20
Registriert: 05.07.2009
Beiträge: 9113
Wohnort: Emmerich

Beitragvon ~Julia~ » Di 24 Nov, 2009 19:32

Die Hochzeit ist ziemlich wichtig!
Das dürfen die nicht auch noch weglassen! :cry:
Bild

Kombi by Jessi,
Forenschwester von Tata.

Nati
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 30.11.2006
Beiträge: 214

Beitragvon Nati » Di 24 Nov, 2009 22:13

ja ich erwarte auch wenn sie die schon in zei filmen drehen dann sollten endlcih mal details hineinbezogen werden und auch die hochzeit...
wenn sie die hochzeit machen , frag ich mich ob sie bill mit so ner narbe zeigen er wurde ja da vom werwolf gekrazt nur als zuschauer ohne das buch zu kennen würde ich mir auch denken woher kommt das, weil die im 6ten teil garnicht richtig diesen kampf im schloss gezeigt haben was ich richtgi mies fand :(
ichhoffe der eltzte teil wird auch der beste, obwohl ich mir da jezz nich so große hoffnungen mache

Findus
Lichtgeborener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 20.10.2009
Beiträge: 3474
Wohnort: ♠ Forks ♠

Beitragvon Findus » Mi 25 Nov, 2009 10:13

Nati hat geschrieben:ichhoffe der eltzte teil wird auch der beste, obwohl ich mir da jezz nich so große hoffnungen mache

Ich mochte es nicht posten ;-) aber sehe das mittlerweile ähnlich.

Mahogany
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 28.08.2009
Beiträge: 2026
Wohnort: Bayern

Beitragvon Mahogany » Mo 30 Nov, 2009 08:16

Ja, auf die "Hochzeitsproblematik" bin ich auch schon gespannt... Gut, The Burrow kann man ja wieder aufbauen, von demher wäre ich jetzt nicht verstört, wenn es den plötzlich - It's magic! - wieder geben würde.
Ich hoffe grundsätzlich, daß aufgrund der telung des letzten Bandes etliche Details mehr berücksichtigt werden als in den vorangegangenen Filmen (Ja, man muß immer kürzen, aber man kann eben auch intelligent kürzen, wie nicht zuletzt HdR sehr eindrucksvoll unter Beweis stellt!).

Was nun den Half-Blood Prince betrifft: Nach dem wiklich wirklich wirklich grottenschlechten "Order of the Phoenix" muß ich sagen, daß mich The Half-Blood Prince" doch eher positiv überrascht hat (was eben sicherlich auch am Umfang des Buches leiegen mag). Wirklich gut ist zwar was anderes, und ich hatte auch was zu meckern, aber immerhin: besser als der letzte, auch wenn das nicht wirklich schwer war. ;)
"I don't think it's fucking healthy to dwell and go back into the past depressions while I'm still awaiting new ones." - Gylve "Fenriz" Nagell

~ Mitglied im Orden des Halbblut-Prinzen ~

Folge mir!
DieZukunft.de

Nati
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 30.11.2006
Beiträge: 214

Beitragvon Nati » Mo 30 Nov, 2009 14:31

Mahogany hat geschrieben:Ich hoffe grundsätzlich, daß aufgrund der telung des letzten Bandes etliche Details mehr berücksichtigt werden als in den vorangegangenen Filmen (Ja, man muß immer kürzen, aber man kann eben auch intelligent kürzen, wie nicht zuletzt HdR sehr eindrucksvoll unter Beweis stellt!).


finde ich auch so ;) :)

in harry potter haben die einfach kacke gekürzt und viele sachen verdreht und ich finde film und buch kann man fast schon trennen ...

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28034
Wohnort: Köln

Beitragvon Victor Krum » Mo 30 Nov, 2009 15:26

Ich kann beim 6. Film Mahogany nur zustimmen - nach dem, was mit dem Orden des Phönix angestellt wurde, war der Halbblutprinz doch eine angenehme Überraschung. Er war bestimmt nicht der beste Film, den ich kenne, aber für eine Harry-Potter-Verfilmung gar nicht schlecht.

Ich hoffe, dass die letzten beiden Filme wenigstens das selbe Niveau erreichen können.
Bild

Mahogany
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 28.08.2009
Beiträge: 2026
Wohnort: Bayern

Beitragvon Mahogany » Di 08 Dez, 2009 23:13

Wie gesagt, ich verpreche mir in erster Linie viel vom Format. Daß man aus dem Stoff zwei Filme macht, läßt einem einfach mehr Platz - eine Strategie, die es für "Order of the Phoenix" in meinen Augen dringend gebraucht hätte... *seufz*
"I don't think it's fucking healthy to dwell and go back into the past depressions while I'm still awaiting new ones." - Gylve "Fenriz" Nagell

~ Mitglied im Orden des Halbblut-Prinzen ~

Folge mir!
DieZukunft.de

cron