Moderator: Weltenrichter

Wie werden die einzelnen Szenen aus Band 7 im Film gemacht?

~Julia~
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 21
Registriert: 05.07.2009
Beiträge: 9113
Wohnort: Emmerich

Wie werden die einzelnen Szenen aus Band 7 im Film gemacht?

Beitragvon ~Julia~ » Di 20 Okt, 2009 08:36

Huhu! :winke:

Mich würde mal interessieren,was ihr glaubt,wie sie einige Stellen aus den Büchern im Film darstellen wollen...
Habt ihr einige Ideen/Vermutungen?

Tschüssi!
Bild

Kombi by Jessi,
Forenschwester von Tata.

Aleyn
Askabanhäftling
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 23
Registriert: 20.09.2008
Beiträge: 2537
Wohnort: Flensburg

Beitragvon Aleyn » Di 20 Okt, 2009 12:22

Ich weiß nicht so ganz, wie du das genau meinst?
Ich denke, sie werden versuchen es möglichst nach den Buchvorstellungen zu inzinieren, wobei sie es sicherlich nie ganz hinbekommen werden. Ich bin schonmal gespannt, wie sie das neue Zelt aufbauen wollen oder wie sie zum Beispiel das Malfoy Manor darstellen wollen.
Manchmal muss man Fehler machen, um etwas richtig zu machen.

~Julia~
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 21
Registriert: 05.07.2009
Beiträge: 9113
Wohnort: Emmerich

Beitragvon ~Julia~ » Di 20 Okt, 2009 12:25

Nee ich meine,wie sie zum Beispiel Kapitel so und so machen. Verstehst du?
Bild

Kombi by Jessi,
Forenschwester von Tata.

Aleyn
Askabanhäftling
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 23
Registriert: 20.09.2008
Beiträge: 2537
Wohnort: Flensburg

Beitragvon Aleyn » Di 20 Okt, 2009 12:33

Achso, nunja. Ich denke das kann man kaum sagen, da sie kaum jedes Kapitel bearbeiten werden, da sie das von der Zeit her nicht schaffen können. Das letzte Buch sollte meiner Meinung nur ein paar zentrale Punkte enthalten, die eigentlich wichtig sind: Hochzeit, Flucht, Grimmauld Place, Ministerium, Gefangennahme, Malfoy Manor, Dobbys Tod, Einbruch in Gringotts, Hogwarts, Schlacht in Hogwarts, Voldemorts Tod. Eventuell auch noch ein paar andere Tode, wie zum Beispiel der Tod von Snape oder etwa der Tod von Fred. Wobei ich denke, das Fred rausgeschnitten wird. Ich traus ihnen zu. :D

Jetzt hab ichs aber richtig verstanden, hm?
Manchmal muss man Fehler machen, um etwas richtig zu machen.

~Julia~
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 21
Registriert: 05.07.2009
Beiträge: 9113
Wohnort: Emmerich

Beitragvon ~Julia~ » Di 20 Okt, 2009 12:37

Genau! Hast du fein gemacht! xDD. Jetzt rede ich mit dir wie mit meinem Hund!^^
Bild

Kombi by Jessi,
Forenschwester von Tata.

Jaqueline Tiber
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 13.10.2008
Beiträge: 579

Beitragvon Jaqueline Tiber » Di 20 Okt, 2009 12:41

War das nicht so, dass die den letzten Band auf zwei Filme aufteilen, oder habe ich da was falsch verstanden?
Nuja, mit fehlt in der Aufzählung auf jeden Fall noch das Gespräch mit Dumbledore.
Snapes Tod muss auf jeden Fall rein, da Harry ja sonst nicht erfährt, dass er sich dem Tod stellen muss. Wobei die sich da auch mal wieder was anderes einfallen lassen könnten.(was ich nicht gut finden würde) Wäre ja irgentwie komisch, wenn Harry sich im Film einfach mal so ebend "töten" lassen würde, ohne Sinn.

Vieleicht wäre auch eine kurze Szene gut, wo man das Schicksal von Muggelgebohrenen sehen kann. Also wie die nach Askaban geschlkeppt werden. Würde vieleicht noch etwas SPannung reinbringen.
Bild

~Julia~
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 21
Registriert: 05.07.2009
Beiträge: 9113
Wohnort: Emmerich

Beitragvon ~Julia~ » Di 20 Okt, 2009 12:43

Ja! Der Film wird geteilt! Sonst hätten sie zuwenig Zeit!
Bild

Kombi by Jessi,
Forenschwester von Tata.

Aleyn
Askabanhäftling
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 23
Registriert: 20.09.2008
Beiträge: 2537
Wohnort: Flensburg

Beitragvon Aleyn » Di 20 Okt, 2009 12:46

Ja, der Film wird auf zwei Teilen ausgestrahlt, aber das lässt meine Vermutung trotzdem nicht wackeln. Bisher hat mich die Harry Potter Crew in den Filmen sehr enttäuscht, deshalb denke ich, das die zwei Filme nur eine Menge Fantasie der Leute enthalten wird. Ah, ja. Das Gespräch mit Dumbledore, dies hatte ich doch tatsächlich einfach vergessen. Aber eigentlich ist dieses auch nicht so wirklich wichtig, oder? Ich sehs mal aus dem Blick des Regisseurs: Gespräch mit Dumbledore rein oder ein längerer Endkampf oder Kampf um Hogwarts?

Wenn ich so an Teil 6 denke, dann fällt mir nur der Fuchsbau ein, der einfach niedergefackelt wurde oder der Kampf in Hogwarts, wo war der? Nun, ich denke die würden Harry und Voldemort auch irgendwo im verbotenen Wald kämpfen lassen. Vermutlich mit ein paar Kämpfern ringsrum, ja. Das würde ich ihnen momentan zutrauen... ^^'
Manchmal muss man Fehler machen, um etwas richtig zu machen.

Jaqueline Tiber
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 13.10.2008
Beiträge: 579

Beitragvon Jaqueline Tiber » Di 20 Okt, 2009 12:52

Das Schlimme ist, so wird das am Ende wohl wieder sein...
Für mich persönlich war die Szene mit Dumbledore gemeinsam mit Dobbys Begräbnis die Wichtigste Stelle, bzw emotionalste...
Bild

Aleyn
Askabanhäftling
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 23
Registriert: 20.09.2008
Beiträge: 2537
Wohnort: Flensburg

Beitragvon Aleyn » Di 20 Okt, 2009 13:03

So geht es mir auch, aber das Dobby vorkommen wird ist ziemlich sicher, schließlich haben sie schon die Szene gedreht, aber kann ja immernoch sein, das sie gestrichen wird. Wir hoffen es mal nicht, aber wir kennen ja die Crew, die das ganze fabriziert. Allein am 6 Teil konnte man schon sehen, das kein großer HP Fan an der Kamera steht, denn dann würde der Fuchsbau stehen und der Kampf wär schon im Kasten.
Aber das sind alles ja hoffentlich nur Spekulationen und nichts, das wirklich passieren wird, hoffen wirs mal. :D
Manchmal muss man Fehler machen, um etwas richtig zu machen.

Josi
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 23
Registriert: 10.01.2009
Beiträge: 1293
Wohnort: Da,wo die Josis wohnen

Beitragvon Josi » Di 20 Okt, 2009 13:38

Ich denke, es wird vieles rausgeschnitten. Georges verlorenes Ohr, wie Bathilda Bagshot Nagini aus dem Hals kriecht usw.
Bild
Nura hat gesagt, er mag mich =) :knuddel:
ich gehe nie ohne mein Teddy schlafen!!

Bella33
Nachtwanderer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 21.09.2009
Beiträge: 16

Beitragvon Bella33 » Di 20 Okt, 2009 19:16

Ich denke auch das die Szene mit Bathilda Bagshot wo Nagini aus dem Hals kommt auch evtl weggeschnitten wird sonst dürfen die eigentlich aber nichts rausschneiden weil reintheoretisch ist ja alles wichtig und wenn dann da iwas fehlt dann ist das natürlich iwie schlecht aber zutrauen das die da iwas rausschneiden tu ich schoon^^

Oder sie erfinden wie im 6 Teil noch iwas hinzu, da wurde der Fuchsbau ja verbrannt ich bin mal gespannt wie es hinterher aussieht normal wie vorher oder anders..;) ich denke wir können uns auf einen spannenden Zweitteiler freuen! Lassen wir uns einfach überraschen:)
VLG bella:)

Josi
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 23
Registriert: 10.01.2009
Beiträge: 1293
Wohnort: Da,wo die Josis wohnen

Beitragvon Josi » Di 20 Okt, 2009 19:19

Ich denke mal, dass der Film eh ab 16 sein wird...leider :(
Bild
Nura hat gesagt, er mag mich =) :knuddel:
ich gehe nie ohne mein Teddy schlafen!!

Nyala
Nachtgeborener
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 15.08.2009
Beiträge: 8330
Wohnort: Sachsen

Beitragvon Nyala » Di 20 Okt, 2009 19:23

Ich denke mal die Sache mit Georges Ohr werden die allein schon wegen der Aufwendigkeit weglassen ;) Immerhin ist das sicher nicht einfach, einen ganzen Film lang immer das Ohr wegzulassen, wenn diese Person auftritt :lol:

Ich würde denen durchaus zutrauen, dass die einige (sehr) wichtige Szenen weglassen. Das hat man ja nach mittlerweile sechs Filmen langsam mitbekommen, dass sich das Drehbuch nicht gerne an die Bücher hält und dass auch oft etwas dazuerfunden oder auch weggelassen wurde. Das ist eigentlich schade, denn viele Dinge aus den Büchern machen sie halt zu dem was sie sind.

Aber solange sie die wichtigsten Szenen drinhaben, wird das wohl kein Problem sein. Man kann sich ja nicht immer haargenau an das Buch halten (aber man könnte es zumindest versuchen...)

edit: wenn der Film erst nächstes jahr im November rauskommt können die den ruhig ab 16 machen :P Bis dahin bin ich dann nämlich 16^^ Aber ich wüsste auch nicht, was an dem Film so schlimm sein kann, dass der erst ab 16 ist :roll:

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36393
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Mi 21 Okt, 2009 21:19

Josi der Film wird BESTIMMT NICHT ab 16 sein, die Macher wollen doch möglichst viele Kinobesucher haben und ein ab 16-Film lässt sich bei der Zielgruppe der Teenies schwieriger verkauen wie ein Film, der ab 12 Jahren freigegeben ist ;-)

Und sogar HdR war ab 12 freigegeben, wenn mich nicht alles irrt.

Würd mich wundern, wenn es so kommt ;-)
Bild