Moderator: Weltenrichter

[HP] ANIMAGUS KRUMMBEIN

Illumanu
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 14.01.2006
Beiträge: 1433
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

[HP] ANIMAGUS KRUMMBEIN

Beitragvon Illumanu » Mi 15 Feb, 2006 09:45

ANIMAGUS KRUMMBEIN

Hi Leute habe schon immer vermutet dass der Kater Krummbein ein ANIMAGUS ist. Daraus könnte man doch eine hübsche und spannende Geschichte schreiben, aber hab schon zuviel geredet müsst einfach Lesen
PS: Freue mich über eure Kommentare!!

Muss euch noch schnell erklären was in den letzten Jahren passiert ist: Also DD ist gestorben und Harry hat sich entschieden dass er noch dass 7bte Schuljahr in Hogwarts bleibt denn ohne richtige Ausbildung hat er keine Chance ein Auror zu werden. Die Horcruxe will er nach der Zeit in Hogwarts aufspüren.
PS: Die Leitung der schule hat Prof. Mc. Gonnagal übernommen. Die Schulräte haben beschlossen die Schule ein weiteres Jahr offen zu lassen.
Denke dass genügt viel spaß und Freude beim lesen!




1) Zurück in Hogwarts

Es war ein regnerischer Morgen. Harry packte gerade die Sachen in seinen großen jetzt schon alten Hogwarts Koffer doch er war nicht bei den Dursleys sonder in der Winkelgasse im Tropfenden Kessel. Nach dem 6 Schuljahr hatte er sich entschieden ein Zimmer im alten Gasthaus zu kaufen, seine Schulsachen hatte er sich bereits letzte Woche besorgt. Plötzlich klopfte es an die Tür. „Herein“ sagte Harry mit sorgloser Stimme. Als er sah wer da vor der Tür stand machte sein Herz einen kleinen Luftsprung. Es war Ginny.
„Hi“ sagte sie mit süßer stimme. Ginny war zu einer richtigen Frau herangereift, nicht mehr so wie in der ersten Klasse nein, sie war eine hübsche, schöne und nebenbei zu einer guten Hexe herangereift. „ Sind Ron und Hermine auch da“ fragte Harry mit freudiger stimme.
„Ja“ sagte sie „sie sind unten in der Eingangshalle und warten auf uns“. Harry nahm seinen Koffer und trug ihn in die Halle wo Hermine und Ron gerade stritten. Es war wie Harry vermutete wegen Krummbein. „Worüber streitet ihr denn wieder. Jetzt habt ihr euch ein halbes Jahr nicht mehr gesehen und sofort habt ihr wieder Zoff, dass ist doch nicht normal“ schrie Harry zu den beiden hinüber. Hermine wendete den Kopf zu Harry und fauchte “Ach halt doch du die Klappe, du hast Hedwig und hast keine Probleme mit ihr. Ich habe Krummbein und der hat schon wieder Ron’s Haustier angegriffen und Ron ist wieder einmal total ausgeflippt.“
„Stimmt doch gar nicht“ mischte sich da Ginny ein um Harry zu Hilfe zu kommen „ Ron reagiert in letzter Zeit immer so wenn ihn etwas nicht passt“. Ron ließ ein verächtliches schnaufen hören. „ Beeilt euch „ rief Mrs. Weasly die gerade zur Tür hereingestürmt war „ Der Hogwartsexpress fährt in einer Halben Stunde. Auch die fahrt im Fahrenden Ritter verlief wie in der Einganshalle im Tropfenden Kessel. Hermine und Ron hörten einfach nicht auf zu streiten.

20 Minuten später im Zug:

Harry viel auf dass im Zug viel weniger Schüler als sonst waren aber er war nicht überrascht denn die Eltern hatten bestimmt zu viel Angst um ihre Kinder. Harry hatte keine Eltern und deshalb war es im egal ob er nun sterben würde oder nicht. Hermines Eltern hatten von den ganzen Ereignissen im letzten Jahr nichts mitbekommen, denn sie waren Muggel ( also nichtmagische Menschen). Draco Malfoy war wie vom Erdboden verschluckt . Harry vermutete dass Voldemort ihn getötet hat weil er DD nicht umgebracht hat. Snape den Harry abgrundtief hasste wurde vor 2 Wochen von Auroren getötet. Als Harry dass im Tagespropheten las wurde ihm leichter ums Herz. „Er hat es nicht anders verdient der dreckige alte Halbblutprinz“ dachte Harry zu dem Zeitpunkt aber wo war Malfoy. Harry hatte nicht vergessen wie er den Zauberstab vor Dumbledore gesenkt hatte bevor die anderen Todesser gekommen waren. Von diesem Zeitpunkt hatte er immer noch Alpträume.
Plötzlich wurde der Zug langsamer. Sie waren in Bahnhof Hogsmeade angekommen. Als er ausstieg sah er DOLORES UMBRIDGE. Sie war wieder in Hogwarts.
Spoiler
SIg in Arbeit

LadyDragon
Drachenwächter
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 01.10.2005
Beiträge: 7325

Beitragvon LadyDragon » Mi 15 Feb, 2006 17:03

habs mir durchgelen und find echt gut ^^ schreib mal weiter ich bin gespannt

Illumanu
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 14.01.2006
Beiträge: 1433
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Beitragvon Illumanu » Mi 15 Feb, 2006 17:05

Vielen dank LadYDragon bin gerade beim 2 Teil dauert abe noch sicher bis morgen
SIg in Arbeit

*Fox*
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 14.02.2006
Beiträge: 2579
Wohnort: Minikaff in NRW^^

Beitragvon *Fox* » Mi 15 Feb, 2006 17:09

WEITER schreiben bitte!!

Der anfang ist echt spannend!!
Bild
Im Teamwork von Wurmi und Demi!!
:D Danke nochmal :D

-Mitglied in der Gilder Werwölfe-
-Abgesandter der Gilde der Werwölfe auf Probezeit-

Wuschl
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 02.10.2005
Beiträge: 20430

Beitragvon Wuschl » Mi 15 Feb, 2006 17:16

Super Geschichte werde sie sicherlich weiter verfolgen, aber was sollte das mit dem Spoiler da steht gar nix drin *löl* :D
Tauriel: "Wenn das die Liebe ist, dann will ich sie nicht.
Befreiht mich davon. Bitte! Warum nur schmerzt sie so sehr?"
Thranduil: "Sie war wahrhaftig."

Teardrop Cherry
Weltenkämpfer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 04.11.2005
Beiträge: 7377
Wohnort: Mainz

Beitragvon Teardrop Cherry » Mi 15 Feb, 2006 17:26

ja der anfng ist echt spannend mach bitte weiter

wenn ich mir umbridge wieder an hogwarts vorstelle schauerts mir

wie erli schon gesagt hat in deinem spoiler steht nichts drinnen
Oh, my God, I feel it in the air telephone wires above are sizzling like a snare
Honey, I'm on fire, I feel it everywhere nothing scares me anymore

Lana Del Rey - Summertime Sadness

Illumanu
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 14.01.2006
Beiträge: 1433
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Beitragvon Illumanu » Mi 15 Feb, 2006 17:45

Das war Absicht weil ihr euch sicherlich etwas spannendes erwartet hat aber nein keine absicht ist mir erst danach aufgefallen
@Ginny6 wart noch ab das mit Umbridge könnte sich noch wenden *GG*
abwarten
SIg in Arbeit

XxXHermineXxX
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 02.11.2005
Beiträge: 74
Wohnort: Köln-Muggelwelt ;-)

Beitragvon XxXHermineXxX » Mi 15 Feb, 2006 18:03

Ja,die Geschichte ist echt spannend,wirklich super.
Aber leider muss ich gerade besserwisserich sein...
Hermine würde nähmlich nie so überreagieren.

Aber sonst ist es super!

gruß XxXHermineXxX, in der hoffnung nicht beleidigend zu sein
Bild
Mitglied in Emma's Clan
BildBild
Mitglied im Haus Gryffindor

Illumanu
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 14.01.2006
Beiträge: 1433
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Beitragvon Illumanu » Mi 15 Feb, 2006 18:35

Danke für deine Kritik *gg* dachte nur in dieser Situation würde ich auch übereagieren obwohl ich sonst sehr ruig bin *gg*
SIg in Arbeit

Illumanu
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 14.01.2006
Beiträge: 1433
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Beitragvon Illumanu » Mi 15 Feb, 2006 18:42

DOLORES UMBRIGE

Dolores Umbridge die vor 2 Jahren Harry mit dem Folterfluch quälen wollte, die DD vertrieben und die Gryffindor Mannschaft verboten hatte. Die war wieder in Hogwarts.
Sie lächelte Harry an und sagte mit ihrer kindischen stimme „ Hallo Harry wie geht’s“.
„ Nicht mehr gut seit ich sie gesehen habe, was machen sie hier“ antwortete Harry schroff.
„ Wie ich sehe hat das Nachsitzen nicht geholfen. Ach ja ich bin wieder die Lehrerin in VGDDK. Eine weitere Woche Nachsitzen wird genügen. Potter.“ antwortete sie mit zuckersüßer Stimme. „ Dolores was tun sie da“ schrie Mc. Gonnagal von weiten „ Sie teilen doch nicht schon wider Nachsitzen aus oder?“.
„ Potter gehen sie in die große Halle und als Direktorin hebe ich ihr Nachsitzen auf “ sagte Mc. Gonnagal nebenbei als sie mit Umbridge zum Schloss hoch ging. „Hermine, Ron , Ginny
ratet mal wer wieder in Hogwarts ist und unterrichtet“ fragte Harry sie nachher im Gryffindor Turm. „ Dolores Umbrigde“. „NEIN“ riefen die drei im Chor.
Am nächsten Morgen beim Frühstück teilte Prof. Flitwick die Stundenpläne aus. „Erste Stunde VGGDK. Mist schon jetzt muss Umbrigde mir den Tag verderben“ sagt Harry beiläufig als er gerade eine Schüssel Haferschleim hinunterwürgte. Die Stunde verlief nicht anders als die vor zwei Jahren, Harry, so zornig er war handelte sich schon wieder einen Abend Nachsitzen ein weil er Umbrigde so übel anschnauzte. Sonst verlief der Tag so wie jeder andere. Alle Schüler regten sich auf weil sie zu arbeiten hatten. Am Abend als Harry vom Nachsitzen kam hielt Hermine schon eine Schale Murtlapessenz bereit doch Harry winkte ab. „Sie hat mich nicht ‚ Ich darf keine Lügen erzählen schreiben lassen, Nein,’ wir haben uns unterhalten und eine Tasse Tee getrunken und sie hat sich entschuldigt was sie mir vor 2 Jahren angetan hat. “sagte Harry.
„ Du machst Witze“ riefen Hermine und Ron gleichzeitig. „ NEIN“ sagte Harry.


Der Unterricht in VGGDK verlief nach dem Abend als Harry Nachsitzen musste ganz anders. An einem Mittwoch Vormittag kam Umbrigde ins Klassenzimmer und verkündete mit für ihre Verhältnisse normaler Stimme „ Zieht eure warmen Umhänge an. Wir gehen in den verbotenen Wald zu einer Schockübung mit magischen Waldgeschöpfen, Hagrid wird uns begleiten und aufpassen dass nichts passiert. Die Schüler waren so überrascht dass zuersteinmal glaubten es wäre ein schlechter Scherz aber als sie es wiederholte zogen sie sich endlich an und waren bald abmarschbereit.


hoffe es gefällt euch und ihr bleibt mir treu :lol:
PS: Das mit Umbridge (das sie nett ist) meine ich nicht wirklich, dachte das bringt ein bisschen würze in die Geschichte :lol: :lol: :lol:
SIg in Arbeit

Wuschl
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 02.10.2005
Beiträge: 20430

Beitragvon Wuschl » Mi 15 Feb, 2006 18:53

super gute Fortsetzung...... das du diese Kröte so umgewandelt hast ist ja witzig ;)

hast ne treue Leserin eingefangen :D

Nun denn hoffe auf ne schöne Fortsetzung ;)
Tauriel: "Wenn das die Liebe ist, dann will ich sie nicht.
Befreiht mich davon. Bitte! Warum nur schmerzt sie so sehr?"
Thranduil: "Sie war wahrhaftig."

Teardrop Cherry
Weltenkämpfer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 04.11.2005
Beiträge: 7377
Wohnort: Mainz

Beitragvon Teardrop Cherry » Mi 15 Feb, 2006 18:59

ja ich kann erli nur recht geben einfach super
Oh, my God, I feel it in the air telephone wires above are sizzling like a snare
Honey, I'm on fire, I feel it everywhere nothing scares me anymore

Lana Del Rey - Summertime Sadness

Illumanu
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 14.01.2006
Beiträge: 1433
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Beitragvon Illumanu » Mi 15 Feb, 2006 19:22

Freut mich wenn seuch so gut gefällt, aber ich sag's noch einmal lasst euch nicht täuschen *gg* vielleicht geht sich heute noch ein teil aus
SIg in Arbeit

*Fox*
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 14.02.2006
Beiträge: 2579
Wohnort: Minikaff in NRW^^

Beitragvon *Fox* » Mi 15 Feb, 2006 19:24

Eine einfach super tolle Fortsetzung

Und du hast jetzt auch noch einen treuen LesER gewonnen
Bild
Im Teamwork von Wurmi und Demi!!
:D Danke nochmal :D

-Mitglied in der Gilder Werwölfe-
-Abgesandter der Gilde der Werwölfe auf Probezeit-

Illumanu
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 14.01.2006
Beiträge: 1433
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Beitragvon Illumanu » Mi 15 Feb, 2006 20:47

DOLORES UMBRIGDE


Als sie vor dem Eingansportal standen sahen sie Hagrid schon von weitem. Er war doppelt so groß wie ein normaler Mensch weil er ein Halbriese war. „Beeilt euch“ grunzte er mit seiner tiefen Stimme. „Die Zentauren haben uns nur eine bestimmte Zeit in ihrem Teretorium zu üben überlassen". 5 Minuten später waren sie bereits tief im Wald eingedrungen und sahen einige rätselhafte Geschöpfe. Einige kannte Harry andere wiederum nicht aber die meisten Schüler glotzten ihn nur komisch an wenn er einen der Thestralen streichelte denn sie konnten sie ja nicht sehen außer Neville der begeistert aber immer noch ein bisschen ängstlich neben Harry stand und die Thestrale nur blöd ansah. Nach weiteren 10 Minuten Fußmarsch waren sie am Ziel ihres Übungsplatzes. „ Ich gehe mal schnell eure Übungspartner holen“ verkündete Hagrid mit stolzer Stimme und verschwand hinter den Bäumen. Derweil verkündete Prof. Umbrigde wieder mit süßer Stimme „ Nun heute werden wir die Schockzauber durchnehmen, wie ihr sicher alle wisst ist die Beschwörungsformel :STUPOR: . Ich führe es euch einmal vor“. Völlig unerwartet richtete sie den Zauberstab auf Neville und schrie mit röhrender Stimme :AVADA KEDAVRA: ein grüner Lichtblitz erhellte den Wald, Neville riss es rücklings von den Füßen und schwebte einige Zeit wie eine Stoffpuppe in der Luft, dann krachte er zu boden. Er war Tod. Einige schrien auf andere sahen Umbrigde mit schreckerfüllten Augen an. Harry , Hermine und Ron schrien aus einem mund :STUPOR:. Wieder erhellte ein roter Lichblitz den Wald.Umbrigde fiel hart wie ein Brett zu Boden. „ Hier sind eure Übungspartner“ verkündete Hagrid stolz als er aus dem Gestrüpp hervorkam. Als er Neville sah überkam in ein bleiches Gesicht, zur gleichen Zeit macht Umbrigde ein merkwürdiges Geräusch. Ihre Haut wurde ganz anders, sie veränderte sich. Harry erkannte als ersters warum das so war. Sie war gar nicht Dolores sondern Bellatrix Lestrance , Sirius Cousine(Vielsaftrank)
SIg in Arbeit