Moderator: Weltenrichter

[HP] Die Karte des Rumtreibers ~> Oneshot

XxOoBeyondRealityxXOo
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 07.10.2007
Beiträge: 64
Wohnort: Niedersachsen -.-

[HP] Die Karte des Rumtreibers ~> Oneshot

Beitragvon XxOoBeyondRealityxXOo » Di 09 Okt, 2007 22:00

Titel: Die Karte des Rumtreibers
Autor: Me
Genre: (hoffentlich^^) Humor
Alterseinschränkung: Keine
Inhalt: Ihr wolltet schon immer wissen, wie Fred und George Weasley es
eigentlich geschafft haben, das Geheimnis der Karte des Rumtreibers
zu entschlüsseln? Hier die ultimative Antwort! xD

Die Karte des Rumtreibers


Grinsend machten sich Fred und George auf den Weg zu einem leeren Zauberkunstklassenzimmer. Die Zeit in Filchs Büro hatte sich bezahlt gemacht, was immer dieses Pergament, das sie hatten mitgehen lassen, auch war.
Fred öffnete die Klassenzimmertür, und bedeutete seinem Zwilling mit einer spöttischen Verbeugung einzutreten, bevor er selbst herein kam, und die Tür wieder schloss.
Mit einem hungrigen Gesichtsausdruck rieb George sich die Hände, und ließ sich auf dem Lehrerpult nieder. Fred setzte sich neben ihn, und kramte das arg mitgenommen aussehende Pergament aus seiner Tasche.
“Mal sehen, was es kann.”, meinte er, und zückte seinen Zauberstab. “Irgendwelche Ideen, George?”
Sein Bruder betrachtete den Fetzen in Freds Hand und überlegte einige Sekunden. “Vielleicht steht irgendwas geheimnisvolles drauf. In unsichtbarer Tinte.” Er zog einen Radiergummi ähnlichen Gegenstand aus der Innentasche seines Umhangs, und fing an damit auf dem Blatt herum zu reiben, aber das Pergament blieb leer.
“Wieso sollte Filch das Ding beschlagnahmen, wenn nicht irgendwas in ihm steckt?”, wollte Fred wissen, während er das Pergament ungeduldig schüttelte.
George zuckte mit den Schultern. “Weil Filch alles beschlagnahmt, was ihn stört. Vielleicht hat es irgendwer am Boden liegen lassen und das hat er nicht gemocht. Du weißt ja, Fred, Schmutz ist gemeingefährlich.”
Fred schüttelte ungläubig den Kopf. Dann tippte er das Stück Pergament mit seinem Zauberstab an, überlegte kurz, und sagte: “Wir, Fred und George Weasley, wollen wissen, was du verbirgst.”
Einen Moment lang geschah nichts, aber als Fred schon frustriert aufstöhnte, zeigten sich smaragdgrüne Linien auf dem Papier, die sich langsam zu geschwungenen Wörtern verbanden.

Mr Moony möchte Fred und George Weasley einen schönen Gruß ausrichten und hofft, dass sie noch eine lange Zeit benötigen, um das Geheimnis dieses Pergaments zu entschlüsseln.

Fred und George tauschten einen verwunderten Blick, doch schon bildete sich der nächste Satz auf dem Blatt.

Mr Tatze würde seine Empörung über diesen schwächlichen Versuch, das Geheimnis dieses Pergaments zu enthüllen gerne zum Ausdruck bringen, in dem er die Augen verdreht und gähnt.
Mr Krone kann sich Mr Tatzes Tun nur anschließen, und wünscht Fred und George Weasley noch ein unangenehmes Leben.


Die Zwillinge tauschten noch einen weiteren, diesmal recht empörten Blick. Das Pergament jedoch, hatte seinen letzten Satz noch nicht geschrieben.

Mr Wurmschwanz hofft, dass Fred und George Weasley noch eine Nerven raubende Zeit damit verbringen, unser Geheimnis zu lüften.

Fred räusperte sich frustriert, während George das Pergament argwöhnisch ansah, das seine Worte inzwischen wieder gelöscht hatte.
Er zog seinen eigenen Zauberstab hervor, und versuchte es auf die selbe Weise wie Fred. “Wir, Fred und George Weasley, würden Sie höflichst bitten, Ihr Geheimnis zu verraten.”
Erneut bildeten sich Worte auf der Karte, die die Brüder begierig lasen.

Mr Moony wünscht Fred und George Weasley einen schönen Tag, und bittet sie höflichst darum, sich eine andere Beschäftigung zu suchen.
Mr Tatze empfiehlt Fred und George Weasley sich ein Hobby zu zulegen.
Mr Krone ist zutiefst darüber entsetzt, dass sie heutige Jugend sich so tief sinken lässt, mit einem Pergament zu sprechen.
Mr Wurmschwanz wünscht Fred und George Weasley noch einen angenehmen Tag und hofft, ihre anstrengenden Stimmen nie wieder hören zu müssen.


“Hast du das gelesen, George?”, fragte Fred wütend, worauf sein Zwilling nickte, und ein Geräusch von sich gab, das nach einem leisen Knurren klang.
“Das müssen wir uns nicht bieten lassen!” Fred riss seinem Bruder das Pergament aus der Hand, und stach mit seinem Zauberstab fast ein Loch hinein. “Wir, Fred und George Weasley, die größten Tunichtgute, die Hogwarts je gesehen hat, befehlen Ihnen, eurer Geheimnis preiszugeben!”
Gespannt beobachteten die Weasley-Zwillinge, wie die grüne Schrift ein weiteres Mal erschien.

Mr Moony weigert sich, Befehle von Fred und George Weasley entgegenzunehmen.
Mr Krone empfiehlt Fred und George Weasley, ihre Arroganz im Zaum zu halten.
Mr Tatze würde Mr Krone gerne an seine eigene unausstehlich arrogante Art erinnern.
Mr Wurmschwanz hätte Fred und George Weasley beinahe für gute Leute gehalten, muss sich nun jedoch einen schweren Fehler eingestehen.


“Verdammt, was sollen wir nur damit machen?”
George nahm das Pergament wieder entgegen, seufzte leise, und stieß es erneut mit der Spitze seines Zauberstabes an. “Wir, Fred und George Weasley, möchten uns für unsere arrogante Art entschuldigen, und hoffen, dass Sie ihr Geheimnis bald preisgeben.”
Die Antwort des Pergaments kam nun schneller als zuvor.

Mr Moony verzeiht Fred und George Weasley, weigert sich jedoch weiterhin, ihnen das Geheimnis des Pergaments zu verraten.
Mr Tatze kann nicht antworten, da Mr Krone damit beschäftigt ist, ihm auf seinen Fingern herumzutrampeln.
Mr Wurmschwanz wünscht Mr Tatze und Mr Krone viel Spaß, und vergibt Fred und George Weasley ihre Unwissenheit, über die wahren größten Tunichtgute, die Hogwarts je gesehen hat.
Mr Tatze möchte Fred und George ganz nebenbei mitteilen, dass seine Finger schmerzen.
Mr Krone empfiehlt Mr Tatze einfach die Klappe zu halten.


George, dessen Zauberstabspitze immer noch auf der Karte ruhte, tauschte ein kurzes Nicken mit seinem Bruder, und sagte dann: “Wir, Fred und George Weasley, würden gerne etwas über die wahren größten Tunichtgute, die Hogwarts je gesehen hat, erfahren.”
Diesmal ließ sich das Pergament etwas mehr Zeit, doch wie die Male zuvor erschien die Schrift wieder.

Mr Moony möchte Fred und George Weasley stolz mitteilen, dass er einer dieser Tunichtgute ist.
Mr Tatze kann reinen Gewissens sagen, dass er der größte aller Tunichtgute ist.
Mr Krone möchte seine Zweifel Mr Padfoot gegenüber gerne zum Ausdruck bringen, indem er wieder auf seine Finger springt.
Mr Tatze hält Mr Krones Vorhaben für keine gute Idee.
Mr Krone hat noch nie sonderlich viel von Mr Tatzes Meinung gehalten.
Mr Tatze ist empört über Mr Krones Worte.
Mr Krone ist sich sicher, dass Mr Tatze nicht einmal weiß, was Empörung ist.


Einen Moment lösten sich die Sätze wieder in Luft auf, bis sich das Pergament weiter stritt:

Mr Tatze ist sich sehr wohl über die Bedeutung dieses Wortes bewusst.
Mr Krone bezweifelt das stark.
Mr Tatze möchte auf Mr Krones eigenen, sehr kleinen Wortschatz hinweisen.
Mr Moony würde Mr Krone gerne vermitteln, dass Mr Tatze gar keine Ahnung hat, von was er da redet.
Mr Tatze hält Mr Moony für einen gemeinen Verräter.


Fred und George waren schon einem Lachkrampf nahe, doch das Pergament beließ es nicht hierbei.

Mr Krone möchte Mr Moony seinen Dank aussprechen.
Mr Tatze will seinem Frust Ausdruck verleihen, indem er auf Mr Krones Füßen herumtrampelt.
Mr Moony lacht über den Stepptanz, den Mr Krone aufführt, in dem Versuch Mr Tatzes Trampelattacken auszuweichen.
Mr Krone findet die Situation überhaupt nicht lustig.
Mr Tatze möchte darauf hinweisen, dass er es gar nicht gerne hat, wenn seine grazilen Bewegungen als Trampelattacken bezeichnet werden.
Mr Wurmschwanz empfiehlt Fred und George Weasley, einfach die Karte anzutippen und “Ich schwöre feierlich, ich bin ein Tunichtgut!” zu sagen, bevor Mr Tatze Mr Krones Füße platt treten kann, und Mr Moony an einem Lachkrampf erstickt.


Fred und George blickten sich triumphierend an.
“Danke!”, riefen sie im Chor, und machten sich gemeinsam daran, die Karte des Rumtreibers zu erforschen.
Zuletzt geändert von XxOoBeyondRealityxXOo am Sa 13 Okt, 2007 14:37, insgesamt 2-mal geändert.
Bild

~~~~*I solemnly swear that I am up to no good*~~~~

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Di 09 Okt, 2007 22:27

Nett wirklich nett , nichtnur sehr aufschlussreich über die allerdings zweifelhafte frage, wie es den Beiden zwillingen gelang der karte ihr geheimnis zu netlocken, sondern auch erfrischend und zu allen beteiligten passend geschrieben. Toll! :D
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

ProfessorDumbledore
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 25
Registriert: 08.08.2007
Beiträge: 3594
Wohnort: Wyk auf FÖhr

Beitragvon ProfessorDumbledore » Mi 10 Okt, 2007 10:58

Hey Isii
Super Geschichte Bloß ich finde es Schade das du die Namen Padfoot Mr Moony wurmtail Auf Englisch geschrieben hast (hab ne 2 Aber Trotzdem)
Und du hast Wurmtail sehr Wenig Erwähnt.
Sonst Super Idee Hoffe man sieht mehr von dir ;)
Die Erinnerung an einen Menschen, der liebgewonnen wurde bleibt für immer...

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 56
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17462
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Mi 10 Okt, 2007 11:42

Daß Wormtail immer weniger erwähnt wird, hat ja Methode, ProfDD. Das gibt ein gutes Abbild des Verhältnisses zwischen den Tumtreibern wieder. *hihi* Auch Lupin äußert sich ja zwischen Sirius' und James' Kabbeleien immer seltener. Sehr präzise Charakterdarstellung und vorurteilslos von der uns bisher bekannten Viererzitat-Regel abgewichen.

Beyond, eine sehr gelungene Kurzgeschichte. Wie schade, daß Du noch nicht bei uns dabei warst, als wir den letzten Marauder's Short Story Contest hatten. Deinem geistreichen Werk wäre ich gerne unterlegen - und die Urkunde (sh. Link in meiner Sig) hätte excellent auf Deine Geschichte gepaßt!

Nur ProfDDs stilistischer Einwand ist berechtigt. Wenn schon nicht "Marauders" und "I solemnly swear I am up to no good", dann sollten auch für die Spitznamen die Übersetzungen benutzt werden.
Bild

XxOoBeyondRealityxXOo
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 07.10.2007
Beiträge: 64
Wohnort: Niedersachsen -.-

Beitragvon XxOoBeyondRealityxXOo » Mi 10 Okt, 2007 13:14

Danke an euch alle! :oops: :D
Freut mich, dass sie euch so gut gefällt.
Hätte nicht gedacht, dass es mir gelingt, die Charaktere gut zu treffen, da
mir das normaler Weise besonders schwer fällt.
Was die Spitznamen betrifft, stimmt muss ich zustimmen.. Ich weiß auch nicht, warum ich
ausgerechnet die englischen gewählt habe. Zu dem hört es sich in diesem Zusammenhang
wirklich recht merkwürdig an. Werde das so bald wie möglich ändern. ;)
Nochmal danke für eure lieben Reviews. ^^
Bild

~~~~*I solemnly swear that I am up to no good*~~~~

WinkyElfi
Held des Lichts
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 15.03.2006
Beiträge: 20647

Beitragvon WinkyElfi » Mi 10 Okt, 2007 16:56

Wirklich eine geniale Shortstory, klasse geschrieben!
Fand ich total witizig *kicher*
Bild

L.E.
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 06.04.2007
Beiträge: 1454
Wohnort: The Marauders' dormitory

Beitragvon L.E. » Sa 13 Okt, 2007 09:37

Ich muss mich natürlich auch noch mal melden, "Die Karte des Rumtreibers" ist ja immer einen Blick wert - und deine Geschichte, BeyondReality, ist sogar etwas mehr wert, ich hab lange nicht mehr so etwas Gutes gelesen im Bezug auf die ganzen Rumtreiber! *lob*

So einige Stellen, z.B. diese hier, waren richtig witzig (der Streit nachher übrigens auch ^^), und haben, wie Wehwalt bereits gesagt hat, wirklich klasse den Charakter der vier dargestellt:

Mr Krone empfiehlt Fred und George Weasley, ihre Arroganz im Zaum zu halten.
Mr Tatze würde Mr Krone gerne an seine eigene unausstehlich arrogante Art erinnern.


*von James schwärm* *hach*

Chrm, chrm, tut mir Leid... aber das war wirklich süß!
Zu den Namen, hm, mir ist nur aufgefallen, dass du einmal Tatze, einmal Padfoot geschrieben hast (Bei "Mr Krone empfiehlt Mr Padfoot einfach die Klappe zu halten", hihi... *die Gespräche von Krone und Tatze besonders mochte*), aber du hast es vorher alles geändert, nicht wahr?
Ist jedenfalls gut so für die Nicht-Englisch-Sprechenden unter uns. ;)

Noch mal Lob an dieser Stelle, tolle Idee, tolle Umsetzung, danke, dass ich wieder eine schöne Geschichte über die vier lesen durfte, ist wirklich super und realistisch geschrieben!

LG Kathi
When the World says "Give up", Hope whispers "Try it one more time". ~
{Of winter's lifeless world each tree
Now seems a perfect part;
Yet each one holds summer's secret
Deep down within its heart.}

XxOoBeyondRealityxXOo
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 07.10.2007
Beiträge: 64
Wohnort: Niedersachsen -.-

Beitragvon XxOoBeyondRealityxXOo » Sa 13 Okt, 2007 14:36

Danke für das Kompliment und den Hinweis L.E., werd's gleich ändern! ;)
Bild

~~~~*I solemnly swear that I am up to no good*~~~~

Coja
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 03.11.2007
Beiträge: 35
Wohnort: Hogwarts und Bremen

Beitragvon Coja » Sa 03 Nov, 2007 18:52

Hey!

Ich find die Oneshot richtig lustig!!! Ich konnte mir richtig vorstellen, wie sich Fred und George halb totlachen, während sich die Rumtreiber gegenseitig streiten! :D
Ganz dickes Lob an dich!!!!

LG
Coja
Menschen, die wir lieben, bleiben für immer, denn sie hinterlassen ihre Spuren in unserem Herzen.

Lily Granger
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 10.11.2007
Beiträge: 100
Wohnort: Hogwarts

Beitragvon Lily Granger » Fr 16 Nov, 2007 20:26

Ich kenne dasa schon aus nem anderen Forum und ich kann nur hier wiederholen das ist echt so genial
Der Dialog zwischen Krone und Tatze echt zum totlachen
Bild

~Sag mir dass du mich hasst,denn es ist besser wenn du mich hasst als wenn ich dir egal bin!!~

Janine0906
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 09.11.2007
Beiträge: 92

Beitragvon Janine0906 » Do 22 Nov, 2007 16:36

Ich habs in einem anderen Forum schon mindestens drei mal gelesen und jetzt nochmal. Einfach zum kaputtlachen!! :D
Harry Potter und Charmed for ever!!!!!!!!