Moderator: Weltenrichter

[HP] FF- Harry Potter Band 8

Raven
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 15.11.2005
Beiträge: 16
Wohnort: Bremerhaven

[HP] FF- Harry Potter Band 8

Beitragvon Raven » Di 15 Nov, 2005 10:47

FF- Harry Potter Band 8



Das ist meine erste FF und ich hoffe sie ist mir einigermaßen gelungen! Also, viel Spaß beim Lesen und ich wäre dankbar für ehrliche Kritik! Also sagen wenn ich lieber auf hören sollte!!! J
Ich hab mir mal Gedanken darüber gemacht wie das leben für Harry, Ron und Hermine nach Hogwarts aussehen könnte. In meiner FF ist Voldemort besiegt worden und es herrscht wieder Frieden in der Zaubererwelt, doch für wie lange noch...?

Kapitel 1

Harry saß in der Küche seines Hauses, am Grimmauldplatz Nummer 12, und sah auf die Wanduhr. Er war gerade erst zurück gekommen aus London denn er hatte Ginny zum Bahnhof Kings Cross gebracht. Sie würde dort nun ihr letztes Jahr machen! Nach dem langen Sommer mit Ginny fiel es ihm schwer sich von ihr zu verabschieden und er fühlte sich nun einsam in diesem großen Haus.

„ Na nun guck mal nicht so betrübt tust ja grade so als würde sie nicht wieder kommen...!“tadelte Sirius´ Portrait ihn.

„ Jaaa ... du hast ja recht!“ Stöhnte Harry.

Doch das war nicht alles was Harry betrübte, sein Traum Auror zu werden war erst mal auf Eis gelegt worden!
Ein Brief vom Zauberministerium: Abteilung Auroren Zentrale hatte ihm eben gerade erreicht:

“ ...wie ich Ihnen leider Mitteilen muss können wir ihre Bewerbung leider nicht berücksichtigen,da Ihnen leider die erforderliche Berufspraxis fehlt. Versuchen Sie es bitte im kommenden Jahr wieder!

Mit freundlichen Grüßen

Rita Snuffellake
Hohes Tier


“Berufspraxis- pah. Wer hat denn Bitteschön Voldemort vernichtet !?” Grummelte Harry böse als er den Brief Zerknüllte und in den Kamin warf!

Schmollend ließ er sich in den Sessel Fallen! Und was Nun?

„Keine guten Neuigkeiten?“ Fragte Sirius vorsichtig. Ein Mmh bekam er als Antwort! Da wollte Sirius nicht weiter Nachbohren!

Plötzlich loderte ein grünliches Feuere in Harrys Kamin auf, er erschrak etwas bevor er begriff was das war, dann erkannte er Ron in dem Feuer und im Nächsten Augenblick trat er aus dem Kamin!
„Ron, rief Harry begeistert, was machst du denn hier? !“ Er umarmte seinen Freund kurz,

„Naja, sagte Ron verlegen und Schaute auf den Boden, bei uns ist es zur zeit etwas voll seit dem Bill, Fleur und nun auch wieder Fred und George bei uns wohnen und da...“

„dachtest du das du hier wohnen kannst? –Ja klar das wird Super!“ unterbrach ihn Harry erfreut! Nun strahlte auch Ron

Später am Abend, die beiden hatten unzählige Burger verdrückt und saßen nun satt und zufrieden auf den knautschigen Sesseln im Salon, fragte Harry „Sag mal wieso wohnen
Fred und George denn wieder im Fuchsbau?“
Ron fing an zu grinsen und antwortete:

„ Die beiden probierten gerade einen Zauber aus, der Sachen für Stunden zerstört und sie erst wieder reparieren lässt wenn die Zeit abgelaufen ist, na ja und dabei ging etwas schief und sie zerlegten ihre Wohnung....tja und nun müssen sie warten bis sie es wieder heile zaubern können!!“

Harry konnte sich ein lachen nicht verkneifen und auch Sirius lachte aus einen seiner Portraits mit. Dann wurde Harry wieder ernst

„Ich hab heut nen Brief vom Ministerium bekommen...“

„ Ja, brummte Ron, Ich auch. Die Spinnen doch oder!?

„Und was sollen wir jetzt machen?“ Fragte Harry

„ Das ist nicht das Ding Dad meinte, das Ministerium braucht immer Leute, die wichtige Dokumente persönlich überbringen!“

„ Naja besser als gar nichts!“ antworte Harry.

„ Hermine hat aber auch Glück!“ Sagte Ron

„Stimmt was macht sie denn jetzt bis sie im nächsten Jahr die Assistenten Stelle in Hogwarts anfängt?“

„ Sie arbeitet bei Flourish & Blotts, ähm“, Ron wurde Rot „ hättest du was dagegen wenn sie am Wochenende auch kommt?

Harry grinste er wusste ja, wie es ist wenn man seine Freundin vermisst.

„ Ne, klar kann sie kommen ich würde mich auch freuen sie mal wieder zu sehen!“


Später als die beiden im Bett lagen und Ron anfing zu schnarchen, fühlte Harry sich schon wesentlich besser, denn es hatte ihn doch etwas davor gegraust alleine in diesem alten, großen Haus zu schlafen er seufzte noch einmal zufrieden und schlief dann auch ein!

Raven
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 15.11.2005
Beiträge: 16
Wohnort: Bremerhaven

Beitragvon Raven » Di 15 Nov, 2005 17:31

So es geht weiter! hat zwar noch keiner reviewt :cry: (Ich hoffe das ändert sich bald :wink: ) aber ich wurde auch noch nicht angefleht auf zu hören :lol:



Kapitel 2


Am nächsten morgen wurde Harry von einer ziemlich penetrant klopfenden Eule wach er kroch aus seinem warmen Bett und öffnete das Fenster die Eule kreischte leise und hielt ihm ihr Beinchen entgegen. Er band die kleine Pergament Rolle ab, dann flog die Eule auch schon weiter. Harry rolle den Brief aus und las ihn.

Lieber Harry,
lieber Ron,

bitte kommt doch heute so schnell wie möglich ins Ministerium!
Hab Arbeit für euch.

Arthur Weasly

Harry rüttelte Ron.

>>He, aufstehen genug geschlafen!<<

Doch dieser drehte sich nur auf die andere Seite und murmelte

>>Noch fünf Minuten, Mummy!<<

Harry musste grinsen

>>Evanesco Bettdecke<<

und schon verschwand Rons Decke und er lag nur noch mit Boxershorts da!

Ron versuchte sich wieder zu zudecken, als er bemerkte das die Bettdecke verschwunden war und auch noch Harry los lachen hörte, setzte er sich auf und sah Harry finster an.

>>Man, was ist denn ich will schlafen!<<

>>Später, wir müssen zu deinem Dad ins Ministerium er hat Arbeit für uns!<<

Harry hielt dem immer noch griesgrämigen Ron den Brief vor die Nase.
Ron stöhnte und streckte sich dann stand er auf und zog sich an ,
während er mit seinem Pulli kämpfte, fragte er

>> was sollen wir denn machen?<<

>> Keine Ahnung stand nicht drin?!<<

Nach einem kurzem Frühstück apparierten beide vors Ministerium und begaben sich in Büro von Mr. Weasly Ron klopfte an.

>> Ja<<

Sie traten ein.
>>Ah Harry, Ron<< Arthur Weasly stand vom Schreibtisch auf und trat zu den Jungs und klopfte den beiden auf die Schulter.

Ein räuspern kam aus einer dunklen Ecke des Büros.

>> A ich will euch jemanden vorstellen, kommen Sie her!<<

Es trat ein gut aussehender junger Mann ins Licht .

>> Dies ist Mr. Lian Bouck, ein neuer Kollege<< erklärte Rons Dad

Lian Bouck lächelte leicht und und gab Ron und Harry die Hand

>> Sie sind also der legendäre Harry Potter?<<

Doch bevor Harry antworten konnte fuhr Lian fort

>> Denn müssen sie demnach der Sohn meines brillanten Chefs sein<< Bouck lächelte noch immer.

>> Lian, nein...!<< sagte Mr weasly etwas verlegen >> so was sollen sie doch nicht sagen<<

Es war Arthur an zu merken das es im Unangenehm war und so wechselte Harry schnell das Thema

>> Was sollen wir machen ?<<

>> Was – achja genau<< Rons Dad war froh über den Themen Wechsel und holte etwas aus einer seiner Schreibtisch Schublade >> Dieses Päckchen muss heute noch nach Hogwarts<<

Harry und Ron konnten ihre Freude, ihre alte Schule wieder tu sehen nicht verbergen. Harry hoffte natürlich auch Ginny zu treffen.

Ron fragte neugierig >> Was ist denn da drin?<<

Bevor Mr. Weasly seinem Sohn antworten konnte hörte man Lian Bouck schon sagen

>> Das können wir Ihnen nicht sagen, Streng Geheim!<<

Lian lächelte die beiden wichtig an .

>> Und kommt nicht auf die Idee das Päckchen unterwegs zu öffnen, ich habe es mit einem Versieglungszauber belegt !<<

Die beiden Jungs wurden etwas rot da sie bei ihren Gedanken ertappt wurden. Da lächelte Arthur zu Frieden

>> Ja dein alter Herr ist nicht blöd ich weiß schon was sich in jungen Köpfen so tut...!<<
sagte er zu den Freunden gerichtet.

>> Ach und ich soll euch von Mrs. Weasly ausrichten das ihr doch bitte heute Abend zum Essen kommt und auch Hermine mit bringt<< er seufzte >> Sie macht sich solche sorgen um euch, ihr wisst doch wie sie ist!<<

Ron verdrehte die Augen, stimmte jedoch zu auch Harry nickte.

>> So und jetzt raus ihr beiden<< Rons Vater gab Harry das Päckchen in die Hand und fügte noch hinzu >> passt gut darauf auf.

Die beiden Jungs nickten und verabschiedeten sich von Rons Dad und auch von Mr. Bouck der die beiden bis eben noch musternt anguckt hatte nun aber ein strahlendes lächeln auf setzte und >> Auf Wieder sehen << sagte.

Als Ron und Harry wieder vor dem Ministerium standen, fragte Ron

>> Fandst Mr. Bouck auch irgendwie komisch...?<<

>>Ja, hab noch nie was von dem gehört der kann doch noch nicht solange aus der Schule sein, lass uns McConagal nach ihm fragen...?<<

Dann fing Harry träumerisch an zu grinsen

>> Aber lass uns jetzt los ja ??<<

>> Ok<< sagte Ron lächelnd

Und schon war Harry verschwunden.

Ron grinste und meinte

>> Man muss liebe schön sein!<<

Dann war auch er appariert

Virginia Corso
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 22.07.2005
Beiträge: 3938

Beitragvon Virginia Corso » Di 15 Nov, 2005 17:53

die Story ist nicht schlecht. Bin schon gespannt, wies weitergeht
Provehito In Altum

Heavensdog
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 112
Registriert: 04.10.2005
Beiträge: 1631

Beitragvon Heavensdog » Di 15 Nov, 2005 18:15

Finde die Story auch gut wäre feinstens wenn es mehr davon geben würde
VIV du und deine Geschichte der einzige Grund warum ich noch hier bin *megaknuddel*
Hab dich auch soLieb.
*sachertorte in Herzform geb*
Svealein nicht vergessen darf

Ela
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 03.10.2005
Beiträge: 343
Wohnort: Hamm

Beitragvon Ela » Di 15 Nov, 2005 18:21

tolle story will mehr hören
2. Jäger der Gryffindor Quidditch Mannschaft

Shinichi
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 05.07.2005
Beiträge: 977
Wohnort: Innsbruck in Tirol

Beitragvon Shinichi » Di 15 Nov, 2005 18:41

Weietr!! Das is echt gut!!
ANTI-UMBRIDGE-AG, ANTI LOCKHARD AG

Bild

GRÜNDERIN DES FANCLUBS VON JEAN-RIDDLES FF

Ginny100
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 10.11.2005
Beiträge: 1267
Wohnort: Black Stone / Irgendwo im Meer

Beitragvon Ginny100 » Di 15 Nov, 2005 18:59

Ey die story ist echt gut würde gerne mehr höhren
Bild

Raven
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 15.11.2005
Beiträge: 16
Wohnort: Bremerhaven

Beitragvon Raven » Di 15 Nov, 2005 19:48

Hi ihr danke für die lieben reviews ! Und hier der 1. Teil von Kapitel 3

Viel Spaß beim lesen.






Kapitel 3 (1. Teil)


Ron und Harry apparierten nach Hogsmade und machten sich von da, auf den Weg nach Hogwarts .Jeder hing seinen eigenen Gedanken nach, Harry freute sich schon sehr darauf Ginny überraschen zu können und ging noch einen schritt schneller!

Sie sahen schon von weiten eine Hünenhaften Mann winken als sie bei ihm standen sagte dieser lächelnd

>>Na da seid ihr ja hab schon auf euch gewartet !<<

Mr. Weasly hatte in der zwischen Zeit Professor McConagal benachrichtigt um die beiden am Tor abholen zu lassen.

Am Eingang ihrer alten Schule angekommen sagte Hagrid

>>So nun muss ich aber hab noch was zu tun ,könnt ja nach her noch mal rum komm!<<

Er drehte sich grade um und wollte gehen da schlug er sich an die Stirn,

>>Mensch hätt ich doch fast vergessen, ihr sollt schon mal in Professor McConnagal´s
Büro und auf sie warten, ihr Passwort ist<< er drehte sich noch einmal zu jeder Seite um und bückte sich etwas zu Ron und Harry runter dann sagte er im flüster Ton weiter

>>Strebsamkeit<<

kam wieder hoch und meinte lächelnd

>> So, nun aber bis später!<<

Hagrid winkte noch mal und ging dann zu seiner Hütte.

Sie gingen beide in das alte Schloss und Harry strömte gleich der vertraute Geruch in die Nase er schloss die Augen und lächelte, er dachte an seine ersten Tage in Hogwarts und an das Gefühl sich das erste mal zu Hause zu fühlen, Freunde zu haben...!

>> Hey Harry alles klar bei dir!<< fragte Ron besorgt

>> Ja..., Ja jetzt ja!!<<

Harry ging weiter zu McConagals Büro, Ron starrte seinem Freund mit gerunzelter Stirn an schüttelte dann aber seinem Kopf und folgte Harry.

Beim Wasserspeier sagte Harry das Passwort und der Speier gab den Zugang der Wendeltreppe, die zu dem Büro führte frei.

Sie betraten das Büro und ein alter, freundlicher Mann begrüßte die beiden lächelnd

>> Harry, Ron schön euch wieder zu sehen!<<

Harry schluckte es tat ihm immer noch weh seinen Väterlichen Freund nur im Gemälde sehen zu können.

>>Ja ich freue mich auch sehr sie wieder zu sehen Professor!<<

>>Ich mich auch Professor Dumbeldore, Wie geht es Ihnen?<< antworte Ron und lächelte seinen alten Schuldirektor freundlich an!

>> och wisst ihr Man hängt hier halt so rum!<< sagte Dumbeldore grinsend.

Harry und Ron mussten lachen da betrat Professor McConagal ihr Büro

>> Sehr schön Sie sind schon da<< gab den beiden die Hand bedeute Ron und Harry sich zu setzen ,nickte Albus freundlich zu und setzte sich dann auch zu den jungen Männern.

>> Haben Sie das Päckchen da? << fragte McConagal interessiert und guckte die beiden abwartend an.

>> Ja natürlich!<< antworte Harry, zog das Päckchen aus seiner Tasche und reichte es Prof. McGonagal.

>> Sehr schön!<< Sie nahm es und legte es in eine Ihrer Schreibtischschubladen .

>> Prof. McConagal würden sie uns sagen was da drin ist?<<
wagte Harry einen Versuch um zu erfahren was in dem Päckchen ist.

>> Ich wüsste nicht was sie das angeht Mr. Potter! So und nun muss ich los der Unterricht beginnt gleich wieder !<<

Sie erhob sich ging zur Tür und öffnete diese um die beiden Jungs raus zu lassen,
doch bevor sie den Raum verließen fiel Ron noch etwas ein!

>> Ehm, Mam? Kennen sie einen Lian Bouck ?<<

>> Nein<< überlegte sie >> Nie gehört!<<

Als die Tür sich hinter ihnen schloss meint Ron grimmig >>Man hat die wieder mal ne Laune!<<

>>Aber anscheinend weiß sie wirklich nicht wer er ist, eigenartig er kann doch noch nicht so lange aus der Schule sein das McConagal ihn nicht kennt!<<

>> Wir könnten meinen Dad ja mal nach ihm fragen?<<

>> Ja klar!<< sagte Harry und klopfte sich an die Stirn >>Hätt ich ja gleich dran denken können!<<

Die beiden machten sich auf den Weg zum Gryffindor Turm um dort Ginny zu überraschen.
Am Portrait der fetten dame fiel ihnen ein das Sie das Passwort ja gar nicht kannten, doch die fette Dame wollte trotz der tausend Komplimente von ihnen nicht damit rausrücken und als Ron sie auch noch aus lauter wut als “altes, Hässliches Poster“ beschümpfte rauschte sie beleidigt aus ihrem Rahmen und war verschwunden!

>> Na toll, Ron !<<sagte Harry Sauer!

>> Sie hätts uns ja eh nicht gesagt!<< murmelte er zerknirscht und rutschte zu Boden .

Harry tat es ihm nach und sagte versöhnlich

>> Na gut warten wir halt hier!<<

Beide mussten lachen und fingen an mit ihrem Zauberstäben “Schiffeversenken“ in der Luft zu spielen um die rum zu kriegen.

Doch diese wollte einfach nicht rum gehen...!

Ela
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 03.10.2005
Beiträge: 343
Wohnort: Hamm

Beitragvon Ela » Di 15 Nov, 2005 19:58

toll weiter :D
2. Jäger der Gryffindor Quidditch Mannschaft

Heavensdog
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 112
Registriert: 04.10.2005
Beiträge: 1631

Beitragvon Heavensdog » Di 15 Nov, 2005 20:20

weiter
VIV du und deine Geschichte der einzige Grund warum ich noch hier bin *megaknuddel*
Hab dich auch soLieb.
*sachertorte in Herzform geb*
Svealein nicht vergessen darf

Virginia Corso
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 22.07.2005
Beiträge: 3938

Beitragvon Virginia Corso » Di 15 Nov, 2005 20:26

ich schließe mich meinne vorpostern an: bitte schreib weiter
Provehito In Altum

Ginny100
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 10.11.2005
Beiträge: 1267
Wohnort: Black Stone / Irgendwo im Meer

Beitragvon Ginny100 » Di 15 Nov, 2005 21:32

Bitte schreib weiter
Bild

Raven
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 15.11.2005
Beiträge: 16
Wohnort: Bremerhaven

Beitragvon Raven » Di 15 Nov, 2005 23:59

So geht weiter...Viel spaß, morgen gibst nen neues Kapitel!!


Kapitel 3 (2. Teil)


Es schien ihnen wie eine Ewigkeit, bis sie endlich schritte hörten.

>>komm mit<< flüsterte Harry Ron zu, sie versteckten sich beide in einer Nische .

Ginny ging auf das Portrait zu und wunderte sich das die fette Dame gar nicht da war, als ihr jemanden von hinten die Augen zu hielt sie schrie kurz auf dann lächelte sie und betastete die Hände die auf ihrem Gesicht lagen!

>> Harry<< rief sie erfreut drehte such zu ihm um und warf sich in seine Arme beide verschmolzen in einen leidenschaftlichen Kuss!

>>Hrm hrm, hey ich bin auch noch da << beschwerte sich Ron!

Ginny drehte sich kurz zu ihrem Bruder der statt einer Umarmung nur ein kurzes

>>klappe dicht, Won-Won!<< bekam!

Dann wandte sie sich wieder Harry zu

>> Ich hab dich soooooo vermisst Harry! Und Hermine auch!<< Sie grinste und stürmte plötzlich auf Ron zu nahm ihn im Schwitzkasten und zerwuschelte ihm die Harre

>> dich hab ich natürlich auch vermisst allerliebstes Bruderherz!<< Sie ließ lachend von ihm ab und auch Harry konnte sich das lachen nicht verkneifen, Ron sah aber auch zu komisch aus wie er total verdattert und verärgert mit roten Ohren da stand!

Er schnaubte und versuchte seine Haare zu ordnen, musste jedoch einsehen das es nichts brachte,

Ginny gab Harry einen Kuss auf die Wange und fragte ihn

>>Was macht ihr denn hier in Hogwarts?<<

Harry grinste und sagte im gespielt beleidigten Ton

>> Freust du dich etwa nicht<<

Sie lachte biss ihm zärtlich in den Hals und sagte

>> Natürlich tu ich das aber ...!<<

>>Wir mussten etwas vom Ministerium zu McConagal bringen!<<

sagte Ron im wichtigen Ton

>> Aha und was ist das bitte sooo wichtiges?<< fragte Ginny ihren Bruder belustigt.

>> Das wissen wir nicht, wollte uns keiner sagen<< antwortete er knurrend!
Sie sah ihn triumphierend an doch dann guckte sie hastig auf ihre Uhr!

>> Oh Mist<< rief Ginny erschrocken aus >> ich komme zu spät zu Verwandlung<<

Sie gab Harry einen flüchtigen Kuss auf den Mund rief noch

>>Ihr wartet doch auf mich oder??!!<< und rannte davon!

Ron guckte ihr finster nach, Harry stupste ihn an und sagte

>> Hey lass uns zu Hagrid ja?<<


Als sie das Schloss verließen verbesserte sich Rons Laune , doch als sie sich hagrids Hütte näherten fing es fürchterlich zu stinken an!

>>Boa was ist das denn ?<<

>>Keine Ahnung<< näselte Harry, er hatte es nicht mehr aus gehalten und hielt sich die Nase zu!
Sie klopften an Hagrids Tür!

Hagrid öffnete diese einen Spalt und atmete auf!

>> Gott sei dank ihr seid es !<<

>> Hagrid was stinkt hier so<< brachte Ron würgend heraus.

>> Ach das ist Bert er riecht heute etwas Streng, hatt sich wohl den Magen verdorben!<<

>>STRENG?<< rief Ron<< Man Hagrid es stinkt bestialisch !Und was zum Henker ist schon wieder Bert?<<

Hagrid öffnete die Tür und zu sehen war ein etwa 2 m großes Frettchen artiges Wesen mit langen spitzen Stacheln auf dem Rücken und grünlich schimmernden Pelz.

>>Hagid was ist das?<< riefen Ron und Harry wie aus einem Mund!

>> Ein Stachligergrünpelz, sehr selten!<< sagte Hagrid stolz.

>>Gott sei dank<< flüsterte Ron, Harry zu!

>> Aber Hagrid was willst du mit Bert?<< fragte Harry amüsiert.

>> Na groß ziehen!<< lächelte er glücklich.

>> So...Soll das heißen der wird noch größer!<< fragte Ron mit großen Augen!

>> Klar is ja noch nen Baby!<<

Harry kicherte typisch Hagrid! Das Baby kam schüchtern an Hagrids Seite dieser tätschelte ihm liebevoll den Kopf.

>> wird mal ein richtiger Pracht Kerl soll später die Bisam Ratten im Wald jagen is ne richtige plage geworden! <<

>> Also die Ratten wärn mir lieber << flüsterte Ron, Harry leise zu!

>> So Bert brauch sein Fläschchen, Tschüss ihr beiden hoffentlich bis bald<< sagte er lächelnd und drückte die beiden jungen kurz!

Dann verschwand er in seine Hütte! Harry prustete los vor lachen!
Ron schüttelte nur den Kopf und dachte “Baby“ dann musste auch er grinsen!!
Paßt auf ! Jetzt wolln wir Glitzer und Glanz!
Paßt auf ! Jetzt wolln wir alles und ganz!
Paßt auf ! Jetzt laden die Vampiere zum Tanz!
Steckt den Himmel in brand und streut Lucifer Rosen! Die Welt gehört den Lügern und Rücksichtslosen

Ela
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 03.10.2005
Beiträge: 343
Wohnort: Hamm

Beitragvon Ela » Mi 16 Nov, 2005 06:40

toll weiter deine story ist gut geschrieben :)
2. Jäger der Gryffindor Quidditch Mannschaft

Ginny100
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 10.11.2005
Beiträge: 1267
Wohnort: Black Stone / Irgendwo im Meer

Beitragvon Ginny100 » Mi 16 Nov, 2005 14:13

Toll scchreib weiter
Bild