Moderator: Weltenrichter

[HP] Harry Potter und der Geheimnisvolle Zauberstab

Wurmschwanz
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 31.12.2005
Beiträge: 1925

[HP] Harry Potter und der Geheimnisvolle Zauberstab

Beitragvon Wurmschwanz » Mo 30 Jan, 2006 20:32

Also, das ist meine erste FF und ich hoffe, sie gefällt euch =)
Ich habe sie möglichst in Rowlings stil geschrieben und setze die geschichte nach dem 6. Band fort (also achtung, SPOILER!)
so, dann mal zu einer kurzen Beschreibung meiner FF:

In dieser Geschichte geht es darum, dass Harry sich auf die Suche der fehlenden Horkruxe macht und bei seiner Reise einen geheimnisvollen Zauberstab findet.Sofort kehr Harry zum Grimmauldplatz zurück, wo er inzwischen Wohnhaft ist, um das Portrait Dumbledores aufzusuchen und ihn um Rat zu fragen, was es mit diesem geheimnisvollen Zauberstab auf sich hat.
Dumbledore zeigt ein Außergewöhnliches Interesse an dem Zauberstab und hilft Harry dabei, das Geheimnis des Zauberstabs zu lüften.Dabei stösst Harry auf Etwas, was ihm entscheidend bei der Suche nach den Horkruxen hilft.Doch wird es Harry trotz Zahlreicher Hilfe gelingen, alle Horkruxe Voldemorts ausfindig zu machen und zu zerstören???



Ich hätte gerne eure Meinung gehört, ob es sich lohnt, diese FF zu starten. Ich habe das erste Kapitel fast fertig, und wenn diese kleine Beschreibung Interesse geweckt hat, werde ich das erste Kapitel posten

Der erste KOMPLETTE Kapitel befindet sich auf der ZWEITEN Seite!!!
Zuletzt geändert von Wurmschwanz am Mo 10 Jul, 2006 17:27, insgesamt 2-mal geändert.

If you don't live for something you will die for nothing...

LadyDragon
Drachenwächter
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 01.10.2005
Beiträge: 7325

Beitragvon LadyDragon » Mo 30 Jan, 2006 21:09

ich freu mich drauf poste es bitte unbedingt!

LG, Lady

Wurmschwanz
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 31.12.2005
Beiträge: 1925

Beitragvon Wurmschwanz » Di 31 Jan, 2006 17:30

ja, ich bin dabei, das erste kapitel (titel:zurück zum Fuchsbau) zu schreiben, bin auch fast fertig. ich versuche die ff möglichst wie ein HP buch zu gestalten... dauert deshalb etwas länger weil ich manche sachen vorsichtshalber nachschlage *wie hermine werd* ^^

If you don't live for something you will die for nothing...

Wurmschwanz
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 31.12.2005
Beiträge: 1925

erster Teil erstes Kapitel

Beitragvon Wurmschwanz » Mi 01 Feb, 2006 21:20

Ok, das ist nur ein Teil des ersten Kapitels, aber ich wollt euch nich zu lange wartn lassen ^^


1.Kapitel

Sprechstunde bei Mc Gonagall

Es war einer dieser nebligen Tage, wie sie seit letztem Sommer , durch die Dementoren verursacht, üblich sind. Harry lehnte am Fenster und dachte an seine Erlebnisse mit diesen grausamen Kreaturen, wie er vor ein paar Jahren Sirius vor ihnen gerettet hatte und letztes Jahr (und er bereute es fast) hatte er Dudley vor ihnen gerettet.Eigentlich, dachte sich Harry, müsste Dudley ihm dankbar sein, immerhin verdankte er ihm sein Leben.Doch Dudley tat so, als hätte er die Dementoren selbst vertrieben und Onkel und Tante ignorierten ihn und diese Tatsache, wie immer, und gaben ihm sogar immernoch die Schuld an der ganzen Sache. Er gab sich sowieso an so vielen Dingen die Schuld, an Sirius' und Dumbledores Tod zum Beispiel.
Doch plötzlich wurde er aus seinen Gedanken gerissen, als sich vier Eulen ungeduldig auf dem Fenstersims drängelten. Rasch öffnete er das Fenster und die Eulen liessen sich mit sanftem Flügelrauschen auf seinem Schreibtisch nieder. Er nahm einer sehr kleinen Eule, Pigwidgeon, ein kleines Päckchen ab. Es war von Ron. Als er die Karte las, merkte er Schlagartig, dass er heute, genauer gesagt vor 1 1/2 Stunden, Volljährig geworden ist. Er stellte Rons Karte auf seinen Schreibtisch und legte sein Geschenk beiseite.
Das nächste Päckchen bekam er von Errol, der altersschwachen Familieneule der Weasleys. In dem Päckchen fand er 2 Briefe und ein Geschenk. Er öffnete den ersten Brief und fand Mrs. Weasleys Handschrift vor.

Hallo Harry!
Erst einmal alles gute zu deinem 17. Geburtstag!
Ich nehme an, dass du, da du jetzt volljährig bist, bald deine Apparierprüfung ablegst und dann zu uns in den Fuchsbau apparieren kannst. Du bist natürlich eingeladen, die ganzen Ferien zu bleiben!
Wir freuen uns schon sehr auf deinen hoffentlich baldigen Besuch
Viele Grüsse auch vom Rest der Weasleys und vom Orden.
Bis Bald
Mrs. Weasley

P.s: Könntest du Errol bitte ein wenig aufpäppeln und ihn dann bei denem Besuch bei uns wieder mitbringen? Wie du weisst, ist er nichtmehr der Jüngste, und würde den Rückflug wahrscheinlich nicht schaffen.

Er setzte Errol in Hedwigs Käfig und gab ihm etwas Wasser, bevor er sich wieder dem Paket der Weasleys widmete.Als er den grossen Karton öffnete, fand er einen grossen Geburtstagskuchen vor.Er freute sich sehr,da er bei den Dursleys fast verhungerte.Doch bevor er sich ein Stück genehmigen wollte, fischte er den 2 Brief aus dem Paket der Weasleys und las ihn. sein Herz machte einen Hüpfer.

Hi Harry!
Alles gute und liebe zu deinem 17. Geburtstag! Ich weiss von Dad, dass deine Apparier-Prüfung am Samstag stattfindet. Ich wünsche dir dafür viel Glück und hoffe, dass du sie bestehst und uns dann den Rest der Ferien über besuchen kommst.
Also, bis Samstag, hoffe ich!
Deine Ginny

Da die anderen Eulen schon ungeduldig mit den Schnäbeln klackerten, befreite er sie hastig von ihren Lasten und gab ihnen zur "Etschuldigung" jeweils einen Eulenkeks.
In dem 3. Päckchen waren allerlei Süssigkeiten und ein Brief von Hermine. Wie Harry es sich bereits gedacht hatte, fragte sie natürlich, ob er nach den Ferien nach Hogwarts zurückkehren würde. Er beschloss, ihr später zu antworten.
Das letzte Paket war mit dem Hogwarts Wappen versiegelt. Neugierig öffnete er es und fand 2 Briefe und ein Geschenk vor.
Rasch las er den Brief, den Harry anhand der krakeligen Schrift als den Hagrids erkannte und freute sich sehr, dass er mal ein brauchbares Geschenk von Hagrid bekommen hatte, was schon fast an ein Wunder grenzte.
Es war ein Pflege Set für Eulen, mit dem er seine Hedwig öfter mal etwas gutes tun konnte.
Als er den letzten Brief in die Hand nahm, wurde ihm etwas flau im Magen.
Er wusste nicht wieso, schliesslich hatte ihm Prof. Mc Gonnagals Schrift noch nie einen Schrecken eingejagt...
Zuletzt geändert von Wurmschwanz am So 19 Feb, 2006 21:05, insgesamt 1-mal geändert.

If you don't live for something you will die for nothing...

Wurmschwanz
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 31.12.2005
Beiträge: 1925

Beitragvon Wurmschwanz » Do 02 Feb, 2006 16:29

also, ich weiss, es ist nich viel und es ist auch noch nich spannend, aber das kommt noch, will ja nich direkt am anfang die spannung machen, wäre ja dumm....
also würde mich freuen, wenn ihr schonmal was dazu sagt, also wie ser schreibstil so ist und so.... müsste euch mit kritik nich zurückhalten, ich verkrafte sowas gut ^^

If you don't live for something you will die for nothing...

Killthebeast
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 39
Registriert: 21.08.2005
Beiträge: 26805

Beitragvon Killthebeast » Do 02 Feb, 2006 17:20

Mir hat dieser erste Teil wirklich gefallen. Was könnte McGonagall Harry wohl geschickt haben?

Hoffe es geht bald weiter.
Meine FF
RON + HERMINE FOREVER!
Bild
You might belong in Hufflepuff, where they are just and loyal, those patient Hufflepuffs are true and unafraid of toil

Wurmschwanz
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 31.12.2005
Beiträge: 1925

Beitragvon Wurmschwanz » Fr 03 Feb, 2006 19:28

ich würde mich echt über ein paar reviews freuen, eher mach ich nich weiter *beleidigt guck* ^^

If you don't live for something you will die for nothing...

Wurmschwanz
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 31.12.2005
Beiträge: 1925

Beitragvon Wurmschwanz » Do 09 Feb, 2006 15:33

naja, wenn meine FF auf wenig begeisterung stösst, kann ich es auch sein lassen..........

If you don't live for something you will die for nothing...

Lavender
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 31.07.2005
Beiträge: 3244
Wohnort: Köln

Beitragvon Lavender » Do 09 Feb, 2006 19:58

Kill, das überlege ich auch gereade.. oO
Warum wird Harry Flau im magen..!?

Schreib mal weiter, Wurmschwanz =)
Fee <3 || im ♥ lila

Bild

»raise your fingers for one last salute«

Wurmschwanz
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 31.12.2005
Beiträge: 1925

Beitragvon Wurmschwanz » Do 09 Feb, 2006 21:24

naja, ok...... also wie gesagt, würde mich echt noch über ein paar revies freuen, schreibe gerade am nächsten teil des 1.kapitels, bin fast fertig (hatte kaum zeit-sry^^)
also es wird jez vllt nich ganz so spannen, aber es soll eine lange ff werden, und keine kurze wo direkt die spannung da is, wäre ja dumm.... :-)

If you don't live for something you will die for nothing...

Juls
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 15.11.2005
Beiträge: 3484
Wohnort: im schönen tirol

Beitragvon Juls » Sa 18 Feb, 2006 13:24

wann geth es dennn weiter die Ff gefälllt mir!!!!
Bild
Stolzes Mitglied in der Gilde der Schattenkinder *Vampiriiii*
Männer sind wie Pilze, die schönsten sind am giftigsten.....
Ava*Sig was made by liesl

Jean_Riddle
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 13.09.2005
Beiträge: 3485
Wohnort: NRW

Beitragvon Jean_Riddle » Sa 18 Feb, 2006 14:02

Wow die is geil.
Bild
GILDE DER SCHATTENKINDER

Wurmschwanz
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 31.12.2005
Beiträge: 1925

Beitragvon Wurmschwanz » Sa 18 Feb, 2006 19:45

naja, kommt, übertreibt ma nich^^ noch is es doch total langweilig......^^
hab im mom leider kaum zeit an der ff weiter zu schreiben, ich möchte nämlich mal einen längeren teil schreiben, das is besser..... naja, sry, müsst euch noch etwas gedulden :-*

If you don't live for something you will die for nothing...

Wurmschwanz
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 31.12.2005
Beiträge: 1925

Beitragvon Wurmschwanz » So 19 Feb, 2006 21:06

hab den ersten Teil vom 1 kapitel nochmal überarbeitet (ein paar kleinere Dinge^^), die nicht so 100% gepasst haben... ich hab ja schon eine menge zu Papier gebracht, muss es dann im laufe der Woche nurnoch tippen

If you don't live for something you will die for nothing...

Wurmschwanz
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 31.12.2005
Beiträge: 1925

Beitragvon Wurmschwanz » Mi 22 Feb, 2006 21:12

ok, nochmal ein kleiner Teil. bevor das hier einschläft^^ aber bitte wundert euch nich, wenn da ein paar dumme fehler drin sind, der teil wurde unter alkohol-einfluss geschrieben xD ^^
naja, viel spass..... is nur wenig aber egal^^ ;)

Sehr geehrter Mr.Potter,
wie ich ihnen freudig mitteilen kann, wird die Hogwarts Schule für Hexerei und Zauberei nach beschluss des Schulrates wieder eröffnet werden.
Da mir zu Ohren gekommen ist, dass sie nach den Ferien nicht an die Schule zurückkehren möchten, würde ich gerne ein Gespräch mit ihnen führen.Sie finden mich im Schulleiterbüro, das Passwort ist Animagus.
Ich erwarte sie diesen Freitag um 12 in meinem Büro.Ich bitte sie, per Flohpulver anzureisen. Da mein Kamin nicht mehr am Netzwerk angeschlossen ist, werden sie in Professor Flitwicks Büro ankommen.
Anbei ein wenig Flohpulver, der Kamin der Dursleys wird für Freitag an das Flohnetzwerk angeschlossen.
Mit freundlichen Grüssen
M Mc. Gonagall

If you don't live for something you will die for nothing...