Moderator: Weltenrichter

[HP] Harry Potter und die Horkruxe

Ginny100
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 10.11.2005
Beiträge: 1267
Wohnort: Black Stone / Irgendwo im Meer

[HP] Harry Potter und die Horkruxe

Beitragvon Ginny100 » Do 01 Dez, 2005 20:55

Hi

Also Juls und ich haben uns gedacht das wir mal zusammen eine FF schreiben könnten. Die stell ich jetzt mal rein. Wir hoffen euch gefällt sie und freuen uns auf eure Kommies und Kritik.

Das Blau geschriebene ist von Juls und das in der normalen Farbe ist von mir.


Harry Potter und die Horkruxe

Harry saß in seinem Zimmer und überlegte wie er wohl Voldemort und seine Anhänger vernichten konnte. Ihm ist klar dass er zuerst alle Horkruxe vernichten musste bevor er überhaupt eine Chance gegen ihn hatte. Harry plagte es immer noch furchtbar wegen der Ereignisse gegen Ende des letzten Schuljahres. Der Tod Dumbledore´s war einer der schlimmsten für ihn. Harry verlor in seinem Leben schon viele freunde durch Voldemort.
Seine Eltern, Cedric Diggory und seinen Patenonkel Sirius. Aber nicht Voldemort brachte Dumbeldore um sondern Snape. Sein alter Zaubertranklehrer. Harry hasste Snape über alles und das schon seit dem ersten Schuljahr. Harry wusste das Snape ihn auch nicht mochte.
Harry überlegte auch schon den ganzen Sommer ob Hogwarts wieder offen sein wird. Den für Harry war Hogwarts das erste richtige zu Hause und außerdem war sein letztes Schuljahr sehr wichtiges denn er wollte ja später Auror werden.
Plötzlich riss ein heftiges klopfen am Fenster Harrys ihn aus seinen Gedanken. Er sah drei Eulen. Eine Schuleule, Pig und seine eigene Schneeeule Hedwig. Alle hatten sie einen Brief im Schnabel. Zuerst nahm Harry den Brief der Schuleule ab. Er hoffte dass die Schule dieses Jahr noch offen war.


Viel Spaß beim lesen.

Lg Juls und Ginny100
Zuletzt geändert von Ginny100 am Sa 03 Dez, 2005 10:59, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

emma w.
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 22.11.2005
Beiträge: 57
Wohnort: Kt. Bern (Schweiz) der coolste ort auf der Welt!!!!

Beitragvon emma w. » Do 01 Dez, 2005 22:34

Gute Story!!

mach weiter!!!

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16741
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Do 01 Dez, 2005 22:38

klingt vielversprechen, auch wenn das auren-werden übergweichtet ist;-)(finde ich,=egal), aber geiler anfang!!!will weiter lesenplz.

gruß Ricky
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

Juls
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 15.11.2005
Beiträge: 3484
Wohnort: im schönen tirol

Beitragvon Juls » Fr 02 Dez, 2005 13:44

[color=red]Sehr geehrter Mr. Potter wie sie vielleicht schon festgestellt haben wird Hogwarts die Schule für Hexerei und Zauberei wieder geöffnet. Ich, Minerva McGonagall werde das Amt als Schulleiter antreten. Da ich mir denken kann dass sie nur ungern wieder in die Schule zurückkehren möchte ich an ihr gewissen appellieren, den Professor Dumbeldore hätte nicht gewollt dass sie die Schule nicht mehr besuchen. Außerdem denken sie bitte daran das das 7. Schuljahr absolvieren müssen um Auror zu werden.



Hochachtungsvoll M. McGonagall Schulleiterin

Beiliegend eine Liste der Sachen die sie im nächsten Schuljahr benötigen.

Ps. Alles Gute zu ihrem Geburtstag.



Harry legte den Brief zur Seite.

>>Mein Geburtstag<< dachte Harry >> Oh natürlich ich bin ja heute 17 geworden das hab ich total vergessen. << Er nahm Pig seinen Brief ab. Er war von Ron.



Hi Harry!

Alles Gute zum Geburtstag.

Du hast bestimmt schon gehört das Hogwarts wieder offen ist und ich hoffe dass du dieses Jahr zur Schule kommst.

Ach ja hast du Lust am Dienstag (also in zwei Tagen) zu uns zu kommen. Ich würde mich sehr freuen, Hermine kommt auch.



Bis bald Ron.



Bei dem Brief war noch ein kleines Päckchen dabei. Harry wickelte es aus, es waren selbst gebackene Plätzchen von Mrs. Weasley.

Der dritte Brief war von Hermine. Er nahm ihn Hedwig seiner Schneeeule ab und öffnete ihn.



Lieber Harry!

Wie geht es dir?

Kommst du auch in den Fuchsbau, ich hoffe es.

Ich freu mich so das Hogwarts wieder offen ist.

Du auch?

Na wir sehen uns ja bald.

Bye Hermine

Ps. Dein Geschenk bekommst du im Fuchsbau.



Er legte auch Hermines Brief zur Seite, legte sich auf sein klappriges Bett und dachte nach.[/color]
Zuletzt geändert von Juls am Fr 02 Dez, 2005 21:12, insgesamt 9-mal geändert.

Shinichi
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 05.07.2005
Beiträge: 977
Wohnort: Innsbruck in Tirol

Beitragvon Shinichi » Fr 02 Dez, 2005 18:48

WEITER!!!!
ANTI-UMBRIDGE-AG, ANTI LOCKHARD AG

Bild

GRÜNDERIN DES FANCLUBS VON JEAN-RIDDLES FF

Ginny100
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 10.11.2005
Beiträge: 1267
Wohnort: Black Stone / Irgendwo im Meer

Beitragvon Ginny100 » So 04 Dez, 2005 21:24

Hi hier kommt die fortsetzung

Harry war sich sicher dass er wieder zurück nach Hogwarts wollte. Er hoffte dass er dort noch ein paar wichtiger Sachen lernte die ihm halfen gegen Voldemort zu gewinnen.
Harry entschloss sich Ron und Hermine zu antworten.
Gewandt hüpfte er aus dem Bett und setzte sich an seinen Schreibtisch.

Liebe Hermine!
Also zu deinen fragen. Ja, ich gehe wieder nach Hogwarts und ich gehe auch in zwei Tagen in den Fuchsbau.
Ich hoffe ich lerne in der schule dieses Jahr noch was sinnvolles das mir im Kampf gegen Voldemort helfen wird!!
Bis Übermorgen
Bye Harry!!!

Harry faltete seinen Brief zusammen und band ihn auf Hedwigs Bein.
Er sagte zu ihr:“ Bring bitte denn Brief zu Hermine flieg aber nachher in den Fuchsbau ich werde ebenfalls dort in zwei Tagen sein.
Als er das Fenster öffnete flog eine weitere Eule herein und Hedwig flog in die Nacht hinaus.
Als Harry sich der Eule näherte flog sie auf seinen Schreibtisch. Langsam ging Harry auf die Eule zu und packte sie.
Vorsichtig nahm er ihr denn Brief ab und lies die Eule wieder flattern. Gurrend flog sie aus dem Fenster.
Harry öffnete den Brief.

Sehr geehrter Mr. Potter!
Sie müssen sich morgen um 09:00 Uhr im Ministerium für die Aparrier Prüfung einfinden. Beiliegend ist ein Päckchen Flohpulver für die Anreise. Wenn sie die Prüfung nicht schaffen wird sie in denn Weihnachtsferien wiederholt.

Hochachtungsvoll
Palau Korander
Stellvertretender Zaubereiminister

PS: Sie sind nun volljährig und dürfen jetzt außerhalb der Schule zaubern.




Viel Spaß beim lesen Bye
Bild