Moderator: Weltenrichter

[HP] Lily and James in Love *Abgeschlossen*

Lily Granger
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 10.11.2007
Beiträge: 100
Wohnort: Hogwarts

Beitragvon Lily Granger » Do 21 Feb, 2008 18:39

Oh Petunia hält es nicht mal für nötig zur Beerdigung zu erscheinen ähm hallo es waren auch ihre eltern!!!
Übrigens toll dsas es weitergeht ich freu mich riesig!
Hehe Sirius unser kleiner großer Vielfraß er ist wirklich crazy aber was solls
Mr und Mrs Potter sind wirklich total nett sie heißen sie wriklich hrzlich willkommen
aber was hat lils sop schockierT bitte mach schnell weiter
hdl Lily
Bild

~Sag mir dass du mich hasst,denn es ist besser wenn du mich hasst als wenn ich dir egal bin!!~

bright_sunshine
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 22.09.2007
Beiträge: 32
Wohnort: Freudenstadt

Beitragvon bright_sunshine » Sa 29 Mär, 2008 22:48

Ich stell das Kapitel für Hp-Liebling on weil sie gerade kein Zeit mehr hat!!!!!!!

Sorry das es solange gedauert hat, aber nun ist ein neues ( und gleichzeitig auch das letzte) Kapitel da....



Neues Zuhause


-----------------------------------
Lily starrte in eine Ecke, wo lauter Bilder von ihr selber hingen.
„Oh Mist. Ich hab Mum doch gesagt, das sie die wegtun soll.“ Flüsterte er leise. Lily fing an zu lachen und umarmte ihn kurz. Dann legte sie ihre hand um seine Hüfte und schaute die Bilder weiter an.
„Die sind aber nicht so schön. Du hast die heimlich gemacht oder?“ fragte Lily. James nickte verlegen.
„Ich werd dir mal bessere raussuchen, dann kann ich damit leben.“ Fügte sie hinzu und musste sich ihr lachen verkneifen.
„Echt? Mir ist das bisschen peinlich das du das siehst.“ Gab er kleinlich zu.
„Du hast meine Beschimpfungen über dich gelesen. Das war peinlich.“ Entgegnete Lily schmunzelnd.

Sie musste gähnen und streckte sich genüsslich, was James ausnutze und sie anfing zu kitzeln.
„Waaaaah, Jaaaames.“ Kreischte sie. Lachend drückte er sie sanft gegen die Wand und hörte auf sie zu kitzeln. Stattdessen küssten sich die beiden jetzt. Die Tür wurde schlagartig geöffnet und James ließ sofort von Lily ab.
„Sag mal Prongs....... Oh Tut mir Leid.“ Sagte Sirius grinsend, der nur in Boxershorts vor den beiden stand.
„Was ist denn?“ fragte James genervt.
„Ich wollte nur bescheid sagen, dass ich morgen zu Melanie gehen.“ Berichtete Sirius glücklich.
„Schön. Alles klar bei euch beiden?“ fragte James neugierig.
„Ja. Alles Wunderbar. Sorry noch mal das ich gestört hab. Gute Nacht ihr zwei.“ Flötete Sirius und verschwand auch schon wieder.
„Melanie?“ fragte Lily überrascht.
„Seine Freundin.“ Antwortete James.
„Ach so.“ erwiderte Lily unbeeindruckt.
„Oh. Warte. Sie ist keine für Zwischendurch. Ist dir denn noch nicht aufgefallen, das Sirius seit ungefähr einem Jahr keine Dates mehr hatte? Die beiden sind schon seit langer Zeit zusammen und richtig glücklich.“ Verbesserte James sich.
„Echt? Oh wie cool. Ist sie ein Muggel oder eine Hexe?“ Sagte Lily erfreut.
„Hexe, aber sie geht auf eine andere Schule.“ Antwortete James.


„So. ich würde sagen ich zeig dir dein Zimmer oder?“ fragte James und Lily nickte hastig. James nahm ihre hand und zog sie in das gegenüberliegende Zimmer. Dort standen Lilys Sachen schon alle einsortiert und es sah keineswegs wie ein Gästezimmer aus, richtig gemütlich.
„Oha“ sagte Lily sprachlos.
„Gefällt es dir?“ fragte James und schaute sich selbst staunend um.
„Ja. Es ist Wunderschön.“ Antwortete sie.
„Ich hab meinen Eltern ein Brief geschickt ob sie das nicht machen könnten, um dich zu überraschen.“ Erklärte James.
„Wow das ist echt super.“ Antwortete Lily und umarmte James fest.
„Also Schatz ich werd dich dann mal alleine lassen.“ Sagte James und Lily nickte ihm traurig zu.
„Falls du nicht schlafen kannst oder so, komm ruhig zu mir. Meine Eltern wissen aber noch nicht das wir zusammen sind. Ich wollte es ihnen persönlich sagen, weil sie genau wissen wie viel du mir bedeutest. Also pass auf ok?“ sagte James lächelnd.
„Alles klar.“ Erwiderte Lily und gab ihm noch einen flüchtigen Kuss, bevor er in sein Zimmer ging. Lily suchte sich kurze Shorts und ein Top aus ihrem Koffer und zog sich dann um. Müde ließ sie sich in das große bett fallen und versuchte einzuschlafen, was ihr jedoch nicht gelang.

Die halbe Nacht konnte sie nicht schlafen und dann fiel ihr ein, das sie ja nachschauen könnte, ob James schlief. Leise tapste sie vor sein Zimmer und öffnete die Tür.
„James?“ fragte sie leise.
„Jap.“ Antwortete er.
„Hast du nicht geschlafen?“ fragte sie verwundert.
„Ne. Ging irgendwie nicht.“ Antwortete er und setzte sich in seinem bett auf.
„Ja ich auch nicht.“ Erwiderte Lily.
„Möchtest du zu mir kommen?“ fragte James leise.
„Gerne.“ Antwortete Lily.
„Okay. Ich hoffe du schaffst es zu meinem Bett, ist ziemlich dunkel und keine Ahnung wo mein Zauberstab ist.“ Sagte James.
„Schon gut.“ Entgegnete Lily und tastete sich langsam vor.
„Autsch.“ Sagte sie leise, als sie auf etwas getreten war.
„Alles klar?“ fragte James besorgt und stand auf.
„Ja. Glaub schon.“ Entgegnete Lily
„Warte ich komme.“ Sagte James und tastete sich langsam vorwärts.
„Das ist aber auch dunkel.“ Fluchte James. Auf einmal stießen die beiden gegeneinander und fingen an leise zu lachen.
„Gefunden.“ Sagten die beiden gleichzeitig und umarmten sich kurz.
„So hoffen wir mal, das wir ohne weitere Probleme zurück kommen..........Mensch hört sich das verrückt an sooo groß ist mein Zimmer gar nicht.“ Plauderte James und Lily musste lachen. Lily legte ihre Arme von hinten um James´ Bauch und so versuchten die beiden durch die Dunkelheit zu laufen. Auf einmal fing Lily an, James´ Hals mit kleinen Küssen zu bedecken, was ihn völlig um den Verstand brachte und er gar nicht merkte wie sie schon vorm Bett standen.
„Ah Mist.“ Sagte er, als er sich den Fuß am Bett gestoßen hatte.
„Tschuldigung.“ Flüsterte Lily, die sich bewusst war, das sie James aus der Ruhe gebracht hatte. Er zog sie mit sich aufs Bett und sie kuschelten sich unter die Decke.
„Hast du es eigentlich schon bereut Lily?“ fragte James nach einer Weile, als Lily ihm immer wieder über die Wange strich.
„Was denn?“ fragte sie verwirrt und nahm ihre Hand weg.
„Das du mir ne Chance gegeben hast. Mich magst und wir zusammen sind!“ fügte James hinzu.
„Ich bereue es nicht, aber.......“ antwortete Lily.
„Aber...“ fragte James skeptisch.
„Ich bereue es, das ich dir nicht viel früher eine Chance gegeben habe.“ Antwortete sie leise.
„Oh Lily.“ Sagte James sanft und küsste ihre Stirn.
Eine Weile später waren die beiden eingeschlafen.


ThE EnD
Bild

Lily/Mine-Weasley......Lieb Dich süße......

Lily/Mine-Weasley
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 26.11.2007
Beiträge: 18
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Lily/Mine-Weasley » Mi 09 Apr, 2008 20:54

so ich hoffe, dass euch meine Story gefallen hat. Wenn es jemand gelesen hat.

Vielen dank @ Lily Granger :D
Bild

bright_sunshine, My Darling!!

Lily Granger
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 10.11.2007
Beiträge: 100
Wohnort: Hogwarts

Beitragvon Lily Granger » Fr 11 Apr, 2008 20:03

Schöner Abschluss wirklich
Mir hat die gesamte FF sehr gut gefallen wie du sicherlich bei meinen Kommis gemekrt hast
Undi ch kann sie nur empfehlen echt total süüß
Lily und James sind eben ein echtes Traumpaar
Bild

~Sag mir dass du mich hasst,denn es ist besser wenn du mich hasst als wenn ich dir egal bin!!~

Janine0906
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 09.11.2007
Beiträge: 92

Beitragvon Janine0906 » Di 29 Jul, 2008 22:49

Ich kann Lily Granger nur zustimmen. die ff war einfach klasse und der schluss hat super gepasst. Die beiden sind einfach ein traumpaar!!!
Harry Potter und Charmed for ever!!!!!!!!

cron