Moderator: Weltenrichter

[HP]Zehn kleine Hogwartsschüler

irm63
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 56
Registriert: 28.09.2007
Beiträge: 417
Wohnort: Snaponien

[HP]Zehn kleine Hogwartsschüler

Beitragvon irm63 » Mi 01 Feb, 2012 19:36


Zehn kleine Hogwartsschüler


Zehn kleine Hogwartsschüler spielten mal Versteck,
Mitten im verbot’nen Wald und schwupps war Neville weg.

Geführt von Harry liefen sie noch tiefer in den Wald,
sie trafen einen Mantikor, der machte Draco kalt.

Der Crabbe fand einen Fußabdruck von eigenart’ger Form
Und während er noch grübelte, durchbohrt ihn ein Graphorn.

„Vielleicht hat er ja Schutz gesucht in dieser dunklen Höhle“,
Die Luna sprach, doch leider war darin nicht Hagrids Töle.

Die Hannah voll Verzweiflung nach dem armen Neville schrie,
Sie weckte einen Drachen auf, das war ein Riesenvieh.

„Wir sollten besser leise sein“, so sprach Hermine weise,
Bevor sie schickt ein Lethifold auf ihre letzte Reise.

Cho Chang rief laut:„Ich will hier raus“, sie war wie Kreide bleich,
da zog sie schon ein Wassermensch in einen nahen Teich.

Den Ron, den fraß, wer hätt’s gedacht, ne Acromantula,
Das war nachdem er jubelnd rief: „Ich glaub’ wir sind gleich da!“

Der Harry war nun ganz allein an diesem düstren Ort,
doch blieb er da nicht lang allein, dann traf er Voldemort.

Der Neville wacht’ auf im Versteck, dann hörte man ihn fluchen,
Er machte sich ganz tapfer auf, die andern neun zu suchen.

o0o0o

Der Dumbledore schickt’ Hagrid los, die Schülerschar zu finden,
Zusammen mit neun anderen ihr Schicksal zu ergründen.


Der Filch fand einen Fußabdruck von eigenart’ger Form
Und hier fängt die Geschichte dann wieder an von vorn.
~ Mitglied im Orden des Halbblutprinzen ~
Fantaxy Awards 2011
Fantaxy Awards 2014