Bücher über Harry Potter

snoopy
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 15.11.2005
Beiträge: 60
Wohnort: nähe Gießen

Beitragvon snoopy » Di 22 Nov, 2005 20:56

also ich lass das jetzt zum ersten mal. naja ich werde es nicht brauchen denn wenn man was wissen will gibt es immer noch das internet oder man liest es noch mal durch ist ja keine arbeit.
das ist meine meinung dazu
snoopy
Der sich kennt ist klug der andere kennt ist weise

Lavender
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 31.07.2005
Beiträge: 3244
Wohnort: Köln

Beitragvon Lavender » Sa 26 Nov, 2005 13:15

Ich hab ne Parodie von Harry Potter gelesen :)
Die war teilweise recht lustig, aber an Manchen Stellen nicht jugenfrei.. ;)

"Barry Trotter und die schamlose Parodie"
Fee <3 || im ♥ lila

Bild

»raise your fingers for one last salute«

schmollmmoepsin
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 06.09.2005
Beiträge: 337
Wohnort: bei Frankfurt/Main

Beitragvon schmollmmoepsin » So 27 Nov, 2005 11:05

ich hab nur en buch wo die einzelnen Wesen mit einstufungen des Ministeriums noch mal erklärt sind..is manchmal ganz praktisch :D

aber ansonsten habe ich noch nichts von so büchern gehört , wär aber mal ganz gut so was zur hand zu haben denk ich mir :) falls einem mal was nich einfllt oda so
--> Orden des Phönix <--
Bild
--> Mitglied des Malfoy Clubs <--
Bild

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Di 07 Nov, 2006 10:25

ich habe ein Lexikon, "Von Alraune bis Zentaur", umfasst aber nur Band 1-3 und ist leider nicht so ausführlich wie das von Grünauge. ich habe es mal geschenkt bekommen. Aber ich wünschte mir da auch dann noch ein Lexikon von Band 1-7...Wirds aber bestimmt geben....

Ja und dann habe ich "Quidditch im Wandel der Zeiten" und dann noch ne Parodie.... "Barry Trotter" aber die habe ich zur Zeit verliehen....Naja, ich glaub das wars....Die Originale sind doch immer noch am besten.

Jewel
Weltenträumer
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 266
Wohnort: Wittlich

Beitragvon Jewel » Di 07 Nov, 2006 10:53

Ich habe das Buch "Kennen sie Serverus Snape", in dem die sprechenden Namen erklärt werden, das ist sehr interessant. Meines umfasst nur die ersten 4 Bände, vielleicht gibt es aber auch schon eine Neuauflage
Bild

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Di 07 Nov, 2006 10:58

Was sind denn sprechende Namen?

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Di 07 Nov, 2006 11:13

Achso....das ist damit gemeint.

Ja sowas ist sehr interessant. Da findet man ja auch im web immer mal sachen.

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 54
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17150
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Di 07 Nov, 2006 11:43

Hübscher Bericht, Luna. Vielen Dank, hört sich interessant an (und ein Anreiz, endlich einmal Nabokov zu lesen :oops: ).
Und endlich mal jemand, der deutlich den fünften Band als das benennt, was er ist: nämlich als Politsatire.
Bild

Halbdementorin
Weißer Magier
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 06.01.2007
Beiträge: 7877
Wohnort: Köln

Beitragvon Halbdementorin » Mo 08 Jan, 2007 12:54

ich habe ein lexikon über harry potter,mit dem titel "von alraune bis zantaur"
so ähnlich wird es wohl heissen.
aber die bedeutungen der namen in den vorigen posts sind sehr interessant.^^
*Mitglied in der Gilde der Schattenkinder*

Bild

Kenneth Shellblood
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 32
Registriert: 08.12.2005
Beiträge: 782
Wohnort: Leider nicht mehr Japan

Beitragvon Kenneth Shellblood » Fr 02 Mär, 2007 17:23

Also dann mach ichs mal hier rein... Hat jemand das Buch "Das Phänomen Harry Potter" von Linda Jelinek oder hat es schonmal irgendwo anlesen können? Das gute? Stück kostet nämlich 49 Euro was ich für ein Buch, und dann auch nur mit 109 Seiten, doch sehr übertrieben finde...
THE ART OF BECOMING SOMEONE ELSE
Bild

Schizuoka
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 22.10.2006
Beiträge: 2220
Wohnort: ~In der Finsternis~

Beitragvon Schizuoka » Fr 02 Mär, 2007 20:55

ja das ist wirklich etwas übertrieben. aber ich mal auch eine parodie von harry potter gesehen in ukraine mit dem titel "Tanja Grotter und..." den ganzen namen weiss ich nicht mehr ^^''
Bild
~Schattenkind~
Werde der Mensch der du bist.
I have cookies...

Halbdementorin
Weißer Magier
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 06.01.2007
Beiträge: 7877
Wohnort: Köln

Beitragvon Halbdementorin » Sa 03 Mär, 2007 13:26

komischer titel..ich kenne nur die barry trotter parodien..auch wenn ich mir die nie kaufen würde....
*Mitglied in der Gilde der Schattenkinder*

Bild

Demelza
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 11.03.2007
Beiträge: 20
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Demelza » Mo 02 Apr, 2007 18:53

ich würde sie mir auch nur ausleihen, weil sowas meiner meinung nach ein bissl geldverschwendung ist...aber ich mein lesen kann man se ja, wenn es einem nicht gefällt kann man´s immernoch weglegen^^

cron