Die Perfekte Lesehaltung

.:Tatze:.
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 15.07.2005
Beiträge: 464
Wohnort: Köln!!! Die geilste City ever

Beitragvon .:Tatze:. » So 17 Jul, 2005 16:28

ja so geht es mir auch*ggG*

mond
Drachenwächter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 04.07.2005
Beiträge: 6802
Wohnort: Luzern

Beitragvon mond » So 17 Jul, 2005 16:42

Samantha Jones hat geschrieben:Hey.

Habe die Bücher 1-5 auch als e-books. [...]

Ja? die gibts? aber wer liest die wirklich durch am PC? Sind sie ned deutlich günstiger?
~ R A V E N C L A W ~
Bild

Samantha Jones
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 09.07.2005
Beiträge: 110
Wohnort: Mecklenburg Vorpommern

Beitragvon Samantha Jones » So 17 Jul, 2005 16:55

Habe mir nur das 5. Buch durchgelesen am pc durchgelesen, weil mir das Buch erst noch zu teuer war.
Habe mir es dann später doch gekauft.
Aber ich kann jedem nur abraten, so ein dickes Buch am pc zu lesen.
Die e-books hatte mir mein Schwager auf meinen pc geschickt.
Ich denke mal er hat es irgendwo im Netz runtergeladen.
Klar ist es deutlich günstiger, hat nähmlich nicht ein cent gekostet.
Jedem ANFANG
wohnt ein ZAUBER inne,
der uns BESCHÜTZT
und der uns hilft zu LEBEN

mond
Drachenwächter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 04.07.2005
Beiträge: 6802
Wohnort: Luzern

Beitragvon mond » So 17 Jul, 2005 17:05

Und das ist noch legal? irgendwer muss es doch einmal gekauft haben und dann weiter geschickt...
~ R A V E N C L A W ~
Bild

Fleur
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 16.07.2005
Beiträge: 467
Wohnort: Österreich

Beitragvon Fleur » So 17 Jul, 2005 17:07

Man kann es bestimmt auch kaufen, aber es gibt auch genug andere möglichkeiten kostenlos an das E-Book zu kommen. Ist aber natürlich nicht legal und man sollte es auf keinen Fall machen. :wink:

Ronni
Weltenbauer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 23.06.2005
Beiträge: 8195

Beitragvon Ronni » So 24 Jul, 2005 15:19

Ich finde nie die richtige Leseposition. Im Sitzen wird's nach 'ner Weile ziemlich unbequem, und nachher hab ich Nackenschmerzen. Ich liege am liebsten auf dem Bett, das Buch neben mir. Das ist das bequemste, aber da kann man nicht so gut lesen. Wie gesagt, ich find nie die richtige Position :?

Fleur
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 16.07.2005
Beiträge: 467
Wohnort: Österreich

Beitragvon Fleur » So 24 Jul, 2005 15:33

Seitlich auf dem Bett liegen und das Buch neben mir zu haben, finde ich auch ganz fein, nur auf die Dauer geht es auch nicht. Ich wechsle im Bett dann immer ab. Setlich liegen, das Buch neben mir -> Auf dem Rücken liegen, das Buch ober mir -> Auf dem Bauch liegen, das Buch unter mir. :wink:

Virginia Corso
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 22.07.2005
Beiträge: 3938

Beitragvon Virginia Corso » So 24 Jul, 2005 16:05

Ich lehne mich immer gegen die Heizung in meinem Zimmer und lese dann. Im Winter ist das besonders bequem. Aber im liegen finde ich es auf die dauer schmerzhaft.

Ludo Bagman
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 32
Registriert: 07.07.2005
Beiträge: 3180
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Ludo Bagman » So 24 Jul, 2005 16:13

Ich mach es eigentlich immer so wie Fleur, aber HBP hab ich auf dem Balkon auf einem Liegestuhl gelesen, mit den Füßen in einer Schüssel mit kaltem Wasser *herrlich*
Every man dies, not every man really lives.


Wir haben uns vorgenommen, im Leben zu nichts zu kommen...

Trinity
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 43
Registriert: 29.07.2005
Beiträge: 823
Wohnort: Darmstadt

Beitragvon Trinity » Sa 30 Jul, 2005 11:15

Das ist bei mir unterschiedlich, mal auf dem Balkon, auf 2 Stühlen liegend, dann mal wieder sitzend auf der Couch,Beine hochliegend, aber auch im Bett gegen das Kopfteil gelehnt(mein Rücken, nicht das Buch). Mein problem ist nur, gerade beim 5. Band das mir die Hände einschlafen und ich mich dann umlagern muß, echt nervig :roll:

James Potter
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 2240
Wohnort: Zürich

Beitragvon James Potter » Sa 30 Jul, 2005 11:25

Fleur hat geschrieben:Seitlich auf dem Bett liegen und das Buch neben mir zu haben, finde ich auch ganz fein, nur auf die Dauer geht es auch nicht. Ich wechsle im Bett dann immer ab. Setlich liegen, das Buch neben mir -> Auf dem Rücken liegen, das Buch ober mir -> Auf dem Bauch liegen, das Buch unter mir. :wink:


bei mir ist es genau so...im sitzen kann ich nicht mehr als 1 stunde lesen, aber wenn ich liege merk ich nicht mal wie die zeit vergeht
"I am Pronx and I solemnly swear that I am up to no good."

Irvine D. Locks - He will rise again like a phoenix <-- Ich bin wirklich wieder da leutz also aufgepasst ^^

Gilde der Werwölfe

dead_account
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Alter: 27
Registriert: 03.07.2005
Beiträge: 1635

Beitragvon dead_account » Sa 30 Jul, 2005 14:20

Also, ich lese meistens im Bett... oder halt auch auf dem Sofa, machmal, wenn ich essen muss und trotzdem lesen will, dann nehme ich das Buch mit ;) also auf sitzend!

Virginia Corso
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 22.07.2005
Beiträge: 3938

Beitragvon Virginia Corso » Sa 30 Jul, 2005 14:22

Ja, wenn das Buch neu raus kommt und ich nicht mit dem Lesen aufhören kann, dann muss ich mir so einen Buchständer nehmen und stell den auf den Tisch. Dann kann ich weiter bequem das Buch essen und etwas lesen

dead_account
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Alter: 27
Registriert: 03.07.2005
Beiträge: 1635

Beitragvon dead_account » Sa 30 Jul, 2005 14:23

aber meine mutter schreit mich dann meistens an *lach* ;)

James Potter
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 2240
Wohnort: Zürich

Beitragvon James Potter » Sa 30 Jul, 2005 19:08

Mona hat geschrieben:aber meine mutter schreit mich dann meistens an *lach* ;)


meine mutter auch...aber der Vater hat nix dagegen, findets sogar gut, wenn ich etwas kreatives mache und nicht vor dem Computer sitze :)
"I am Pronx and I solemnly swear that I am up to no good."

Irvine D. Locks - He will rise again like a phoenix <-- Ich bin wirklich wieder da leutz also aufgepasst ^^

Gilde der Werwölfe