Englische Bände adult edition

stern84461
Weltenträumer
Weltenlos
Registriert: 19.08.2007
Beiträge: 1

Englische Bände adult edition

Beitragvon stern84461 » So 19 Aug, 2007 13:27

Ich habe vor mir die Harry Potter Bände auf Englisch zu kaufen. Hier stellt sich mir die Frage Kinder oder Erwachsenenversion?

Was ist da der Unterschied? Inhalt? Schreibweise? oder nur das Cover?

Wer kann mir helfen??

Antike Runen
Held des Lichts
Weltenlos
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 11503

Beitragvon Antike Runen » So 19 Aug, 2007 13:48

Im Text gibt es absolut keine Unterschiede, der ist bei den Ausgaben völlig identisch.

Die Unterschiede liegen neben dem Cover in der Qualität des Papiers und des Einbandes sowie im Preis. Das ist alles.

mond
Drachenwächter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 04.07.2005
Beiträge: 6802
Wohnort: Luzern

Beitragvon mond » So 19 Aug, 2007 13:51

Hm, also die Preise sind bei der Englischen Ausgabe zumindest bei Amazon identisch. (beide 18.90 €)
~ R A V E N C L A W ~
Bild

Dani California

Beitragvon Dani California » So 19 Aug, 2007 13:54

seid ihr euch sicher, dass die kinder-edition nicht einen leicht abgeänderten inhalt hat?
weil freunde von mir sich aus versehen die kinder-edition gekauft haben, dann aber erfahren haben (von wem weiß ich nleider nicht) dass der inhalt anders ist, dann haben sie adult-version kaufen müssn -.-
?
oder war das quatsch ;) ??
hähä wünschen würd ich's ihnen schon -- einfach über meien kinder-version herziehen ts...

Antike Runen
Held des Lichts
Weltenlos
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 11503

Beitragvon Antike Runen » So 19 Aug, 2007 13:54

Ah, gut, dann habe ich das mit der deutschen Ausgabe verwechselt, wo die Belletristik-Ausgabe immer deutlich mehr kostet.
Dann stimmen aber wahrscheinlich auch die anderen Angaben nicht, also eine bessere Qualität - oder Amazon macht wieder Dumping-Preise, weil die englischen Bücher nicht der Preisbindung unterliegen.

EDIT:
@Dani: Das ist definitiv Quatsch.
Und die 'Kinderversion' ist das Original, wenn etwas geändert wäre, dann die sogenannte Erwachsenenversion.....
Also freu dich, daß du das Original hast.

Dani California

Beitragvon Dani California » So 19 Aug, 2007 14:01

Antike Runen hat geschrieben:@Dani: Das ist definitiv Quatsch.
Und die 'Kinderversion' ist das Original, wenn etwas geändert wäre, dann die sogenannte Erwachsenenversion.....
Also freu dich, daß du das Original hast.


ok, danke dann bin ich beruhigt :) !
hätt mich schon gewurmt, wenn ich eine inhaltliche abwandlung (?) vom buch hätte....! aber jetz passts ja ;)

Dreadn0iz
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 20.10.2007
Beiträge: 11
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Dreadn0iz » Fr 28 Dez, 2007 16:23

Halli Hallo...
wollte deswegen jetzt keinen neuen Thread aumachen (und habe auch keinen anderen gefunden!) - ich hab vor kurzem angefangen Harry auf Englisch zu lesen und wollte mal die Leute fragen die das auch schon gemacht haben - habt ihr das Gefühl nach dem Lesen der englischen Bücher in der Sprache besser geworden zu sein?
Erzählt mal!

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28161
Wohnort: Köln

Beitragvon Victor Krum » So 17 Feb, 2008 03:01

*hust* Meine Antwort kommt etwas spät - aber besser spät als nie ^^"

Ja, mein Englisch ist deutlich besser geworden, und vor allem habe ich meine Liebe zur englischen Sprache entdeckt - das Lesen ist sehr empfehlenswert ^^

Jedenfalls für mich - scheinbar bin ich ein learning by reading-Mensch ^^
Bild