Moderator: Weltenrichter

Harry Potter im Gefängnis

Lourius
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 17.11.2005
Beiträge: 872
Wohnort: München

Beitragvon Lourius » Fr 03 Aug, 2007 21:14

bin der gleichen meinung wie severa...ich find echt nicht gut...denen kommt der knast jetzt doch gar nicht mehr so hart vor und sie bereuen´vlt. nich mehr so viel
Bild ...:The Worlds most genious (Ex-)Auror and Scarface: Mad Eye Moody:... Bild

Potter's Girl
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 26.07.2007
Beiträge: 69
Wohnort: Im Kühlschrank

Beitragvon Potter's Girl » Sa 04 Aug, 2007 01:14

Find ich gut! Jeder Mensch hat ein Recht auf ein Buch, selbst wenn er es verdient hat zu sitzen!
DEUTSCHLAND IST FUSSBALLWELTMEISTER

Was die Männer nicht geschafft ... schaaaalalalala Haben jetzt die Frauen gemacht ... schaaaalalalalalalalallaaaaaaaa

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 56
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17460
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Sa 04 Aug, 2007 01:28

Danke, Potter's Girl. Ich glaube auch nicht, daß der indische Strafvollzug dadurch zu milde wird. Meine Güte, die bezahlens schließlich! Gleich so loszudreschen ... *kopfschüttel*
Bild

Ludo Bagman
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Registriert: 07.07.2005
Beiträge: 3180
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Ludo Bagman » Sa 04 Aug, 2007 01:44

Ich finde das absolut fantastisch, da es in Indien eineige komische Gesetze gibt, weswegen Leute eingesperrt werden. Also sind das nicht nur Mörder etc.

Denn in teilen Indiens wird dir schon für Diebstahl eine Hand abgeschlagen

Ich finde das einfach super und ein Zeichen der Macht Harry Potters
Every man dies, not every man really lives.


Wir haben uns vorgenommen, im Leben zu nichts zu kommen...

Ludo Bagman
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Registriert: 07.07.2005
Beiträge: 3180
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Ludo Bagman » Sa 04 Aug, 2007 02:19

Severa deinen Post nehm ich jetzt richtigerweise als Kritik auf meinen Post. Ich muss ganze ehrlich sagen, dass ich nicht die Straftaten gut heiße. Und ich meine auch nich, dass alle Gefangene das verdient hätten.

Das, was ich ausdrücken wollte ist, dass das Rechtsystem erheblich anders ist, als das, was wir hier in Deutschland gewohnt sind.

Dort werden Menschen Jahrelang hinter Gitter gesperrt, weil die etwas zu Essen für ihr Familie holen wollten.

Und solchen Leuten gönne ich dieses Buch unheimlich


Severa, klar wusstest du nicht, was ich damit meine, denn ich habe mich blöde ausgedrückt. aber trotzdem hoffe ich, dass du das verstehst.
Every man dies, not every man really lives.


Wir haben uns vorgenommen, im Leben zu nichts zu kommen...

Amaya
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 16.07.2005
Beiträge: 1786
Wohnort: Essen (NRW)

Beitragvon Amaya » Sa 04 Aug, 2007 07:26

Ich kann eure unterschiedlichen Meinungen verstehen.
Grundsätzlich denke ich ebenfalls, dass man im Gefängnis keinen Anspruch auf Luxus haben sollte und der neue Harry ist für mich Luxus. Das Leben im Knast sollte sich schon deutlich von dem in Freiheit unterscheiden.
Allerdings glaube ich, dass das in Indien höchstwahrscheinlich auch so ist, dort werden die Häftlinge es sicher nicht so gut haben wie hier in Deutschland.
Teile Ludos Meinung, dass jemand der wegen kleinen Delikten, Diebstahl etc. einsitzt und das Buch von dem bisschen Geld bezhalt was er noch hat es auch bekommen sollte. Man müsste meiner Meinung nach sowieso stärker unterscheiden zwischen Kleinverbrechern und dem anderen Pack (sorry). Ein Kinderschänder oder Mörder würde von mir keinen Potter zu seinem Vergnügen bekommen. Diese Leute sollten gerade soviel zum Leben haben, dass sie überleben, aber zu wenig um auch nur noch einen Funken Freude daran zu haben.
Das ist meine Meinung.
Orden des Halbblutprinzen
Bild

Lourius
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 17.11.2005
Beiträge: 872
Wohnort: München

Beitragvon Lourius » Sa 04 Aug, 2007 11:50

ja okay stimmt vlt...aber bei so krassen leuten wie vergewaltiger,mörder,etc denke ich auch dass das nicht angebracht ist...ich meine HP ist immerhin ein buch dass die ganze welt liest und ist ein fantasyroman..mit diesem buch können sie sich ja ihre zelle in den schönsten ort auf erden machen (in ihrem kopf natürlich aber trotzdem)...und somit ihre strafe mildern...naja bei leuten die was gestohlen haben oder so okaay....die sitzen vlt auch in anderen gefängnissen und nicht sooo lange....naja ich würds denen auch nicht geben...sie kommen doch sowieso schnell wieder raus (wenn sie wie ihr sagt nichts allzu "schlimmes" getan haben)...sie könnens ja dann auch noch lesen...außerdem wäre das nur gerecht und fair den "hochsicherheitsgefangenen" gegenüber...gleiche rechte und so..
Bild ...:The Worlds most genious (Ex-)Auror and Scarface: Mad Eye Moody:... Bild

George Weasley
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 04.04.2006
Beiträge: 3769
Wohnort: überall da, wo es mir gefällt

Beitragvon George Weasley » Sa 04 Aug, 2007 12:26

Ich teile bei dem Thema die Meinung von Pottersgirl Wehwalt und Luna.

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Sa 04 Aug, 2007 13:59

Also ich finde es auch gut, dass sie dort die Bücher bekommen. Ich meine, sie haben es selber bezahlt, mussten dafür arbeiten dass sie es bekommen. Hätten sie es jetzt geschenkt bekommen wärs sicher etwas anderes gewesen.
Aber warum nicht? Warum sollten sie nicht lesen können? Ich finde, gerade dass sie am Lesen und an so einem, eig Kinderbuch, Interesse zeigen, zeigt, dass sie vielleicht doch iwie ganz im inneren net ganz so schlimm sind. Oder anders gesagt, ich kann mir net vorstellen, dass ein Massenmörder oder so Interesse an einem Harry Potter-Buch hat. Und ich denke einfach dass die die ein Harry Potter Buch haben wollten, eher wegen kleineren Delikten sitzen. Obwohl ich finde, dass jeder nen Recht darauf hat ein Harry Potter Buch zu lesen.

Zilla
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 11.07.2006
Beiträge: 1022
Wohnort: Ordenshaus des OdHBP

Beitragvon Zilla » Sa 04 Aug, 2007 14:06

Ich finde es gut, dass sie sie bekommen. Aber noch viel besser finde ich, dass sie sie haben wollten.
Ich glaube, Harry Potter ist durchaus zur "Lektüre mit erzieherischem Wert" zu rechnen. Und jemand, der sowas liest und gut findet, kann kein so schlechter Mensch sein. Vielleicht denkt der eine oder andere mal über sein Leben nach, wenn er sieht, was für ein Ende Voldemort findet.
Kann sein, dass ich naiv bin, aber ich glaube, so ein bisschen unterhaltsame Seelennahrung tut auch einem Verbrecher ganz gut.

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Sa 04 Aug, 2007 14:07

hihi, Zilla, sowas in der Art meinte ich ja auch :mrgreen:

Halbdementorin
Weißer Magier
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 06.01.2007
Beiträge: 7877
Wohnort: Köln

Beitragvon Halbdementorin » Sa 04 Aug, 2007 15:28

also ich finds schon ok, das sie die bücher bekommen haben. ausserdem haben sies ja von ihrer eigenen tasche bezahlt.ist ja was anderes, als wen man es ihnen schenkt.
*Mitglied in der Gilde der Schattenkinder*

Bild

Lourius
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 17.11.2005
Beiträge: 872
Wohnort: München

Beitragvon Lourius » Sa 04 Aug, 2007 20:20

ja gut ich versteh ja eure gutherzigkeit...aber überlegt doch mal richtig und fühlt euch mal in die opfer auch rein...stellt euch vor euere tochter/schwester oder freundin oder so wurde vergewaltigt und der täter hat seine gefängnisstrafe...fändet ihrs dann nicht scheiße dass der typ in seiner zelle gemütlich HP lesen kann und in seiner fantasywelt aufbaut und glücklich im knast ist???? naja ich find HP gehört einfach nicht ins gefängnis...egal...eure meinung meine meinung...^^
Bild ...:The Worlds most genious (Ex-)Auror and Scarface: Mad Eye Moody:... Bild

Armos Black
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 18.11.2005
Beiträge: 671
Wohnort: Hogwarts

Beitragvon Armos Black » Sa 04 Aug, 2007 20:29

echt mal. der knast ist doch kein hotel oder?? die sind ja nicht zum vergnügen dort. ich weiß nur das man von freunden oder verwandten bücher kriegen kann. aber ich bin dagegen das sie das vom wärter kriegen.
Bild
Here comes the story of the Hurricane,
The man the authorities came to blame
For somethin' that he never done.
The champion of the world.

Little Freak
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 23.07.2007
Beiträge: 255
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Little Freak » So 05 Aug, 2007 01:22

Bin ganz eurer Meinung, Lourius und Armos Black!
~~~~*I'm not ready for the magic to end*~~~~

Why don't we end this lie?
I can't pretend this time
I need a friend to find
My broken mind before it falls to pieces...<3