Moderator: Weltenrichter

Harry wird nicht sterben ?

Cheesecake
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 05.08.2005
Beiträge: 1047
Wohnort: Oldenburg

Harry wird nicht sterben ?

Beitragvon Cheesecake » Mo 24 Jul, 2006 21:03

James Krasner, Professor der Englischen und Britisch-Viktorianischen Literatur an der Universität von New Hampshire vermutet, dass Harry letztendlich überleben wird und indem J.K. Rowling droht ihn zu töten, will sie uns nur daran erinnern, dass der Zauberlehrling ihre Kreation also auch ihr alleiniger Besitz ist.

"Harry wird auf keinen Fall sterben. Hauptsächlich, weil Harry Potter eine Geschichte ist, wie z.B. die von Dickens. Dort muss das Gute gewinnen.
[...] Sie will uns daran erinnern, dass Harry ihr Charakter ist und sie ihn töten könnte, wenn sie wollte.
Lord Voldemort muss sterben und Snape, der eigentlich, entgegen allen Scheins, für das Gute kämpft, wird ebenso sterben
Ich denke, Neville Longbottom ist der wahre Auserwählte und wird deswegen sterben.

Den ganzen Artikel: sawfnews


Quelle: Snitchseeker
..always..

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Mo 24 Jul, 2006 21:31

klingt recht logisch aber er kann auch gewinnen und sterben und dem tod als etwas positives begegnen, darahan hat der herr prof. net gedacht^^, andererseits...er ist "der junge der überlebt"!
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

Lady Dehlia de Mimsy-Porp
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 47
Registriert: 29.06.2006
Beiträge: 251
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Lady Dehlia de Mimsy-Porp » Mo 24 Jul, 2006 22:04

er kann auch gewinnen und sterben und dem tod als etwas positives begegnen,

genau...
wie ist es denn...
gibt es bei zauberern ein leben nach dem tot?
wenn ja trifft er alle wieder die er so sehr vermisst...
seine eltern, sirius, DD
Lady Dehlia de Mimsy-Porpington.... Nichte, 13ten Grades mütterlicherseits, von Sir Nicholas de Mimsy-Porpington Hausgeist von Giffindor (den Namen "fast kopfloser Nick" hört er nicht gerne)

Bild

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Mo 24 Jul, 2006 22:09

ja das gibt es definitiv definitif quellen:

kopfloser nick übver sich selbst und sirius band5
harrys geadnaken wären tom besitz von ihm ergreift band 5
begegnung ende band 4
alsbus über nicklas falmel band 1

ja...eben
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

Eli_4all
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 28.07.2005
Beiträge: 440

Beitragvon Eli_4all » Di 25 Jul, 2006 12:34

ich finde wenn Harry stirbt hat es etwas gutes, er sieht seine Eltern wieder, das hat er sich doch die ganze Zeit gewünscht. Aber die anderen die noch leben werden würden um ihn trauern, also wäre das sterben auch schlecht.

Aber andererseits wenn er überleben würde, würde er seine Eltern wohlmöglich net treffen.

Beides hat pro & contra :?
Ich lass mich überraschen wie das 7. Buch ist und ich glaube jede Entscheidung von Rowling wird zum Guten führen!;-)

LG Eli
Bild

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Di 25 Jul, 2006 12:37

der gag wird sein das soviele net mehr leben werde, hermine vieleicht noch um die nächste generation heranzuzüchten so als pädagogische lehererin à la mcgonagall, aber ansonsten werden die meisten sterben dönk ich mal und sirius und so sind ja och schon tod, und albus, das wird ein frohes wiedersehn, aber ma was anderes à porpos sterben, tom hat doch angst vorm tod, wird der dann ein geist der feigling??
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

Antike Runen
Held des Lichts
Weltenlos
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 11503

Beitragvon Antike Runen » Do 27 Jul, 2006 11:30

Grünauge hat geschrieben:J.K.R hat doch erst neulich in einem Interview verlauten lassen, dass zwei Charaktere sterben werden. (und einer wird "begnadigt" oder so.....war da nicht was? Kann sich vielleicht von Euch einer erinnern?)

Ja, das stimmt so.
JKR hat genau das mitgeteilt, und bei den zweien, die es treffen wird, wird es vermutlich sehr hart sein.
Zumindest hat laut Interview bei einem der Charaktere ihr Mann wohl ausgerufen: OH NEIN! NICHT DER!
(wobei das der sich auf Charakter bezieht - es kann sich natürlich auch um eine sie handeln)

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Do 27 Jul, 2006 13:32

ja, aber dennoch wundert es mich das nur 2 sterben, denn ich hatte gedacht, das rollin nach all den kleinen endkämpfen die immer am ende der Bücher lagen nun ein ridiges endmasaker schreiben würde, hätte ich net schöh gefunden, aber hättte wohl zu ihr gepasst, da dieser informationen scheind diser jedoch zwar sicherlich groß dennoch aber nicht gantz soo groß zu werden denn schon beim vergangenen 6ten hätte man genau wie im fünften mit mehr toten rechnen können
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Fr 28 Jul, 2006 10:28

ja natürlich(hätte sie doch sirius am leben gelassen :-(, und albus,FALS er tod, ist aber back 2topic) aber nichts desdo trotz spitzt es sich immer auf irgendsowas am ende zu, und der epos spizt sich auf den 7 band zu daher...
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

Mc Ollivander
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 30.08.2006
Beiträge: 490
Wohnort: NRW

Re: Harry wird nicht sterben ?

Beitragvon Mc Ollivander » Mi 30 Aug, 2006 19:42

Cheesecake hat geschrieben:James Krasner, Professor der Englischen und Britisch-Viktorianischen Literatur an der Universität von New Hampshire vermutet, dass Harry letztendlich überleben wird und indem J.K. Rowling droht ihn zu töten, will sie uns nur daran erinnern, dass der Zauberlehrling ihre Kreation also auch ihr alleiniger Besitz ist.

"Harry wird auf keinen Fall sterben. Hauptsächlich, weil Harry Potter eine Geschichte ist, wie z.B. die von Dickens. Dort muss das Gute gewinnen.
[...] Sie will uns daran erinnern, dass Harry ihr Charakter ist und sie ihn töten könnte, wenn sie wollte.
Lord Voldemort muss sterben und Snape, der eigentlich, entgegen allen Scheins, für das Gute kämpft, wird ebenso sterben
Ich denke, Neville Longbottom ist der wahre Auserwählte und wird deswegen sterben.

Den ganzen Artikel: sawfnews


Quelle: Snitchseeker

Da könntest du recht haben ich meine Johanne K. Rowling meinte in einem Interview das 2 wichtige Personen sterben werden!!!
Und Neville ist ja mitler weile Wichtig!!! :D

Denkarius
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 49
Registriert: 14.11.2005
Beiträge: 12362
Wohnort: Berlin

Beitragvon Denkarius » Mo 11 Sep, 2006 01:27

Ich denke, man muss bei dem, was JKR gesagt hat, ganz genau hinhören...

Sie hat gesagt:

1. dass das Ende so sein wird wie sie es immer geplant hatte

2. dass sie allerdings zwei Charaktere sterben lassen würde, von denen sie dies ursprünglich nicht vorhatte (Planänderung A)

3. dass eine Person begnadigt wird (Planänderung B)

Dazu muss man wissen, dass das letzte Kapitel vor mehr als zehn Jahren bereits von ihr geschrieben wurde und sie das Ende seitdem im Kopf hatte, obwohl sie sich immer Änderungsmöglichkeiten offen gehalten hat.

Nun, bei der Ausformulierung von Buch 7 ist sie ihrem Ursprungskonzept treu geblieben, mit Ausnahme der Planänderungen A und B.

Ob Harry stirbt oder nicht, das hat damit nix zu tun, sondern stand in JKRs Planungen schon immer fest. Die zwei Todesopfer müssen auch nicht alle Opfer darstellen, da weitere "planmäßige" Opfer in der Story ja schon enthalten gewesen sein könnten...

Dass Neville doch der Auserwählte sei hat JKR auf ihrer Homepage übrigens klar verneint, da hätte der Professor mal nachlesen sollen... :wink:
Amo vitam, amo generem,
tamen quare sum sola.
Amo rosam, desidero pacem
tamen quare sum sola.

Dracosgirl
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 28.08.2006
Beiträge: 597
Wohnort: Slytherin/Nienburg

Beitragvon Dracosgirl » Mo 11 Sep, 2006 21:18

ich seh das ähnlich wie denkarius.......

aber/und ich hoff einfach mal das harry nicht sterben wird......sondern Lord Voldemort und .......ich weiß auch nicht.....

ich könnte mir auch vorstellen das mehr als 2 sterben.........
*SLYTHERIN*

Ms.Granger
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 02.07.2006
Beiträge: 63
Wohnort: Bergkamen

Beitragvon Ms.Granger » Fr 06 Okt, 2006 22:24

Also ich finde die Variante SEHR aufschussreich,weil ja eben schließlich entweder Harry oder Neville der auserwählte ist......Vielleicht steckt hinter Neville noch was ganz überraschendes?! :)
Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.

Lucius Annaeus Seneca (4)
röm. Philosoph, Dramatiker und Staatsmann

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Fr 06 Okt, 2006 23:10

Ms.Granger hat geschrieben:Also ich finde die Variante SEHR aufschussreich,weil ja eben schließlich entweder Harry oder Neville der auserwählte ist......Vielleicht steckt hinter Neville noch was ganz überraschendes?! :)


vieleicht ist guut literarisch gesehen waere das gantze im falle nur luft blase schon fast schwer zu verdauen, aber all diese varianten hatten wer schonmal im hpudhbp/hpudodp forum oder???
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

Denkarius
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 49
Registriert: 14.11.2005
Beiträge: 12362
Wohnort: Berlin

Beitragvon Denkarius » Sa 07 Okt, 2006 00:27

Ja, Harrik, Du hast Recht.

Haben wir alles schon oft durchgekaut, ist aber auch nicht leicht, hier alle Threads zu überblicken, dass schaffen wohl nur erfahrene Geister wie Du... :lol:

Ich denke aber, JKR hat auch auf ihrer Homepage geklärt, dass aus Neville kein Auserwählter mehr werden wird. Die Wahl hat Voldy eindeutig getroffen und dabei bleibt es wohl auch. Neville is 'n guter Kumpel von Harry und wird vielleicht noch den einen oder anderen Beitrag leisten, am Ende Luna heiraten und vielleicht am Ende Kräuterkunde-Lehrer in Hogwarts werden, mehr aber auch nicht.
Amo vitam, amo generem,
tamen quare sum sola.
Amo rosam, desidero pacem
tamen quare sum sola.