Moderator: Weltenrichter

Info`s zu Film 5

LadyDragon
Drachenwächter
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 01.10.2005
Beiträge: 7325

Info`s zu Film 5

Beitragvon LadyDragon » Sa 28 Jan, 2006 16:23

Die erste Klappe für die Drehs des Fünften Abendteurs des Zauberlehrlings fällt nächsten Monat in England. Hier die ersten Informationen über die sehnsüchtig erwartet Fortsetzung des "Feuerkelchs"...

(Alle Informationen sind auch in der neuen ONE nachzulesen)



-Unveränderte Besetzung...
-Regieleitung (kommt noch)
-Neue Gesichetr (kommt noch)
-Besser noch als der ''Feuerkelch''? (kommt noch)



Unveränderte Besetzung...

Die Produzenten haben keine Zeit verloren, die Adaptation des fünften Buches in Angriff zu nehmen. Die Vorbereitungen haben unter größter Geheimhaltung noch während der Drehs zu Film 4 begonnen. Der Kinostart ist bereits für Juni 2007 geplant. Denn es eilt, damit die Stars des fIlms (Dan, Em und Rupert) nicht wehsentlich älter als ihre Charaktere werden, müssen die Filme in rascher Folge abgedreht werden. Man sollte dabei nicht vergessen, dass es vor kurzem noch nicht sicher war, ob unsere heiß geliebten Schauspieler ihre Rollen auch für den fünften Opus behalten würden, da die Produzenten in Anbetracht gezogen hatten, sie durch jüngere zu ersetzen. Aber glücklicherweise wurde die Idee schnell wieder weggeworfen. Man kann sich nur schwer vorstellen, wie die "HP"-Fans darauf reagiert hätten, zumal sie vor allem für die Hauptfigur jedes neue Geischt kategorisch ablehnen. Es ist somit sehr wahrscheinlich, dass Dan und seine Partner bis zum Ende der Abendteier dabeibleiben und ihre Rolle vis zum siebten und letzen Film spielen werden. Aber es istnatürlich noch zu früh, um endgültige Gewisheit darüber zu haben. Zuzeit sind alle Blicke der Fans auf den ''Orden des Phönix'' gerichtet, der sich als besonders prickelnd ankündigt.



~~Wird forgesetzt~~

nehcregit
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 01.10.2005
Beiträge: 1456
Wohnort: NRW

Beitragvon nehcregit » Mo 30 Jan, 2006 19:37

Shacklebolt und der junge James Potter sind gecastet.

George Harris als Shacklebolt und Robbie Jarvis als den jungen James Potter (aus Snapes Erinnerung).

George Harris u.a. bekannt aus Black Hawk Down, Die Dolmetscherin und Jäger des Verlorenen Schatzes.
‹(•¿•)› Meine Seite
Bild
nehcregit´s TV: The L Word - Season 2 | Buffy - Season 5 (Wdh) | Gilmore Girls - Season 4 | Dark Angel - Season 1 | Angel - Season 2 (Wdh) | Navy CIS - Warte auf Season 2 | Taken

LadyDragon
Drachenwächter
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 01.10.2005
Beiträge: 7325

Beitragvon LadyDragon » Mo 30 Jan, 2006 21:17

tut mir leid aber wozu hast du das jetzt gepostet?

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Mo 30 Jan, 2006 21:18

wahrscheinlich halt neuigkeiten zu dem 5. film....neue gesichter oder so.

LadyDragon
Drachenwächter
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 01.10.2005
Beiträge: 7325

Beitragvon LadyDragon » Mo 30 Jan, 2006 21:29

achso, na das kommt ja noch nacher von mir das mach ich morgen oder übermorgen rein, hab den zusammen hängenden text nur nicht so kapiert ^^

LadyDragon
Drachenwächter
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 01.10.2005
Beiträge: 7325

Beitragvon LadyDragon » Sa 04 Feb, 2006 23:42

Jetzt ist noch nicht einmal die DVD-Version des letzten Harry Potter Filmes "und der Feuerkelch" veröffentlicht worden, da setzt man wirklich schon alles auf den neuen Film? Genau, denn am Montag, 06. Februar 2006 beginnen die Dreharbeiten zum fünften Harry Potter Film "und der Orden des Phönix". Bereits in den letzten Tagen gab es immer wieder neue Informationen zum Casting von Luna Lovegood, oder auch anderen Besetzungen. Die Regie führt diesmal David Yates.

Wir können uns also bald auf die nächsten Bilder des neuen Filmes freuen.

Rosa
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 11.09.2005
Beiträge: 993
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

Beitragvon Rosa » So 05 Feb, 2006 00:00

oh, ja daswird wider total spannend...
Love the people; Nazis sind scheiße
Bild
Es ist FrühlingBild
Mitglied der Weasleys´ Wizard Wheezes

Tonks88
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 07.12.2005
Beiträge: 77
Wohnort: na Hogwarts :)

Beitragvon Tonks88 » So 05 Feb, 2006 15:11

MORGEN MORGEN MORGEN fangen die dreharbeiten an und ich (nicht tonks sondern hermine1988) werde dann 18, also wenn das kein gutes omen ist dann weiß ich es nicht ;)
"Look ... at ... me..."
"The green eyes found the black...."
Bild

~Mitglied im Orden des Phönix~

hermione weasley
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 05.10.2005
Beiträge: 461
Wohnort: ösi land

Beitragvon hermione weasley » Mo 06 Feb, 2006 18:07

na dann happy birthday,.. :D

ach ich bin schon sooo gespannt auf den film und wann die ersten photos kommen werden,.. weiß wer wie lange die dreharbeiten dauern werden????
there is no need to call me sir!
no foolish wandwaving and silly incantations in this class!
mitglied im orden des halblutprinzen
mitglied in emma's clan

Blumi1980
Lichttänzer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 07.01.2006
Beiträge: 2186
Wohnort: Hogwartsländereien

"Harry Potter und der Orden des Phönix":

Beitragvon Blumi1980 » Do 09 Feb, 2006 16:15

weiss nicht, ob das schon kam...

"Harry Potter und der Orden des Phönix":
Vier neue Gesichter

Die Irin Evanna Lynch spielt Luna Lovegood
Am Montag beginnen in den Londoner Leavesden Studios
die Dreharbeiten zum fünften Harry Potter-Film,
"Der Orden des Phönix".
Der jüngste Neuzugang bei der Besetzung ist
die 14jährige Irin Evanna Lynch. Sie setzte sich
nicht nur gegen etwa 15.000 andere Mädchen
beim Vorsprechen für die Rolle der Luna Lovegood
durch, sondern erregte zuvor schon als
enthusiastischer Fan Aufsehen: Vor drei Jahren
wurde sie extra für eine Stunde aus dem
Krankenhaus entlassen, um eine von J.K. Rowling
signierte Ausgabe von "Der Orden des Phönix" zu ergattern.
Neu dabei ist auch Helen McCrory
(Foto links: als Barbara Villiers in der BBC-Serie
"Charles II"). Sie spielt Sirius Blacks finstere
Cousine Bellatrix Lestrange. Ab nächster Woche
ist sie als Mutter des notorischen Schürzenjägers
"Casanova" in hiesigen Kinos zu sehen.
Eine weiterer britischer Theaterstar, die Schauspielerin
und Regisseurin Kathryn Hunter ("All or Nothing", "Orlando")
wird als Harrys Nachbarin Mrs. Figg auftauchen.

Und auch für die letzte größere noch zu besetzende Rolle
wählten Regisseur David Yates und die Produzenten
eine Theater-Aktrice: Die spanischstämmige Natalia Tena
(Foto unten rechts: als Hazel Woodus in "Gone to Earth")
- demnächst in "Mrs. Henderson Presents" zu sehen - ist
(Nymphadora) Tonks, eine weitere Cousine on Sirius Black,
die als Auror jedoch "den Guten" angehört.
Bereits vor einiger Zeit besetzt wurden außerdem die
Oscar-nominierte Schauspielerin Imelda Staunton
("Eine zauberhafte Nanny", "Vera Drake") als Dolores
Umbridge und George Harris ("Die Dolmetscherin",
"Black Hawk Down") als Kingsley Shacklebolt. Bilder gibt
es rechts unter "Tipp zum Thema".

Harry-Darsteller Daniel Radcliffe (16) verriet indessen
dem Musiksender MTV, wie er sich auf Teil 5 vorbereitet hat:
Er traf sich regelmäßig mit einem auf schmerzhafte Verluste
spezialisiertem Psychologen, um "survivor's guilt", also
Schuldgefühle von Hinterbliebenen, besser zu verstehen.
In die Kinos kommt der Film im nächsten Jahr.


die fotos weiss ich leider nicht, wie man die hochladen kann.
tut mir leid.
und das hab ich auch eben noch gefunden. leider
wieder ohne bilder *schnief*

Im Gegensatz zu 2005 wird 2006 wohl eher
ein ruhiges Jahr für Potter-Fans werden:
Die Verfilmung von "Harry Potter und der Orden des Phönix"
soll erst im Sommer 2007 in die Kinos kommen, und auch
das siebte und wahrscheinlich letzte Buch der Reihe
dürfte kaum früher erscheinen.

Die Vorbereitungen für den fünften Film laufen aber
bereits auf Hochtouren. Drehbeginn ist im Februar 2006,
mit Michael Goldenberg ist erstmals ein neuer Autor für
das Drehbuch zuständig. Die Regie übernimmt der Brite
David Yates, der bisher vornehmlich durch TV-Produktionen
von sich reden machte. Auch vor den Kulissen werden wieder
neue Gesichter zu sehen sein: Eine der Hauptfiguren ist die
schreckliche Lehrerin Dolores Umbridge, die von Imelda Staunton
gespielt werden soll.

Die drei Hauptdarsteller bleiben den Zuschauern aber zumindest
in "Harry Potter und der Orden des Phönix" noch erhalten:
Daniel Radcliffe kehrt als Harry zurück, Emma Watson wird
wieder Hermine Granger spielen, und auch Rupert Grint nimmt
sein Rolle als Ron Weasley wieder auf.

Allerdings wird bereits in Teil vier (Bild oben) deutlich, was schon
vor dem Start des ersten Films prophezeit wurde: Die Jungstars
werden langsam aber sicher zu alt für ihre Rollen. Als "Harry Potter
und der Stein der Weisen" (Bild unten) gedreht wurde, war
Harry-Darsteller Daniel Radcliffe mit 11 Jahren noch im gleichen
Alter wie sein Film-Part - und es war noch die Rede von einem
Potter-Streifen pro Jahr.

Mittlerweile ist klar: die Filmproduktion hat es nicht geschafft,
mit dem zeitlichen Ablauf der Vorlage Schritt zu halten.
Während der Arbeit am fünften Film wird Radcliffe schon
seinen 17. Geburtstag feiern und einen 15-Jährigen spielen.
Angenommen, die Filmarbeiten gehen in diesem Tempo weiter
(und Band 7 erscheint rechtzeitig), wird der letzte Teil der
Filmreihe Ende 2009 abgedreht sein. Daniel Radcliffe ist bis
dahin 20 Jahre alt.

Es ist also fraglich, ob die drei bekanntesten Darsteller ihre
Rollen bis zum Finale der Serie spielen werden. Dass es
überhaupt einen siebten Film geben wird, ist dagegen so
gut wie sicher: Bisher haben alle Teile alleine im Kino ein
Mehrfaches ihres Budgets von über 100 Millionen Dollar
eingespielt - und das würde sich wohl auch bei einem
Wechsel der Hauptdarsteller nicht ändern.

LadyDragon
Drachenwächter
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 01.10.2005
Beiträge: 7325

Die Dursleys

Beitragvon LadyDragon » Fr 10 Feb, 2006 22:16

Hier nun noch eine gute Nachricht für alle Dursley-Fans: Harrys ungeliebte Verwandte werden in "Harry Potter und der Orden des Phönix" wieder mit von der Partie sein! Im letzten Film mussten sie leider auf ihre Rollen verzichten, da sie wegen der komplexen Handlung nicht im Drehbuch erschienen.
Des Weiteren wurden natürlich auch einige neue Figuren mit Schauspielern besetzt:


Amelia Bones: Sian Thomas

Piers Polkiss: Jason Boyd

Malcolm: Richard Macklin

Junger Peter Pettigrew: Charles Hughes

Junger James Potter: Robbie Jarvis

Junge Lily Potter: Susie Shiner

Dawlish: Richard Leaf

Zacharias Smith: Nick Shim




"Harry Potter und der Orden des Phönix" wird 2007 in die Kinos kommen!

LadyDragon
Drachenwächter
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 01.10.2005
Beiträge: 7325

Gary Oldman

Beitragvon LadyDragon » Fr 10 Feb, 2006 22:25

Diese Woche begann für manch einen Harry-Potter-Fan nicht besonders gut. Es kursierte das Gerücht, dass der britische Schauspieler Gary Oldman, der in den Verfilmungen der Harry-Potter-Romane Harrys Paten Sirius Black spielt, nicht mehr im fünften Leinwandabenteuer dabei sein werde.
Auf GaryOldman.info wurde berichtet, dass es keine Pläne für eine Rückkehr des Schauspielers zum Harry-Potter-Set gäbe. Alle Fans, die Buch 5 bereits gelesen haben wissen natürlich, dass Sirius Black eine wichtige und tragende Rolle im "Orden des Phönix" spielt und deshalb nicht einfach aus dem Film geschnitten werden kann. Es blieb also viel Platz für Spekulationen. So überlegten sich einige Fans, dass Sirius vielleicht von einem völlig neuen Schauspieler gemint werden würde. Natürlich waren die meisten Fans nicht gerade glücklich über diese Aussicht.


Wenn man aber diesem Artikel Glauben schenken darf, dann wird Gary Oldman doch wieder zurückkehren, um Harrys Paten zu spielen. Denn in einer Galerie werden hier einige Castmitglieder des nächsten Films gezeigt. Natürlich kann es auch sein, dass diese Galerie auf die Vermutung hin kreiert wurde, dass Gary Oldman aufgrund seiner wichtigen Rolle im Film einfach mit von der Partie sein müsse.
Warner Bros. soll laut MuggleNet.com zwar auch berichtet haben, dass Gary Oldman in Verhandlungen über seine Rolle stehe, aber diese noch nicht abgeschlossen seien. Deshalb kann man also immer noch nicht sicher sagen, ob er nun mitspielen wird oder nicht, denn bisher ist nichts offiziell von Warner Bros. bestätigt worden. Aber natürlich werden wir dich weiterhin über dieses Thema informieren!


Quelle: http://www.harrypotter-xperts.de/index. ... =1&id=2778

Blumi1980
Lichttänzer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 07.01.2006
Beiträge: 2186
Wohnort: Hogwartsländereien

Beitragvon Blumi1980 » Fr 10 Feb, 2006 22:59

hoffentlich spielt sirius noch in der besetzung, wie wir ihn kennen *hoff*

Killthebeast
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 38
Registriert: 21.08.2005
Beiträge: 26805

Beitragvon Killthebeast » Fr 10 Feb, 2006 23:12

Ich finde es toll das die Schauspieler bis zum letzten Teil bleiben. Könnte mich sehr schlecht auf neue Gesichter einstellen. Wenn ich z.B. an Harry, Ron und Hermine denke, dann habe ich immer ihre vier Schauspieler vor Augen.
Meine FF
RON + HERMINE FOREVER!
Bild
You might belong in Hufflepuff, where they are just and loyal, those patient Hufflepuffs are true and unafraid of toil

LadyDragon
Drachenwächter
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 01.10.2005
Beiträge: 7325

Beitragvon LadyDragon » Mo 13 Feb, 2006 21:14

@ Killthebeast:ist bei mir auch so


Alle neuen Schauspieler mal zusammen geführt (nicht wo oben):
Imelda Staunton - Dolores Umbridge
Evanna Lynch - Luna Lovegood
Helen McCrory - Bellatrix Lestrange
Robbie Jarvis - James Potter, the teenager,
George Harris - Kingsey Shacklebolt
Michael Wildman - Forbidden Forest centaur Magorian
Natalia Tena - Tonks
Kathryn Hunter - Mrs. Figg
Susie Shinner - Young Lily Evans
Tony Maudsley - Grawp (not offical yet)