Moderator: Weltenrichter

SdW - Kapitel 1 - Ein Junge überlebt

Ashlyn
Askabanhäftling
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 30.07.2008
Beiträge: 9215

Beitragvon Ashlyn » So 29 Mär, 2009 01:07

@Wehwalt:
Du kannst mich auch Christina oder Chrissi nennen...ich war erst etwas irritiert über das CGW :lol:

Stimmt.
Zeitlich kommt das i.wie nicht hin.
Nur, wenn man sagt, dass Godrics Hollow ganz weit weg ist und Hagrid und Harry sehr langsam gefahren sind und dann noch zwischendurch Pause....
Deep into that darkness peering, long I stood there wondering, fearing | Doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before | But the silence was unbroken, and the darkness gave no token [...] | poe (the raven)

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 36
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28240
Wohnort: Köln

Beitragvon Victor Krum » So 29 Mär, 2009 01:24

Stimmt, ich hatte das vergessen ;)

Christina, sie sind ja nicht gefahren, sondern geflogen - ich habe ja schon anfangs gemeint, sie müssten dann mit Schrittgeschwindigkeit geflogen sein, aber das kann ich mir nicht vorstellen.

Ich könnte mir nur folgenden Handlungsverlauf vorstellen: Hagrid hat von Dumbledore den Auftrag bekommen, Harry sicher zu verwahren, bis er das Signal gibt, dass alles in Ordnung ist - man weiß ja nicht, was mit Voldemort geschehen ist, man weiß nicht, wer der Verräter war, und auch nicht, ob man eventuell Todesser befürchten muss.
Hagrid hat ihn also an einen sicheren Ort gebracht und da den ganzen Tag gewartet - am Abend schickt Dumbledore ihm eine Nachricht: "Alles ist in Ordnung, komm nach Little Whining" und Hagrid bricht jetzt erst auf.
Bild

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 58
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17692
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » So 29 Mär, 2009 01:33

Das wäre eine annehmbare Erklärung. Und was ist nun Deine Meinung bezüglich des Datums des Muggelmassakers? 1. oder 2. November? Ich bin für 2.
Bild

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » So 29 Mär, 2009 03:28

Die Erklärung von Vic scheint mir auch am plausiblsten zu sein. :D
Aber da können wir ja beim weiteren Lesen noch darauf achten... ob wir einen Anhaltspunkt auf den Tag finden, den wir bisher vll. nicht entdeckt haben (was ich eig. bezweifel).

Und ich denke auch, dass es mit Peter und Sirius dann eher am 2.11. war als am 1.11.

Ripper
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36397
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » So 29 Mär, 2009 07:41

Ja die Erklärung von Martin überzeugt und ich bezweifel das das Massaker am 1.11. war, denn dann hätte es Meldungen in den MUggelnachrichten gegeben, oder unsere 3 Zauberer hätten zumindest kurz was darüber gesagt, daher glaube ich war es einen Tag (oder mehrere?) später.
Bild

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 58
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17692
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » So 29 Mär, 2009 13:18

Mehrere kann nicht sein, Tom. Aus den Gesprächen in den Broomsticks geht eindeutig hervor, daß das Massaker, von Hagrids und Sirius' Begegnung aus gesehen, "am nächsten Tag" war.
Bild

Ripper
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36397
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » So 29 Mär, 2009 13:20

Naja dann kann es ja nur der 2.November sein ...
Bild

Ashlyn
Askabanhäftling
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 30.07.2008
Beiträge: 9215

Beitragvon Ashlyn » So 29 Mär, 2009 22:08

Oh, ich meinte eigentlich auch geflogen :oops:

Ja, ich denke die Erklärung ist am sinnvollsten...
Deep into that darkness peering, long I stood there wondering, fearing | Doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before | But the silence was unbroken, and the darkness gave no token [...] | poe (the raven)

Hilaria Felinely
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 18.08.2008
Beiträge: 2967
Wohnort: Unterfranken/Oberfranken

Beitragvon Hilaria Felinely » Mo 30 Mär, 2009 18:32

Victor Krum hat geschrieben:@Hilaria
Das stimmt natürlich mit den gegenteiligen äußeren Eigenschaften von Vernon und Petunia - hast du daraus in deiner Facharbeit aus Schlüsse gezogen? Nutzt also JKR das zum Beispiel, um zu zeigen, dass Äußerlichkeiten unwichtig sind, weil auch Gegenteilig aussehende Personen gleich denken können?

Ich hab's jetzt nicht weiter ausgeführt, das wäre sonst einfach zu viel geworden. Ich habe eben geschrieben, das - wie du schon gesagt hast - "auch gegenteilig aussehende Personen gleich denken können". Aber das jetzt i-wie noch weiter tiefenpsychologisch analysiert habe ich nicht, nein.
When you play the game of thrones, you win or you die.
There is no middle ground.

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 36
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28240
Wohnort: Köln

Beitragvon Victor Krum » Sa 02 Mai, 2009 21:18

Mir fällt gerade noch etwas ein, was wir überhaupt nicht besprochen hatten, als das Kapitel hier an der Reihe war: Dumbledores Narbe!

Hat er sie wirklich oder ist das nur ein Scherz von ihm?
Bild

~Alice~
Nachrichtenbote
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 15.10.2008
Beiträge: 8057
Wohnort: Im Garten Eden

Beitragvon ~Alice~ » Sa 02 Mai, 2009 22:05

Ich persönlich denke, es ist ein Scherz. Andererseits kann es ja wirklich wahr sein, denn solch eine Karte wäre recht nützlich. Indem weiß ich doch nicht, was ich glauben soll.
Unter harrypotterwiki habe ich nur das gefunden:

Er hat eine Narbe über seinem linken Knie, die ein perfekter Plan der Londoner U-Bahn ist. (Vielleicht bezeichnet London Underground hier auch das Höhlensystem im Untergrund von London, zu dem die Schatzkammern der Gringotts-Bank gehören?). (diese Spekulation ist bis jetzt nicht beantwortet)

Also hat sich J.K wohl auch noch nicht dazu geäußert, wenn es noch unbeantwortet ist.
Bild
Live. Love. Laugh.

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » So 03 Mai, 2009 13:00

Also ich denke, dass Dunbledore da eher einen Scherz gemacht hat. Und JKR hat es nur eingebaut um seine Kuriosität zu verdeutlichen.

Chrissi-Potter
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 21.06.2009
Beiträge: 23

Beitragvon Chrissi-Potter » So 21 Jun, 2009 15:43

mein papa hat mir des erste kapitel vorgelesen, als 4 oder 5 war

Albus Dambledore
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 24.06.2009
Beiträge: 1281
Wohnort: Potsdam

Beitragvon Albus Dambledore » Mi 24 Jun, 2009 23:16

Spoiler
"Also ich denke, dass Dunbledore da eher einen Scherz gemacht hat. Und JKR hat es nur eingebaut um seine Kuriosität zu verdeutlichen.



ich denke das genauso..obwohl so eine narbe echt nützlich wäre oder^^

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Beitragvon Dark Lúthien » Do 09 Aug, 2012 17:59

Soo, nach langem hab ich mal den ersten Band angefangen wieder zu lesen. Ich finde das erste Kapitel recht nett, vor allem wird damit einfach die steife Einstellung der Dursleys verdeutlicht. Mir ist beim ersten Mal lesen, was ja wirklich schon Jahre her ist, nicht aufgefallen, dass Hagrid das Motorad von Sirius hat :lol:

cron