4. Aufgabe - Bewertungen

Mimmi

4. Aufgabe - Bewertungen

Beitragvon Mimmi » Sa 27 Sep, 2008 19:27

Sooo, dann wollen wir euch mal nicht länger auf die Folter spannene - hier sind die Tabellen und eure Bewertungen.. :D

Tabelle - Miss

Bild

Tabelle - Mister

Bild

örrsinn


Wie immer ein kleiner Text vorab. Das war ja diesmal eine sehr freie Aufgabe. Deswegen kann man anhand der Aufgabenstellung nicht irgendwie sagen, darauf lege ich wert usw. aber ich habe mir doch Punkte gesucht, an denen ich mich orientiert habe!
1.)Wie gut sind die Fragen?
2.)Hat der Interviewer es geschafft, dem Intervieweten Informationen zu entlocken, die bis dato unbekannt waren?
3.)Ist das ganze Interview spannend zu lesen?
4.)Für die Gestaltung:
5.)Gibt es so was wie einen „roten Pfaden?“
6.)Und zwei Punkte für mein direktes subjektive Empfinden bei dem Interview
Na ja, dann schauen wir mal, ob eure Interviews den Ansprüchen genügen. :P


Denkarius
Das du deinen Sohn gewählt hast um ihn als Interviewpartner zu nehmen fand ich recht nett.
Daher wusstest du aber auch genau was für Fragen du stellen konntest und welche nicht. Das meiste wusste man ja schon über Plankton, aber hier und da waren auch Sachen dabei die unbekannt waren. Ein direktes zentrales Thema gibt es nicht, aber es ist eine gewisse Struktur zu erkennen.
Insgesamt gebe ich dir für dein Interview. 14/20 Punkten

Krone
Ein amüsantes Interview was zu der befragten Person passt. Schön ist, dass du auch auf Antworten von Tess nochmal eingegangen bist und nicht konsequent deine Fragen durchgezogen hast. Für mich waren da einige Dinge dabei, die ich definitiv noch nicht gewusst habe.
Insgesamt gebe ich dir 16/20 Punkten.

megsit
So nachdem ich gleich mal geprüft habe, ob dein Interview auch nicht zu lange ist, kann ich auch schon beginnen mit meiner Bewertung.
Deine Fragen waren ganz okay, aber wirklich neues und spannendes habe ich über die gute Fleur leider nicht erfahren können. Mir fehlt auch so ein bisschen der rote Pfaden. Also na ja, die Aufgabe ist eher so lala gelöst.
9/20


Kommen wir zu den Misses:

Hermione
Ein sehr schönes Interview, mit klarem Konzept!
Die Fragen haben mir gefallen, doch haben sie mir was neues über Serena preisgegeben? Na, vielleicht ein kleinwenig. ;)
Die Gestaltung ist wiedermal top und die vielen Bilder sind auch wunderbar! Alles in allem sehr spannend zu lesen.
Insgesamt gebe ich dir 17/20 Punkten.

Creacher
Mensch Taddi, du machst es einem ja schwer. Dein Interview kann ich ja jetzt nicht einfach an meinen Punkten ausmachen. Es ist wirklich sehr kreativ, was du da gemacht hast und es ist ein sehr spannendes Interview, auch wenn's nicht so strukturiert ist, wie das von Anna, eben ganz anders. Und genau aus dem Grund gefällt es mir wirklich sehr gut und am liebsten würde ich die zwanzig Punkte geben, aber es werden letztendlich doch nur 18/20.

Fleur Clearwater
Ein nettes Interview. Für manche waren sicherlich neue Informationen über Nina dabei und na ja, so was wie ein roter Pfaden ist auch zu erahnen.
Wirklich umgehauen hat mich das Interview allerdings nicht, aber du kommst trotzdem auf 13/20 Punkten.



Lissy

Wirklich schöne Interviews. Von allen Kandidatinnen und Kandidaten. Schade, dass auch diesmal wieder nicht alle etwas abgegeben haben. Ich hätte gern noch mehr gelesen. Aber kommen wir zu den Bewertungen.

Denkarius: Total süße Idee, Plankton zu interviewen. Wir haben deinen Sohn schon längst ins Herz geschlossen und freuen uns, dass er sich im lila Forum anmelden durfte. Die Idee, das Interview mit Fotos von euch und den Spongebobfiguren zu schmücken gefällt mir sehr gut und es passt einfach zu deinem Interviewpartner. Doch was muss ich lesen? Planki muss unter der Treppe in der Besenkammer schlafen? So geht das aber nicht!!!! Da müssen wir ihm doch ein gemütliches Bettchen im Gemeinschaftsraum einrichten oder aber er darf in den Mädchenschlafsaal kommen. Alles in allem ein sehr schönes Interview das das meiner Meinung nach richtige Maß an Infos zum Forums- und realen Leben enthält. 19 von 20 Punkten

Krone: Tess als Interviewpartnerin spielt dich ja gegen die Wand. *lacht* So ist sie eben und es hat mich sehr gefreut, dass sie für ein Interview gewählt wurde. Ich habe mich beim Lesen köstlich amüsiert. Wirklich gelungen. Was mir allerdings nicht so gefällt ist, dass du Tess’ Antworten nicht zusammengefasst hast. Das verwirrte mich beim Lesen doch ein wenig. 18 von 20 Punkten

megsit: Eine der Kandidatinnen zu interviewen ist auch eine schöne Idee. So erfährt man wieder mehr über die Kandidatin und es liest sich wirklich gut. Deine Interviewpartnerin ist noch relativ neu im Forum, hat sich aber schon prima eingelebt und man liest heraus, dass sie sich hier wohl fühlt. Das hat mir sehr gut gefallen. 17 von 20 Punkten

Hermione: Du hast dein Interview für eine Zeitung gestaltet. So könnte es tatsächlich abgedruckt werden. Nur leider ist dir da eine Zeile irgendwie abhanden gekommen. Die konnte ich dann aber in der Rohversion des Textes finden und der Satz ergab wieder einen Sinn. Die Gestaltung auch mit den Fotos ist gelungen, wie auch das Interview allgemein. Man erfährt so einiges von beiden Gesprächspartnern. 17 von 20 Punkten

Creacher: Taddi – das Interview ist fantastisch. Mehr kann man dazu schon fast nicht sagen. Gerade, dass du immer deine Gedanken mit eingebaut hast und das wirre Gequatsche mit dem Captain/Joker/Stoni. Einfach herrlich. Da braucht es weder grafische Gestaltung noch ein sonst was – einfach nur genial. Mich habt ihr überzeugt – ganz ohne Drohungen oder Bestechungsversuche. *g* 20 von 20 Punkten

Fleur Clearwater: Eine „Rita Kimmkorn“ bist du sicher nicht und das ist auch gut so, liebe Fleur. Denn sonst wäre nicht so ein nettes Interview herausgekommen sondern du hättest unsere Dani möglicherweise als Nachfolgerin von Dolores Umbridge dargestellt. Nein, nein. Da ist es schon sehr viel besser, dass du dir selbst treu geblieben bist. Und was war denn nun zuerst da? Die Kröte, das Huhn oder der Basilisk? Ein Interview mit sooo vielen Zwinker-Smilies verdient von mir 17 von 20 Punkten.


Ripper

Denkarius:

Hach zu allererst muss ich Planki recht geben. Der Sprechende Hut ist nicht mehr das was er mal war (eindeutig meine Lieblingsstele :lol:).
Und Planki wenn es dich doch ma nach Slytherin zieht, sag Bescheid :lol:
Zum Interview: Klar machst du sowas nicht zum ersten Mal Rene und die Überleitungen sind sehr gut gelungen. Der Mix zwischen Realität und Forum ist bei Planki sehr gut gelungen und passt einfach. Nett fande ich auch das Planki nochmal eine Frage stellen durfte, je jünger die User sind je schönere Fragen stellen diese :lol:
Ich hätte vielleicht am Anfang schon die Fragen etwas mehr zusammengestrafft und so Platz für eine andere/neue Frage zu lassen. (Versteht das wer? Wenn du das net verstanden hast erkläre ich dir das gerne per PN ;-))
Insgesamt gibt es von mir 19 von 20 Punkten.



Krone:

Unterhaltsam. Wer Tess interviewt hat einen Garant für ein völlig lustiges Interview.
Sehr interessant war besonders die Erklärung des Schlampenclubs und warum Tess immernoch nicht unter der Haube ist.
Ich hätte an deiner Stelle aber die Antworten von Tess zusammengefasst und vielleicht doch versucht die ein oder andere „ernste“ Frage mit reinzunehmen.
Insgesamt gibbet 17 von 20 Punkten.



megsit

Hm, das Interview war schon aufgrund der Form etwas schwierig zu lesen, teilweise hattre man noch die Zeit und Fleur´s Chatnamen da stehen.
Man erfährt schon einiges über Linda in dem Interview, aber wen Sie nun heiratet hättet ihr auch gleich mit nennen können ;-)
Hier vergebe ich 16 von 20 Punkten.



Hermione:

Och warum sollte ich was löschen? Das Interview hat mir gut gefallen und war sehr harmonisch.
Man erfährt viel, auch wenn man Serena schon kennt.
Und ja ich finde es richtig gut gelungen.
Also vergebe ich auch 20 Punkte.



Creacher:

Ich bin ja nicht so der Typ der auf Interviews steht an denen soviel Mimik+Gestik rumgebaut ist, aber du hast das ganz gut gemacht und gerade deine eigenen Gedanken kommen sehr gut und passend rüber. Unterhaltsam? Ja! Informativ? Nun ja ein zwei Sachen erfährt man schon ;-)
Insofern gibt es schmacke 19 von 20 Punkte.



Fleur Clearwater:

Was fällt mir auf? Viele Smylies, ich finde das gestaltet das ganze schon einmal ganz nett :lol:
Ich hätte vielleicht offene Fragen gestellt, weil so waren Ninas Antworten teilweise sehr knapp und man fragte sich warum stellst du eine Frage, wo die Antwort schon drinsteht?
Bsp.: FC: Sag mal, du kommst ja aus Regensburg …

DC: Ja, von dort komm ich her :wink:

Und weiter ging es mit dem nächsten Thema, also die Übergänge hätten auch etwas schöner sein können.
Insgesamt gibt es 16 von 20 Punkten ;-)



Mimmi

Hach, das sind alles tolle Interviews und am liebsten würde ich auch reium 20 Punkte veregeben, aber ich bin ja hier um zu bewerten...
Besonders toll finde ich, das jedes Interview einzigeartig ist - nirgends hatte ich den Eindruck "Oh, das hatten wir doch eben schon einmal". Tolle Arbeit ihr 6 :D


Hermione

Dieses Interview hat mir sehr gut gefallen. :D
Es wirkt alles gut durchdacht und auf einander abgestimmt.
Ich erfahre so einiges von Serena und die Fotos runden das durchaus gelunge Interview schön ab :D
Hierfür vergebe ich 19 von 20 Punkten.


Creacher

Das Interview ist einfach zum knutschen *g*
Es gibt keine Frage, die notgedrungen dahingeklatscht wirkt, keinen Satz, der irgenwie langweilig ist – ganz toll.
Ihr beide harmoniert sehr gut – deine Gedanken mit einzubringen finde ich eine tolle Idee und fügt sich sehr gut ein.
20 von 20 Punkten bekommst du dafür.


Fleur Clearwater

Auch hier wieder ein schönes Interview, doch leider fehlt mir hier und da ein wenig das Flüssige. Einige Stellen wirken beim Lesen abgehackt, was vielleicht durch ein wenig mehr nebensächliche Konversation wett gemacht worden wäre. ;)
Dennoch bekommst du von mir 17 von 20 Punkten.


Denkarius

Du hast deinen Sohnemann interviewt und wusstest dadurch natürlich auch, wie du die Sache „anpacken“ musstest. ;)
Das ist dir auch voll gelungen –das Interview ist liebevoll, total süss und hat mich immer wieder zum Schmunzeln gebracht. Die Bilder fügen sich toll ein und sind das Tüpfelchen auf dem I. :D
20 von 20 Punkten


Krone

Du hast dir einen Interviewpartner gesucht, der von seiner Art her völlig anders ist, als du selber – sicherlich nicht ganz einfach und doch hast du das super hinbekommen.
Ein wenig störend finde ich, das Tess‘ längere Antworten nicht zusammengefasst wurden – das erschwert das flüssige Lesen ein wenig.
Dennoch bekommst du 19 von 20 Punkten.



megsit

Dein Interview gefällt mir an sich sehr gut, jedoch hatte ich Schwierigkeiten es geniessen zu können – eine genauere Kennzeichnung, wer was sagt, hätte das sicherlich um einiges erleichtert.
Dennoch erfahre ich so einiges von Fleur (die ich ja noch nicht so gut kenne) und das gefällt mir sehr gut. ;)

17 von 20 Punkten



Nicht jeder kann Miss- bzw Mister Forum werden und deshalb müssen uns nach dieser Runde wieder Kandidaten verlassen.

Miss-Kandidatinnen

• sasa
• Fleur Clearwater

Mister-Kandidaten

• Harrik
• megsit

Wir bedanken uns bei euch für eure Teilnahme an der Wal und für die tollen Arbeiten, die ihr eingereicht habt. :D

Krone
Lichttänzer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 33
Registriert: 26.07.2005
Beiträge: 1920
Wohnort: Nähe Kaiserslautern

Beitragvon Krone » Sa 27 Sep, 2008 19:54

Ja, das mit dem Zusammenfassen hätte ich echt machen können, okay, ich hatte mich eben dazu entschlossen gehabt, es im Original zu belassen, aber okay...

Was ich wirklich amüsant finde (oder hat das echt niemand entdeckt, zumindest hat es keiner erwähnt) ist die Tatsache, dass wohl jeder den Link auf dem letzten Wort ("Prost") des Interviews übersehen hat... Aber gut, das sollte eher zur Belustigung dienen und auch nicht wirklich bewertet werden, ich dachte nur, dass das irgendwie passt und habe ihn deshalb angebracht ;-)
"...Und man siehet die im Lichte, die im Dunkeln sieht man nicht!"

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » Sa 27 Sep, 2008 20:33

*freu* Ich bin weiter! Vielen Dank für die Bewertungen. Es freut mich unheimlich, dass euch das Interview soviel Spaß gemacht hat! :D

Heißt das, ich bin im Finale? :twisted:

Mimmi

Beitragvon Mimmi » Sa 27 Sep, 2008 20:57

@ Krone - nur weil ich den Link nicht erwähnt habe, heisst das nicht, das er auch übersehen wurde ;)

@ Taddi - genau das bedeutet es :lol:

Fleur Clearwater
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 04.04.2008
Beiträge: 3330
Wohnort: Da, wo die Kühe noch glücklich sind und die Fleurs sich langweilen XD

Beitragvon Fleur Clearwater » Sa 27 Sep, 2008 22:18

Es war wirklich sehr schön, hier mitzumachen. Daher nochmal ein Lob an unser Schönheitskomitee (auch wenn der Service in der Wellnessoase manchmal zu Wünschen ließ :lol:) - das hat wirklich Spaß gemacht ;)

So, aber nun kann ich in Ruhe das Finale beobachten :)

@Tom: Das mit Regensburg war auf die Bayrisch-Frage bezogen ;)
Bild

Bild

Denkarius
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 48
Registriert: 14.11.2005
Beiträge: 12305
Wohnort: Berlin

Beitragvon Denkarius » Sa 27 Sep, 2008 23:38

Schön, das Warten hat sich ja gelohnt. Vielen Dank für die Bewertungen.

Und mein Glückwunsch an alle, die weiter gekommen sind.
Amo vitam, amo generem,
tamen quare sum sola.
Amo rosam, desidero pacem
tamen quare sum sola.

Krone
Lichttänzer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 33
Registriert: 26.07.2005
Beiträge: 1920
Wohnort: Nähe Kaiserslautern

Beitragvon Krone » So 28 Sep, 2008 09:42

Ja... Denki... Dann werden wir 2 das Ganze wohl zwischen uns entscheiden müssen...

Aber mal eine kleine Zwischenfrage... Gibt es keine Ehrung der Drittplatzierten? Ich meine diese stehen ja eigentlich auch auf dem Podest oder?
"...Und man siehet die im Lichte, die im Dunkeln sieht man nicht!"

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » So 28 Sep, 2008 11:20

Ah, da sind ja die Bewertungen :)
Einiges kann ich verstehen und nachvollziehen, anderes weniger, aber das ist ja immer so bei solchen Sachen, wo viel Subjektives reinspielt.
Nichts destso trotz danke für die Bewertungen und nu wirds für mich aber wirklich seeeeehr eng im Finale *ohje*
Aber immerhin bin ich soweit gekommen :D Wer hätte damit gerechnet... :lol:

Krone
Lichttänzer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 33
Registriert: 26.07.2005
Beiträge: 1920
Wohnort: Nähe Kaiserslautern

Beitragvon Krone » So 28 Sep, 2008 12:13

Joa, das hab ich mir auch gedacht, aber bei dir geht's ja noch, nur 10 ½ Punkte Unterschied, bei mir sind es ja 30 ½... Um allein schon mal Gleichstand zu haben...

Aber joa, ein zweiter Platz ist doch auch schon eine gewisse Leistung oder? Zumindest ist uns allen schon mal ein zweiter Platz sicher ;) *gg*
"...Und man siehet die im Lichte, die im Dunkeln sieht man nicht!"

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » So 28 Sep, 2008 12:15

Na, ich glaub net, dass ich die 10 1/2 Punkte aufholen kann :lol:
Dazu sind Taddi und ich uns einfach zu ähnlich von den Dingen die wir machen/können.

Ja, das stimmt wohl. Und die zweitplatzierten bekommen ja trotzdem noch oft genug ein Auto geschenkt :mrgreen:

Krone
Lichttänzer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 33
Registriert: 26.07.2005
Beiträge: 1920
Wohnort: Nähe Kaiserslautern

Beitragvon Krone » So 28 Sep, 2008 12:26

Echt? Bekommen die zweitplatzierten ein Auto? Und die erstplatzierten? Die bekommen die Luxus Villa und einen Porsche? *gg* Na ja, mal abwarten... :D
"...Und man siehet die im Lichte, die im Dunkeln sieht man nicht!"

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » So 28 Sep, 2008 12:30

richtig, genauso ist es :D

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » So 28 Sep, 2008 17:03

Anna, 10 Punkte sind doch allemal möglich. Wir wissen ja auch nicht, was für Aufgaben dran kommen werden. Also abwarten!