Moderatoren: Weltenrichter, Nachrichtenboten

März-Umfrage

Welcher Fantasyfilm 2013 hätte einen Oscar in der Kategorie "Bester Film" verdient?

Die Tribute von Panem: Catching Fire
9
56%
Der Hobbit: Die Einöde von Smaug
5
31%
Jack and the Giants
Keine Stimmen
Die zauberhafte Welt von Oz
Keine Stimmen
Iron Man 3
Keine Stimmen
Man of Steel
Keine Stimmen
The Wolverine
Keine Stimmen
Thor: The Dark World
1
6%
Die Chroniken der Unterwelt: City of Bones
Keine Stimmen
Percy Jackson: Im Bann des Zyklopen
1
6%
Ein anderer Fantasyfilm (im Thread)
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 16

Leanne
Weltenrichter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 12.06.2007
Beiträge: 26676
Wohnort: Köln

März-Umfrage

Beitragvon Leanne » Mo 03 Mär, 2014 16:45

Letzte Nacht wurden in Los Angeles die 86. Acadamy Awards verliehen. Leider werden Fantasy-Filme in den wichtigen Kategorien so gut wie nie nominiert. Deshalb wollen wir diesen Monat von euch wissen:

Welcher Fantasyfilm aus dem letzten Jahr hätte eurer Meinung nach einen Oscar in der Kategorie "Bester Film" verdient?

Wir haben die erfolgreichsten Fantasyfilme aus dem letzten Jahr als Antwortmöglichkeiten zusammengetragen. Darunter unter anderem Der Hobbit: Die Einöde von Smaug, Catching Fire oder Iron Man 3. Aber auch viele weitere Filme.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Voten!
Bild

Zoe St.Claire
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 19.04.2010
Beiträge: 5557
Wohnort: Idris zur Zeit

Beitragvon Zoe St.Claire » Mo 03 Mär, 2014 17:38

Natürlich der Hobbit....
Bild

Leanne
Weltenrichter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 12.06.2007
Beiträge: 26676
Wohnort: Köln

Beitragvon Leanne » Mo 03 Mär, 2014 17:45

Ich fand Catching Fire super und hab deshalb für den Film abgestimmt. Ich finde die haben das Buch richtig gut umgesetzt und auch die Schauspieler waren sehr überzeugend. Ich freue mich schon auf die DVD.
Bild

Wuschl
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 02.10.2005
Beiträge: 20430

Beitragvon Wuschl » Di 04 Mär, 2014 15:06

Eindeutig Tribute von Panem... schon allein durch so eine großartige Schauspielerin, die nur den Namen Jennifer Lawrence trägt ;D
Tauriel: "Wenn das die Liebe ist, dann will ich sie nicht.
Befreiht mich davon. Bitte! Warum nur schmerzt sie so sehr?"
Thranduil: "Sie war wahrhaftig."

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Beitragvon Dark Lúthien » Mi 05 Mär, 2014 08:02

Leanne hat geschrieben:Ich fand Catching Fire super und hab deshalb für den Film abgestimmt. Ich finde die haben das Buch richtig gut umgesetzt und auch die Schauspieler waren sehr überzeugend. Ich freue mich schon auf die DVD.

Dito. Dem kann man eigentlich nichts mehr hinzufügen :D Sehe das genauso ^^

Tony Almeida
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 26.06.2008
Beiträge: 8496
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Tony Almeida » Sa 08 Mär, 2014 23:39

Also ich würde Catching Fire favorisieren. Einfach aus dem Grund, das ich außer dem Film nur Iron Man 3 gesehen habe und der Meinung nach nicht an Tribute von Panem rankommt (auch wenn er sehr cool ist).
"Schau mal da, Wochenende!"
"Wo?"
"Ah Schade, schon wieder vorbei"

Amalthea Pan
Gelegenheitsdieb
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 08.09.2011
Beiträge: 929
Wohnort: Hogwarts oder NRW

Beitragvon Amalthea Pan » Sa 15 Mär, 2014 20:55

Obwohl ich mich ja sehr auf Wolverine gefreut habe und Film auch wirklich gut fand, hab ich dann doch für Thor gestimmt. Der Film hat mich sehr gut unterhalten. Die Dunkelelfen mit ihren Raumschiffen, Asgard und natürlich die Beziehung zwischen Thor und Loki waren super.
Bild

cron