Moderatoren: Weltenrichter, Nachrichtenboten

Mai-Umfrage

Wer ist euer Lieblings-Superheld?

Iron Man
4
20%
Superman
Keine Stimmen
Wolverine
3
15%
Thor
3
15%
Loki
2
10%
Batman
3
15%
Spider-man
2
10%
Hulk
1
5%
Catwoman
1
5%
Magneto
Keine Stimmen
Jemand anderes (im Thread)
1
5%
 
Abstimmungen insgesamt : 20

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28028
Wohnort: Köln

Mai-Umfrage

Beitragvon Victor Krum » Fr 03 Mai, 2013 00:02

Das Jahr 2013 könnte man sicher auch als Jahr der Superhelden-Filme bezeichnen. Gerade kam Iron Man ins Kino, bald ist Superman an der Reihe und es folgen noch Wolverine und Thor. Deshalb lautet die Umfrage für den Mai:

Wer ist euer Lieblings-Superheld?


Wir haben eine Reihe von Superhelden (und auch ein paar, die man auch eher als Bösewichte sehen kann) in die Auswahl aufgenommen - und ihr könnt natürlich auch angeben, dass ihr jemand anderes mehr mögt und im Thread nennen. Viel Spaß beim mitvoten!
Bild

Flocke
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 08.11.2008
Beiträge: 10110
Wohnort: in den Wolken

Beitragvon Flocke » Fr 03 Mai, 2013 01:25

Streng gesehen ist Thor kein Superheld, aber ich hab ihn gewählt :mrgreen:
Bild
danke Zoe <3

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Fr 03 Mai, 2013 07:53

Thor und Loki sind Götter, des unfair. Mein Liebling ist Batman.
Bild

Zoe St.Claire
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 19.04.2010
Beiträge: 5557
Wohnort: Idris zur Zeit

Beitragvon Zoe St.Claire » Fr 03 Mai, 2013 08:01

Ui ich mag ja viele.wechselt das.Früher war es immer Spiderman. Heute Da ich mich aber entscheiden muss habe ich einen anderen gewählt. ARROW!
Ich gucke gerade die Serie und finde die richtig gut. Deshalb ist der mein Liebling (im moment)
Bild

Jagar
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 25
Registriert: 30.05.2012
Beiträge: 6674

Beitragvon Jagar » Fr 03 Mai, 2013 08:50

Ich habe auch für Batman gestimmt :)

Luna1977
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 07.08.2011
Beiträge: 398
Wohnort: Berlin

Beitragvon Luna1977 » Fr 03 Mai, 2013 09:25

Ich hab mich für Iron Man entschieden. Er ist sehr intelligent, superreich, ich weiß nicht er hat etwas. Außerdem mag ich Robert Downey jr. in der Rolle sehr gern.
Bild

Veny
Waldläufer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 07.02.2010
Beiträge: 3201
Wohnort: Rohan

Beitragvon Veny » Fr 03 Mai, 2013 22:22

Zwar kein Superheld, aber dennoch; Loki :D
Toujour Pur

Ludo Bagman
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 07.07.2005
Beiträge: 3180
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Ludo Bagman » Fr 03 Mai, 2013 23:51

Ich bin absolut kein Fan von diesen ganzen Superhelden Comics. Also diesen ganzen Hype kann ich nur bedingt verstehen. Trotzdem habe ich noch für Batman gestimmt, weil er für mich kein Superheld in diesem Sinne ist, Er ist ein Mensch, der keine nichtmenschlichen Fähigkeiten besitzt. Das mag wohl auch auf andere zutreffen, aber Batman sagt mir am meisten zu, vor allem weil ich seine Geschichte sehr interessant finde.

Was mich ehrlich gesagt ein wenig stört ist diese ganze Thor-Superhelden Nummer. Also bitte. Germanische Götter in ein Superhelden Comic zu verwandeln. Was kommt als nächstes? Super-Jesus? Aus Angst vor Al-Kaida werde ich entsprechende ********-Vergleiche (Ich glaube ich darf nicht mal seinen Namen aussprechen :lol: ) sein lassen :D

Desweiteren bin ich langsam ein wenig genervt von diesem Iron-Man-Hype. RDJ wird ja mittlerweile im Internet vergöttert. Für mich ein mehr als durchschnittlicher Schauspieler. Ich werd wohl ziemlich alleine mit meiner Meinung stehen, aber das wollte ich mal loswerden.....Ring frei :twisted:
Every man dies, not every man really lives.


Wir haben uns vorgenommen, im Leben zu nichts zu kommen...

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 53
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 16958
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Sa 04 Mai, 2013 00:06

Also die Idee, die die Grundlage von Thor I war, fand ich nicht dumm: Es gibt verschieden Welten, die auf irgendeine Weise verlinkt sind, und die seltenen Gelegenheiten der Interaktion hat sich in den Mythen niedergeschlagen ...
Aber ich weiß auch nicht, ob ich hier in der Umfrage für irgendetwas stimmen kann. Mich langweilen diese Kämpfe immer so furchtbar ... und es kommt immer irgendein Zeug, mit dem man nicht rechnen konnte, weil man die Physik da nicht abschätzen kann. Die Avengers fand ich so öde - und das war ja so ungefähr die Zusammenfassung der ganzen Umfrage da oben.
Bild

Flocke
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 08.11.2008
Beiträge: 10110
Wohnort: in den Wolken

Beitragvon Flocke » Sa 04 Mai, 2013 00:21

Ich muss sagen durch die avengers ist mir aufgefallen das ich fast kein Superhelden wissen habe. Und es mittlerweile etliche Filme bzwFortsetzungen gibt. Ich bin grad dabei das nachzuholen und finde es toll mich von solchen Geschichten berieseln zu lassen. ^^
Bild
danke Zoe <3

Amalthea Pan
Gelegenheitsdieb
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 08.09.2011
Beiträge: 929
Wohnort: Hogwarts oder NRW

Beitragvon Amalthea Pan » Sa 04 Mai, 2013 00:29

Ich hab für den guten alten Wolverine gestimmt. Er ist einfach mein Lieblings-Comiccharakter. Sowohl von seiner Art, als auch der Geschichte, die er hat. (Wobei er sich den ersten Platz mit Nightcrawler teilen muss) xD Außerdem mag ich die X-Men Storys im Allgemeinen sehr gerne. Ansonsten finde ich Batman und Loki, (wobei ich da nur die Filmversion kenne), aber auch ziehmlich interessant.
Bild

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Beitragvon Dark Lúthien » Sa 04 Mai, 2013 09:58

Ludo Bagman hat geschrieben:Was mich ehrlich gesagt ein wenig stört ist diese ganze Thor-Superhelden Nummer. Also bitte. Germanische Götter in ein Superhelden Comic zu verwandeln. Was kommt als nächstes? Super-Jesus? Aus Angst vor Al-Kaida werde ich entsprechende ********-Vergleiche (Ich glaube ich darf nicht mal seinen Namen aussprechen :lol: ) sein lassen :D


Ähm nur mal so, die Comics sind schon weit aus älter, als hier angeprangert wird. Im Endeffekt ist es ja nur eine Verfilmung des Comics, (http://de.wikipedia.org/wiki/Thor_%28Comic%29) Verstehe also nicht wie man auf "Super-Jesus" kommen soll... Ist Ja nicht so, dass der Filmindustrie irgnedwie Kreativität ins Hirn gepflanzt wurde und die sagten "Yeah, lass und einen Gott als Superhelden auftreten"... Nein, sie sind eben ganz klassisch "Wir brauchen Vorlagen, die wir verschandeln... äh ich meine verfilmen wollen!!" Kann die Aufregung also nicht verstehen....

o.O??!

Ludo Bagman
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 07.07.2005
Beiträge: 3180
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Ludo Bagman » Sa 04 Mai, 2013 11:31

Wieso Aufregung? Das ist halt meine Meinung. Und ich weiss, dass diese sehr exklusiv ist. Trotzdem finde es idiotisch germanische Götter bzw. Figuren aus der germanischen Mythologie als Superhelden zu verunstalten. Egal ob Comic oder Film. Da gibts doch so viele andere gute Ideen (siehe X-Men), da brauch man so ein Thema doch nicht so zu vergewaltigen. Und ja ich habe den Film sogar gesehn und ich fand ihn schlecht, vor allem übertrieben schnulzig. Aber da muss ja auch irgendwie das weibliche Publikum angesprochen werden.
Every man dies, not every man really lives.


Wir haben uns vorgenommen, im Leben zu nichts zu kommen...

Veny
Waldläufer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 07.02.2010
Beiträge: 3201
Wohnort: Rohan

Beitragvon Veny » Sa 04 Mai, 2013 19:27

Ludo Bagman hat geschrieben:Ich bin absolut kein Fan von diesen ganzen Superhelden Comics. Also diesen ganzen Hype kann ich nur bedingt verstehen. Trotzdem habe ich noch für Batman gestimmt, weil er für mich kein Superheld in diesem Sinne ist, Er ist ein Mensch, der keine nichtmenschlichen Fähigkeiten besitzt. Das mag wohl auch auf andere zutreffen, aber Batman sagt mir am meisten zu, vor allem weil ich seine Geschichte sehr interessant finde.

Was mich ehrlich gesagt ein wenig stört ist diese ganze Thor-Superhelden Nummer. Also bitte. Germanische Götter in ein Superhelden Comic zu verwandeln. Was kommt als nächstes? Super-Jesus? Aus Angst vor Al-Kaida werde ich entsprechende ********-Vergleiche (Ich glaube ich darf nicht mal seinen Namen aussprechen :lol: ) sein lassen :D

Desweiteren bin ich langsam ein wenig genervt von diesem Iron-Man-Hype. RDJ wird ja mittlerweile im Internet vergöttert. Für mich ein mehr als durchschnittlicher Schauspieler. Ich werd wohl ziemlich alleine mit meiner Meinung stehen, aber das wollte ich mal loswerden.....Ring frei :twisted:



Ich habe Thor geguckt, kann dir vollkommen zustimmen. Für Loki habe ich jetzt nicht gestimmt, weil ich als "weibliches Publikum" angesprochen wurde von dem Film ( oh wunder, ich war, obwohl ich weiblich bin, von dem Geschnulze mehr weder genervt. Vieles war aber auch positiv und Teil 2 werde ich mir auch ansehen.), sondern weil ich Bücher über die germanischen Götter nahezu verschlinge und Loki ein ziemlich zwielichtiger, verwegener, bösartiger Charakter ist.

Aber eben...diesen ganzen Superhelden-Götter...naja. Man darf einfach nicht daran denken, dass es eigentlich germanische Götter sind und sich einfach normale Superhelden vorstellen. xD Was ziemlich schwer ist. :P :lol:
Toujour Pur

Flocke
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 08.11.2008
Beiträge: 10110
Wohnort: in den Wolken

Beitragvon Flocke » So 05 Mai, 2013 00:10

Wo sind die guten alte Zeiten wo man unvoreingenommen das abendprogram genießt. :lol:
Bild
danke Zoe <3

cron