Moderator: Weltenrichter

DANKE UND KRITIK

Damien
Weltenkämpfer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 14.03.2007
Beiträge: 5316
Wohnort: Flensburg

DANKE UND KRITIK

Beitragvon Damien » Fr 09 Okt, 2009 20:05

Liebe Lehrer und andere Organisatoren des neuen Fantasy-Forums.
Ich möchte mich ersteinmal bei den Lehrern und Ronni für 4 schöne Jahre hier danken.
Ich denke aber das ihr es etwas übertrieben habt uns User hier bis zum Dienstag im glauben zulassen das Forum bleibt so wie es war.
Am meisten schockiert mich aber eure unöffentlichkeitsarbeit.
Ihr hättet es wenigstens wie in einer demokratie dem Volke überlassen sollen ob das Forum noch mehr verändert werden soll.
Dies ist auch der Grund warum ich nun auch meinen Proffessoren-Posten abgegeben habe.

Ich bin mit eurer entscheidung wie ihr es jetzt machen wollt nicht zufrieden.
Warum wollt ihr gewisse Elemnete wohl mitnehmen?
Vlt. weil ihr hofft manche User noch an euch zu binden?
Das finde ich falsch!
Entwedeer alles neu und alles alte, geliebte, weglassen, oder ihr lässt es so, wie es noch ist.
Dies liegt nicht im ermessen von mir, aber wir User hier sind zum Großen Teil mit eurer Entscheidung unzufrieden.

K11

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 30
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16724
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Sa 10 Okt, 2009 00:10

Sehr Treffend Formuliert K11, ich kann mich nur anschließen!
Eure Methodik, die User im unklare zu lassen, ist als äußerst entwürdigend und intrigant wahrzunehmen.
Auch stimme ich K11 zu, wenn er sagt, das es eine gewisse Farce ist, die User so zu hintergehen, und das Forum hier als Archiev mitzunehmen, um es quasi als natz zu verwenden, in dem man die Hilflos zappelnden User-Fische hinüber transportiert.
Für deine entscheidung, dich daher öffendlich zu äußern und zurückzutreten, ahbe ich großen Respekt!

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13597
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Sa 10 Okt, 2009 00:26

Lieber K11, auch ich will dir danken.

Ich nehme deine Kritik zu Herzen. (da ich annehme, dass mit "...und andere Organisatoren" auch ich gemeint bin).
Es ist wichtig, seinen Unmut zu äussern.
Was die Thematik und die ... anderen Anregungen anbelangt, so kann ich nur für mich selbst sprechen.

Es ist schade, dass du zurücktreten willst. Ich kann das natürlich nachvollziehen, aber ich hätte es begrüsst, dich unterstützend dabei zu haben... Was die User anbelangt: Natürlich wollen alle Lehrer und ich auch, da bin ich mir vollkommen sicher, jeden einzelnen User dabei haben, der uns unterstützt bei Fantaxy! Das ist selbstverständlich!

Wir nehmen gewisse Elemente mit, weil sie sich bewährt haben, das ist auch selbstverständlich.
Wieso etwas wegschmeissen, dass tadellos funktioniert? Im Gesamtpaket funktioniert natürlich alles nicht mehr, aber gewisse Sachen schon. Und es wäre schön, wenn die User auch mitziehen würden, es wäre weniger verloren und viel mehr gewonnen.
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Felix Felicis
Drachenwächter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 24
Registriert: 17.07.2009
Beiträge: 6061
Wohnort: Professor Slughorns Zaubertrankkessel

Beitragvon Felix Felicis » Sa 10 Okt, 2009 00:32

Eure Methodik, die User im unklare zu lassen, ist als äußerst entwürdigend und intrigant wahrzunehmen.


Harrik, so ganz am Rande: Ich als Beobachter will dich darum bitten, in Zukunft davon abzulassen, Leute, mit denen du nicht einer Meinung bist, zu beleidigen. Das trägt in keiner Weise zur Problemlösung statt, sondern erweitert die Kluft zwischen den beiden Seiten nur.

Ich will dir nichts unterstellen, aber deine Wortwahl suggeriert dann doch einen leicht irrationalen Hintergrundgedankengang.

Auch stimme ich K11 zu, wenn er sagt, das es eine gewisse Farce ist, die User so zu hintergehen, und das Forum hier als Archiev mitzunehmen, um es quasi als natz zu verwenden, in dem man die Hilflos zappelnden User-Fische hinüber transportiert.


So wie ich das verstanden habe, ist die Verschiebung der Threads doch in deinem Sinne? Ich dachte, keiner will sich vom "schönen alten Lilanen" trennen, und wenn dann dieser Wunsch einfließt (man hätte auch ein gänzlich neues Forum machen können), ist das intrigante Manipulation? :hm:
Bild
When you doubt your power, you give power to your doubt.
I Slytherin

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 30
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16724
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Sa 10 Okt, 2009 00:38

Nach der offiziellen Aussage im Thread " Codename: Phöix" handelt es sich nicht um eine verschiebung von Threads sondern um das anlegen eines Archieves. Dass es da Kompromisspotential gäbe ist Grundsätzlich richtig, leider sind Lehrer und Organisatoren auf derartiges Kompromissmaterial bislang kaum eingegangen.

Ich verstehe meine nSatz in keinster weise als beleidigend. Ein geheimes Handeln wie es hier vorliegt ist durchaus als Intrigant zu betiteln, und dass eingie User, zu denen ich mich im Punkto des Verschweigens der Aktion vor der Userscahft vor den Kopf gestoßen fühlen, fühlen sich heir auch als User entwürdigt, das ist eine subjektive wahrnehmung, inwiefern diese beleidigend sein soll, ist mir schleierhaft.

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 33
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28113
Wohnort: Köln

Beitragvon Victor Krum » Sa 10 Okt, 2009 00:48

Harrik, in dem Phönix-Thread habe ich genauso gesagt, dass Threads auf Userwunsch jederzeit aus dem Archiv rausgeholt werden können - wenn du eine spannende Diskussion fortsetzen willst, ist das überhaupt kein Problem. Ganz zu schweigen von laufenden Aktionen, RPGs, FFs usw - die werden erst gar nicht archiviert sondern offen gehalten.

Und ich bitte dich auch, auf deine Wortwahl zu achten. "Intrigant" unterstellt uns die Absicht, Schaden anzurichten. Ich lasse mir vieles nachsagen - aber ich stehe zu dieser Entscheidung, Fantaxy zu schaffen, weil ich der Meinung bin, dass es für das Forum das beste ist. Deshalb finde ich deine Wortwahl beleidigend.
Bild

Felix Felicis
Drachenwächter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 24
Registriert: 17.07.2009
Beiträge: 6061
Wohnort: Professor Slughorns Zaubertrankkessel

Beitragvon Felix Felicis » Sa 10 Okt, 2009 00:49

Nach der offiziellen Aussage im Thread " Codename: Phöix" handelt es sich nicht um eine verschiebung von Threads sondern um das anlegen eines Archieves.


Dani California hat geschrieben:
George Weasley hat geschrieben:Ich gucke auch nur unregelmäßig rein. Ich will hierbleiben nicht umziehen. die Beiträge brauch ich nicht doppelt. dankeschön


Bitteschön, aber warum sollten die Beiträge doppelt sein? Wir ziehen die Threads doch nur RÜBER. Da wird nichts KOPIERT. Ist'n Unterschied. ;)


Ich verstehe meine nSatz in keinster weise als beleidigend.


Oha.

Ein geheimes Handeln wie es hier vorliegt ist durchaus als Intrigant zu betiteln


Der Ausdruck Intrige (v. lat. intricare, in Verlegenheit bringen) bezeichnet eine Verschwörung oder Machenschaft, mit der einzelne oder Gruppen von Menschen (oder auch Primaten) versuchen, anderen Schaden zuzufügen oder sie gegeneinander aufzuhetzen.
Der Sinn und Zweck der Intrige kann, sowohl der persönlichen emotionalen Befriedigung (Schadenfreude, Sadismus u.ä.) oder des persönlichen bzw. der gruppeneigenen Vorteile (Interessensphäre, Macht - Wenn zwei sich streiten, freut sich der dritte, usw.) dienen.


Das ist nicht beleidigend?

und dass eingie User, zu denen ich mich im Punkto des Verschweigens der Aktion vor der Userscahft vor den Kopf gestoßen fühlen, fühlen sich heir auch als User entwürdigt, das ist eine subjektive wahrnehmung, inwiefern diese beleidigend sein soll, ist mir schleierhaft.


Mir ging es auch eher um deine prekäre Wortwahl, die übrigens anscheinend in der überwiegenden Mehrheit deiner aktuellsten Beiträge hinsichtlich des Themas zu prädominieren scheint.
Bild
When you doubt your power, you give power to your doubt.
I Slytherin

Dani California

Beitragvon Dani California » Sa 10 Okt, 2009 13:35

Vielen Dank für dein Kommentar, K11.

Doch wenn die Diskussion hier in denselben Bahnen verläuft wie im andren Thread, dann schließe ich hier. Bitte diskutiert nur in EINEM Thread, sonst wird das hier zu durcheinander.

:closed:

cron