Moderator: Weltenrichter

Der Phönix geht in Flammen auf... (Update 2)

Denkarius
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 48
Registriert: 14.11.2005
Beiträge: 12291
Wohnort: Berlin

Beitragvon Denkarius » Di 13 Okt, 2009 16:13

megsit hat geschrieben:zudem werden mods hier nicht wirklich gewählt. wenn dem bestehenden mod-team die gewählten kandidaten nicht gefallen, kann es laut forenregeln einfach irgendwen fragen, der dem team passt. also können die user so gesehen höchstens einen vorschlag machen. denn eine demokratie sind wir ja, wie immer wieder betont wird, nicht.


Wie oft wurden bisher die gewählten Kandidaten von den Lehrern abgelehnt, megsit?

Man sollte zwischen theoretisch denkbaren Möglichkeiten und der praktischen Realität unterscheiden.

@harrik: Mein Posting war eine Reaktion auf die Frage, ob im neuen Forum nicht mehr Mitspracherechte der Normal-User möglich wären. Ich finde, dass in diesem Forum den Usern bei schon jetzt hoher Transparenz davon ein Maximum gewährt wird, was in vielen anderen (teils sehr viel besser laufenden) Foren nicht der Fall ist. Warum du mit deinem Beitrag nun wieder einmal an dem Punkt landest, dass man sich darüber ärgern muss, dass über einschneidende Veränderungen kein Meinungsbild eingeholt wurde, versteh ich nicht. Erstens wird das vom zigmalen Wiederholen nicht richtiger (nur die Lektüre wird ermüdender) und zweitens geht es an der Diskussion Mitspracherechte im neuen Forum vorbei.

Viele Streitthemen der Vergangenheit und viele Verluste an Usern in diesem Forum hätte es wohl nicht gegeben, wenn unser Forum weniger demokratisch gewesen wäre. Ich selbst bin früher auch für die stärkere Demokratisierung und Mitsprache der User im Forum eingetreten und habe das eine oder andere Userrecht hier mit erkämpft. Mittlerweile habe ich meine Meinung dazu aber deutlich geändert und bin der Ansicht, dass das ständige Diskutieren und Abkotzen über unliebsame Entscheidungen der Mods die Stimmung im Forum mehr und mehr kaputt macht und ein Klima von Neid, Misgunst und Mißtrauen schafft und fördert. Hinzu kamen die Rivalitäten unter den Häusern und sonstigen Gruppen und schon haben viele User hier den Spass verloren.

Aber das ist nur meine Meinung und die muss keiner teilen. Wer der Ansicht ist, dass ich die hier nicht schreiben dürfte, weil ich mich ja schon einmal aus dem Forum verabschiedet habe, dem kann ich nur ans Herz legen, den Ignore-Button für meine Beiträge zu verwenden, dann hat die Belästigung ein Ende. :wink:

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 30
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16724
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Di 13 Okt, 2009 16:16

Zumal Die In einem Forum zur entscheidungsstehenden inhalte wesendlich weniger Komplex sind, als in der Politik, udn wir wesendlich weniger User als Saatsbürger haben, und ich behaupte die meisten aktiven User sind besser über das Forum informiert als der Durchschnittliche Budnesbürger über die aktuelle Politik!

@ megsit: stimmt 1 2 go

Damien
Weltenkämpfer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 14.03.2007
Beiträge: 5316
Wohnort: Flensburg

Beitragvon Damien » Di 13 Okt, 2009 18:25

Denkarius: Meine Frage bezog sich zwar wie du schon richtig bemerkt hast, auf mehr Userrechte und Demokratie, doch sie bezog sich eig. auch darauf das wir mehr Rechte in dem Sinne bekommen das auch mal etwas von den Moderatoren unabhängiges passieren kann.
Denn zur Zeit und auch später wird es so sein das alles ersteinmal von den Lehrern, dann von Ronni und evtl. auch nochmal von Harry genehmigt werden muss. Ich stehe dafür ein das man sich eig. gleich an einen User wenden kann, der einem dann nur das Passende Forum herriichtet und man dann ohne "Lehrer-Kontrolle" sich dann daran machen kann zum Beispiel etwas zu organisieren.

Ich denke aber auch das das Wahlverfahren zur Zeit so nicht haltbar ist, denn die Lehrer wissen wer wen gewählt hat. Das verstößt gegen einen demokratischen Hintergrund. Aber wie schon oft gesagt wir sind keine Demokratie. Ich denke aber wenn man den Usern noch etwas mehr mitspracherecht gäbe, würde sich das gefühl auch dann bald ändern
Bild
Ich habe meine Fussballnation gefunden, geschlagen von einem Fussballmonster... Für immer Costa Rica!

Mahogany
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 28.08.2009
Beiträge: 2026
Wohnort: Bayern

Beitragvon Mahogany » Di 13 Okt, 2009 18:45

Interessant, an welchem Punkt mittlerweile die Debatte hier angekommen ist...

Ich bin selbst Mod in einem Internetforum, und bei uns wrd auch nicht gewählt, wer Mod wird oder nicht. Warum? WIR Mods und Admins müssen mit dem/ der Neuen arbeiten, nicht die User... Deswegen suchen wir uns natürlich die Leute entsprechend aus, um internen Streit und sonstige Zweistigeiten zu vermeiden.

Nur eine Randbemerkung, in dem Sinne: weitermachen!
"I don't think it's fucking healthy to dwell and go back into the past depressions while I'm still awaiting new ones." - Gylve "Fenriz" Nagell

~ Mitglied im Orden des Halbblut-Prinzen ~

Folge mir!
DieZukunft.de

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 30
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16724
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Di 13 Okt, 2009 18:49

Du nennst es bereits maximale Transparzen Denkarius, ich bei weitem nicht. In meinen Augen Fußen alle Kriesen des Forums auf dieser Problematik, und daher spreche ich, dass Problem, dass ich aber bei weitem nicht nur nich (!) sehe, ein ums andere mal an, was daran falsch sein soll, kann ich bei leibe nicht sehen!
Zumal du vor nicht allzulanger zeit selber einmal etwas ähnliches gefordert hasst. Was sich seither geändert hat, ist in meinen Auegn, dass es nichtmehr um die art geht wie ein Spie lgeführt wird, sondern ums vortbestehen des Forums, warum man nun aufeinmal seine Meinugn stillhalten soltle, ist mir nciht einleuchtend!

Daher nochmal udn weiterhin:
Für ein Foru mmit mehr Transparenz!

Denkarius
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 48
Registriert: 14.11.2005
Beiträge: 12291
Wohnort: Berlin

Beitragvon Denkarius » Di 13 Okt, 2009 20:09

Harrik hat geschrieben: In meinen Augen Fußen alle Kriesen des Forums auf dieser Problematik, und daher spreche ich, dass Problem, dass ich aber bei weitem nicht nur nich (!) sehe, ein ums andere mal an, was daran falsch sein soll, kann ich bei leibe nicht sehen!


Dann muß ich deinem Gedächtnis wohl mal ein wenig auf die Sprünge helfen:

Wir hatten hier im Forum 2-3 große Krisen (zumindest habe ich die bewusst so miterlebt).

Bei der ersten hatten sich zwar unter den Mods 2 Gruppen gebildet und eine davon trat geschlossen zurück ohne dass große Teile der Normaluser von den Problemen etwas mitbekommen hatten. Hier sah ich fehlende Transparenz allenfalls als Begleiterscheinung der Krise, doch niemals als eigentliche Ursache. Mit entsprechender Transparenz hätte es wohl eher früher geknallt und wäre vielleicht nicht so weit gekommen. Dass solch ein Fall wieder vorkommt, halte ich aufgrund der Verbesserungen beim Auswahlverfahren zur Mod-Wahl aktuell für ausgeschlossen.

Die zweite große Krise trat auf, als über die Hausaufgabenbewertungen von einzelnen Lehrern (insbesondere Shere Kahn) diskutiert wurde. Auch hier waren in erster Linie Meinungsverschiedenheiten und nicht fehlende Transparenz ursächlich für die Probleme.

Danach gab es Streit aufgrund des 10-Tages-Banns für Nachtfalke, den er erhielt, weil er u.a. dich im Philosophenthread beleidigt hatte. Nachtfalke sah das anders und zettelte mit den Lehrern einen Streit an, der im bis heute bestehenden unbegrenzten Bann mit allen Folgestreitigkeiten und Userverlusten gipfelte. Fehlende Transparenz spielte aber auch da keine entscheidende Rolle.

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 30
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16724
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Di 13 Okt, 2009 20:24

Oh das sehe ich durchaus anders. Im ersten Streit ging es um merkwürdige verstiegene Intriegen im Mod-Bereich, die für den Normal-User total undurchsichtig waren, was das ganze gestrüpp aus behauptungen und tatsachen weiter anfachte.

Bei der Zweiten Kriese ging es vor allem darum, dass Slytherin ohne das wisse nvon anderen Usern oder auch nur allen Mods(!) ein subforum umfunktioniere, so dass vorübergehend niocht mal die Mods (mit wenigen ausnahmen) dies einsehen konnten. Darüber regten sich andere User wiederum auf, die durch "verdeckte ermittlungen" davon wind bekommen hatten. Wen nes da nicht von allen Seiten an Transparenz mangelte, dann weis ich auch nicht :lol:

Leztendlich ging es bei der Nachfalke aktion total heiß her, weil niemand gena uwusste was denn nu neigendlich Sachlage war. Zunächst wurde von einem Brief berichtet, dann wurde dieser von gewissen USern dementiert, verschieden Quotiert, bis keiner mehr wusste wo ih mder kopf stand.

Udn auch diesesmal wieder, hat der normale user ohne "Connections" bis er vor vollendete Tatsachen gestellt wurde keien ahnung vom vorgehenden gehabt!

Denkarius
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 48
Registriert: 14.11.2005
Beiträge: 12291
Wohnort: Berlin

Beitragvon Denkarius » Di 13 Okt, 2009 20:37

Nun ist die fehlende Transparenz die du hier im Zusammenhang mit den Krisen anführst aber keine, die durch die Lehrer zu beseitigen wäre. Was du verlangst ist eine totale Information aller User über alles was im Forum passiert. Geheimnisse jeder Art müssten verboten werden. Dann dürfte es aber beschränkt zugängliche Threads wie Häuser, Vorbereitungsthreads für den Unterricht, den TP oder VS/Lehrer sowie private Nachrichten unter Usern grundsätzlich nicht mehr geben. Ob es Sinn macht, so etwas ernsthaft zu vertreten, daran habe ich meine Zweifel.

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 30
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16724
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Di 13 Okt, 2009 20:43

Oh keinesfalls Denkar.
Es geht mir nur darum, dass einschneidende Entscheidungen, wie etwa Möglichkeiten Subforen hausintern anders zu nutzen oder ein anstehender total umbruch des Forums den Unsern gegenüber kommuniziert wird. Unzwar wärend man sich dahingehende überlegungen macht, so das die user auch partizipation am Entwickeln solcher Gedankenkonstrukte üben können!

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13597
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Di 13 Okt, 2009 21:08

Tess... entschuldige Mal.

Zur Transparenz vom Häuserwettstreit: Der "betreffende" Lehrer hat sogar seinen Posten abgegeben, wie transparent sollte es sonst laufen.

Zum Falkenbann: Seit dieser Streiterei sind 20 User des Forums gegangen, wegen Nachtfalke und der ganzen Streiterei drumherum.
Du willst mir sagen, einige seien mundtot gemacht worden. Wer denn? Du, Padme, Nachtfalke? Ihr habt uns 20 User gekostet Tess. Das kann jeder nachschauen wenn er die Abschiedsthreads durchsieht.

Es werden keine Neuwahlen stattfinden.
Das Lehrerteam ist gut - sie verstehen sich und engagieren sich. Ausserdem werden sie sicher ned neu wählen lassen im NEUEN Forum, dass SIE selbst erschaffen haben. Ich bitte dich. Deine Forderungen sind nicht sachlich, das ist blosses Wunschdenken deinerseits. (Willst DU etwa Mod werden? Na? )

Zu der Zusatzregelung: Die Mods haben das Recht, jemanden zu bannen wenn sie es für nötig halten. Da muss keine grosse Sache draus gemacht werden. Manche Menschen führen sich nunmal so auf, als wäre es ihr gottgegebenes Recht, andere zu beleidigen oder Intrigen zu führen oder dauernd irgendwelche Unterstellungen vorzunehmen. Ich kenn eure Machtspielchen. Und wisst ihr was? Ihr könnt nichts damit erreichen. Irgendwann sehen dass die User auch, irgendwann verliert auch ihr eure Maske und werdet einsehen, wie schwach das ganze hier ist. Dass das ganze hier nämlich euch persönlich KEINEN Nutzen hat. Das ist lächerlich.
Doch bis dahin: Reisst euch zusammen, Mensch!
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Nuramon
Uruk-Hai
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 28.11.2006
Beiträge: 7788
Wohnort: Da und dort, wo auch immer...

Beitragvon Nuramon » Di 13 Okt, 2009 21:18

Amelia Bone hat geschrieben:Ihr habt uns 20 User gekostet Tess. Das kann jeder nachschauen wenn er die Abschiedsthreads durchsieht.


Das geht für mich auf jeden Fall wieder einen Schritt zu weit, liebe Amelia!
Wieso kannst du uns unterstellen, dass WIR diese User vertrieben haben?
Ich habe bei nur ganz wenigen wirklich gelesen, dass sie wegen Tess, Padme und dem Falken selber gegangen sind,
die meisten sind aufgrund der uneinsichtigen Fronten gegangen.

Sind wir jetzt schon wieder am Untergang des Forums schuld?
Muss das wieder von vorne losgehen?

Also ich lasse mir das garantiert nicht unterstellen sowas, weil ich wollte nie dass User gehen,
und ich denke Tess sieht das genauso.

Ich persönlich sehe das jetzt auch als Beleidigung gegen Tess und unsere Seite, also auch mich an.
Denn du unterstellst uns tatsächlich, dass dies alles mit langer Hand von uns geplant worden war.

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13597
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Di 13 Okt, 2009 21:30

Wieso? Das ist doch eine Tatsache. Ich unterstelle niemandem etwas, dass man auch nicht nachlesen kann. Ich WEISS von den Usern, dass diese nicht wegen "fehlender Transparenz" oder sonstwas das Forum verlassen haben, sondern wegen einigen Usern und deren mangelndem Respekt und Bösartigkeiten ihnen gegenüber.
Ich beleidige niemanden. Ich sage nur, wie es ist. Und diese Diskussion ist sowieso veraltet. Wer damals dabei war, weiss, was passiert ist, manche mehr, manche weniger. Irgendwann kommt das alles schon raus.
Weisst du, ich bin nicht unbedingt eine Person, die ihre klappe halten kann, ich hab temprament und deshalb verwickel ich mich auch öfters in solche Streitereien und in meinen eigenen Aussagen, weil ich zu viel schreibe und zu wenig denke, bevor ich was schreibe.
Aber was IHR mir angetan habt, und ich rede hier von Luna, Shere Khan, Antike Runen, das ist unverzeihlich und lastet nunmal auf mir seit sie weg sind. Das hat aber alles nichts mit dem Thema hier zu tun, also alles OT.
Nur - ich fands auch nicht richtig, dass diese Streitereien des Forums hier wieder hervorgeholt wurden. Vielleicht sollte ich jetzt also die Klappe halten.
Aber zuletzt noch kann ich guten Gewissens sagen: Ich bin ein GUTER Mensch, wirklich. Was ich tu, tu ich fürs Forum, und was ich schrieb, das schrie aus mir heraus im Moment und ich will nicht beleidigen sondern fand die Forderungen von Tess gerade unerhört, vorallem da sie selbst nie etwas fürs Forum getan hat.
Ihr könnt fordern und fordern aber macht doch auch nie selbst etwas fürs Forum. Alle, die wirklich viel geholfen haben, sind weg. Ripper, Nyrociel, Stoni, Denkar (die einen kommen wieder, die anderen vielleicht nie mehr). Das ist eine WAHRHEIT. Und das habt ihr alle VERGESSEN, weil es sich so schön vergessen lässt. Und diese Menschen sind nicht mehr in dieser Community.
Was noch zum Thema gesagt werden kann: Ich hoffe inbrüstig und aus vollem Herzen, dass im neuen Fantaxy Platz für sie sein wird, dass sie zurück kommen können. Und ich wünsche mir - auch wenn ich nicht das sagen habe - aus vollem Herzen, dass die gebannten nicht ins neue Forum kommen, dass der Friede dort bleibt, und dass alte Freunde wiederkommen können.
Ich wünsch mir die Menschen zurück, die ich geliebt habe und immer noch tue.
Ich bin froh, dass Ripper sich nun meldet und Denkarius wieder da ist.
Ich hoffe, es werden mehr. So, jetzt hab ich alles erklärt, was zu dieser kurzen Zwischendiskussion zu erklären war.
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Nuramon
Uruk-Hai
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 28.11.2006
Beiträge: 7788
Wohnort: Da und dort, wo auch immer...

Beitragvon Nuramon » Di 13 Okt, 2009 21:40

Amelia Bone hat geschrieben:Aber was IHR mir angetan habt, und ich rede hier von Luna, Shere Khan, Antike Runen, das ist unverzeihlich und lastet nunmal auf mir seit sie weg sind.



WIR haben dir das angetan?
Bestimmt auch absichtlich, oder?
Wir haben dich verletzt, das war unsere Absicht.
Meinst du nicht, dass IHR uns auch verletzt habt, mit vielen eurer Handlungen?
Meinst du nicht, dass es mir nicht auch weh tut um all die Lieben User, die gegangen sind? Und das meine ich jetzt ernst.
Wir wollten dir also weh tun und das Forum zerstören?
Da sind wir mal wieder an diesem Punkt...



Amelia Bone hat geschrieben:[...] sondern fand die Forderungen von Tess gerade unerhört, vorallem da sie selbst nie etwas fürs Forum getan hat.
Ihr könnt fordern und fordern aber macht doch auch nie selbst etwas fürs Forum.


Tess hat noch nie etwas fürs Forum getan?
Wieder eine von diesen fiesen Unterstellungen -.-
Ich weiß ziemlich sicher, dass sie schon auf jeden Fall in nem Orga-Team für Events gewesen war. Sie hat sich immer an Diskussionen und Meinungsumfragen beteiligt, WIESO sollte sie also nichts getan haben für das Forum?

Und falls du diese Aussage auch auf mich bezogen hast: Schau mal auf den Link in meiner Signatur... Auch ich habe mir viele Gedanken um das Forum gemacht und tue es immer noch.
Und ich hätte mich niemals mit recht großem Erfolg (auch wenn ichs nicht geworden bin) als Hauslehrer beworben, wenn ich nichts für das Forum tun wollte, oder?

Wir fordern nicht nur, nein. Aber wir forden auch. Um unser Lila Forum zu retten, wie wir es lieben!
Verstehst du nicht, dass wir im Prinzip das gleiche wollen?
Zumindest ansatzweise?
Musst du uns als die Bösen und ganz Schlimmen darstellen?



Falls ich gerade abgeschweift bin, dann sorry, auch ich unterlasse das mal lieber;)
Denn mein Temperament fordert auch manchmal eine Antwort, wenn ich so unglaubliche Aussagen lese ....

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13597
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Di 13 Okt, 2009 21:41

Dein Wort sei mir Befehl.
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Ronni
Weltenbauer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 23.06.2005
Beiträge: 8195

Beitragvon Ronni » Di 13 Okt, 2009 21:51

Amelia, nimm dich bitte etwas zurück. Du kannst anderen Leuten nicht vorwerfen, dass sie schuld sind, dass User gegangen sind, das wollten sie sicher genausowenig wie du.

Ich erinnere erneut an das ursprüngliche Thema. Lasst alte Streitigkeiten endlich begraben...
Bild
And though you turn from me to glance behind
The Phantom of the Opera is there inside your mind