Moderator: Weltenrichter

Des Falken letzter Post

Goddess of Rock
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 41
Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 4385
Wohnort: ... somewhere between the worlds ...

Beitragvon Goddess of Rock » Mo 05 Jan, 2009 16:45

Nur weil Julia sensibler auf die Äußerungen bestimmter User reagiert, heißt das noch lange nicht, dass sie an der Spitze eines Lych-Mobs steht. Ich finde das geht dann doch zu weit.
Jeder hat das Recht respektvoll behandelt zu werden und wenn bei Julia früher eine Grenze überschritten ist, als bei anderen dann ist eine Verwarnung dem Falken gegenüber gerechtfertigt.

Alex, schade finde ich, dass man aus Deinen Posts Dich so ganz und gar nicht mehr herauslesen kann...
Bild

Nimbus Zweitausend
Drachenwächter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 5880
Wohnort: Viersen

Beitragvon Nimbus Zweitausend » Mo 05 Jan, 2009 20:12

ihr müsst ja langeweile haben Oo

lieber ab nach draußen und mit den kleinen nen schneemann zaubern ;)

Jules
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Registriert: 28.12.2008
Beiträge: 11

Beitragvon Jules » Mo 05 Jan, 2009 23:28

Eigentlich bin ich ja davon ausgegangen, das die Diskussion beigelegt wird. Aber nein, bzw. HERZLICHEN DANK PADME!, da wird weiter diskutiert und anstatt mal auf den Punkt zu kommen und das eigentliche Thema zu klären, wird auf einem Niveau weitergestritten das echt nicht mehr feierlich ist.

Eigentlich wollte ich auch nichts mehr dazu schreiben, aber mir geht grad echt die Hutschnur hoch, was hier jetzt abgezogen wird!

Sarutobi hat geschrieben:
und es widert mich an, wie Falke hier nun mit Padmes Hilfe versucht, Mimmi mit aller Gewalt in den Dreck zu ziehen, bloß weil er es nicht verknusen kann, dass er keine Sonderbehandlung erhielt!


Das kann ich mir nicht denken, Falke ist meines Bildes her niemand der mit intrigen arbeitet und rache will, das ist unehrenhaft und das passt nicht zum falken
>Meiner meinung nach ;)


Ganz ehrlich Sarutobi, hast Du eigentlich die Postings hier gelesen, vor allem die von Nachtfalke?? Was zur Hölle ist an so einem Verhalten denn bitte Ehrenhaft?

Von Ehre könnte man reden, wenn er die Strafe hingenommen hätte, sich vielleicht entschuldigt hätte und gut wärs gewesen! Das was er jetzt abzieht ist genaus das was der ach so ehrevolle Herr Nachtfalke ja nie tun würde! Er intrigiert, rächt sich und bringt noch mehr Streit und Unruhe ins Forum als Ohnehin schon!

Und wenn hier so Sachen fallen, wie zum Anwalt gehen und sowas. Schon mal was von Verleumdung und Rufschädigung gehört? Geschweige denn von dem Rechtsgrundsatz In Dubio Pro Reo?

Das was hier gerade abgeht, sind Gründe warum es in den meisten Ländern keine Todesstrafe mehr gibt! Ups wir haben ihn gerichtet, Dumm gelaufen er war doch unschuldig tut mir leid!

Grünauge hat Recht mit Ihrem Posting. Wer bitte denkt denn mal an Mimi? Wie es ihr geht wenn sie hier so an den Pranger gestellt und verurteilt wird? Für was, was sie nicht getan hat!

Was ist denn wenn Mimi wirklich nichts getan hat? Wollt Ihr Euch dann hinstellen und sagen oh tut mir Leid???

Ganz ehrlich, es geht doch nicht um Mimi sondern um Nachtfalke! Und offensichtlich erreicht er gerade genau das, was er in seiner Eule angedroht hat. Er schadet dem Forum! Und so naiv und blauäugig kann man doch nicht sein um das nicht zu sehen, vor allem wenn Padme die Sache auch noch so anheizt.

Ausserdem was heisst denn bitte "er hat vorsorglich Informationen hinterlegt" Für welchen Fall denn? Das der Bann beibehalten wird und er nicht mehr ins Forum kommt??? Wenn er das vorsorglich gemacht hat, ist das ganze Theater hier doch geplant. Er kommt nicht weiter, also zieht er Mimmi in den Dreck!

Nachtfalke wurde gebannt, weil er sich falsch verhalten hat. Daraufhin hat er dem Forum gedroht und jetzt zieht er Mimi mit in den Abgrund. Und die meisten applaudieren ihm auch noch und hacken jetzt auf Mimi rum! Mimi war immer für das Forum da, sie hat soviel gemacht und war eine gute Lehrerin. Und das ist jetzt der Dank?

Und was den Mob angeht, liebe Padme, was Du Grünauge so großartig vorwirfst. Pack Dich erst mal an der eigenen Nase, bevor Du Leuten unterstellst, sie würden als erste Nachtfalke Lynchen. Denn Du tust grade genau dasselbe mit Mimi.

Wenn die meisten sich jetzt so gegen Mimi stellen, ich tu es nicht! Weil ich Mimi glaube und Vertraue! Und dieses Vertrauen hat sie auch verdient! Mimi hat nie etwas getan, was dem Forum schadet, sie hat nie Unruhe gestiftet oder Streitigkeiten angefangen, sie hat nie das Forum bedroht oder erpresst!

Und wenn das der Dank vom Forum an jemanden ist der sich so für das Forum eingesetzt hat, nur weil jemand solche Unruhe und solche einen Unfrieden stiftet, dann sollte sich das Forum wirklich schämen!

megsit
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 19.04.2008
Beiträge: 6188
Wohnort: Hessen

Beitragvon megsit » Di 06 Jan, 2009 00:07

also ich denke, dass wirklich die meisten mimmi glauben und nicht dem falken. zumindest steht für mich nicht zur debatte, wem ich glaube. mimmi wurde gewählt, weil die user sie mögen und ihr vertrauen. falke wurde gebannt, weil er dafür gesorgt hat, dass viele ihn nicht mehr mögen und ihm nicht vertrauen.
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Denkarius
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 48
Registriert: 14.11.2005
Beiträge: 12291
Wohnort: Berlin

Beitragvon Denkarius » Di 06 Jan, 2009 00:49

Manchmal frage ich mich, wo die Padme geblieben ist, die ich hier in meinem ersten Forumsjahr kennengelernt habe. Sie war eine echte und stolze Ravenclaw und man merkte ihr an, wie sehr sie das Forum liebte.

Doch irgendwann kam der Punkt der Veränderung, der Punkt der Verschiebung der Prioritäten, als ob sie jemand mit einem Imperiusfluch belegt hätte.

Das ist sehr schade, denn ich vermisse viele User, die sich hier in der Vergangenheit stark für das Forum engagiert haben, und die Padmé vergangener Tage gehört dazu.

Mit der Veröffentlichung der PN erreicht das Ganze hier eine neue Dimension, wurde die Diskussion, die sich beruhigte wieder neu angefacht. Doch es interessiert mich eigentlich immer weniger, denn auch wenn die Behauptungen des Nachtfalken wahr sein sollten, so ist er für mich dennoch deutlich im Unrecht mit dem was er hier tut. Jeder weitere Beitrag dieser Art macht ihn für mich die Gräben tiefer und eine Problemlösung immer komplizierter.

Wem also soll die Diskussion helfen? Ronni hat schon geschrieben, dass die Lehrer bereits an der Sache arbeiten und Ergebnisse bekanntgeben werden. Jede Fortsetzung der Diskussion schadet dem Forum, das zeigt sich hier immer wieder.
Amo vitam, amo generem,
tamen quare sum sola.
Amo rosam, desidero pacem
tamen quare sum sola.

Jules
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Registriert: 28.12.2008
Beiträge: 11

Beitragvon Jules » Di 06 Jan, 2009 03:49

http://www.harrypotter-forum.de/fpost1286181.html#1286181

Damit hat sich ja wohl die Frage nach Vertrauen, Ehre und Integrität erübrigt! Der Abschiedsthreat von Mimmi sagt ja wohl alles!

Und auch wenn ich jetzt wieder drauf rumreite, entschuldige Sarutobi, aber das ist ehrenvoll! Seinen Hut zu nehmen, wenn man weiß, das es an der Zeit ist. Und nicht noch ewig darauf herumzureiten!

Das Opfer wurde verlangt und das Opfer wurde gebracht! Nachtfalke kann nach seinem Bann zurückkehren und Mimmi wird nicht mehr da sein!

Mimmi geht und der Falke hat gewonnen! Glückwunsch und Willkommen zurück im Forum!

Antike Runen
Held des Lichts
Weltenlos
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 11503

Beitragvon Antike Runen » Di 06 Jan, 2009 10:41

Liebe Mimmi,
ich weiß nicht, ob du nun überhaupt noch ins Forum schaust, aber wenn du es tust, dann wahrscheinlich eher ohne dich einzuloggen als mit online-Status, deshalb schreibe ich dir hier und nicht per Eule oder im St. Mungos in deinem Abschiedsthread. Vielleicht liest du es ja hier, und das würde mich freuen.
Zwar schaue ich nur noch selten hier ins Forum und habe mit dem aktuellen Geschehen kaum noch etwas zu tun, aber ich komme trotzdem nicht umhin, hier noch einmal meine Trauer darüber auszudrücken, dass gerade du dich nun zum Abschied genötigt siehst. Ich hatte sehr gehofft und gewünscht, dass die Zwistigkeiten im Forum keinerlei neue Opfer fordern würden (auch wenn ich selbst da von Anfang an zugegebenermaßen pessimistisch gewesen bin), und dass nun gerade du in der Schusslinie stehst, die nun wirklich immer um Ausgleich aller Interessen bemüht warst, schmerzt mich ganz besonders.

Dass die gegen dich erhobenen Vorwürfe nicht stimmen ist mir natürlich absolut klar, wie auch selbstverständlich vielen anderen Usern, die dir immer wieder das Vertrauen abgesprochen haben, zuletzt hier noch Jules -> Hut ab, Jules, auch wenn es um deinen Abschied natürlich genauso schade ist.

Im Gegensatz zu anderen Usern stütze ich diese meine Meinung nicht nur auf Vertrauen, das ich zwar auch habe, sondern ich weiß auch, dass die Anklage nicht stimmen kann. Denn hättest du wirklich gegen Veit und mich um Unterstützung gebeten, so würde das voraussetzen, dass wir in Bezug auf die HAs (und nur die kann es meinen, denn bei anderweitigen Lehrerthemen war ich ja nicht involviert) eine nennenswerte Meinungsverschiedenheit gehabt hätten, bei der du dieses angeblich nicht gegen uns ankommen auch hättest erleben können. Und die gab es nicht, wie ich weiß – sicher jedenfalls nicht vor der berühmten Eule von Nachtfalke an Veit, bei der die Frage seiner vorgeblichen Parteilichkeit erstmalig aufgeworfen wurde. Möglich ist natürlich, dass du dich in der darauf folgenden Diskussion mit deiner Meinung im Gremium aller Beteiligten nicht immer durchsetzen konntest (und ja, natürlich waren wir in Sachfragen nicht immer einer Meinung), für möglich halte ich auch, dass du etwas geäußert hast im Sinne von ‚ich bin überstimmt worden’, was von Seiten des Falken dann als Hilferuf interpretiert worden ist, aber eine Intrige gegen uns mit Hilfe eines nicht beamteten Users ist lächerlich. Zumal du das noch dazu überhaupt nicht nötig gehabt hättest, denn du wusstest ja zu dem Zeitpunkt bereits, dass Veit ohnehin sein Amt abgeben wollte, warum also noch groß intrigieren? Das wäre der Mühe kaum wert gewesen.

Wir waren in Sachfragen nicht immer einer Meinung, das ist richtig, und das muss und sollte auch so sein, dass ein Entscheidungs-Gremium wie es ein Lehrerteam, oder, in unserem Falle die Verantwortlichen für die Hausaufgaben, unterschiedliche Meinungen vertritt und dann gemeinsam zu einer Entscheidung findet. Ein ganz normaler Prozess in jedem Gremium, es wäre schlimm, wenn es anders gewesen wäre, denn das hätte bedeutet, dass wir keine Meinung gehabt hätten, das Forum uns egal gewesen wäre.
Einer der größten Unterschiede in unseren Betrachtungsweisen war, soweit ich das in Erinnerung hatte, dass du mehr noch als jeder andere versucht hast, auf die Interessen eines jeden einzelnen einzugehen, ohne Ausnahme und gleich wer weswegen seinen Unmut geäußert hat. Du hattest dich daher dafür eingesetzt, gegen die Unzufriedenheit die HAs betreffend anzugehen und eine Änderung des Systems durchzuführen, ich war, nachdem wir mehrere diesbezügliche Möglichkeiten erwogen hatten, allerdings dann der Meinung, dass eine Änderung nur um der Änderung willen nichts bringt und es keinen gangbaren Weg gibt, die Hausaufgabenbewertung wirklich fair und nachvollziehbar zu gestalten, ohne gleichzeitig die Entfaltungsfreiheit der User bei der Bearbeitung einzuschränken. Diese deine Meinung aber, der unbedingte Wille, auf die Bedürfnisse aller User einzugehen, hat dich immer geehrt und ist (auch und gerade weil ich sie nicht teilen konnte, diese Meinung) der Grund, warum ich dich hoch geschätzt habe und warum du mein volles Vertrauen hast, warum ich dir auch jetzt vertrauen würde, wenn ich nicht ohnehin aus logischen Gründen wüsste, dass du integer bist. Und es schmerzt mich zutiefst mit anzusehen, dass nun genau dies dazu führt, dass Verleumdungen gegen dich öffentlich gemacht und von einigen wenigen Usern auch geglaubt werden. Gerade weil du dich eingesetzt hast, und gerade weil du dich für anderer Leute Meinung stark gemacht hast, insbesondere auch eben diejenige von Nachtfalke, gerade deswegen stehst du nun heute in der Schusslinie. Es ist nur wenige Monat her, dass Nachtfalke mir in einer Eule schrieb, du, also die Mimmi, würde als Lehrerin unter dem Falkenschutz stehen und bestimmt nicht abgesägt werden. Ich hatte dir, stellvertretend für das (damals bereits um Shere minimierte) Lehrergremium, diese Eule zur Information und Entscheidungshilfe weitergeleitet. Erinnerst du dich?
Wie traurig kann es werden in einem Forum?

Liebe Mimmi, ärgere dich bitte nicht zu sehr. Ich würde dir jedenfalls von ganzem Herzen, dass du diese unselige Episode bald vergessen und vielleicht sogar darüber lachen kannst. Ich selbst konnte es jedenfalls mit einigem Abstand, was meine Person anging, aber ich weiß auch, dass die Verletzungen, die ein solcher Zwist mit sich bringt, sehr tief sein können, virtuelle Welt hin oder her. Daher drücke ich dir die Daumen, fühle dich bitte umarmt, in Gedanken bin ich bei dir.
Falls ich dir noch einen Rat geben darf (du musst ihn natürlich nicht annehmen), dann schaue für einige Wochen am besten gar nicht ins Forum. Hihi, ich weiß, ich schreibe erst in der Hoffnung, dass du es liest, und nun schreibe ich, dass ich hoffe, du liest es nicht, das klingt natürlich mehr als unlogisch.
Ich sage das, weil ich selbst weiß, wie es mir ging, nachdem ich mich entschlossen hatte, das Forum zu verlassen und natürlich dennoch die ein oder andere Diskussion weiter ging. Und ich weiß, dass mich dann doch gar zu viele Beiträge noch sehr geärgert und verletzt haben. Insbesondere solche Beiträge von nicht direkt involvierten Usern, die sich keine Meinung machen können oder nicht wissen, was sie nun wem glauben sollen, und bei denen in der Folge dann häufig der Ruf nach Offenlegung der Geschehnisse etc. laut wird. Sehr oft war ich dann in Versuchung zu rufen „Was sollen wir denn bitteschön offen legen? Was glaubt ihr, was es für Intrigen oder Streits gegeben hat, die wir offen legen könnten?“ Diesen Ruf nach Transparenz habe ich, so gut er auch gemeint gewesen sein mag, immer als Misstrauensvotum in angenehmem Mäntelchen empfunden. Leider aber ist es unmöglich, gerade dagegen anzukommen, denn wenn man nichts hat, was man sinnvoll offen legen könnte, dann kann man diesem Ruf auch nicht nachkommen. Kommt man ihm demzufolge aber nicht nach, dann erweckt man den Eindruck, man hätte was zu verbergen. Ein Teufelskreis, gegen den man nicht ankommen kann, und das hat zumindest mich persönlich deutlich mehr geärgert als jeder von einem einzelnen User erhobene Vorwurf - was interessiert mich die Meinung eines einzelnen Users? Die wäre mir egal, soll er doch denken, was er will. Aber den Geruch des Misstrauens in unserer demokratischen Forenöffentlichkeit wird man nicht mehr los (habe ich dieser Tage noch gesehen, wenn ich Äußerungen lese wie ‚das mit Shere und Runen ist nie ganz geklärt worden’ – was bloß soll nicht geklärt worden sein? Welche Intrige sollen wir denn, jenseits von dem, was im HA-Forum zu lesen steht, noch gesponnen haben?). Und das hat (zumindest mir) wirklich weh getan, als mein Abgang noch frisch war. Deswegen würde ich, hätte ich noch einmal den Schritt des Abschieds gerade hinter mir, für einige Zeit das Forum ganz meiden, und ich rate dir nun dasselbe.

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Di 06 Jan, 2009 11:10

Stoni hat geschrieben:Hm, und wieder gehen zwei User. Was ist das eigentliche Ziel, Padme und Nachtfalke?
Soll das Forum doch kaputt gemacht werden? In langsamen, aber gezielten Schritten? Es brökelt und brökelt und irgendwann ist es ganz dahin.


Seit Tagen denke ich schon darüber nach...immer wieder höre ich User, die sagen, sie hätten Angst, dass der Falke das Forum kaputt macht...da frag ich mich nur, warum lassen wir das zu? Die User, die über das Verhalten von Falke und Padme schimpfen, die wissen, dass er Unrecht hat....wieso lassen wir es zu, dass der Falke, der gar nicht mehr da ist, uns hier über eine dritte Person wegekelt? Das kann und darf nicht sein!
Stoni hat das gut beschrieben. Falke und Padme sind nicht das Herz des Forums, das sind andere User, User die Spaß im Forum hatten und hoffentlich immer noch haben, das sind User die hier gerne sind und keinem etwas Böses wollen. Das sind User die einander vertrauen und hier sind um andere User, die inzwischen zu ihren Freunden wurden, zu treffen. Nur frage ich mich, warum nun einige dieser User einfach abhauen. Ich kann es verstehen, nach vollziehen, mir ging es ja mal sehr ähnlich. Aber ich habe auch einige Zeit gehabt, darüber nachzudenken und bin zu dem Entschluss gekommen, dass das Gehen wohl einfach die einfachste Möglichkeit der Möglichkeiten ist. Aber auch die Falsche. Wir User, die eindeutig die Mehrheit bilden, dürfen uns nicht von zwei Usern, die offensichtlich nichts gutes im Sinn haben, aus unserem Forum vergraulen lassen. Denn dann haben die anderen gewonnen. Und was haben wir davon? Wir haben dann nur einen Ort verloren, an dem wir uns mal sehr gerne aufgehalten haben.
Das einzige Richtige, was man tun kann, wenn solche Dinge passieren, wie sie hier vorgefallen sind, dass ein User, der sich ungerecht behandelt fühlt, über eine andere Userin hier Chaos reinbringt und Theorien verbreitet, ist diese Sachen zu ignorieren. Ich habe hier am Anfang auch geschrieben, mich dann aber rausgehalten. Und nun möchte ich euch die Frage stellen, warum kann man das ganze nicht einfach ignorieren? Überseht die provozierenden Posts einer Padme im Aftrag des Falkens...das nichts gutes bei rauskommt, wenn darauf rumgeritten wird, das haben wir nun schon oft genug erfahren. Lebt euren Forumsalltag doch bitte weiter, und tut so, als ob da gar nichts stehen würde. Ich mein, müssen wir solche dreisten Versuche den wirklich wahrnehmen und auch noch kommentieren? Ist das unser Niveau? Nur wenn wir uns weiter dadurch verletzten lassen, und weiter immer wieder versuchen zu schreiben, wie falsch das ist was falke und Padme da treiben, dann werden sie auch weiter machen und uns immer noch mal eins reinwürgen. Denn nur so haben sie Spaß daran, wenn wir uns darüber ärgern, uns in die Haare kriegen und das Forum verlassen....wenn wir aber alles ignorieren, uns davon nicht mehr ärgern lassen, einfach nicht kommentieren, dann haben die beiden wohl auf lange sicht auch keinen Spaß mehr daran und werden verschwinden, weil sie keine reaktion von uns mehr bekommen.

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Di 06 Jan, 2009 11:32

Ich kann leider nichts neues beitragen.. Es ist nur einfach traurig, was hier passiert. Dieses verletzende Niveau, auf dem hier gestritten wird, nur um des Streitens Willen.
Bitte, lasst es hier endlich gut sein. Es war ruhig, solange dieser Thread zu war. Sogar der Ball war sehr, sehr schön. Hat mich fast an meinen ersten Ball hier erinnert.
Es ist immer noch schön, solange wir es nur zulassen.
Bild

Fleur Clearwater
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 04.04.2008
Beiträge: 3330
Wohnort: Da, wo die Kühe noch glücklich sind und die Fleurs sich langweilen XD

Beitragvon Fleur Clearwater » Di 06 Jan, 2009 14:52

Es ist schön, dass du das alles weißt, Padme, und wenn du das glaubst, dann halte daran fest, aber wir werden es wohl nie verstehen können.
Es gab einfach zu viele Verluste!
Bild

Bild

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36393
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Di 06 Jan, 2009 14:53

Hm ... gibt es noch was, was man unbedingt wissen muss und was unbedingt öffentlich gemacht werden muss?

Sonst würde ich den Thread ganz gerne schließen.
Bild

kendra
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 50
Registriert: 08.12.2007
Beiträge: 4512
Wohnort: im Wolkenkuckucksheim

Beitragvon kendra » Di 06 Jan, 2009 14:55

Padme!!!! Kannst Du mal aufhören - das interessiert hier kein Schwein mehr, was damals war od. nicht.

Wichtig ist das Mimmi bleibt und Falke - dieser Meinung bin ich inzwsichen - wegbleibt!!!!!

Sowas bösartiges.......
Bild

~~ Wir Frauen sind Engel. Bricht man uns die Flügel, fliegen wir auf Besen weiter ~~
~~ Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen ~~

Fleur Clearwater
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 04.04.2008
Beiträge: 3330
Wohnort: Da, wo die Kühe noch glücklich sind und die Fleurs sich langweilen XD

Beitragvon Fleur Clearwater » Di 06 Jan, 2009 14:58

Ich würde ihn schließen - es kommt doch eh nichts mehr ...
Bild

Bild

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Di 06 Jan, 2009 15:22

Ja, ich habe dir in einer Eule geschrieben, das der Falke in vielen Bereichen des Forums ein sehr angenehmer Unterhaltungspartner war und in vielen Sachen weitergeholfen hat, das ist meiner Meinung nach nicht von der Hand zu weisen. Kann man ja auch überall nachlesen. Zum Beispiel in der Bank - Sache, das hat er schön erklärt, so das ich es auch ohne Ahnung davon zu haben, verstehen konnte. Er hat zweifelsohne auch neue Ansichten erstellt, die dem einen oder anderen vielleicht neue Perspektiven gegeben haben. Keine Frage. Streite ich gar nicht ab.

Ich will nur, das dieses blöde Rumgetrete endlich aufhört.

//edit: ich rede übrigens niemandem nach dem Mund.
Selbstbewusst und nicht fremdbestimmt.

Alexandra, seit du den Falken kennst, hast du dich verändert. Das wollen dir alle sagen. Du bist ihm hörig, mag sein, das du denkst, du sprichst klug, aber in Wahrheit ist das doch nur Liebe. Du machst das, weil du ihn liebst. Ich würde auch so handeln, wenn ich verliebt wäre. Deshalb habe ich versucht, dich mit meinen Eulen aufzumuntern. Ich hab dich gern, sehr sogar. Du warst immer so lieb, so nett zu allen und jeden und seit du den Falken kennst, stösst du jedem vor den Kopf. Das ist es, was die Leute zu sagen versuchen.
Zuletzt geändert von Serena am Di 06 Jan, 2009 15:26, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36393
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Di 06 Jan, 2009 15:27

Gut, wenn es noch was mit Padme zu klären gibt, könnt ihr ja ihr eine Eule senden und das privat austragen.

In diesem Sinne :closed:
Bild

cron