Moderator: Weltenrichter

Kleine Forumsstatistik

Ronni
Weltenbauer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 23.06.2005
Beiträge: 8195

Kleine Forumsstatistik

Beitragvon Ronni » Mi 18 Jul, 2007 18:58

Willkommen, liebe Leser und Leserinnen, zu meiner kleinen Forumsstatistik!

Die Betonung liegt dabei wirklich auf klein - meine Statistik kommt niemals an so riesige Werke wie die berühmte PISA-Studie ran.
Ich will hier lediglich einige Zahlen zum Forum offenlegen, die ich durch einige Datenbankabfragen gewinnen konnte, und daraus einige kleinere Schlüsse ziehen.

Die Statistik dreht sich ganz um die User - um genauer zu sein, um die Anzahl der User. Um noch genauer zu sein, um die Anzahl der aktiven User. Nur hatte ich natürlich ein Problem...wie definiert man aktiv?

Ich habe mich dazu entschlossen, 2 verschiedene Definitionen zu kreieren, da ich die Zahlen auf diese Weise wunderbar einander gegenüberstellen kann. Die Definitionen waren:

1. Aktiv heißt, in einem Zeitraum von 2 Wochen mindestens einmal online gewesen sein.
2. Aktiv heißt, in einem Zeitraum von 2 Wochen mindestens einen Post hinterlassen zu haben.

Die Zeitspanne sind also jeweils 2 Wochen - jeder halbwegs aktive User schaut einmal in 2 Wochen vorbei, sofern er nicht gerade im Urlaub ist o.ä.

Geordnet sind die Zählungen nach Häusern. Nicht enthalten sind in den Zählungen die Hauslosen (pardon, Angela), die Hauslehrer und meine Wenigkeit.

Gezählt habe ich dabei 2 Mal: das erste Mal vom 02. Februar 2007 bis zum 16. Februar 2007, das zweite Mal vom 04. Juli 2007 bis zum 18. Juli 2007. Aus den beiden Zählungen kann man dann Schlüsse ziehen, wie sich das Forum in dieser Zeit entwickelt hat und wie es sich vielleicht in Zukunft entwickeln wird.


Nun aber genug geredet, kommen wir zu unserem Hauptgast des heutigen Abends. Meine Damen und Herren, mit Freude darf ich ihnen präsentieren: die Zahlen!

Beginnen wir mit den Zahlen aus der Februar-Zählung. Dort hatte Gryffindor ganze 87 User, die in den 2 Wochen wenigstens einmal online waren. Von diesen 87 Usern haben 69 einen Post dagelassen.

Hufflepuff hat wenig schlechter abgeschnitten - dort waren 55 User online, und 43 haben auch gepostet.

Erstaunlicherweise hatte Ravenclaw genau dieselben Zahlen wie Hufflepuff - ein glattes Unentschieden zwischen Blau und Gelb.

Am wenigsten User hatte, wie nicht anders zu erwarten, Slytherin mit 33 Usern, die online waren, und davon 24, die einen Beitrag geschrieben haben.

Insgesamt kommt das Forum (ohne Hauslose, Hauslehrer und mich) damit auf unglaubliche 230 verschiedene User, und von diesen 230 haben 179 einen Post in den 2 Wochen hinterlassen.


Schön und gut, das Ganze...aber ohne Vergleichswerte kann man damit natürlich nicht viel anfangen. Daher hier nun auch die Zahlen aus der Juli-Zählung, die den aktuellen Stand des Forums widerspiegeln.

Hier hat Gryffindor nun 126 User, die online waren - ein Plus von 39 Usern. Von diesen 126 Usern haben 88 auch etwas gepostet.

Hufflepuff hat 82 aktive User, von denen 59 auch einen Beitrag verfasst haben.

Ravenclaw ist etwas hinter Hufflepuff zurückgefallen und hat nun 79 User, von denen 52 auch einen Post dagelassen haben.

Slytherin schließlich hat 46 User, davon 35 Schreiberlinge.

Insgesamt ist das Forum also erheblich gewachsen - aus den 230 Usern vom Februar sind jetzt 333 geworden, von denen 234 gepostet haben.


Um diese Masse an Zahlen zu verdeutlichen, habe ich sie hier noch in zwei Grafiken gesteckt:


Bild

Bild


Auch alles schön und gut...aber kommt noch etwas interessantes?

Oh ja, denn erst jetzt wird es richtig interessant. Nun, da wir alle Zahlen haben, gehen wir daran, mit den Prozenten zu jonglieren. Zunächst will ich dabei auf das Gesamtwachstum (= Zunahme der User, die online waren) der einzelnen Häuser und des Forums eingehen.

Das größte Wachstum hatte, wie unschwer in der Grafik zu erkennen, Hufflepuff mit einer Zunahme von 49%. Als nächstes kommt Gryffindor, dessen Useranzahl um 44% gestiegen ist, dicht gefolgt von Ravenclaw mit einem Wachstum von 43%. Das Schlusslicht ist wieder Slytherin mit 39%.

Insgesamt ist das Forum um ansehnliche 44% gewachsen!


Kommen wir nun schließlich zum letzten Teil der Statistik - wie war denn das Wachstum bei den Usern, die auch gepostet haben?


Hier sieht das Ganze komplett anders aus. Von Gryffindors 87 Usern im Februar haben 69 gepostet. Das bedeutet, dass 79% der Gryffindors, die in den 2 Wochen online waren, auch etwas geschrieben haben. Im Juli dagegen hat es nur einen Anteil von 70% - das entspricht einem "Wachstum" von -9%!

Auch bei Hufflepuff ist es nicht besser. So haben dort im Februar 78% der User etwas geschrieben, im Juli dagegen nur 72%! Auch hier ein Minus, undzwar -6%!

Bei Ravenclaw ist es noch viel schlimmer - die Schreiberlinge hatten dort im Februar einen Anteil von 78%, so wie Hufflepuff. Doch im Juli sind es jetzt lediglich 66%, das sind alarmierende -12%!

Zu guter Letzt, wie schon gewohnt, Slytherin. Im Februar haben dort 73% der User auch etwas gepostet. Im Juli sind es 76%! Somit ist Slytherin das einzige Haus, dessen Anteil an Schreiberlingen gestiegen und nicht gesunken ist, nämlich um 3%.

Im gesamten Forum waren es im Februar 78%, im Juli 70%, also auch hier ein "Wachstum" von -8%.


Und auch für diese Prozentzahlen habe ich noch ein Diagramm parat:


Bild


Damit wollen wir nun zur Schlussfolgerung kommen.

Insgesamt ist das Forum enorm gewachsen. Es hat viel mehr aktive User, gemäß beiden Definitionen.

Allerdings ist die Anzahl der User, die auch etwas posten, im Gegensatz zu den Usern, die nur online sind, nicht so sehr gestiegen. Deswegen hat es bei 3 von 4 Häusern ein negatives Wachstum gegeben.
Wie kann es dazu kommen? Ist ein Großteil der User faul geworden und schaut nur noch kurz vorbei, postet aber nichts mehr? Oder ist es vielleicht so, dass von den vielen Usern, die neu dazugekommen sind, viele eher passive User sind, die nur lesen?

Ich halte letzteres für wahrscheinlicher. So scheint es, dass das Forum einige "Nicht-Poster" dazugewonnen hat. Dies ist allerdings nur bei Gryffindor, Hufflepuff und Ravenclaw zu beobachten. Slytherin hat sogar ein Plus an Schreibern erzielt - liegt es daran, dass Slytherin so wenige User hat, oder beflügelt die böse Ader von Slytherin zum Schreiben?

Am schlechtesten sieht es insgesamt bei Ravenclaw aus. Hier ist das gesamte Wachstum im Vergleich zu seinen beiden "großen Konkurrenten", Gryffindor und Hufflepuff, am geringsten. Nur Slytherin hat weniger Wachstum - dafür hat dieses Haus aber aktive User dazugewonnen. In Ravenclaw dagegen scheint es so, als würden die User immer passiver werden, denn Ravenclaw hat das negativste Wachstum, was die postenden User angeht.

Besteht das halbe Haus Ravenclaw in einem halben Jahr vielleicht nur noch aus Lesern? Wie wird sich das auf den Hauspokal auswirken? Wird Slytherin, beflügelt durch sein Plus an Schreibern, sich auf den ersten Platz vorkämpfen und die alte Scharte des Trimagischen Turniers auswetzen? Wie wird es insgesamt in einem halben Jahr hier aussehen?

Fragen über Fragen - vielleicht habt ihr ja eine Antwort? Oder gehört ihr auch zu den Usern, die nur lesen, aber nicht schreiben?! ;)
Bild
And though you turn from me to glance behind
The Phantom of the Opera is there inside your mind

Furion
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 10.11.2006
Beiträge: 4729
Wohnort: Wellendingen

Beitragvon Furion » Mi 18 Jul, 2007 19:13

*lach*
Na das ist mal n Ding, saubere Arbeit :D

*Statistiken mag*

Aber ich würd nicht so weit gehen, irgendwelche dunklen Prognosen bezüglich Ravenclaw vorhersagen zu wollen^^

Das lässt die mathematisch und wissenschaftlich korrekte Ausarbeitung doch zu sehr ins Boulevard-Feld rücken :lol:

Dennoch interessant zu sehen :)

Die guten Slyths :)
So "wenige" und doch gleichzeitig so "viele" :)

Und die Gryffs :)
Man hat ja gemerkt, dass das Haus im Vormarsch ist...

An aktiven Usern und überhaupt :)

Die Huffies ähneln dabei ja sehr uns Ravies *g*
Gibts da irgendwelche geheimen Verbindungen von denen wir bisher nichts wussten?^^

Aber halt ich will auch nicht in Spekulationen verfallen (zumindest dem Anschein nach^^).

Super gemacht Ronni, aber "mein" und "unser" Ravenclaw lass ich mir hier nicht schlecht reden ja ;D *g*

Das spielt sich bei uns eben alles auf ner gaaanz andren Ebene ab :angel:
Bild

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » Mi 18 Jul, 2007 19:57

Hey, tolle Sache Ronni :D

Also ich bin ja kritisch Statistiken gegenüber. Ich meine die Juliwoche war ja auch einiges Los (Usertreffen und neuer Film) - vll kommen da auch die User eher ins Forum...). Aber schon sehr interessant!

Queen of Shadow
Held des Lichts
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 50
Registriert: 13.02.2006
Beiträge: 13589
Wohnort: Gruft in Göppingen

Beitragvon Queen of Shadow » Mi 18 Jul, 2007 21:53

Toll gemacht Ronni :D

Wirklich sehr interessant zu lesen, naja Anfang Juli war ich ja selbst einige Tage nicht da *g*

Aber wir Huffis bemühen uns, nicht wahr Lissy? :lol:
Bild
~~~Stellvertr. Gilden-Meisterin in der Gilde der Schattenkinder~~~
°~°~° Drittklässler in Muggelkunde °~°~°
~ You can be the Bubbles, I'll be your Dracula ~

Cheesy
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 25.05.2007
Beiträge: 3711

Re: Kleine Forumsstatistik

Beitragvon Cheesy » Mi 18 Jul, 2007 22:18

Vor allem interessant fand ich das hier:

Ronni hat geschrieben: liegt es daran, dass Slytherin so wenige User hat, oder beflügelt die böse Ader von Slytherin zum Schreiben?


Das musste ich jetzt einfach mal sagen. (und ich will nicht als User gelten, der nur liest und nicht schreibt...haha...wenn jemand das denkt...?)

Aber...diese Statistik ist cool! Slytherin wird immer positiver! Yay! *hoff*
Bild
By Heike

Unangefochten: Ripper's größter Fan

Vanadis
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 03.06.2007
Beiträge: 301
Wohnort: London

Beitragvon Vanadis » Do 19 Jul, 2007 05:27

ich bin ja auch eher neu dazugekommen (aber schon aktiv), jedoch poste ich nicht so übermäßig viel, weil ich schon mit dem lesen der dinge, die ich gerne lesen möchte, kaum hinterherkomme (chronischer zeitmangel und so...). es könnte ja anderen auch so gehen ;)
„Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“ Kurt Marti

Antike Runen
Held des Lichts
Weltenlos
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 11503

Beitragvon Antike Runen » Do 19 Jul, 2007 19:15

Toll, Ronni, ich liebe Statistiken!
Besonders wenn sie nett aufgearbeitet sind. Spannender Bericht.
Mich würde übrigens sehr interessieren, wie sich das nach Erscheinen des Buches weiter entwickelt - könnte mir vorstellen, daß die Wachstumsraten dann noch ganz anders aussehen.


Habe übrigens ebenfalls eine Theorie, was das Missverhältnis der Slytherins im Vergleich zu den anderen angeht:
Wer in Slytherin landet, der hat sich meines Erachtens auch vorher schon Gedanken über den Test gemacht, und bewußt so geantwortet, daß man nach Slytherin auch kommt. Jedenfalls glaube ich nicht, daß sehr viele mit einfachen frei-Schnauze-Antworten, die dann auch noch der Wahrheit entsprechen, in dieses Haus eingestuft werden.
Und wenn man sich schon die Mühe macht, zu Beginn über den Test nachzudenken, dann ist es auch wahrscheinlicher, daß man sich hie und da auch aktiv beteiligt, statt nur mitzulesen.
Daher insgesamt weniger Slytherins, aber anteilig mehr aktive (sofern man 1 Post in zwei Wochen aktiv nennen kann, aber irgendwie muss es ja definiert werden).
Deckt sich im übrigen auch mit den Erkenntnissen der PISA-Studie....

L.E.
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 06.04.2007
Beiträge: 1454
Wohnort: The Marauders' dormitory

Beitragvon L.E. » Do 19 Jul, 2007 20:57

Oha, ich sehe gerade tatsächlich, dass die Ravies in letzter Zeit sehr still geworden sind - aber danke erstmal, Ronni, für die Statistik und deine Vermutungen wie das alles kommt (-> Schreibminus) habe ich interessiert durchgelesen. *gg*

Ronni hat geschrieben:Besteht das halbe Haus Ravenclaw in einem halben Jahr vielleicht nur noch aus Lesern? Wie wird sich das auf den Hauspokal auswirken? Wird Slytherin, beflügelt durch sein Plus an Schreibern, sich auf den ersten Platz vorkämpfen und die alte Scharte des Trimagischen Turniers auswetzen? Wie wird es insgesamt in einem halben Jahr hier aussehen?


Oh Gott, das könnte ich mir tatsächlich vorstellen... Wie sich das geändert hat, durch diese Statistiken (und ich gehe mal davon aus, dass der alte Spruch "Glaube keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast" hier nicht zählen darf :wink:) und die tollen Diagramme - danke nochmal dafür - ist mir das echt klar geworden.
Ich bin zwar selbst noch nicht lange da, aber ich gehörte meistens auch zu den "nur Leser, nicht Poster"-Usern und ich wurde soeben ermutigt, dass zu ändern. :D

Die Ravenclaw-Statistik, und die von den anderen, außer vielleicht Slytherin, sollte tatsächlich mal aufgebessert werden, was? *lach*
When the World says "Give up", Hope whispers "Try it one more time". ~
{Of winter's lifeless world each tree
Now seems a perfect part;
Yet each one holds summer's secret
Deep down within its heart.}

Nimbus Zweitausend
Drachenwächter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 5880
Wohnort: Viersen

Beitragvon Nimbus Zweitausend » Fr 20 Jul, 2007 02:36

klase gemacht und hat bestimmt lange gedauert ....aber arbeit lohnt sich ^^

Ronni
Weltenbauer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 23.06.2005
Beiträge: 8195

Beitragvon Ronni » Di 24 Jul, 2007 18:26

Danke für das ganze nette Lob ^^

@ Angela: Sehr interessante Theorie...das wäre natürlich auch eine Möglichkeit :D

Ich hatte auch die Idee, dasselbe nochmal nach Erscheinen von Band 7 zu machen...wäre sicherlich interessant. Mal schauen ;)
Bild
And though you turn from me to glance behind
The Phantom of the Opera is there inside your mind

Berit
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 27.03.2007
Beiträge: 2249

Beitragvon Berit » Sa 28 Jul, 2007 11:14

Es stimmt das wenige Leute in Slytherins ind aber die die da sind,sind sehr aktiv und reissen das ganze ganz schönr aus

super statistik ronni war super interessant!
Bildmade by winky