Moderator: Weltenrichter

Quidditch wird Realität auf harrypotter-forum.de

mond
Drachenwächter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 04.07.2005
Beiträge: 6802
Wohnort: Luzern

Quidditch wird Realität auf harrypotter-forum.de

Beitragvon mond » Fr 14 Jul, 2006 21:24

Nun ist es soweit das erste Quidditch(test)spiel steht fest!

am 19. August um 19 Uhrspielt:Gryffindorgegen Ravenclaw
und am 20. August um 19 Uhrspielt:Hufflepuffgegen Slytherin

Obwohl es erst mal ein Testspiel ist, gibt es schon Punkte zu holen!

Die Siegreiche Mannschaft holt für sein Haus 15 Punkte, die Unterlegene 10!
Eure Aufgabe ist es nun pro Haus eine Mannschaft auf die Beine zu stellen, die an dem Datum verfügbar ist.
Gespielt wird nach dem System von Hufflepuff, im Chat.

Für alle die sich nicht mehr so genau an die Regeln errinnern können, hier nochmals:


Vorschlag für Neuregelung und Restauration des QUIDDITCH

1. Es wird im Forums- Chat gespielt.
Begründung: Im Forum selbst wäre es zu unübersichtlich, eine anderer Chat wäre zu zusammenhanglos. Außerdem kann man das Spiel dann auch noch ins Forum kopieren zum nachlesen für die, die nicht dabei sein konnten.

2. Es gibt 2 Mannschaften, jede besteht aus 5 bis 7 Spielern.
Fünf, wenn man sonst nicht genug Spieler hätte: 1 Hüter, 2 Jäger, 1 Treiber, 1 Sucher
Sieben wäre dann die eigentliche Aufstellung: 1 Hüter, 3 Jäger, 2 Treiber, 1 Sucher
Aufgaben der Spieler: Jäger: versuchen den Quaffel in einen der Ringe zu werfen. Hüter: versucht dies zu verhindern. Treiber: schlagen mit Brettern, die sie in der hand haben, den Klatscher nach Spielern der gegnerischen Mannschaft, um diese z.B. daran zu hindern ein Tor zu schmeißen. Sucher: versucht den goldenen Schnatz zu fangen.

3. Jeder Spieler besitzt den gleichen Besen (Feuerblitz), so dass keiner einen Vorteil bei Geschwindigkeit, Wendigkeit o.ä. hat.

4. Jede Person schreibt nur ihre eigene Handlung, kann also nicht beschreiben, was ein anderer Spieler gerade tut.
Bsp: „Crookshanks wirft den Qauffel in einem hohen Bogen, dieser wird von Fee gefangen.

5. Ein Spiel dauert so lange, bis der Schnatz gefangen oder eine Zeit von 2 Stunden überschritten wurde.

6. Es gewinnt die Mannschaft mit den meisten Punkten.

7. Punkte werden folgendermaßen vergeben:
Tor: 25 Punkte; Schnatz: 150 Punkte.

8. Ein Tor wird folgendermaßen erzielt: der ausführende Jäger schreibt dem Schiedsrichter, ob er in den rechten, mittleren oder linken Ring wirft, der Hüter schreibt dem Schiedsrichter, wo er hält...so weiß der Schiri, ob der Quaffel gehalten wurde oder nicht.

9. Auch Fouls werden auf diese Weise ausgeführt.

10. Während des Spiels darf nicht gezaubert werden. Falls doch, ist dies ein Foul und wird mit Freistoß geahndet.

11. Ein weiteres Foul wäre u.a. Rammen des Gegners.

12. Der Schiedsrichter muss versichern, unparteiisch und nach seinem besten Gewissen zu handeln.

13. Der Schiedsrichter entscheidet, ob ein Treiber den Gegenspieler getroffen hat oder nicht.

14. Jeder Spieler muss versuchen auszuweichen, außer er lässt sich absichtlich treffen, damit er früher gehen kann.

15. Entscheidet der Schiedsrichter zugunsten des Treibers, gelangt der Quaffel in den Besitz der gegnerischen Mannschaft.

16. Der Schnatz wird folgendermaßen gefangen: Es werden zu Beginn des Spiels 30 Begriffe genannt. Die Sucher dürfen abwechselnd, im Abstand von je 5 Minuten, immer einen Begriff raten. Einer von den Begriffen, was vorher festgelegt wird, ist der „Schnatz“. Wählt ein Spieler den Begriff, hinter dem sich der Schnatz verbirgt, so bekommt dessen Mannschaft 150 Punkte und das Spiel ist beendet.

17. Jeder Spieler hat 2 Minuten Zeit, auf die Aktion eines anderen Spielers zu reagieren, unabhängig davon, wessen Mannschaft er angehört.


____________________________________________________________

Wir bitten euch, sobald ihr eine Mannschaft zusammengestellt habt, uns (den Lehrern) die Aufstellung zu schicken, so das wir bescheid wissen.

Das heißt, ab jetzt könnt ihr wieder trainieren. Viel Spaß dabei und auf einen guten Saisonstart!
Zuletzt geändert von mond am Mo 06 Nov, 2006 22:20, insgesamt 1-mal geändert.
~ R A V E N C L A W ~
Bild

Antike Runen
Held des Lichts
Weltenlos
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 11503

Beitragvon Antike Runen » Fr 14 Jul, 2006 23:23

Werden wir vorher erfahren, wer für welches Team antritt?

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36394
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Sa 15 Jul, 2006 12:32

Ich wollte mal fragen, wer den Schiri macht?
Bild

Zilla
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 11.07.2006
Beiträge: 1022
Wohnort: Ordenshaus des OdHBP

Beitragvon Zilla » Sa 15 Jul, 2006 13:26

Und was bedeutet Punkt 9: "Auch Fouls werden auf diese Weise ausgeführt."? Soll das heißen, ich schicke dem Shiri eine Nachricht, wie und wo ich jemanden foule und der andere schreibt, ob er sich foulen lässt?
Kann ich mir nicht vorstellen. Wie soll das funktionieren?

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 56
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17453
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Sa 15 Jul, 2006 13:51

Ich muß im Einklang mit Zilla (hallo neue Ravenclaw, die ich noch gar nicht kenne) zugeben, daß ich mir den Ablauf eines Spiels hier genausowenig vorstellen kann wie in allen vorigen Quidditch-Spielen.
Bild

Crookshanks
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 4836
Wohnort: Århus

Beitragvon Crookshanks » So 16 Jul, 2006 12:55

ihr könnt euch unser testspiel angucken...es hat echt super geklappt...

zu 9.: das heißt, wenn es ein foul gibt, bekommt der gefoulte einen freischuß.

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » So 16 Jul, 2006 16:22

ähm also bringt faoulen doch nix oder ich meine wenn ich das dem schiri schreibe "merkt"er das doch immer, also ist das ja quasi suicid^^
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

Crookshanks
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 4836
Wohnort: Århus

Beitragvon Crookshanks » So 16 Jul, 2006 16:24

moment...hier läuft grad was falsch!!

siehe:

10. Während des Spiels darf nicht gezaubert werden. Falls doch, ist dies ein Foul und wird mit Freistoß geahndet.

11. Ein weiteres Foul wäre u.a. Rammen des Gegners.

man schreibt nicht dem schiri nicht, ob man foult, das macht ja keinen sinn^^

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » So 16 Jul, 2006 16:26

aber ich würde das so verstehen:

8. Ein Tor wird folgendermaßen erzielt: der ausführende Jäger schreibt dem Schiedsrichter, ob er in den rechten, mittleren oder linken Ring wirft, der Hüter schreibt dem Schiedsrichter, wo er hält...so weiß der Schiri, ob der Quaffel gehalten wurde oder nicht.

9. Auch Fouls werden auf diese Weise ausgeführt.
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

Crookshanks
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 4836
Wohnort: Århus

Beitragvon Crookshanks » So 16 Jul, 2006 16:28

ja, die reihenfolge ist halt etwas unglücklich...damit ist gemeint, das der freistoß auf diese weise erzielt wird...

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » So 16 Jul, 2006 16:30

achso, das es freistößgibt, die auf fouls folgen oder wie? und mit dem foul, wie soll das jetzt sein, wenn ich schreibe ich foule xy, und der schizrichter merkt es net, dann kann der gegner es ja irgnoriren, und wenn der schiri es doch merkt bin ich der dumme, höhö, also wie soll das nun funktioniren?
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

Crookshanks
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 4836
Wohnort: Århus

Beitragvon Crookshanks » So 16 Jul, 2006 16:32

ja auf foul folgt freistoß.

siehe:

10. Während des Spiels darf nicht gezaubert werden. Falls doch, ist dies ein Foul und wird mit Freistoß geahndet.

11. Ein weiteres Foul wäre u.a. Rammen des Gegners.

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » So 16 Jul, 2006 16:34

ja, aber dann foult man doch eh nie, oder??
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

Crookshanks
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 4836
Wohnort: Århus

Beitragvon Crookshanks » So 16 Jul, 2006 16:36

naja, der sinn des spiels ist auch nicht, dass man dauernt foult...also so seh ich das^^

Crookshanks
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 4836
Wohnort: Århus

Beitragvon Crookshanks » So 16 Jul, 2006 16:38

ja lissy, genau so ist das gedacht ;)

edit: bin grad selbst verwirrt^^