Moderator: Weltenrichter

Quidditchpropheten - Die Entscheidung

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28172
Wohnort: Köln

Quidditchpropheten - Die Entscheidung

Beitragvon Victor Krum » Mo 16 Jun, 2008 09:56

Quidditchprophet - die Entscheidung!

Fast 3 Wochen ist es her, da haben wir euch dazu aufgerufen, eure Bewerbungen als 4. Tagesprophet einzuschicken. 3 User haben sich berufen gefühlt, einen haben wir ausgewählt - jetzt ist es so weit!

Dieses Mal wollen wir euch nicht so lange auf die Folter spannen, wie sonst üblich - ihr werdet direkt erfahren, wer der neue Tagesprophet ist. Jedenfalls direkt nachdem ihr die 3 Bewerbungen gelesen habt ;)

Die erste Bewerbung, die uns erreicht hat:


Originally posted by ProfessorDumbledore

Hallo ;)
hier ist meine Bewerbung für den TP, dies ist ein Bericht eines Reporters, der durch das Radio spricht.
„Liebes“Quidditch

npd

Heute berichten wir, die npd, von dem neusten Spiel der Quidditch Liga, der Kampf der Giganten hat begonnen!
Die Zentauren treffen auf die Veelas! Wir sind Live dabei, doch wir sind genauso aufgeregt, wie ihr liebe Zuschauer!
Oh was sehe ich da?! Sie beginnen mit dem Spiel! Ich würde ja am liebsten selbst diesem Bericht lauschen. Grandios!
Gentleman, wie man sieht, Rasender_Putzmann lässt den Veelas, den Anfang des Spiels. Ah, da fliegt die singende Versuchung, in Richtung Spielfeldrand, doch sie bekommt den Quaffel nicht, war sie etwa geblendet?!
Bevor die Schiedsrichterin ausgesprochen hat fliegt Hammerbraut schon los uuuuuuuund? Neeeeein ganz knapp. RAUS MIT DIR Ziepender_Zipfelträger Entschuldigung, aber die Runden, die dieser Spieler um die Schiedsrichterin zieht, sind einfach zu gemein! Vielleicht kann ich j..
Er fliegt los, doch er findet nichts. Wie „schade“. Das gibt es doch nicht, werte Herren. Da flirtet die Schiedsrichterin mit dem Spieler! Das gibt Schlagzeilen, aber nun geht es schon weiter singende Versuchung rast zum anderen Ende des Spielfeldes und JA QUAFFEL!
singende Versuchung rast auf das Tor zu und wirft, doch der Hüter macht einen gekonnten Griff nach links und fängt den Quaffel mit Mühe, die er sich nicht anmerken lässt.
Der Hüter Namens Rasender Putzmann flüstert zu der singende Versuchung:„ Ich hätts dir ja gegönnt du schöne Versuchung, aber ich kann ja meinen Zipfeltragenden Freund nicht im Stich lassen“, doch diese Anmache, wie ich es nenne ist erfolglos.
Nachdem, alles wieder bereit ist fliegt Ziepender_Zipfelträger los, doch vergebens, denn er hat Nichts gefunden.
SchiriMaus flirtet in Ruhe mit dem Ziepender_Zipfelträger, wobei die Zuschauer schon brüllen und dröhnen. Und das Date steht der Ziepender_Zipfelträger hat ein Date mit der Schiedsrichterin, dies wird Schlagzeilen geben! Und 50 Punkte für die Zentauren! Da fliegt Ziepender_Zipfelträger schon wieder los, doch Nein! Oh Nein, dort ist ein Klatscher, dieser trifft ihn an der Schulter, doch dies haut den kräftigen Mann nicht vom Besen – wie schade-. 10 zu 60 für die Zentauren!
Rasender Putzmann fliegt los, in eine Ecke des Spielfeldes und fängt den Quaffel schnell fliegt er über das Spielfeld uuuuuuuuund Hammerbraut hält den Quaffel 20 zu 60 für, die Zentauren, die Veelas nähern sich den Zentauren!
singende Versuchung fliegt ohne zu Bremsen in Ziepender_Zipfelträger hinein, es sieht aus als würde er sich Hoffnungen machen. Oh, die singende Versuchung fliegt schon weiter.
Durch den Tipp der Schiedsrichterin entgeht er einem Klatscher.. Liebespiel sage ich nur...
Nach langer Liebe und viel Trallala steht es 90 zu 190. Nun flirten Ziepender_Zipfelträger und singende Versuchung. Mensch was für ein Verkacktes Spiel.. Ich verschwinde...
Hallo liebe Damen und Herren, ich bin der neue Reporter der npd. Wegen Zeitverzögerung der Zentauren haben die Veelas 100 Punkte bekommen, nun steht es 190 zu 190, was für ein spannendes Spiel! Rasender_Putzmann flirten nun mit Hammerbraut und schon starten die Spieler durch, doch nichts passiert, bis singende Versuchung den Quaffel hat, sie fliegt wörtlich über das Feld, was bei einem Besen nicht schwer sein dürfte... Und Quaffel versenkt, der Hüter guckt sich noch irritiert um. 220 zu 190 steht es, doch schon geht es mit der Sucherin der Veelas weiter, sie hat etwas gesehen, sie stellt sich auf den Besen und fängt den SCHNATZ! Mit lauten Jubelrufen rufen ihnen die Fans zu.
Am Ende gehen die Pärchen zusammen vom Feld, ob das wohl noch was wird?!
Wir werden es ihnen berichten, doch jetzt möchte ich gehen, dies war ein Bericht, live aus London, in wenigen Stunden werden die Muggel wieder diesen Platz besiedeln..


Die zweite Bewerbung kam von Vanny:

Originally posted by Vanny:
Das Quidditchspiel der Liebe- Das passierte wirklich

Ein Special Quidditchspiel draußen in der Natur. Ein erbautes Stadion mit Kunstrasen.
Die SchiriMaus gibt eine kurze Einweisung in das Spielverfahren bevor sich die Mannschaften die Hand geben können und starten ihr Spiel. Doch es gibt eine Story hinter diesem Spiel. In diesem Artikel werden wir uns nun mit den negativen Auswirkungen dieser Sportart befassen.

Was man ihnen zu Gute kommen lassen muss, ist die Vielfältigkeit der Spieler. Ein Mitspieler vertritt die Putzmannfraktion, die bis vor einiger Zeit ausgeschlossen wurde, auf Grund von Muggelartigen Anzeichen. Eine Hammerbraut, aus Bauarbeiterkreisen beteiligte sich auch an dem Spiel. Sie stellte ihren Besen mit Hilfe von Holz und einem Hammer selbst her. Eine singende Versuchung und ein Ziepender Zipfelträger vervollständigten die Mannschaften. Sie stammen aus gehobenen Zauberrerkreisen und sind dort sehr berühmt in der Gesangs- und Modebranche. Sie flogen auf verschiedene Feldabschnitte um Bälle- die so genannten Klatscher, Quaffel und den Schnatz zu fangen, doch unterbrachen das Spiel immer wieder auf Grund von Sehnsüchten, die sie vor Augen aller Zuschauer stillen mussten.
Ein außergewöhnliches Quidditchspiel, welches hinterher als Spiel der Liebe verkauft wurde und es gewann an viel Aufmerksamkeit und Ruhm, doch eine Gruppe blieb dabei auf der Strecke. Eine Gruppe von magischen Wesen, die anfangs nicht aufgefallen sind, doch die sich hinterher zu Wort meldeten. Hierbei handelt es sich um die gelben Zahlenfrösche. Sie sind seit kurzen in Gringotts beschäftigt und leben in Teichnähe. Ein Versehen oder gezielte Ausgrenzung? Laut vertraulichen Quellen waren die Zahlenfrösche den anderen Teilnehmer zu unspektakulär und sie wollten in vertrauten Kreisen bleiben. Äußerungen von Seiten der Teilnehmer gibt es bisher noch nicht. Doch auch während des Spiels kam es zu Auseinandersetzungen, wie Besen in Brand gesetzt wurden und Beziehungsprobleme zweier Spieler, die zu eskalierten drohten. Wir haben uns näher mit dem Thema Quidditch beschäftigt und den Spielverlauf genaustens Analysiert und sind zu folgendem Ergebnis gekommen:
Auswirkungen an Quidditch sind somit wie folgt:
-Umweltschädigend (für die Besen werden Bäume gefällt und die Stadien stören den Lebensraum der Tiere)
-Ausgrenzung von Mitmenschen (am Beispiel der gelben Zahlenfrösche)

Einer unserer Reporter der Zeitschrift "magic sport schnickelschnack" beobachtet das Spiel und bezeichnet es als Unverschämtheit, für so ein Spiel Eintrittskarten bezahlen zu müssen und arbeitete mit den gelben Zahlenfröschen zusammen eine ganz präzise Forderung aus, die wir hiermit an das Quidditchkommitee stellen wollen:
Ein tolles lustiges Freundschaftsspiel, mit den gelben Zahlenfröschen und das nicht in einem Stadion, sondern auf einem Berg.

Dies war ein Bericht von Marana Lunderbridge aus magic sport schnickelschnack.


Und die dritte Bewerbung erreicht uns von Harrik:

Harrik hat geschrieben:
Bild


Von einem Außergewöhnlichen Spiel, und noch außergewöhnlicheren Reaktionen.

Qudditch wird immer mehr zu einem Zentralen Aspekt des Potterforsums! Nachdem im vergangenen Jahr erstmalig erfolgreich ein Wettbewerb zwischen den Häusern stattfand, und augenblicklich eine Zwischensaison mit Hausfremden Teams in Planung ist, ist der Funke inzwischen auch auf andere Wesen der Magiergemeinde übergesprungen. So bot sich Besuchern des Quidditchplatzes vor einiger Zeit ein Schauspiel. Zentauren und Veelas, gleichsam vom Quidditchfieber beseelt, versuchten sich in einem Match mit besonderen Tücken.
Nachdem es den Zentauren auf bis Heute ungeklärte weise gelang die Besen zu besteigen nahm die Katastrophe ihren lauf: Der natürliche Charme der Veela vermochte es selbst den störrischsten unter den Zentauren in ihren Bann zu ziehen. Die darauf folgenden Szenen, vermutet man gewöhnlich eher in einer selbsgeschriebenen Aufführung der Miniatur-Muggelteatergruppe "Projekt Sieben", die meist in Privatbühnen, die nahezu jeder Muggel zu besitzen scheint, auftritt, nicht jedoch in einem Quidditchspiel. Selbst vor der Schiedsrichterin machte die offenbar unter den SpielerInnen ausgebrochene Liebestollheit nicht halt, wodurch der letztendliche Punktestand selbstredend ungültig wurde.
Aus dem Konservativen und Prüderen Lager der Schule wurden bald erste Töne laut, die verlangten einen Sport der zu unsittlichen Ausschreitungen führte zu untersagen. Hierzu äußerte sich Professor S.S., ein Vertreter des Konservativen Lagers in Hogwarts:

"Zweifelsohne sind wir uns alle einig das die Situation unhaltbar ist! Bei einem Sport der derartige Folgen nach sich zieht, muss hart durchgegriffen werden. Wird dürfen es nicht soweit kommen lassen, das nach diesen Halbbl....Spielern bei besagtem Spiel, nun auch unsere Schüler dieser Trieblust verfallen."

Andere Stimmen jedoch sehen den Vorfall als wesendlich unbedeutsamen, eine Sprecherin des Schulbeirates W., der vom Vorfall unterrichtet worden war bekennt, dass 'man zu ihrer Schulzeit durchaus ähnliche Dinge getan hätte.' Damals, so W. weiter 'seien Schüler der 6ten und 7ten Klassenstufe wiederholt Nachts auf die Länderein geschlichen, um im Verbotenen Wald nackt Quidditch zu spielen'. Einige andere Schulbeiräte forderten nach der Stellungsnahme W.'s Rücktritt.

Einige verhaltene Stimmen, wie die im Ministerium wohl bekannte Ex-Mitarbeiterin D. Umbridge gaben die Schuld alleine den Veelas und forderte ein Verbot dieser "Halbblüter-Gattung" in Groß Brittanien.

Wie immer kochen Die Emotionen hoch, wenn es um Ordnung und Moral, um Bildung und letztendlich auch um die Erziehung der Jugend geht, auch das Potterforsum ist in letzter Zeit häufiger von diesen Themen heimgesucht worden. Letztendlich bleibt abzuwarten, wie sich der Quidditchsport an der Schule künftig etablieren und Entwickeln wird. Akute Änderungen wird es aufgrund des Vorfalls wohl nicht geben, schließlich 'wird keine Suppe so heiß gegessen wie sie gekocht wird'.
Was feststeht ist, das Quidditch zurzeit in aller Munde ist, und damit kommen wir zurück zum Sonderbaren Spiel das So verschiedenen Reaktionen hervorgerufen hat: Denn feststeht, wie auch immer der Ausgang und die Art des Spieles waren, noch nie vorher haben Magische Wesen wie Zentauren und Veelas gemeinsam ein Sportliches Ereignis dieser art celebriert. Quidditch hat das Potterforsum fest in seiner umklammerung, und wir haben es noch bei weitem nicht überstanden.


Gruß Harrik ;-)


Bevor wir zum Sieger kommen - erst einmal noch ein großes Dankeschön an alle Bewerber!

Wer wird wohl der neue Tagesprophet?

*Trommelwirbel*

Nach fast 3 Jahren ohne Farbe... Harrik!

Außerdem möchten wir noch bekannt geben, dass es auch eine kleine Bewandnis hatte, dass wir ein Quidditchspiel veranstaltet haben ;)
Für Vanny hat es nicht ganz gereicht, TP zu werden - aber dennoch wollen wir ihr die Möglichkeit geben, im Rahmen des Lokalteils zu arbeiten. Und deshalb wird sie in Zukunft die Sportberichterstattung des TPs übernehmen!
Bild

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 57
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17484
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Mo 16 Jun, 2008 10:15

Glückwunsch Harrik! Läßt mich als letzten Nieeingefärbten zurück.
Nach diesen Beiträgen völlig berechtigt, aber etwas schade ist es schon: Professor Dumbledore hat sich nun schon mehrmals mit sehr hübschen Beiträgen beworben und wurde immer von irgendeinem übertrumpft ...
Bild

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Mo 16 Jun, 2008 11:22

Hui *freu*, mir wird schon ganz grün :lol:

Danke jedenfalls Wehwalt und tess :D

Eine Frage muss ich jezt aber loswerden: ich fand ProfessorDumbeldors Artikel oder viel mehr Radiokommentar, ja echt sehr spassig , aber " NPD" ??? :shock:
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

Furion
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 10.11.2006
Beiträge: 4729
Wohnort: Wellendingen

Beitragvon Furion » Mo 16 Jun, 2008 11:33

Gratulation Harrik! Und alles Gute als Grüner ;D

Und großes Lob auch an Vanny und PDD, gerade, dass sich User unermüdlich fürs Forum einsetzen und wie hier Artikel posten macht den Spaß und die Spannung bei Auswahlen aus!

Tolle Berichte :)
Bild

Denkarius
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 49
Registriert: 14.11.2005
Beiträge: 12381
Wohnort: Berlin

Beitragvon Denkarius » Mo 16 Jun, 2008 11:34

Mein Glückwunsch!

Ich muss sagen, das sind sehr schöne Beiträge zu einer nicht ganz einfachen Aufgabenstellung geworden. Harrik ist sicher ein würdiger Nachfolger für Myrddin. Ich wünsche Dir alles Gute in der Redaktion, die nunmehr zu gleichen Teilen mit je zwei Gryffindors und zwei Ravenclaws besetzt ist.

Auch auf Vannys Sportberichte bin ich gespannt. Finden jetzt vor und nach Quidditchspielen und Duellen Pressekonferenzen statt? :lol:

Euch beiden wünsche ich viel Spass bei der neuen Aufgabe und freue mich auf eure Berichte. Etwas schade finde ich, dass die Beteiligung dieses Mal doch recht niedrig war. Möglicherweise lag es am sommerlichen Wetter oder der EM.

@Wehwalt: Auch wenn du nie eingefärbt warst, so bist du doch alles andere als farblos. :wink:

@harrik: Ich hoffe mal, npd steht entweder für

- Nevilles Presse Dienst

oder

- Nachrichtenagentur Professor Dumbledore

oder

- Neue Prophetische Dokumentationen.
:wink:
Amo vitam, amo generem,
tamen quare sum sola.
Amo rosam, desidero pacem
tamen quare sum sola.

ProfessorDumbledore
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 25
Registriert: 08.08.2007
Beiträge: 3594
Wohnort: Wyk auf FÖhr

Beitragvon ProfessorDumbledore » Mo 16 Jun, 2008 12:38

Herzlichen Glückweunsch, Harrik!
Hast es verdient ;-)


Hnpf.. NPD.. Weiß gar nich mehr was ich mir dabei gedacht habe... Naja vielleicht hätte ich länger als nur 2 Stunden arbeiten sollen :lol:
Die Erinnerung an einen Menschen, der liebgewonnen wurde bleibt für immer...

Antike Runen
Held des Lichts
Weltenlos
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 11503

Beitragvon Antike Runen » Mo 16 Jun, 2008 13:07

Hihi, allein schon für die Wortschöpfung 'Potterforsum' wäre meine Wahl auch Harrik gefallen.

Herzlichen Glückwunsch, und viel Spaß in der Redaktion, lieber Harrik!
Und Vanny, ich finde die Idee toll, dass du als Korrespondentin für Quidditch tätig wirst!

Dani California

Beitragvon Dani California » Mo 16 Jun, 2008 14:46

Glückwunsch, Harrik :D Und viel Spaß in der Redaktion, du neu-Froschgrüner ;)

Und auch Glückwunsch an Vanny, wünsch dir viel Spaß in der Sportecke :D

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » Mo 16 Jun, 2008 14:49

Glückwunsch, Harrik! :D Und auch an Vanny zur Sportreporterin!

Avaríe
Auenländer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 08.06.2007
Beiträge: 10053
Wohnort: Somewhere over the Rainbow

Beitragvon Avaríe » Mo 16 Jun, 2008 16:39

*hust* Das Gehalt zieh ich dann mal von deinem Haushaltseinkommen ab, Mamilein :P

Und auch nochmal von mir herzlichen Glückwunsch Harrik und willkommen in unsrer Redaktion ;)
Und auch dir Vanny viel Spaß bei deinen Berichten, auf die ich mich freu :)
Bild

Goodbye to what was once dear to my Heart

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36394
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Mo 16 Jun, 2008 16:54

Gratulation Harrik zum Amt ;-)
Bild

Fleur Clearwater
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 04.04.2008
Beiträge: 3330
Wohnort: Da, wo die Kühe noch glücklich sind und die Fleurs sich langweilen XD

Beitragvon Fleur Clearwater » Mo 16 Jun, 2008 18:12

Herzlichen Glüchwunsch, Harrik ;)
Bild

Bild

ProfessorDumbledore
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 25
Registriert: 08.08.2007
Beiträge: 3594
Wohnort: Wyk auf FÖhr

Beitragvon ProfessorDumbledore » Mo 16 Jun, 2008 20:45

Achja noch zwei Sachen:

Haha, mein Akrtikel ist ganz zu sehen auf dem Portal :p

und

TP *Schwummerige Augen mach* ich werde euch verfolgen *normale Augen rot mach* Muhahaha
Die Erinnerung an einen Menschen, der liebgewonnen wurde bleibt für immer...

Teardrop Cherry
Weltenkämpfer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 04.11.2005
Beiträge: 7377
Wohnort: Mainz

Beitragvon Teardrop Cherry » Di 17 Jun, 2008 14:26

Auch von mir alles Gute Hase :D

Die anderen Artikel waren aber auch nicht schlecht ;)
Oh, my God, I feel it in the air telephone wires above are sizzling like a snare
Honey, I'm on fire, I feel it everywhere nothing scares me anymore

Lana Del Rey - Summertime Sadness

Veela1985
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 30.04.2008
Beiträge: 97
Wohnort: Mülheim-Kärlich

Beitragvon Veela1985 » Mi 18 Jun, 2008 22:53

CONGRATULATIONS, HARRIK !!! :D

Wünsche dir viel Spaß und Erfolg bei deiner neuen Herausforderung...!!! :-)