Moderator: Weltenrichter

Solidarität mit dem Falken

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 30
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16724
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Mi 17 Dez, 2008 23:51

Also ich habe darauf hingewiesen (in analogie zu anderen fällen wo es lehrereingreifen gab) das das ein oder andere des falken doch editiert werden könnte. Und später als sein verhalten ausartete, das doch solangsam ein einschreiten angebracht sei. Das halte ich für legitim. Ich werde mich hüten den lehrern vorzuschreiben wo sie etwas zu tun haben, aber auf ein nach den Regeln klares fehlverhalten hinnzuweisen ist denke ich in solch einem krassen Fall angebracht, zumal wenn man betroffen ist.

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 30
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16724
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Do 18 Dez, 2008 00:34

Achso, du meinst also eine Verwarnung ohne voheriges regelndes eingreifen im Thread seie nicht sondlich hilfreich? Nun zu gewissen grad magst du da rect haben. Sicher ist es aber nicht einfach Lehrer zu sein, und man muss ja auch vielerorts gleichzeitig sein. Das USer ihre meinung da aussprechen halte ich für legitim, das da vielleicht auch früher Lehrer hätten eingreifen sollen, um zu vermeiden das es soweit komtm lässt sich nicht läugnen, aber es hätte auch dennoch nicht soweit kommen brauchen wenn....aber was red ich, was geschehen ist geschehen und künftig ist sicher ein aktives eingreifen der lehrer hilfreich, aber die gefahr etwas zu zermoderieren ist auch gegeben udn die lehrer sind auch nur Menschen ;-)

Denkarius
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 48
Registriert: 14.11.2005
Beiträge: 12291
Wohnort: Berlin

Beitragvon Denkarius » Do 18 Dez, 2008 01:29

Stoni hat geschrieben:Nur weil ich ein Gryff bin, sind nicht alle Gryffs meine Freunde.


Sag doch einfach, dass du mich nicht leiden kannst! :P

Nene, Spass beiseite...

In Augenblicken wie diesen bedaure ich zutiefst, dass wir hier im Forum keinen *thumbs up* - Smiley haben. :lol: Spitzenbeitrag, Timo - du triffst es so ziemlich auf den Punkt!
Amo vitam, amo generem,
tamen quare sum sola.
Amo rosam, desidero pacem
tamen quare sum sola.

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 55
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17302
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Do 18 Dez, 2008 02:33

Darf ich mal eine Informationsfrage stellen? Wie ist das jetzt mit den 10 Tagen? In diesem Thread fiel diese Zahl das erste Mal als Antwort Hermiones auf Padme, wie eine aus der Luft gegriffene hypothetische Zahl. Aber ist der Falke jetzt für 10 Tage gebannt oder einfach gebannt (also auf unbestimmte Zeit)?
Nun ja, mir letztlich egal. Ich verstehs halt nicht ganz, was am Forum schön sein soll, wenn man keine Lust hat, auf mehrmalige Fragen nach einem Standpunkt auch nachvollziehbar zu antworten. Ich wüßte wirklich gerne, was er dazu dachte außer daß sich ihm der Magen rumdreht.
Aber Tess hat natürlich recht: Die Frage nach der Homosexuellenehe, das war eine Falle, listig von Amelia ausgelegt, und soll bloß keiner denken, wir hätten einfach des Themas halber gepostet. So blöd sind wir doch nicht. Hihi, und der Falke hats nicht gemerkt und ist reingetappt!
Bild

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36393
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Do 18 Dez, 2008 09:01

Darf ich mal eine Informationsfrage stellen? Wie ist das jetzt mit den 10 Tagen? In diesem Thread fiel diese Zahl das erste Mal als Antwort Hermiones auf Padme, wie eine aus der Luft gegriffene hypothetische Zahl. Aber ist der Falke jetzt für 10 Tage gebannt oder einfach gebannt (also auf unbestimmte Zeit)?


Wie Nina schon auf der erste Seiten bestätigt hat sind es 10 Tage, ja.


Was das verwarnen, oder "eingreifen" in Threads angeht, bevor es eine Verwarnung geht. Ich finde das ist ein wirklich konstruktiver Vorschlag den wir uns auch nochmal genauer zu Gemüte führen werden.


Zur ganzen Thematik an sich mag ich nicht mehr viel zu schreiben.
Aber mit der ganzen Diskussion dreht ihr euch nur im Kreis, es wird nichts an dem temp. Bann ändern. Außerdem macht ihr damit nur unnötig die Gemeinschaft kaputt. :?


Naja und bevor es hier zu Verwarnungen kommt will ich präventiv nochmal sagen: Achtet auf euren Ausdruck. Ihr könnt ja gerne über die Sache diskutieren und euren Unmut äußern, aber achtet bitte auf das WIE.

Mehr mag ich dann hierzu auch nicht schreiben, es ist alles erklärt und gesagt.
Bild

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Do 18 Dez, 2008 11:21

Ich schließe mich Stonis und Julias letzten Posts absolut an. Beide sagen genau das, was ich denke.

Und Sarutobi, dein Verhalten finde ich einfach nur traurig. Ich frage mich, was du damit bezwecken willst. Keiner greift dich hier an, aber du greifst hier einen nach dem anderen verbal an. Du fühlst dich scheinbar durch Falkes Bann persönlich angegriffen, was ich mir nicht erklären kann.
Jeder ist für sein Handeln verantwortlich, und jeder muss für sein Handeln die Konsequenzen tragen. Erst schreit ihr nach mehr Einhaltung der Regeln und wenn es soweit ist, ist es euch auch net Recht. Ich vermute ja fast, das der Falke ganz gut mit seinem Bann klarkommt und sich totlachen wird, wenn er diesen Thread liest.
Aber es ist nunmal so, Regeln sind da, und wenn welche da sind, müssen sie auch eingehalten werden, jeder weiß das. Und wenn dann einer eine Strafe bekommt, sollten andere User nicht versuchen, dafür zu sorgen, dass die Strafe zurückgenommen wird.
Es gibt da eine ganz nette Geschichte, die mir meine Mentorin mal erzählt hat. Sie hatte einen Schüler der nie die Hausaufgaben gemacht hat, sich im Unterricht nicht benommen hat und öfter mal zu spät kam. Irgendwann hats ihr gereicht und sie gab ihm Anfang der Woche für Freitag Nachsitzen. Als die Mutter das erfuhr, kam sie zu meiner Mentorin an und hielt ihr erstmal die große Rede, ihr Junge sei ja so lieb und so wie so der beste von allen, wie kann man ihn nur bestrafen, die Lehrerin hätte dazu kein Recht. Dass die Lehrerin das Verhalten des Schülers im Unterricht vielleicht viel besser beurteilen kann als die Mutter, das war ihr egal. Sie meinte, er wird nicht nachsitzen. Erst als meine Mentorin ihr dann sagte, man könne es auch so lösen, dass es ein Mutter-Schüler-Lehrerin-Direktorgespräch geben könnte, willigte sie missgelaunt ein.
Aber wie kann das denn noch normal sein? Das Eltern da reinreden in das hier berechtigte Verhalten der Lehrerin? Wie soll das weitergehen, wenn das alle Eltern machen. Versteht ihr was ich meine? Das ist genau das selbe hier, wir haben hier Leute gewählt, die für uns das ganze Forum in Schuss halten, dafür sorgen, dass die Regeln eingehalten werden etc. Und wenn sie dann etwas festlegen, dann sollte das anerkannt werden, denn sie tun es sicherlich nicht ohne Grund. Und sie wissen schon warum sie etwas tun. Redet nun aber jeder den Lehrern rein und sagt "Hey, das geht so net!" und der lehrer gibt klein bei....überlegt mal...dann bräuchten wir keine Regeln mehr, denn dann müsste eh nie einer eine Strafe erwarten, weil sicherlich irgendeiner sie nicht für gerecht empfindet....

Goddess of Rock
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 41
Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 4385
Wohnort: ... somewhere between the worlds ...

Beitragvon Goddess of Rock » Do 18 Dez, 2008 11:43

Ich möchte Stonis Beitrag an dieser Stelle Recht geben und dann noch eins zum Nachdenken in die Runde werfen.

Wann zur Hölle hat bitte dieser übertriebene Häusergedanke angefangen? Ich meine, es ist mir doch sowas von Scheiß egal, grade hier im Forum, in welchem Haus wer steckt! Ich mag doch alle wie sie sind!
Ganz ehrlich, dieses ganze Aufgeteile in unsere 4 Häuser macht mich sauer. Klar bin ich auch stolz eine Ravenclaw zu sein. Aber mag ich Tom jetzt weniger, weil er in Slytherin ist? Oder Kathrin, weil sie in Gryffindor ist?
Wir sind doch eine Gemeinschaft und irgendwie wars früher immer einfach so, dass man mal spaßhaft die Nase gehoben hat und gesagt hat, man ist eine Ravenclaw... aber wann wurde das so ernst?
Mir gefällt das nicht. Es macht mich traurig ... *kopfschüttelnd diesen Thread verlasse*
Bild

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Do 18 Dez, 2008 23:20

Das frag ich mich auch gerade... :hm:
Bild

Damien
Weltenkämpfer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 14.03.2007
Beiträge: 5316
Wohnort: Flensburg

Beitragvon Damien » Di 06 Jan, 2009 15:29

Bitte Auch schließen.
Bild
Ich habe meine Fussballnation gefunden, geschlagen von einem Fussballmonster... Für immer Costa Rica!

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36393
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Di 06 Jan, 2009 15:33

:closed:
Bild