Moderator: Weltenrichter

Solidarität mit dem Falken

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Mi 17 Dez, 2008 19:38

Fangt doch bitte nicht wieder mit diesem Kindergarten an.
Wirklich padme, irgendwann muss ich das mal sagen, gerade von dir hätt ich das nie erwartet.
Wie ich dich damals in Köln kennengelernt habe, da warst du komplett anders, als wie ich die hier im Forum erlebe. Und da frage ich mich, warum?
Naja, das bleibt wohl dein Geheimnis.

Nachtfalke wurde gebannt, und das nicht ohne Gründe. Die Lehrer bannen nämlich nicht ohne Grund. Ich kann da die Meinung der Lehrer nur zu gut verstehen und unterstütze diese hier auch. Das was er geschrieben hat, war so nicht in Ordnung. Und da es auch nicht zum ersten Mal vorkam, ist dies sicherlich keine vorschnelle Handlung oder ähnliches.

Wenn du 10 Tage auf das Forum verzichten möchtest, dann tu dies. Aber überleg mal wen genau du damit bestrafst, sicherlich nicht die die ihn gebannt haben oder uns andere User. Sondern eher dich selbst.
Mir ist es jedenfalls egal, kann ich so sagen, wenn du einen auf Kindergarten machen möchtest, wünsch ich dir viel Spaß dabei, wenn nicht, dann ist es auch schön, wenn man dich in den nächsten Tagen im Forum sieht.


//edit: Was ich allerdings ganz amüsant finde, ist, dass Luna vorgehalten würde, wie kindisch und albern es sei, dass sie das Forum verlassen hat, weil Angela und Veit weggegangen sind. Nun aber genau die Leute, die damals darüber gelacht haben, das selbe tun und vom Forum fern bleiben wollen...
Zuletzt geändert von Hermione am Mi 17 Dez, 2008 19:42, insgesamt 1-mal geändert.

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Mi 17 Dez, 2008 19:41

Padme... also wirklich, der Falke hat sich schon längere Zeit nicht wirklich den gegebenen Regeln entsprechend verhalten und deswegen der Bann. Wenn du aufs Forum verzichten möchtest, bitte!
Bild

cassiopaia
Weltenkämpfer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 26.09.2007
Beiträge: 5014

Beitragvon cassiopaia » Mi 17 Dez, 2008 19:48

:roll: OMG!!
Werde ich nun gehängt wenn ich hier poste: Ich verlasse das Forum nicht für diese Zeit? Weil ich ein Gryff bin und da ned mit spiele??
Der Falke wusste was auf dem Spiel steht, dass er schon die eine oder andere Verwarnung hat UND das er sachlich zu diesem Thema posten soll!!
Fazit: Er provoziert, er kassiert er soll die konsequenzen tragen.....
Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung. A.E.

Bild

danke Nina!

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Mi 17 Dez, 2008 19:50

Ähm.. welche Hintergründe denn, bitte? Es sind gar keine Eulen geflogen. o.O
Du hast oben geschrieben, das der Falke verwarnt und temporär gebannt wurde (ist mir auch egal wie lang) und darauf habe ich Stellung bezogen.

Sonst alles okay, ja? o.O
Bild

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Mi 17 Dez, 2008 19:50

Was weiß den Serena, was nicht jeder User der 1 und 1 zusammenzählen kann, sich selbst erschließen kann? *das net versteh*

Und was ist an meinen Informationen die ich beschrieben habe nun so spektakulär?

Das ist mir klar, Padme, das habe ich doch oben auch geschrieben ;)

Dani California

Beitragvon Dani California » Mi 17 Dez, 2008 19:54

Es steht euch frei, euch solidarisch zu erklären und ebenfalls 10 Tage unlila zu sein ;) Aber es wird den Falken für die nächsten 10 Tage auch nicht zurück holen, weil der Bann gilt.
Und ich möchte noch mal darauf hinweisen, dass wir Gründe für den Bann haben (siehe Philosophie-Thread), wir haben uns das nicht aus den Fingern gesogen.

cassiopaia
Weltenkämpfer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 26.09.2007
Beiträge: 5014

Beitragvon cassiopaia » Mi 17 Dez, 2008 19:54

Nu übertreibst du aber Padem, jeder der lesen kann und ein bisschen Textverständniss hat, kann alles selber nachlesen, da müssen die Eulen ned mal in Hochhäuser fliegen!! :wink:
Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung. A.E.

Bild

danke Nina!

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Mi 17 Dez, 2008 19:55

cassiopaia hat geschrieben:Nu übertreibst du aber Padem, jeder der lesen kann und ein bisschen Textverständniss hat, kann alles selber nachlesen, da müssen die Eulen ned mal in Hochhäuser fliegen!! :wink:


danke. Da kann ich gerade eig nichts zufügen.

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » Mi 17 Dez, 2008 19:57

Huch, was ist denn hier los?

Also ich weiß nicht was vorgefallen war, aber ich denke, die Lehrer werden es sich sicher gut überlegt haben und erteilen diesen Bann nicht eibnfach so.

Ich hoffe dennoch, dass du Alex, das etwas nüchterner betrachten könntest und drüber stehst.

Dani California

Beitragvon Dani California » Mi 17 Dez, 2008 20:05

Padme hat geschrieben:Welche Gründe sind das denn, Dani? Erklär es mir doch, dann versteh ich's vielleicht.

Falke hat gegen mehrere Forenregeln verstoßen, wie er dir doch sicher mitgeteilt hat?
Naja, falls nicht - er hat gespammt, beleidigt und provoziert. (Denn, anders als du oben geschildert hattest, kann dies durchaus zu einer Verwarnung führen - insbesondere, wenn man trotz Aufforderung nicht einlenkt.)
Da er schon 2 Verwarnungen hatte, war das die 3. und das erforderte den Bann.

Denkarius
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 48
Registriert: 14.11.2005
Beiträge: 12291
Wohnort: Berlin

Beitragvon Denkarius » Mi 17 Dez, 2008 20:47

Ich finde, wir alle täten gut daran, die Entscheidung der Lehrer zu akzeptieren. Wir alle kennen den Nachtfalken als Jemanden, der gerne mal Grenzen austestet und provoziert. Spätestens, wenn sich jemand persönlich dadurch angegriffen oder beleidigt fühlt, finde ich es im Interesse aller wichtig, dass hier eingeschritten wird.

Sonst besteht die Gefahr, dass andere sich das zum Vorbild nehmen und denken, sie könnten das auch und unter dem Strich geht die Forumskultur verloren.

Das Strafmaß ist mit 10 Tagen auch nicht sonderlich überzogen, sondern im erträglichen Rahmen, wenn man bedenkt, dass es erst nach 3 Verwarnungen ausgesprochen wird. Schade ist es wohl, dass es ausgerechnet über Weihnachten ist, das ist aus meiner Sicht vielleicht der einzige kritikwürdige Punkt. Beim Führerschein-Abgeben, kann man in bestimmten Grenzen die Zeit auch bestimmen.

Insgesamt möchte ich aber auch betonen, dass Nachtfalke in vielen Diskussionen für mich sehr wertvolle und interessante Ansätze und Beiträge liefert, so auch im zitierten Philosophenthread ganz zu Beginn z.B. Darum möchte ich ihn hier im Forum wirklich nicht missen. Sein Drang, andere herauszufordern ist ja oft auch sehr amüsant, schlägt aber leider hier und da auch in Töne um, die auch als persönlich herabsetzend empfunden werden können.

Wenn sich Padme, Tess und andere hier nun im Wege des Selbstbanns 10 Tage lang solidarisch zeigen wollen, hat das etwas von Hungerstreik und Erpressung. Das kann kein Mittel sein, sich im Forum einzubringen. Im Übrigen kann sich Nachtfalke ja auch ganz gut selbst verteidigen, wie er ja schon oft bewiesen hat.

Was für mich an der Diskussion aber ebenso bedenklich ist, ist bei der Diskussion im Philosophenthread der Umstand, dass offen im Thread ein Einschreiten der Lehrer gefordert wurde und durch ständiges Herumreiten auf Nachtfalkes Provokationen von allen Beteiligten die Diskussion ganz klar angefacht wurde. Ich weiss nicht, ob das der Auslöser für die Verwarnung war, doch ich finde, wenn man der Auffassung ist, dass ein Beitrag Spam ist und nichts zum Thema beiträgt, tut man ab einem gewissen Zeitpunkt besser daran ihn zu ignorieren und selbst sich aufs Thema zu konzentrieren, anstatt das Thema unter herausgehobener Betonung der vermeintlichen Provokation zielsicher zu verlassen.

Wenn ich also in der kommenden Woche selten oder gar nicht da sein werde, liegt das an meinem Urlaub und nicht daran, dass ich mir einen Selbstbann auferlegt hätte. :P

Vorsorglich wünsche ich schon einmal allen fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr !
Zuletzt geändert von Denkarius am Mi 17 Dez, 2008 20:53, insgesamt 1-mal geändert.
Amo vitam, amo generem,
tamen quare sum sola.
Amo rosam, desidero pacem
tamen quare sum sola.

kendra
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 50
Registriert: 08.12.2007
Beiträge: 4512
Wohnort: im Wolkenkuckucksheim

Beitragvon kendra » Mi 17 Dez, 2008 20:52

Denkarius hat geschrieben:
Was für mich an der Diskussion aber ebenso bedenklich ist, ist bei der Diskussion im Philosophenthread der Umstand, dass offen im Thread ein Einschreiten der Lehrer gefordert wurde und durch ständiges Herumreiten auf Nachtfalkes Provokationen von allen Beteiligten die Diskussion ganz klar angefacht wurde.


Das empfand ich genauso, und bei manchen Usern - und ich meine jetzt nicht den Falken!! - hat man das Gefühl, sie müssen immer und immer das letzte Wort haben.

Schade das der Falke nun 10 Tage gebannt ist, auch hab ich das Gefühl, dass bei ihm immer mit anderen Maßstäben gemessen wird, nun gut, vielleicht nur ein Gefühl.

Ich werde die nächsten 10 Tage zwar nicht "streiken", aber traurig ist es schon das grade über Weihnachten einige von uns fehlen werden.
Bild

~~ Wir Frauen sind Engel. Bricht man uns die Flügel, fliegen wir auf Besen weiter ~~
~~ Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen ~~

Goddess of Rock
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 41
Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 4385
Wohnort: ... somewhere between the worlds ...

Beitragvon Goddess of Rock » Mi 17 Dez, 2008 21:14

Ich hab mir jetzt nicht die Mühe gemacht nachzulesen, was im Philosophenthread vorgefallen ist.
Aber ich denke, ein Bann wird hier nicht ohne Grund ausgesprochen. Grade heute habe ich in den Three Broomsticks betont, wie locker unsere Regeln hier doch gehandhabt werden und wie schön es ist, wie frei und unbeschwert man sich äußern kann.
So etwas wie ein Bann kommt Gott sei Dank sehr selten bei uns vor und ich vertraue da ehrlich gesagt auch auf die Neutralität unserer Lehrer.

Sollte es sich tatsächlich um Spott seitens eines Users gegenüber anderen Usern handeln, finde ich das wirklich schlimm. Schließlich ist dieses Forum hier für viele ein zweites zu Hause und ich bin deswegen so gerne hier, weil einer den anderen akzeptiert wie er ist und weil man einfach man selbst sein kann.
Das ist es doch, was uns alle hier hält.. warum wir im Herzen lila sind, warum wir uns alle mehr oder weniger wunderbar verstehen.

Ich habe überhaupt nichts gegen überspitzte provokante Beiträge zu Diskussionen. Aber die Kunst des Diskutierens ist doch, dabei nicht persönlich zu werden.
Bild

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Mi 17 Dez, 2008 21:26

naja, sarutobi, hier geht es um zwei verschiedene dinge, die aktuelle Sache hat nichts mit dem HA Streit zu tun.
Und keiner der damals Falkes Meinung war, muss es bei diesem Thema auch sein. Jedem seine Meinung, jedem so wie er es sieht.
Aber das du gleich Leute hier als Heuchler hinstellst, nur weil sie jetzt net Falke unterstützen, obwohl sie es einst getan haben, bzw. dich hier gerade in deiner Meinung nicht unterstützen, das finde ich doch sehr traurig. Ich meine, es hat nichts mit einander zu tun und man kann den Leuten auch nicht irgendeine Meinung aufdrängen.

Und keiner hat hier über Falke gerichtet, Padme hat ihren Streik angekündigt und wir haben nur geschrieben, warum wir da nicht mitmachen, und dass es seine Gründe hat dass er gebannt wurde und dass diese nicht unberechtigt sind. Das ist aber kein "richten über ihn".

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Mi 17 Dez, 2008 21:36

Ja, aber der ausschlaggebende Grund, dass er heute gebannt wurde, war nicht der Streit mit der HA!
O.o Und das kann ich nun echt nicht glauben! Warum muss das Haus nun hinter ihm stehen, weil er damals für das Haus spioniert hat? Hat er das Haus gefragt, ob es damit einverstanden ist, dass er für Gryff spioniert? Darf nicht jeder Gryff das über die Sache denken, wie er möchte? Jeder ist für seinen eigenen Dreck verantwortlich, nicht alles was durch einen User eines Hauses im Forum rausgetragen wird, muss unbedingt im Sinne des ganzen Hauses sein. Ich meine, Amelia schreibt auch viel (in letzter Zeit weniger), wie böse etc doch Slyth sei, nennt viele Eigenschaften aus dem Buch und sagt, dass wir Slyth auch so sein. Da steh ich aber absolut nicht hinter, ich seh das ganz anders.
Also wir sind hier doch net ein Forum, was nur vier Meinungen besitzt, nämlich die jedes Hauses....dann bräuchten wir ja auch gar net mehr so viele User die schreiben, dann reichts ja, wenn aus jedem Haus einer stellvertretend das Forum belebt...na klasse.

Verräter... -.- Es wird ja immer schöner. Ich würde meiner Hausgenossen, auch wenn ich sie nicht immer verstehe oder mit ihnen einer Meinung bin, nicht Verräter oder Heuchler nennen. Und dann die Hausmitglieder vor dem Forum so bloßstellen. ich würde mich auch net so vorführen lassen...aber das muss jeder Gryff selbst entscheiden.