Moderator: Weltenrichter

Was faziniert euch an Herr der Ringe?

Louiria_of_Gondor
Spion des Bösen
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 07.07.2010
Beiträge: 292
Wohnort: Malfoy Manor oder Minas Tirith manchmal auch Lothlorien

Beitragvon Louiria_of_Gondor » So 11 Jul, 2010 17:06

Also die Bücher sind leider alles andere als wirklich packend :(
Aber was mich richtig fasziniert, ist diese Geschichte, das ganze drumherum. Die Sprachen und all das.
Tolkien aht ja ein eigenes Universum geschaffen wie es keinem zweiten bis jetzt gelang...
das fasziniert mich ungemein...

Bild

Team Lucius & Rosie & Boromir

AshlynSylwina

Beitragvon AshlynSylwina » So 11 Jul, 2010 18:17

ich find die welt und die ideen richtig toll. Und Elfen find ich sowieso faszinierend.
Aber richtig faszinierend an Herr der Ringe (besonders Filme) find ich Aragon. Der ist so toll.
Die Stelle wo er die Geister holt fand ich auch toll.

Veny
Waldläufer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 07.02.2010
Beiträge: 3201
Wohnort: Rohan

Beitragvon Veny » Fr 10 Sep, 2010 14:44

Was mich daran fasziniert, ist, wie sehr die Geschichte eigentlich dem realen ähnelt.
Wenn ich mich richtig entsinne, hat Sauron Hitler als Vorbild. Bin mir allerdings nicht mehr so sicher, glaube, dass mal irgendwo gelesen zu haben :hm:
Sonst ist es einfach die ganze Welt mit den Zwergen, Elben, Ents, Hobbits, Zauberen, Orks, Uruk-Hai, Menschen.
Er hat da so viel Energie und Kreativität reingeworfen, hat Sprachen ausgearbeitet und nirgends ist ein Fehler darin zu finden.
Toujour Pur

Andryna
Gelegenheitsdieb
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 08.09.2010
Beiträge: 1170
Wohnort: Snapes Hinterzimmer

Beitragvon Andryna » Fr 10 Sep, 2010 16:01

Bei Herr der Ringe (besonders, ganz besonders bei den Büchern) hatte ich jedenfalls das Gefühl, dass es wirklich passiert sein könnte. Es ist so realistisch und unglaublich zugleich, einfach wow. Mir als Bücherwurm gefällt aber vor allem der Schreibstil von Tolkien. Das sieht man sehr gut am Silmarillion. Es ist total schwer zu lesen, erzählt aber tolle Geschichten.
Die Filme finde ich persöhnlich jedes Mal, wenn ich sie (auf Englisch) sehe, ein Stückchen schlechter als vorher. Es wurde einfach zu viel für mich Wichtiges rausgelassen.
They are the trees
Rotten pulp inside and never well
Roots are sucking, thieving from my source
Tired boughs reaching for the light

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Beitragvon Dark Lúthien » Fr 16 Mär, 2012 09:32

Die Bücher haben mich einfach in die Welt hineinkatapultiert. Die ganzen Details waren wahnsinn, die Geschichte an sich war super aufgebaut und es wirkte alles so real. Das fand ich echt faszinierend. Auch die verschiedenen Völker, die ganzen Charaktere - gut wie böse-, die Eigenheiten der Charaktere und das Zusammenspiel, einfach genial.

Veny
Waldläufer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 07.02.2010
Beiträge: 3201
Wohnort: Rohan

Beitragvon Veny » Mi 30 Mai, 2012 23:13

Meine Meinung darüber hat sich schon länger geändert.
Mittlerweile bin ich verliebt in die Details, in all die kleinen und grossen Charaktere. Ich bin fasziniert vom Verlauf der Geschichte, den ständigen Wendungen und den immer wieder neuen Charakteren, jeder anders als der andere.
Herr der Ringe besteht definitiv aus Büchern, die man bis an sein Lebensende immer wieder lesen kann und in denen man immer wieder etwas neues entdecken kann.
Toujour Pur

Jagar
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 30.05.2012
Beiträge: 6674

Beitragvon Jagar » Mo 04 Jun, 2012 07:44

Mich fasziniert an HdR vorallem die Lore, die im Silmarillion erzählt wird. Tolkiens liebe zum Detail, eine gewaltige Hintergrundgeschichte, Sagen von Helden und Schuken. Das Schicksal der Noldor ist wirklich großes Kino. Der Mann wusste, wie man eine lebendige und interessante Fantasy-Welt erschafft.