Moderator: Weltenrichter

HdR - Extended Edition

Andryna
Gelegenheitsdieb
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 08.09.2010
Beiträge: 1170
Wohnort: Snapes Hinterzimmer

HdR - Extended Edition

Beitragvon Andryna » Di 05 Jul, 2011 12:56

Ich habe mir jetzt endlich (mit einigen Jahren Verspätung ^^) wenigstens einen Teil von Herr der Ringe als Extended Edition gekauft. Die anderen beiden Teile werden sicher bald folgen. Jedenfalls habe ich mir Die zwei Türme eben erst angeguckt, und durch die vielen zusätzlichen Szenen hat sich meine Meinung über die Filme nochmal stark verbessert. Klar, Herr Der Ringe ist einfach nur episch, aber ich habe oft die Verfilmung der Bücher kritisiert, da sie meiner Meinung nach teilweise zu frei waren. Aber jetzt sehe ich das kaum noch so.
Ein paar Beispiele: Die zusätzlichen Szenen im zweiten Teil charakterisieren Éowyn stärker und lassen sie nicht nur wie eine verliebte Schildmaid Rohans aussehen. Auch werden die Ents gezeigt, die laut Buch ja nach Helms Klamm ziehen und dort die restliche Orkarmee Sarumans zerstören. Und meine persöhnliche Lieblingsszene (fragt nicht wieso) mit Frodo und Sam im Buch, als sie einen Hang hinunterklettern und das Elbenseil sich trotz Sams Knoten löst, wird auch gezeigt.

Was sagt ihr dazu? Hat sich eure Meinung durch die Extended Edition deutlich verbessert, oder wart ihr einfach nur froh über zusätzliche Szenen?
They are the trees
Rotten pulp inside and never well
Roots are sucking, thieving from my source
Tired boughs reaching for the light

Zoe St.Claire
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 19.04.2010
Beiträge: 5557
Wohnort: Idris zur Zeit

Beitragvon Zoe St.Claire » Di 05 Jul, 2011 13:42

Also ich fand die Extendet Editions immer besonders toll.
Den dritten Film hab ich (glaube ich) noch nicht in Extendet gesehen, aber die anderen beiden waren klasse.
Da stört es mich auch nicht, dass ich fast eine Stunden länger dasitze.

Hach jetzt hab ich richtig Lust drauf bekommen. Ich muss mir die mal auch kaufen.
Bild

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 30
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16724
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Di 05 Jul, 2011 13:42

Naja "unfrei" ist der Film immernoch: nach wie vor kommt das Entconcil im Film zu dem entschluss nicht zu helfen (das buch sagt das genaue gegenteil). Nach wie vor fehlt Tom Bombadillo, die Geisterarmee hilft bei der verteidigung von Minas Tirith (im buch helfen sie nur die schiffe zu übernehmen, die dann mit den Bewohner_innen des Südens gefüllt werden, die dann tatsächlich helfen. Nach wie vor geht Aragorns rolel als "heiler" unter... die paar anpassungen die gemacht werden (durch die extendet) fallen da nicht so ins gewicht.

Aber insgesamt hast du schon recht. Die zusätzlichen Szenen geben den Filmen deutlich mehr Tiefe. Es wirkt nichtmehr so als wäre zwingende Szene an zwinge Szene gehängt, daher lohnen sich die versionen deffinitiv =)

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Beitragvon Dark Lúthien » Di 05 Jul, 2011 15:23

Also ich glaub ich hab den ersten Teil einmal "normal" gesehen, danach aber wurde die Extended gekauft.
Mir hat die Version viel besser gefallen, vorallem weil ich auch einfach nicht genug kriegen konnte. Die zusätzlichen Szenen bereichern den Film meiner Ansicht nach, da es dann nicht "schnell schnell" geht. Generell gefällt mir das Buch trotzdem besser als der Film.
Ich kenn den ersten Film seitdem also nur in der Form. Leider hab ich Teil 2 und 3 nicht in Extended.
Aber ich seh grad, dass mein Freund die alle 3 in Extended hat.

Teresa Serena Jordan
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 22
Registriert: 15.06.2011
Beiträge: 71
Wohnort: Hogwarts, Bruchtal, London, Tortuga.....überall

Beitragvon Teresa Serena Jordan » Di 05 Jul, 2011 16:49

Ich kenne nur die Extended Edition, aber der erste Teil kam mal im Fernsehen und ich muss sagen, dass da einige Szenenschnipsel dabei waren, die auf der DVD nicht drauf sind.
In mir spielt Musik, 24 Stunden am Tag.........

Bild

Wuschl
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 02.10.2005
Beiträge: 20430

Beitragvon Wuschl » Di 05 Jul, 2011 23:06

Ich hab die Extended Version von allen Filmen... seid letzter Woche. Da Amazon diese endlich rausgebracht hat.
Jede Blueray beinhaltet 4 Bluerays.... der Film an sich ist auf 2 Cds ausgelegt... da der 1 Teil schon allein 225 min geht. Umd um halt die Qualität oben zuhalten. Der 2 Teil geht 235 Min und der 3. Teil geht 265 min. Ich bin beim 3 Teil 1 Cd.
Ehrlich ich liebe die extended versionen. Es sind soooo viele schöne Szenen drin, die für mich im Kino gefehlt haben.
Auch die Extra Informationen und Hintergründe, perfekt. Alles habe ich noch nicht geschafft. Aber bis jetzt... ich kanns nur empfehlen und damit hat mich auch wieder das HdR Fieber gepackt. Ich finds einfach nur super!
Und für den Preis.... glaube 77 Euro waren es, sehr lohnenswert!
Blueray Quali kann man natürlich auch nicht beklagen!
Tauriel: "Wenn das die Liebe ist, dann will ich sie nicht.
Befreiht mich davon. Bitte! Warum nur schmerzt sie so sehr?"
Thranduil: "Sie war wahrhaftig."

irm63
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 55
Registriert: 28.09.2007
Beiträge: 417
Wohnort: Snaponien

Beitragvon irm63 » Mi 06 Jul, 2011 01:14

Ich habe schon lange beide Versionen und muss Teresa Serena Jordan zustimmen, dass in der normalen Kinofassung Filmschnipsel auftauchen, die es dann in der extended Version nicht gibt.
Aber es lohnt sich allemal, auch wegen des faszinierenden Bonusmaterials.
Ich war bezüglich der Verfilmung mehr als skeptisch und Jackson hat die Herausforderung grandios gemeistert, ... Schade, dass er nicht auch für die Harry Potter Filme ab Film 5 zuständig war.

@Harrik,

Tom Bombadil habe ich nicht allzusehr vermißt.
Auch beim Lesen der Bücher kam er mir irgendwie "unpassend" vor, ... von der Stimmung her paßt er Tom mehr zum Hobbit.
~ Mitglied im Orden des Halbblutprinzen ~
Fantaxy Awards 2011
Fantaxy Awards 2014

voldemort666
Nachtwanderer
Welt des Dunkels
Registriert: 22.06.2011
Beiträge: 60

Beitragvon voldemort666 » Mi 06 Jul, 2011 15:00

alswo ichz habe bis jetzt noch keinen einzigen film in extended version geschaut und habe auch wenig an den filmen auszusetzten, wenn ich ehrlich bin.. :D
..gut manche einzelheiten fehlen wie dieser tom b.... :D , aber ansonsten find ich die bücher eigentlich sehr gut im film umgesetzt... :wink:
meiner meinung nach sind manche hp filme schlechter umgesetzt..(teil 6 zum beispiel...)..und der erste siebte war mMn ja auch mal ein richtiger Reinfall...

und die herr der ringe teile sind echt schon lang genug, da muss man nicht noch jede einzelheit dem buch anpassen....
zur extended version kann ich nichts sagen..werd ich mir mal anschauen :D :D

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 30
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16724
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » So 10 Jul, 2011 20:50

@irm
Nun du hast natürlich nicht ganz unrecht: Tom fällt aus der geschichte irgendwie heraus, aber gerade deshalb mag ich ihn. Ich würde beinah soweit gehen, ihn meine liebligsfigur zu nennen, aber im Grunde gefallen mri solche komperative nicht und es gitb in den Romanen soviele auf verschiedene weise wunderbare Charaktere... aber dennoch: TOm Bombadillo ist ein unikum, dessen fehlen in den Filmen mich imerweider umtreibt. Vielleicht ist es aber auch besser so, denn wenn er drinn wäre, wäre ich mit der darstellung vermutlich unzufrieden.

irm63
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 55
Registriert: 28.09.2007
Beiträge: 417
Wohnort: Snaponien

Beitragvon irm63 » So 10 Jul, 2011 22:23

@Harrik,

Tom ist ein wunderbares Relikt aus der "guten alten Zeit" , vom Stil her passt er daher eher zum Hobbit.
Zum Plot trägt er wenig bei, ... ich hätte auch gerne den Bauer Maggot mit den Pilzen erlebt.

Sehr buhra-ange-rum-nem über-buhra-rascht-rum war buhra ich rum mit- buhra den buhra Ents.

Jackson hat das gottlob nicht in Echtzeit verfilmt, aber das Tempo der Bäume kam schon rüber. :lol:


Ich bin mir nicht ganz so sicher *beide Editionen hab*, aber ich meine, dass es da so eine nette Szene gibt, bezüglich der Zwergenfrauen, ... Eowyn unterhält sich da mit Gimli. :lol:


@voldemort666,

sämtliche HP-Filme nach dem Vierten sind dürftig umgesetzt.

Ich war entsetzt über den fünften Teil, ... Kürzungen sind erforderlich, aber Verfälschungen?
Sorry, aber Harry schnüffelt in Snapes Denkariumserinnerungen, so was geht gar nicht, ... das wurde einfach weggelassen.
Blöd, wenn man einen Fernsehregisseur auf Kinoformat losläßst.

Der sechste Film war zwar teilweise amüsant, aber Yates hat da irgendwie die Sroryline verloren.
Zuwenig Halbblutprinz aber zuviel "Harry Potter und die Wallung der Hormone".

Aber immerhin hat Yates es in Film 7.1 geschafft, sich ansatzweise an das Buch zu halten. :evil:

Ansatzweise.
~ Mitglied im Orden des Halbblutprinzen ~
Fantaxy Awards 2011
Fantaxy Awards 2014

ginnyarwenalice854
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 20
Registriert: 24.07.2011
Beiträge: 2
Wohnort: hogwarts, bruchtal und das haus der cullens :)

Beitragvon ginnyarwenalice854 » So 24 Jul, 2011 19:31

also ich find schon, dass es einen deutlichen unterschied ausmacht und viel verbessert!
Ich mag den film zwar auch so, aber mit extendet ist es noch vieeeel besser!
ginny weasley! <3
arwen undomiel
Alice Cullen
fluch der karibik- Elisabeth swann und Angelica
FANTASY

Veny
Waldläufer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 07.02.2010
Beiträge: 3201
Wohnort: Rohan

Beitragvon Veny » Mi 16 Nov, 2011 01:11

Ich hatte sie mal...bis meine verhasste Cousine sie mal geklaut hatte und seither habe ich sie trotz
unendlich vielen Gestürmen nicht wieder gekriegt. Diese doofe Kuh. -.-
Die Extended Edition machen die Filme einfach noch tausend Mal besser...ich kann mir nicht vorstellen, dass es je eine
Filmserie oder einen Film geben wird, der je besser sein wird als der Herr der Ringe.
Maggot hätte ich auch gerne gesehen. Und irm, die Unterhaltung zwischen Gimli und Eowyn über die Zwergenfrauen
kommt doch auch in der normalen Version während dem Ritt nach Helms Klamm vor? Hab ich jedenfalls gemeint. :lol:
Toujour Pur

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36393
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Mi 16 Nov, 2011 07:12

Jap, die Unterhaltung über Zwerginnen ist in der normalen Version mit bei ;-)
Bild