Weihnachten oder Silvester ?

WElches Fest magst Du lieber?

Weihnachten
31
46%
Silvester
12
18%
beide gleich gerne
20
29%
beide gleich ungern
5
7%
 
Abstimmungen insgesamt : 68

sasa
Weltenkämpfer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 19.11.2005
Beiträge: 6924
Wohnort: Hamburg

Beitragvon sasa » Mo 22 Dez, 2008 11:24

Silvester spricht mich weitaus mehr an.
Weihnachten ist ein Fest mit der Familie, da meine Eltern geschieden sind, ist das jedesmal eine ziemlich schwere Entscheidung wo ich feiern will.. das ist bei Silvester total anders, da wird mit den Freunden gefeiert und alles ist super.. =)
Bild

kendra
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 50
Registriert: 08.12.2007
Beiträge: 4512
Wohnort: im Wolkenkuckucksheim

Beitragvon kendra » Mo 22 Dez, 2008 11:48

Ich mag Weihnachten lieber. Silvester ist nix für mich, diese gezwungene Ausgelassenheit...... - drum mag ich Karneval auch nicht :wink:
Ausserdem sind wir Silvester jedes Jahr Zuhause, wegen unserer Katzen und dem Hund.
Bild

~~ Wir Frauen sind Engel. Bricht man uns die Flügel, fliegen wir auf Besen weiter ~~
~~ Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen ~~

iTom
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 06.12.2008
Beiträge: 310
Wohnort: Hinter der Fetten Dame

Beitragvon iTom » Mo 22 Dez, 2008 22:49

Ich mag beides gleich gerne.
Weihnachten wegen der herrlichen Weihnachtsstimmung und den Geschenken (hihi) und Silvester, weil man da dann immer schön ausgelassen feiern kann^^

~Alice~
Nachrichtenbote
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 15.10.2008
Beiträge: 8057
Wohnort: Im Garten Eden

Beitragvon ~Alice~ » Do 25 Dez, 2008 15:49

ich konnte mich definitiv nicht entscheiden, weil ich einfach beide feste mag... sie sind beide toll (dafür hab ich auch gestimmt) weihnachten ist halt eher so ein schönes familienfest und silvester feiere ich halt mit meinen freunden.... und beides macht halt spaß und ist schön^^
Bild
Live. Love. Laugh.

zissy
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 03.05.2008
Beiträge: 3998
Wohnort: zwischen Sommerlicht und Finsternis

Beitragvon zissy » Do 25 Dez, 2008 16:02

Ich mag Beide gerne.
Kann mich bei den beiden einfach nicht entscheiden :lol:
An Weihnachten ist einfach so eine schöne fröhliche Stimmung im Haus und in der Umgebung die mich nur erfreut!
Und Sylvester ist auch richtig klasse da man dort es knallen lassen kann.
Außerdem hat eine Fereundin von mir an diesem Tag Geburtstag :D
"Alle Träume klingen verrückt bis sie wahr werden."
- Dirk Nowitzki

Ashlyn
Askabanhäftling
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 30.07.2008
Beiträge: 9215

Beitragvon Ashlyn » Fr 26 Dez, 2008 00:45

Ich mag WEihnachten nicht mehr so gerne, weil seit dem meine Eltern sich getrennt haben, es einfach nicht mehr das Fest der Liebe, das Fest der Familie ist.
Darum habe ich für Silvster gestimmt.

PARTY!
Deep into that darkness peering, long I stood there wondering, fearing | Doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before | But the silence was unbroken, and the darkness gave no token [...] | poe (the raven)

Adrienne Malfoy
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 45
Registriert: 17.10.2008
Beiträge: 223
Wohnort: Baden-Württemberg, Slytherinkerker

Beitragvon Adrienne Malfoy » Fr 26 Dez, 2008 13:52

Ich mag sie eigentlich beide gleich gern. jedes hat was für sich. Weihnachten eher ruhig mit der Familie, zumindest dem Teil der übrig geblieben ist und Silvester dann etwas lebhafter mit Freunden.

Chuck
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 08.08.2005
Beiträge: 3768
Wohnort: Köln

Beitragvon Chuck » Fr 26 Dez, 2008 14:57

Wurmschwanz hat geschrieben:Ich mag Silvester lieber.
Für mich ist das immer wie ein neuanfang. Das ist so, als würde ich einfach alles des vergangenen Jahres vergessen um "platz" für künftige erinnerungen zu haben.
Irgendwie ist das... befreiend.


Uralter Beitrag aber egal...
Das ist genau der Punkt, den ich an Silvester nicht mag. Ich mag Neuanfänge, aber Silvester ist bei mir immer etwas negativ belastet. Man weiß nie, ob das neue Jahr so gut wird, wie das alte, ob man mit den Leuten mit denen man heute feiert nächstes Jahr auch noch feiern kann...Wenn man mit dem, was man hat gerade zufrieden ist, will man es nicht hergeben aber man weiß nie, ob man es im neuen Jahr nicht doch verliert. Das klingt jetzt garantiert was sentimental aber Silvester bringt diese Gedanken in meinem kleinen Pessimisten-Hirn immer wieder hoch. :?
~
Fear of the dark,fear of the dark
I have constant fear that something's always near
Fear of the dark,fear of the dark
I have a phobia that someone's always there

~

Teardrop Cherry
Weltenkämpfer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 04.11.2005
Beiträge: 7377
Wohnort: Mainz

Beitragvon Teardrop Cherry » So 28 Dez, 2008 12:26

Ich mag beide feste gleich viel.
An Weihnachten mag ich die Atmosphäre. Ich habe auch 5 Jahre selbst Krippenspiel gespielt. Ich steh auch auf die ganze Weihnachtsdekoration einfach nur wunderbar =D

An Silvester, mag ich das Gefühl zu haben, dass etwas neues anfängt. Wie eine weitere Chance etwas zu verändern (obwohl man die eigentlich das ganze Jahr über hat)
Oh, my God, I feel it in the air telephone wires above are sizzling like a snare
Honey, I'm on fire, I feel it everywhere nothing scares me anymore

Lana Del Rey - Summertime Sadness

Jaqueline Tiber
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 13.10.2008
Beiträge: 579

Beitragvon Jaqueline Tiber » So 28 Dez, 2008 14:02

Ich bin für Weihnachten, da ich ebsonders einige Lieder zu der Zeit toll finde :)
Außerdem finde ich die Krippenspiele sehr schön <3
Silvester mag ich garnicht, da ich es zu laut finde q.q

Flocke
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 08.11.2008
Beiträge: 10110
Wohnort: in den Wolken

Beitragvon Flocke » Mo 29 Dez, 2008 21:44

also ich finde beie Feste gleich schön, Weihnachten zwar stressig, aber wenn des abgklingt genieß ich gerne meine freizeit. ^^
Und Silvester ist auch was schönes, auch wenn ich das Geldausgeben für Feuerwerkskörper sinnlos finde, hat man die möglichkeit mit fast fergessenen freunden konntakt aufzunehmen :mrgreen:
Bild
danke Zoe <3

swana
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 53
Registriert: 16.09.2007
Beiträge: 540

Beitragvon swana » Sa 10 Jan, 2009 00:10

ich liebe weihnachten und alles was da zu gehört.die schönste zeit davon ist die vorweihnachtszeit.die tannenzweige,die kekse,die weihnachtsmärkte u.s.w.leider ist schon wieder alles vorbei.silvester ist nicht so mein ding
Alle Kinder bilden zusammen ein Ganzes.
Es ist normal,verschieden zu sein.

Halbdementorin
Weißer Magier
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 06.01.2007
Beiträge: 7877
Wohnort: Köln

Beitragvon Halbdementorin » Sa 10 Jan, 2009 16:19

Mir ist Silvester mittlerweile doch etwas lieber als Weihnachten, da ich auch einfach lieber mit Freunden feiere und so auch mehr Spaß habe. Weihnachten ist für mich eher Gammelzeit.^^

Nur, diese böllerei find ich jetzt nicht so prickelnd.^^
*Mitglied in der Gilde der Schattenkinder*

Bild

Prof. Lupin
Feenhüter
Welt des Lichts
Alter: 30
Registriert: 13.11.2008
Beiträge: 3208
Wohnort: Bonn

Beitragvon Prof. Lupin » Do 23 Jul, 2009 21:56

Ich mag beide Feste gleich gern. Sie gehören für mich zur schönsten Zeit des Jahres, neben dem Sommer.
Ich stehe immer auf der guten Seite, egal was auch passiert. Mein Mut steht für den Kampf um Gerechtigkeit, denn ich bin ein Gryffindor und bin stolz darauf!
Prof. Lupin, Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste.

Pansy Parkinson
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 20.08.2005
Beiträge: 2665
Wohnort: Hogwarts

Beitragvon Pansy Parkinson » Fr 24 Jul, 2009 10:22

Ich liebe Weihnachten und ich hasse Silvester.
Weihnachten ist schön gemütlich mit tollen alten amerikanischen Weihnachtsliedern, die ich so toll finde, dass ich sie das ganze Jahr über hören könnte. Die Stimmung ist einfach gut und wird nur noch vom Schenken und beschenkt werden getoppt.
Silvester ist irgendwie immer nervig. Silvester soll immer DER super Partyabend werden und gerade darum läuft dann oft alles schief...
Bild