Moderator: Weltenrichter

Konzerte und Festivals

Nyala
Nachtgeborener
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 15.08.2009
Beiträge: 8330
Wohnort: Rostock

Konzerte und Festivals

Beitragvon Nyala » So 24 Okt, 2010 19:48

Schönen guten Abend.^^

Nach langer Zeit mal wieder ein Thema von mir, bei dem es um die eine Frage geht: Wart ihr schon einmal auf einem Konzert oder auf einem Festival? Oder habt ihr es vielleicht noch vor? Na gut, das waren zwar zwei Fragen, aber darum geht es nicht. Das Thema dürfte trotzdem klar sein. ;)

Also ich war zwar bisher auf keinem, aber Freitagabend stehe/sitze ich hoffentlich in der 02-World in Hamburg, um Linkin Park live zu sehen <3 Natürlich freu ich mich riesig, auch wenn wir nicht gerade die besten Plätze erwischt haben. Stehplätze waren schon weg und noch dazu ziemlich teuer. Mit ca. 50 Euro für die Sitzplätze sind wir nochmal ganz gut dabei weggekommen. :/ Aber was soll's, das ist es mir wert - ich träume schon seit Jahren davon, endlich mal auf ein LP-Konzert gehen zu können.^^ Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass ich da auch ohne meine Eltern - oder eine andere Person Ü18 - als Begleitung reinkomme. Ansonsten garantier ich für nichts, ich freu mich schon seit Mai auf den 29. Oktober 2010 -.-

Aber nun zu euch - wie schaut's denn bei euch aus?^^
Ich habe dieses Mal übrigens die Suche benutzt UND per Hand gesucht und kein Ähnliches Thema gefunden. Hoffentlich hab ich nichts übersehen.^^ Wenn nicht -> Schließen/Verschieben/Zusammenfügen, wie auch immer. ;D

Veny
Waldläufer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 07.02.2010
Beiträge: 3201
Wohnort: Rohan

Beitragvon Veny » So 24 Okt, 2010 19:58

Hm, ich geh auf recht viele Konzerte.
Die letzten waren das Heidenfest, das Forefathers Festival, Sabaton und das Black Trolls. ^^
Ich liebe es, ist absolut geil. Vor allem, wenn man nachher auf der After-Party noch mit dem
Gitarristen von Finntroll spricht oder einem auf der Toilette Sandra begegnet :D
Toujour Pur

Dáirine
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 20.12.2005
Beiträge: 8559
Wohnort: Graz

Beitragvon Dáirine » So 24 Okt, 2010 20:04

Ich gehe gern und auch.. naja.. ab und zu auf Konzerte/festivals..
bis jetzt hab ich insgesamt ... ... 24? verschiedene bands live gesehn... ja..kommt hin.
diesen sommer war ich am frequency.. da hab ich ca 18 bands gesehn... oder mehr?
keine ahnung.

jedenfalls hab ich the kooks schonmal live gesehn... und sie geliebt.
genauso wir klaxons.
silbermond hab ich schon 2 mal gesehn und hans söllner auch..

ich liebe konzerte. live ist eine band einfach.... so viel geiler wie studio..
nächstes jahr vll wieder frequency... aber das weiß ich noch ned. finaziell...
Then of thy beauty do I question make,
That thou among the wastes of time must go,
Since sweets and beauties do themselves forsake
And die as fast as they see others grow;

Wuschl
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 02.10.2005
Beiträge: 20430

Beitragvon Wuschl » So 24 Okt, 2010 20:09

Sou ja Konzerte und Festivals sind was ganz feines :)

War vor zwei Wochen auf einem kleinen Privatkonzert gewesen. Auch nur durch Glück weil ich zwei Konzertkarten gewonnen habe =) War nämlich bei der gutne Christina Stürmer. Bei ihr war ich jetzt auch schon 5 mal auf einem Konzert gewesen.
Wunderbar sie Live zu erleben.

Bald gehe ich auch schon wieder auf eins am 12.11 zu Amy McDonald, freue ich mich auch schon sehr.

Festival konnte ich aus zeitlichen Gründen bis jetzt noch keins erleben, habe aber jedoch vor nächstes Jahr aufs Splash endlich zu gehen!

Und Konzertmäßig wollte ich dieses Jahr eigentlich noch zu Casper und PrinzPi.. mal sehen was die Zeit und das Geld sagt (:
Tauriel: "Wenn das die Liebe ist, dann will ich sie nicht.
Befreiht mich davon. Bitte! Warum nur schmerzt sie so sehr?"
Thranduil: "Sie war wahrhaftig."

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Beitragvon Dark Lúthien » Mo 25 Okt, 2010 09:51

Also ich war bei Rock am Ring 2007 (Papa Roach, MCR, 30 Sek. to Mars, LP von weitem, Die Ärzte uvm.)
und Rock im Park 2009 (Pain, Papa Roach, Shinedown, Dragonforce uvm.)

Dann war ich Festival van Cleef Fest 2008 (Mannheim). War ganz nice und klein und chillig ;)

Konzerte
- Die Ärzte (Mannheim) 15.12.2007,
- Die Ärzte (Stuttgart) 24.11.2007,
- Die Ärzte (Karlsruhe) 23.05.2008,
(so Ärzte reicht erstmal :mrgreen:)
- Shinedown (München) + Band meeting vorher im Hard Rock Cafe München ^^ + Foto mit Sänger

Als ich noch ganz ganz ganz ganz klein war, waren meine Eltern mit mir auf nem Backstreetboys-Konzert...Schaaaaaande :D

Also ich gehe gerne auf Konzerte, aber nur wenn sie in meiner Nähe sind oder sich zufällig einfach was ergibt (zum Beispiel mit übernachten) ^^ Anonsten lass ichs einfach, sonst machts mir keinen Spaß und es soll auch was besonderes bleiben ;)

Ich würd zum Beispiel gerne Breaking Benjamin sehen, aber die werden wohl nie rüberkommen ;) Seether und Disturbed uuuuh das wär fein, aber bis jetzt hatte ich immer keine Zeit wenn die mal da waren -.-"

Dáirine
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 20.12.2005
Beiträge: 8559
Wohnort: Graz

Beitragvon Dáirine » Mo 25 Okt, 2010 15:27

Dark Lúthien hat geschrieben:Als ich noch ganz ganz ganz ganz klein war, waren meine Eltern mit mir auf nem Backstreetboys-Konzert...Schaaaaaande :D


don't you ever be ashamed of the music you love(d)

Hab jetzt mal eine Liste gemacht^^:
Spoiler
    Haindling
    Silbermond (2007 & 2007?) (Vorbands: Revolverheld & Mondscheiner)
    Sunrise Avenue (2008) (Vorband: ? Hm)
    The Kooks (2009) (Vorband war mies^^)
    Hans Söllner (2009 & 2010)
    Franz Froschauer (2010)
    The Blue Heads (2010)
    Nickelback (2010) (Vorband: Daughtry)
    Summer Night im Posthof (2009)
    Linzfest (2010):
    Lonely Drifter Karen
    Bonaparte
    Frittenbude
    Frequency(2010):
    Klaxons
    Die Toten Hosen
    The Drums
    Miss Platnum
    Bad Religion
    Element Of Crime
    Massive Attack
    Serj Tankian
    Johnossi
    Wir Sind Helden
    Madsen
    The Cribs
    LaRoux
    Muse
    Jan Delay
    Yeasayer
    We Are Scientists
    Tocotronic
    Noppen Air (2010):
    Jamaram
    Skero
    Donauinselfest (2010):
    Wheezer
    The Dubliners

Also insgesamt 39 verschiedene Band/Künstler (ich bin grad stolz wie sehr das Freakwency das in die Höhe gehoben hat
Then of thy beauty do I question make,
That thou among the wastes of time must go,
Since sweets and beauties do themselves forsake
And die as fast as they see others grow;

Bellatrix_Lestrange
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 23
Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 1400
Wohnort: P. Sherman 42 Wallaby Way, Sidney

Beitragvon Bellatrix_Lestrange » Mo 25 Okt, 2010 15:55

Also, so im großen und ganzen war ich auf 4 Konzerten, aber da jeweils mehrere Künstler aufgetreten sind, zähl ich jetzt einfach mal alle auf:

Toten Hosen
Ohrbooten
the Subways
(Machmallauter-Tou 2009)
Toten
die Atzen
Unheilig
K´Naan
Aura Dione
Medina
Annemie
Monrose
Velile ft Safri Duo
Gabriella Cilmi
Merzhad Marashi
Mark Medlock
Dominik Büchele
Culcha Candela
Stefanie Heinzmann
Stanfour
Alex Max Band
(the Dome 54)

Bakkushan
Underpaid
(Courage-Konzert)

Jarcoustix
Underpaid
Damn Nerds ...
(Freihof goes Simbabwe)
No, mia figlia no, bastarda!!

Andryna
Gelegenheitsdieb
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 08.09.2010
Beiträge: 1170
Wohnort: Snapes Hinterzimmer

Beitragvon Andryna » Mo 25 Okt, 2010 18:44

Ich schäme mich... ich mach sowas nie, bin ehrlich gesagt zu faul, zu irgendwas zu gehen, was weiter als 50 km von zu Hause weg ist ;D
Ich war erst auf einem richtigen Konzert, und das ist ehrlich gesagt i.wie peinlicher als BackstreetBoys: nämlich Peter Maffay OpenAir in Marburg...*räusper*

In den nächsten zwei Jahren ist aber Wacken geplant :P
They are the trees
Rotten pulp inside and never well
Roots are sucking, thieving from my source
Tired boughs reaching for the light

Cissy
Auenländer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 09.08.2005
Beiträge: 9047
Wohnort: Alexandria

Beitragvon Cissy » Mo 25 Okt, 2010 19:03

Ich liebe es auf Konzerte zu gehen. Es gibt nichts tolleres <3

Ich war bisher bei:
1x Backstreet Boys (1995)
1x Blümchen (das ist peinlicher als BSB) (1997)
1x Whitney Houston (1999)
1x Bloodhound Gang (2000)
2x HIM (2005, 2006)
1x The Rasmus (2006)
3x Negative (2006)
2x Jann Wilde & Rose Avenue (2006)
6x The 69 Eyes (2007)
5x Maryslim (2007)
4x Wednesday 13 (2007)
5x Cinema Bizarre (2008)
3x The Glam (2008)
1x Nana Kitade (@ AnimagiC 2008)
2x LM.C (2009, 2010)
2x D=OUT (2009, 2010)
1x Miyavi (2009)
1x DALLAX (2010)

Und dann war ich noch auf 2 Festivals:
2006: Rock am See mit Mando Diao, Maximo Park und Placebo
2007: Amphi Festival mit Negative, The 69 Eyes und ich weiß nicht mehr wem noch alles

Ich glaub, das war's :lol:
Man merkt, seit ich auf Japaner umgestiegen bin, wurden meine Konzerte weniger...
Currently Reading: A thousand perfect notes by C.G. Drews
10.-21-09. Back to Philly - little brother getting married
25.03. - 05.04.Finally going to wonderland - Konichiwa nihon ♥

Wuschl
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 02.10.2005
Beiträge: 20430

Beitragvon Wuschl » Di 26 Okt, 2010 23:29

Andryna hat geschrieben:...nämlich Peter Maffay OpenAir in Marburg...*räusper*


Und was soll daran jetzt peinlich sein?
Peter Maffay ist ein richtig guter Künstler ;)
Wollte früher auch mal zu einem Konzert von ihm, aber irgendwie hatte es niue geklappt *gg* Herr Papa ist immer mit Brüderlein aka Onkel gegangen^^
Tauriel: "Wenn das die Liebe ist, dann will ich sie nicht.
Befreiht mich davon. Bitte! Warum nur schmerzt sie so sehr?"
Thranduil: "Sie war wahrhaftig."

Cissy
Auenländer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 09.08.2005
Beiträge: 9047
Wohnort: Alexandria

Beitragvon Cissy » Mi 27 Okt, 2010 05:25

Muss ich WuSchl zustimmen. Er ist ein guter Künstler.
Habe früher Tabaluga & Lilly rauf und runter gehört :lol:
Currently Reading: A thousand perfect notes by C.G. Drews
10.-21-09. Back to Philly - little brother getting married
25.03. - 05.04.Finally going to wonderland - Konichiwa nihon ♥

Dáirine
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 20.12.2005
Beiträge: 8559
Wohnort: Graz

Beitragvon Dáirine » Mi 27 Okt, 2010 06:27

Ich mag den auch :)

Man soll sich einfach ned für die Mucke schämen die man mag.

So what? Ich höre jetzt noch immer gerne Blue oder Haindling... is doch egal oder??
Then of thy beauty do I question make,
That thou among the wastes of time must go,
Since sweets and beauties do themselves forsake
And die as fast as they see others grow;

Nyala
Nachtgeborener
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 15.08.2009
Beiträge: 8330
Wohnort: Rostock

Beitragvon Nyala » Sa 30 Okt, 2010 08:40

Also wie hier ja nicht wenige wissen, war ich gestern in Hamburg auf meinem ersten Konzert.^^ Und eins lässt sich sagen: Mir fehlen die Worte! Es war einfach genial, eine unvergessliche und vor allem unglaubliche Erfahrung! Ich bereue rein gar nichts - weder die 59,60€, die ich für die Karte bezahlt habe noch die Tatsache, dass ich mich dort beinahe heiser gebrüllt habe. :lol: Immerwieder gern, beim nächsten LP-Konzert in der Nähe bin ich wieder mit am Start! Mit Stehplatz. Denn wir saßen dann leider doch zu weit weg, um alles mitbekommen zu können. Aber dass wir was gehört haben, reicht ja schon. xD Bisher hat man mir ja schon häufig gesagt, dass Linkin Park live richtig gut ist. Aber so gut?! Sie haben den Saal gerockt.^^ Chester ging da vorne ab, wie ein Zäpfchen, genau wie die Fans. Aber ist ja logisch. ;D

Das hier wäre dann mal der passende Moment, um promigeil zu werden: Heilige Scheiße, ich saß kaum mehr als 30m von Chester Bennington entfernt!! :huepf: Ich hab die ganze Band live gesehen, das wars mir eindeutig wert! :'D Yay.^^

Ende der Woche sind dann die Bootlegs vom Konzert erhältlich und die CD + Code hab ich mir da schon gekauft - schlimmer als die Handyaufnahmen (wo man mich zu deutlich hört, obwohl ich mich selbst nicht gehört hab) ist es auf keinen Fall.^^

Fazit: War geil! :D
Falls das hier jetzt überhaupt jemanden interessiert.^^

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36393
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Sa 30 Okt, 2010 08:46

LP soll live echt gut sein! Is zwar net meine Welt, aber okay.

Hier mein Konzertbericht vom 27.03.2010:

Es war wieder soweit.

Eiskalt hatte ich zugeschlagen, als ich es im Internet gelesen habe - Mika gibt ein Konzert in München.
Und am 27.03.2010 war es dann soweit.

Meine Erwartung:
Weniger Show, dafür eine klasse Stimme.

Fazit:
Eine mega Show, ein mega Künstler mit einer mega Stimme.
Für ca. 35€ pro Karte war das echt billig. Es war wie ein riesen Kindergeburtstag. Mika hat sich arg ins Zeug gelegt, srimung gemacht und viel deutsch gesprochen. Gesanglich gesehen blieb mir manchmal einfach nur der Mund offen stehen - wahnsinn was aus dem rauskommt. Die Show war mit all dem Goldregen, bunten Luftballons und riesen Puppen einfach cool. Ganz im Sinne von bunten Pop - Lollipop halt ;-)
Es war alles live gesungen, gespielt etc. kaum etwas wurde eingespielt. Etwas was ich nicht unbedingt gedacht hätte. Und er hatte nur eine Backgroundsängerin. Normalerweise haben gerade Künstler die etwas schwierigere Songs singen ja ganze Heerscharen an Backgroundsänger/innen, aber er brauchte das auch gar nicht.
Es hat mich an einen riesen Kindergeburtstag erinnert, wo Mika das Geburtstagskind ist^^
Es war wundervoll.

Hier ein paar Videos und Ausschnitte aus dem Konzert (von Youtube):

Das unglaublich spannende Intro (wann kommt der denn nun mal????) und seinen ersten Song &quot;Rain&quot; (ich liebe den Titel):
http://www.youtube.com/watch?v=WKdecRbNDK0
http://www.youtube.com/watch?v=augnKZ9a0d4

Mein Lieblingssong vom Konzert:
http://www.youtube.com/watch?v=qcy3QtVEX_8


Der witzigste Song:
http://www.youtube.com/watch?v=UMwgrmeQ ... re=related

Einer der emotionalsten Auftritte:
http://www.youtube.com/watch?v=scmatfwRGs8

Der Song wo er stimmlich am meisten zeigte:
http://www.youtube.com/watch?v=jyMbZdnk ... re=related

Das letzendlich große Finale mit Goldregen usw. (sieht man im dem Video net unbedingt) :
http://www.youtube.com/watch?v=uwadkvC0 ... re=related


Mich würde interessieren:
Kennt ihr Mika überhaupt? Was haltet ihr von ihm? Und wie gefallen euch die Konzertausschnitte?

Ansonsten war ich noch bei:
Spoiler
Depeche Mode in 2009 Hamburg - HAMMER
Petshop Boys in Rostock Dezember 2009 super Sound
Dann halt bei mika s.o.
P!NK in Innsbruck am ersten Juli 2010 GEIL GEIL GEIL
Und Deze 2010 ist Gossip dran :lol:
Bild

Dáirine
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 20.12.2005
Beiträge: 8559
Wohnort: Graz

Beitragvon Dáirine » Sa 30 Okt, 2010 09:51

Klar kennt man Mika...
Ich hab einige Songs von im am iPod und schon allein wie er spricht... hach..
Ich würd ihn echt gerne mal live sehen vorallem wegen dieser Konzertausschnitte die du gepostet hast..
Happy Ending ist einfach ein zu schöner song, der hat mir am besten gefallen von den Videos.

Aber eigentlich brauche ich gar keine riesen Show.
So Lady Gaga Konzerte wären mir von der Bühnenshow her schon fast zu viel.
Mir hats auch bei Nickelback ned so gedaugt das sie so viel mit Pyrotechnik gemacht haben.
Mit einer guten Show kann man von einer schlechten Performance ablenken (was zwar echt bei wenigen Künstlern is und bei Mika fix ned)... so hab ich das bei Nickelback empfunden. Sie waren gut.. aber nicht so gut das ich nochmal 50€ zahlen würde.

Da hab ich es viel lieber wenn die Musiker allein durch ihre musikalisch Leistung die Show unvergesslich machen. Ich brauch jetzt keine coole Videowand wo immer was draufprojeziert wird das herumhüpft oder so. Klar is das immer aber... man kanns auch übertreiben.
Ein Beispiel der nicht übertreiber: Element of Crime. Sie hatten ein paar Lampen im Hintergrund . passt
Künstler + Sound (+ ein bisserl Licht)= Liebe ^^
Then of thy beauty do I question make,
That thou among the wastes of time must go,
Since sweets and beauties do themselves forsake
And die as fast as they see others grow;