Eli Stone

Cissy
Auenländer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 09.08.2005
Beiträge: 9063
Wohnort: Ketterdam

Beitragvon Cissy » Do 24 Jul, 2008 00:01

Werd es mir auf jeden Fall mal anschauen. Bin schon sehr gespannt. Lustig sieht es jedenfalls aus xD
Currently Reading:
"Evil is evil. Lesser, greater, middling, it's all the same."
Geralt of Rivia

Avaríe
Auenländer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 08.06.2007
Beiträge: 10053
Wohnort: Somewhere over the Rainbow

Beitragvon Avaríe » Mi 13 Aug, 2008 19:13

Nope, leider auch verpennt :?
Aber was ich so bisher davon gehört hab, erinnert mich doch sehr an Ally McBeal :lol:
Bild

Goodbye to what was once dear to my Heart

Fleur Clearwater
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 04.04.2008
Beiträge: 3330
Wohnort: Da, wo die Kühe noch glücklich sind und die Fleurs sich langweilen XD

Beitragvon Fleur Clearwater » Mi 13 Aug, 2008 19:50

Ich habe das letzte Woche gesehen und fand es eigentlich ganz gut und witzig. Ich frage mich nur, ob es auf Dauer nicht langweilig wird (er hat Visionen, ist Anwalt und löst so die Fälle)... Naja, wenn sie sich hält, freut es mich, dann hat Pro7 endlich mal wieder eine Serie, die ich mag :D
Bild

Bild

Fleur Clearwater
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 04.04.2008
Beiträge: 3330
Wohnort: Da, wo die Kühe noch glücklich sind und die Fleurs sich langweilen XD

Beitragvon Fleur Clearwater » Mi 13 Aug, 2008 21:55

Eli Stone ist ein erfolgreicher Anwalt mti einer hübschen Verlobten und einem (halbwegs) perfektem Leben. Auf einmal bekommt er seltsame Visionen, die er für echt hält (er rettet sich vor einem Flugzeug etc.). Sein Freund und Therapeut (ich hab den Namen vergessen) behandelt ihn mit chinesischer Medizin und ist sich sicher, dass Eli eine Art "neuer Prophet" ist.
Dieser findet heraus, dass eine Verbindung zwischen den Rückblicken in seine Vergangenheit bei der Therapie und den Visionen da ist. Irgentwie scheinen sie ihm Zeichen zu geben, wie er seine Fälle als Anwalt besser lösen kann.

Elis Bruder ist Arzt. Er findet heraus, dass Eli ein Aneurysma hat, welches der Grund für die Visionen ist. Auch der Vater der beiden hatte ein solches - aber alle dachten, dass die Visionen ihren Ursprung in seinem Alkoholproblem hatte.

Der Chef der Kanzlei ist der Vater seiner Verlobten (Anwältin) und vermutet, dass er, Eli, krank ist. Bei der Verlobungsfeier kommt es zu einem Zwischenfall und die beiden trennen sich.
Bild

Bild

yuki15966
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 23.03.2007
Beiträge: 739
Wohnort: Graz

Beitragvon yuki15966 » Do 14 Aug, 2008 08:01

Ich schau das auch immer und finds eigentlich ganz gut.
Bevor ichs geguckt hab, hab ich wo gelesen das es ein bissl wie ally Mcbeal ist, was ich wirklich gern geguckt hab, und ich muss zugeben es stimmt schon ein bissl. Auf jeden Fall bis jetzt gefällts mir vorallem weil er sich von seiner Verlobten getrennt hat und ich vermute stark das er jetzt mit dieser beth zusammen kommt.....
*Mitglied der Secret Keepers*

Man kann vernichtet werden, aber man darf nicht aufgeben!!!!!!!!!
<3F4<3

Dáirine
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 20.12.2005
Beiträge: 8559
Wohnort: Graz

Beitragvon Dáirine » Do 14 Aug, 2008 08:43

ich hab gestern mal kurz geckuckt, aber nur die vision bei der verlobungsfeier und das mit seinem vater mitbekommen


ich find die serie ganz knuffig und werd sie auch öfter sehn

aber dass sie sich trenen hab ich verschlafen
Then of thy beauty do I question make,
That thou among the wastes of time must go,
Since sweets and beauties do themselves forsake
And die as fast as they see others grow;