Julie Walters - Mamma Mia - :D

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Julie Walters - Mamma Mia - :D

Beitragvon Hermione » Sa 24 Mai, 2008 21:31

Ich weiß net, ich denke hier kanns gut hinpassen.
Ich weiß auch net, obs das schon gibt, und ich es nur übersehen habe *net glaub* Aber wenns so ist *sorry*

Ich lauf heute an unserem Kino vorbei...und sehe? Ein Kinoplakat für den Film Mamma Mia! Ich wusste überhaupt nicht, dass es zu dem Musical nun einen Film gibt, der im Sommer rauskommt. Ich finds einfach total klasse, der Trailer macht Lust auf mehr und zeigt, dass er (der Film) in vielen Details dem Musical sehr ähnelt. Scheint also eine gute Variante zu sein, den Film zu sehen, wenn man sich das Musical nicht leisten kann. Ich habe es einmal gesehen und bin jetzt tierisch gespannt auf den Film. *den unbedingt sehen muss* *wie gut, dass ich heut am Kino langgegangen bin* :D

Ja, und es spielen wirklich tolle Schauspieler mit, u.a. Colin Firth *schmacht* und Pierce Brosnan, Meryl Streep und Julie Walters, unsere Molly (gerade aus dem Grund wunderts mich, dass ich noch nichts von dem Film mitbekommen habe, wo doch bei xperst oft über Projekte der HP-Schauspieler berichtet wird...).

Ja, ich finds auf jeden Fall klasse, und freu mich drauf.
Wer nen Trailer sehen will, kann das hier machen:

klick

Joa....und sonst über google findet man auch vieles interessantes.

Joa...wollts einfach mal sagen :lol:

kendra
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 51
Registriert: 08.12.2007
Beiträge: 4512
Wohnort: im Wolkenkuckucksheim

Beitragvon kendra » Sa 24 Mai, 2008 21:59

das ist ja toll! Danke für die Info.

(schnell mal OT, seh grade Du kommst aus Braunschweig. Aus BS direkt?? Ich hab 6 Jahre in Wendeburg/Bortfeld gewohnt :wink: )
Bild

~~ Wir Frauen sind Engel. Bricht man uns die Flügel, fliegen wir auf Besen weiter ~~
~~ Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen ~~

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Sa 24 Mai, 2008 22:02

Ahh, also bin ich net die einzige, die bislang diesbezüglich dumm gelebt hat :lol: Ich kanns iwie echt net glauben, dass mir das vorher noch net übern Weg gelaufen ist...

( Schnell mitOT Joa...mehr oder weniger...aus Thune halt, schon BS. Wendebrug...dat sagt mir was...aber ich und meine Ortskenntnisse :lol: )

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » So 25 Mai, 2008 14:33

Anna, ich hatte da auch keine Ahnung. :D

Und der Film ist wirklich an dem Musical angelehnt. Und der Trailer gefällt mir sehr gut!!! :D Da möchte man glatt wieder ins Musical.

Die Meryl Streep als Donna ist klasse aber Pierce Brosnan als Sam :? Naja, mal gucken. Bin gespannt und werde mir den Film angucken.

Furion
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 10.11.2006
Beiträge: 4729
Wohnort: Wellendingen

Beitragvon Furion » So 25 Mai, 2008 14:56

Naja als ich den Trailer gesehn hab dacht ich eher "oh nein, lasst das Musical doch Musical sein"

Denn mit dem Musical verbind ich persönlich recht viel aber auch die Umsetzung und Darstellung auf der Bühne...

Die is doch sooo schön gewesen *gg*

Und n Film ist nunja irgendwie was ganz anderes, das mir mein Bild wieder zerstören würde, ich ihn allein wegen der Erinnerungen wohl nich so toll finden würde.

Die Geschichte an sich ist glaub ich auch hm iwie zu "alltäglich im Filmgeschäft" als das man da groß was rausholen könnte oder nicht? Mal abgesehn von den all den hard-core-Schnulzenfans die das immer wieder anschaun können und es jedes Mal aufs Neue irre finden^^ (<-- will jetzt keinen angreifen ja!^^)

Also nein im Ernst, ich finde die Story ist für eine Verfilmung etwas zu flach (bzw gabs doch schons oooo oft), die Schauspieler sind zwar toll aber naja, es zielt mir zu sehr nach Geld ab; als Musical hats mir extrem gut gefallen und alles in allem kann ichs mir allein wegen des "Erlebnis Musical" das es bei mir war einfach nicht so recht vorstellen, dass es an das auch nur annähernd herankommt, denn da wars einfach nur irre genial
Bild

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » So 25 Mai, 2008 15:00

Magst vll. Recht haben. Aber es wurden doch recht viele Musicals verfilmt.
Ob nun Sweeney Todd, Phantom der Oper oder Tanz der Vampire... Und die Storys der Musicals sind meist etwas flach. ;)

Klar wird es ne ganz normale Schnulze, aber ich denke, in einem Film hat men auch mehr Möglichkeiten den Inhalt etwas zu füllen.

Furion
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 10.11.2006
Beiträge: 4729
Wohnort: Wellendingen

Beitragvon Furion » So 25 Mai, 2008 15:07

Hm und in jedem Fall find ich das Musical "besser" (auuußer vllt Sweeney Todd *ggg*)

Allein Tanz der Vampire *Gänsehaut beim hören kriegt* :lol:

Ich glaub einfach nicht, dass man die "Spannung" und das Erlebnis, das man in nem Musical hat, so einfach auf Leinwand bannen kann; zumindest nicht mit den reinen Scripten aus Musicals.

Das sind meiner Meinung nach zwei verschiedene Paar Schuh mit nem ganz anderen Effekt auf den Zuschauer.

Um ne ähnliche Wirkung im Kino zu erreichen, muss der Filmemacher viel mehr beachten, Tanzszenen als Beispiel haben da nicht sooo die Wirkung wie in der Aufführung... andersrum sind im Kino Elemente drin, die nur da wirken und nicht als Musical verwertbar/umsetzbar sind.

Aber vllt schaffen sies ja hier mit der Umsetzung :)
Bild

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » So 25 Mai, 2008 15:09

ich sehe das ähnlich wie Taddi.
Das Musical ist der Hammer, da stimm ich dir absolut zu, Fú, und der Film wird so ein Musical sicherlich nicht 100% ersetzen können.
Aber ich habe, nachdem ich in dem Musical drin war mir so oft gewünscht, wieder reinzugehen, naja, ist aber halt net wirklich billig. Oder das Musical irgendwie auf Video zu haben, ich habe mir damals zwar die CD gekauft, aber das ist auch net alles. Und jetzt kommt der Film des Musicals. Das find ich klasse und eine super Variante zum Musical. Ich glaube nicht, dass es schlecht wird, bei den Schauspielern und Namen die da mitwirken. Und ich freu mich riesig drauf und werde es auf jeden Fall sehen und mir sicher auch die DVD dann holen und dann mich darüber freuen, dass ich unbegrenzt die Möglichkeit habe, das Musical zu sehen wann ich will :D

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » So 25 Mai, 2008 15:12

Ja sicher ist das kein Vergleich, da stimme ich dir vollkommen zu! Das ist ähnlich mit Film und Buch, da kommt der Film meist nicht ans Buch ran, es ist nunmal ein anderes Format.

Ich habe ach ein ganz anderes Erlebnis wenn ins Musical gehe, als wenn ich ins Kino gehe. Trotzdem kann man einen guten oder einen schlechten Film angucken. Und ch finde die Vorlage auch einfach super. Ich liebe Musicalfilme einfach. Sei es nun Grease, West Side Story oder auch Sweeney Todd. Klar kann man den Film danach nicht mit dem Original Musical vergleichen, aber wenn es gute Unterhaltung ist, ist es vollkommen okay ;)

Furion
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 10.11.2006
Beiträge: 4729
Wohnort: Wellendingen

Beitragvon Furion » So 25 Mai, 2008 15:26

Hm ok, das könnt ich so auch unterschreiben :)

Nur erscheints mir hier n bischen wie reine Geldmache mit der Beliebtheit von Abba und dem Erfolg des Musicals... Bekannte Schauspieler jetzt im film dazu, eine Mischung aus Liebes- und Seufzszenen (^^) noch rein, Abba bzw Mamma Mia als Namen drauf und wir haben unseren (schnellen!) finanziellen Erfolg, egal ob das nun großes Kino wird oder nicht (auf Auszeichnungen zielt der Film sicher nicht ab)

Was allerdings nicht heißt, das ich dem Film keine Chance gebe ;)
Werden die Lieder gut umgesetzt und ist der Film einfach n guter Film, mit Schauspiel, Filmmusik, Dramatik und Witz, dann ists so und er hat es verdient einer zu sein!

(Ähnlich wie "Love Vegas", ein einfach suuuuper lustiger Film, der wohl auch Kinotechnisch nich vom Hocker reißt, genauso nicht auf Auszeichnungen abzielt und trotzdem einfach toatl genial ist, einfach unterhält! Wenn sies so hinkriegen Hut ab und ich hab nie was gesagt^^)
Bild

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » So 08 Jun, 2008 13:11

Hab gestern im Kino den Trailer gesehen. Also ich muss nochmal sagen, dass die Rolle der Donna wirklich perfekt besetzt ist. Freu mich schon drauf!

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » So 08 Jun, 2008 13:14

Ui, *den Trailer ja nur in klein kennt*
Meine Freundin und ich freuen uns auch schon sehr drauf, auch wenn sie von ihrer Mitbewohnerin deshalb für verrückt gehalten wird :lol:

Dáirine
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 20.12.2005
Beiträge: 8559
Wohnort: Graz

Beitragvon Dáirine » So 08 Jun, 2008 18:22

ich hab mir mal love vegas angekukt und zu meiner freundin so gesagt: "jetzt gemma aber länger nit ins kino okay" "klor"...und dann hamma den trailer gesehen und july so "Wen der ist gemma aber schon wieder ins kino oder" und ich gleich mal so "sicher nit".....so back to topic......ich finde meryl streep schaut in dem film echt jung aus und ich freu mich schon auf diesen kinobesuch
Then of thy beauty do I question make,
That thou among the wastes of time must go,
Since sweets and beauties do themselves forsake
And die as fast as they see others grow;

Blumi1980
Lichttänzer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 07.01.2006
Beiträge: 2186
Wohnort: Hogwartsländereien

Beitragvon Blumi1980 » So 08 Jun, 2008 19:30

ich kenn leider weder das musical, noch wusste ich von dem film..
ich muss da unbedingt ins musical rein... menno... *neidisch ist*
Bild
Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben.
Aber es hat nur genauso viel Sinn, wie wir ihm geben.
Bild

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Mo 21 Jul, 2008 16:17

Soooo, ich gehe Mittwoch abend in den Film :D *schon ganz gespannt ist*

Mal schauen, wie er wird. Ob er mich total enttäuscht, oder ich denke "Ein guter Ersatz, für das Musical zum immer wieder billig sehen".
Aber es spielen ja schon ne Stange toller Schauspieler mit :D