Moderator: Weltenrichter

Armer Snape

Mrs Snape
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 15.10.2005
Beiträge: 13

Armer Snape

Beitragvon Mrs Snape » Mi 02 Nov, 2005 22:58

ich hatte heute den Vorletzten Band ( Orden des Phoenix ) in der hand und hab weitere Hinweise zur Unschuld von Severus gesucht.
Dabei bin ich auf die Seite gekommen wo Harry beim Oklumentik Unterricht in Sevi´s Denkarium eintaucht.Bevor Sevi Harry daran hindert weiter zu schauen hatte James doch Sevi wieder Kopfüber in der Luft schweben lassen.Er wollte ihm gerade die Unterhose ausziehen.
Schade das er unterbrochen wurde. Ich hätte gerne noch den rest erlebt.
Obwohl ich es Gemein fand und auch sehr hinterhältig, musste ich doch mich schlapp lachen.*schäääm*
Aber ich hätte ihm gerne geholfen.
Hättet ihr das auch gerne noch weiterverfolgt,oder wie seht ihr das ?

Grüßli
Mrs Snape
Orden des Halblutprinzen
Severus DU BIST DER BESTE
hab Dich lieb

Heavensdog
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 112
Registriert: 04.10.2005
Beiträge: 1631

Beitragvon Heavensdog » Mi 02 Nov, 2005 22:59

Also Harry sah diese Erinnerung im Denkarium

und in snapes gedächtnis also direkt in seinem gehirn sah er wie sein Muggelvater seine Mutter die eine hexe war schlug und er in einer Ecke kauerte
VIV du und deine Geschichte der einzige Grund warum ich noch hier bin *megaknuddel*
Hab dich auch soLieb.
*sachertorte in Herzform geb*
Svealein nicht vergessen darf

Mrs Snape
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 15.10.2005
Beiträge: 13

Beitragvon Mrs Snape » Do 03 Nov, 2005 10:28

ja klr, das hab ich auch gelesen. aber mir gehts nur um das ob ihr das weitere im Denkarium auch gerne weiterverfolgt hättet.

:cry: Das was er da im Kopf vom Sevi gesehen hat,fand ich Todtraurig.
Was ich halt dabei nicht versteh, das sich das seine Mutter hat gefallen lassen.Schließlich war sie eine Hexe oder?Sie hätte ihm ja nen Fluch aufhalsen können.
Zumindest hät ich das so gemacht. :wink: Ich bin eine sehr ruhige Peron, aber bei sowas kann ich Rabiat werden.

Edit .
Vielleicht , weil er das erleben musste, ist sein Hass auf Muggels so groß. Hat aber im grunde nicx damit zu tun ob er schuldig ist ider nicht.
Orden des Halblutprinzen
Severus DU BIST DER BESTE
hab Dich lieb

Snoopyfox
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 19.07.2005
Beiträge: 2013
Wohnort: St. Pölten

Beitragvon Snoopyfox » Do 03 Nov, 2005 12:03

Ich würde sowieso gerne viel mehr von Snape sehen^^
Besonders was seine Schulzeit betrifft, denn obwohl wir in Band 6 da viel erfahren, oder uns zumindest zusammendichten können, gibt es noch so viele offene Fragen.

Die Szene die du ansprichst war für mich ausgereizt, mehr wäre da nicht passiert, und ehrlich gesagt bin ich froh dass die Demütigung nicht weiter ging...mir tat er mehr als leid.
Mitglied im Orden des Halbblut-Prinzen

Kapitän und Hüter des Hufflepuff Quidditchteams
http://www.tagebuch-club.de/index.php - Snoopyfox
Ava made by Zangetsu!

Elinore Falk
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 26.07.2005
Beiträge: 1000

Beitragvon Elinore Falk » Do 03 Nov, 2005 14:13

Ist schon etwas her seit ich die Sezene das erste mal gelesen habe. Ich bin mir nicht mehr ganz sicher was mein erster Gedanken war, aber wäre ich in diesem Erinnerung gewesen und hätte James dabei zugehen wie er Snape so quält, hätte er mit Sicherheit mit dem Kraken im See Bekanntschaft gemacht, denn da wäre er in hohen Bogen reingeflogen.

Ich bin ganz froh das die Geschichte nicht noch weiter ausgeführt wurde, wer weiß was ich dem guten Potter sonst noch so alles an den Hals gewünscht hätte ;) .

Warum Eileen Snape sich nicht gegen ihren Mann gewehrt hat, wahrscheinlich aus dem Grund weswegen sich Frauen nicht von den Männern trennen von denen sie verprügelt werden, sie hat ihn geliebt oder sich die Schuld daran gegeben, das er sie schlägt.
Black hair, a hooked nose and dark eye's, cold and empty.
Order of the Half-Blood Prince

bastet
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 85

Beitragvon bastet » Do 03 Nov, 2005 14:14

Wenn ich ehrlich bin hab ich schon oft drüber nachgedacht ob diese Sachen nun Sev so entscheidend beeinflussen können :-/ bin aber zu keinem richtigen schluss gekommen :D also eine szene wo ich mich im 5 film eigentlich drauf freue wäre das mit dem denkarium O.o ich würde das so gerne sehen aber die lassen es bestimmt wieder raus, obwohl es doch eigenlich eine entscheidende szene ist!
Orden des Halbblut-Prinzen
Neue Mitglieder sind herzlich Willkommen!

Bild
..... to not pay attention . Mr Potter, our new celebrity ....

hermione weasley
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 05.10.2005
Beiträge: 461
Wohnort: ösi land

Beitragvon hermione weasley » Do 03 Nov, 2005 19:26

ich denke, dass sich snape und james in nichts nachstanden,..
denn james war auch nicht gerade ein engelchen - (wie er und james darauf antworten wieso sie snape nicht mögen - es reicht schon dass er existiert)
snape setzte sich auch nur zu wehr - ist zwar auch nicht gutzureden,..
aber wie gesagt, da snape nur als bösen hinzustellen ist aus meiner sicht falsch,..
bin zwar ein wenig abgeschweift, aber egal,.. hoffe ich :D
denn für mich zeigte diese erinnerung einen sehr verletzlichen snape,.. und das ist er denk ich auch immer noch,...
there is no need to call me sir!
no foolish wandwaving and silly incantations in this class!
mitglied im orden des halblutprinzen
mitglied in emma's clan

hermione weasley
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 05.10.2005
Beiträge: 461
Wohnort: ösi land

Beitragvon hermione weasley » Do 03 Nov, 2005 19:27

ich denke, dass sich snape und james in nichts nachstanden,..
denn james war auch nicht gerade ein engelchen - (wie er und james darauf antworten wieso sie snape nicht mögen - es reicht schon dass er existiert)
snape setzte sich auch nur zu wehr - ist zwar auch nicht gutzureden,..
aber wie gesagt, da snape nur als bösen hinzustellen ist aus meiner sicht falsch,..
bin zwar ein wenig abgeschweift, aber egal,.. hoffe ich :D
denn für mich zeigte diese erinnerung einen sehr verletzlichen snape,.. und das ist er denk ich auch immer noch,...
there is no need to call me sir!
no foolish wandwaving and silly incantations in this class!
mitglied im orden des halblutprinzen
mitglied in emma's clan

RedDragon
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 09.10.2005
Beiträge: 457
Wohnort: Dresden

Beitragvon RedDragon » Do 03 Nov, 2005 19:40

naja, ich weiß nicht wirklich, ob ich die Szene weiterverfolgen wöllte, mir tat er da nämlich richtig leid. :(



Gruß
Bild

Mrs Snape
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 15.10.2005
Beiträge: 13

Beitragvon Mrs Snape » Do 03 Nov, 2005 20:52

Also ein lachen ist mir schon ausgekommen.. Aber das heißt jetzt nicht das ich nicht geholfen hätte.
Nur die Vorstellung wie er Kopfüber in der Luft hängt das man das U - Höschen sehen kann......... !!!

Naja, Leid getan hatte er mir dabei schon mehr als es den Lacher wert war.
:oops:
Wenn man bedenkt was er Mitgemacht hatte,dann auch noch in der Schule getriezt wird.

@ Elinore
Jeder Mensch ist verschieden, Ich weiß ja nicht ob Du Dir sowas Bieten lässt, aber bei mir hätte er ganz Gewaltig auf Granit gebissen.
Ich wäre nicht Winselnd auf dem Boden gesesen,sondern hätte zurückgeschlagen was das Zeug hält.
Orden des Halblutprinzen
Severus DU BIST DER BESTE
hab Dich lieb

Elinore Falk
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 26.07.2005
Beiträge: 1000

Beitragvon Elinore Falk » Fr 04 Nov, 2005 09:38

Mrs Snape hat geschrieben:@ Elinore
Jeder Mensch ist verschieden, Ich weiß ja nicht ob Du Dir sowas Bieten lässt, aber bei mir hätte er ganz Gewaltig auf Granit gebissen.
Ich wäre nicht Winselnd auf dem Boden gesesen,sondern hätte zurückgeschlagen was das Zeug hält.


Natürlich ist jeder Mensch verschieden und nein ich würde mir das mit Sicherheit auch nicht gefallen lassen, aber ich habe zu viele Geschichten miterlebt in dem die Frau so ziemlich alles erträgt, bis ihr entweder Jemand die Augen öffnet und hier hilft, oder sie sich in einen anderen Mann verliebt.
Black hair, a hooked nose and dark eye's, cold and empty.
Order of the Half-Blood Prince

Gast

Beitragvon Gast » Do 10 Nov, 2005 01:52

Ich bin froh, daß die Szene mit der Unterhose NICHT weiterging.
Ich fand sie furchtbar demütigend. Und furchtbar demütigend fand ich es auch für den erwachsenen Snape, daß ausgerechnet Harry Potter diese Szene angesehen hat.
Dafür hat Snape noch ziemlich souverän reagiert: "Na, machts Spaß" oder so ähnlich. Ich an seiner Stelle hätte Harry mit dem Vergessensfluch belegt!

Mrs Snape
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 15.10.2005
Beiträge: 13

Beitragvon Mrs Snape » Do 10 Nov, 2005 17:02

Ok, währe etwas zu Extrem gewesen.Aber auf der anderen Seite, wollte Severus ja auch vielleicht das Harry das sieht. Harry hats zumindest die Augen geöffnet, das sein Vater nicht gerade ein Engelchen war.
Ich hätte es doch sehr begrüßt vielleicht noch etwas mehr von ihm zu erfahren.Schade das JKR in der hinsicht zu Sparsam war.
Außerdem, muss ich noch bemerken das Harry auch mitbekommen hat mit Sirius, das sich diese immer noch wie damals sehr Kindisch benehmen können.(5 Band,als Severus Harry mitteilt das er Oklumentik unterricht erhält)Wenn sein Vater dabei gewesen wäre hätte er genauso noch reagiert und den Zauberstab gegen Severus erhoben.
Da muss hinter dem Hass schon mehr stecken. Weil die ausrede das er nur Existiert, glaub ich nicht.Da hätte JKR sich auch besser Äußern sollen.

:wink:
Orden des Halblutprinzen
Severus DU BIST DER BESTE
hab Dich lieb

Gast

Beitragvon Gast » Do 10 Nov, 2005 23:49

Ich habe mit dem Vergessensfluch natürlich nicht ein grundsätzliches Vergessen gemeint (also keine Amnesie wie bei Lockhard) sondern nur ein partielles, so wie sie das bei den Muggeln immer machen, wenn die mal ein fliegendes Auto oder so gesehen haben.

Ja, es ist wirklich schade, daß wir nicht mehr über Snape wissen. Er ist, finde ich, mit Abstand die interessanteste Figur der ganzen Harry-Potter-Reihe.

Alexandria
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.10.2005
Beiträge: 14

Beitragvon Alexandria » Fr 11 Nov, 2005 17:49

Die Szene war echt nicht schön. Da hab ich sogar ein bißchen HAß gegen J.Potter bekommen. Armer Snape. Denn sein Motiv war ja nun doch das letze, oder?
Ich denke aber, das wir noch mehr erfahren werden über Snape, in Band sieben. Zumindestens hoffe ich es.
Ich finde es aber gut das solche Charaktere wie Snape oder J. Potter nicht nur als gut oder böse dargestellt werden und Harry auch ein anderes Bild von Snape bekommt. Das könnte für das siebte Buch bestimmt noch wichtig werden.
Das Hirn ist zum Denken da.
Bild
--- SALAZARS LEGATEE ---