11. September

nehcregit
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 01.10.2005
Beiträge: 1456
Wohnort: NRW

Beitragvon nehcregit » So 10 Sep, 2006 20:40

Auf N-TV zeigen sie gerade wieder ne Doku darüber !

Irgendeiner schrieb schoneinmal in diesem Thread, das ihm das alles sehr mitnimmt obwohl er die Opfer garnicht kannte und auch noch nie da war.
So gehts mir auch. Viele meinen, ach...jeden Tag sterben so und soviele Menschen und vorallem kinder da reagieren die Menschen nicht so drauf. Ich denke aber das liegt daran da das einfach allgegenwärtig ist und das am 11.9. war ein Angriff/Terroranschlag absichtlich von Leuten verübt. Ziel genau... Womit keiner gerechnet hat. Ausserdem sind die Bilder von diesem Tag einfach allgegenwärtig.
Ich weiß einfach nicht wie ich das sagen soll, aber ich denke ihr wisst schon wie ich das meine :P ;)

Ich meine nicht den Film "Flug 93" sondern "Flight 93" den gibt es schon länger in der Videothek.Den anderen habe ich auch noch nicht gesehn. Das soll ja halb Film hab Doku sein !
‹(•¿•)› Meine Seite
Bild
nehcregit´s TV: The L Word - Season 2 | Buffy - Season 5 (Wdh) | Gilmore Girls - Season 4 | Dark Angel - Season 1 | Angel - Season 2 (Wdh) | Navy CIS - Warte auf Season 2 | Taken

Aurora
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Alter: 36
Registriert: 23.06.2006
Beiträge: 1894
Wohnort: Mount Olympus

Beitragvon Aurora » So 10 Sep, 2006 20:47

Ja, da gibt's zwei Filme mit dem Titel Flight 93 (ich kann mich auch irren, aber ich meine, des wär so). Ich hatte auch den gesehen, der schonlänger draussen ist.
Es ist leicht verwirrend, dass es da zwei Filme gibt, die gleich heissen und über das gleiche handeln. Oo

Mila Malfoy
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 07.06.2006
Beiträge: 2201
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Mila Malfoy » Mo 11 Sep, 2006 00:28

Hm...
Ich hab grad das Nachtjournal an und - welch Überraschung - läuft da ein Beitrag über Sicherheitsvorkehrungen an Flughäfen....Nich wirklich Bilder vom 11.9. ...Aber ist jetz auch nich wirklich schade..In einer Reportage oder so sollen sie mal gesagt haben, dass in bestimmten Stockwerken die Leute dazu aufgefordert wurden ihre Angehörigen und Ehepartner usw anzurufen und sich von ihnen zu verabschieden...Ich könnt mir das absolut nicht vorstellen irgendwo zu sitzen und meine Familie anzurufen weil ich in den nächsten Minuten oder Stunden sterben werde...Das ist so Wahnsinn...Also unvorstellbar, was da abgegangen sein muss... :/
Bild

**Mitglied im Club der Verträumten 2007**
+*+ stolzes Anti-Döner-Front-Mitglied +*+
~Kombi by Winky~

hardcorepumuckl
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 41
Registriert: 02.08.2005
Beiträge: 8038
Wohnort: im Geiste in Australien

Beitragvon hardcorepumuckl » Mo 11 Sep, 2006 10:05

Hm, also ich wollte damals zusammen mit meinen Freunden ein Fussballspiel im TV anschauen. Der SC Freiburg spielte im UefaCup gegen keine Ahnung mehr wen. Und als wir den TV angemacht haben, flog gerade das zweite Flugzeug in den Südturm. Das war echt hart. Ich hab mir dann sofort Sorgen um meine Studienkollegen macht, die waren zu dieser Zeit in Amerika auf Exkursion. Gott sei Dank nicht in New York. Aber ausreisend konnten sie dann doch auch erstmal nicht.

Wir haben dann den ganzen Nachmittag die Berichte über das WTC gesehen. Es war total still im Wohnzimmer und als die Türme dann eingestürzt sind konnte es keiner wirklich glauben.
Mir tun die Menschen einfach so Leid, die Angehörigen, Freunde, Kollegen die jemanden verloren haben.
Bild

Smile, though your heart is aching
Smile, even though it's breaking
When there are clouds in the sky
You'll get by...

Halbdementorin
Weißer Magier
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 06.01.2007
Beiträge: 7877
Wohnort: Köln

Beitragvon Halbdementorin » Mi 17 Jan, 2007 13:47

viel habe ich damals nicht von mitbekommen...ich war zwar am fernsehschauen,jedoch war es rtl2 das ich gesehen habe,...erst spät abends habe ich es mir in aller ruhe angesehen,was da mit den türmen und den menschen passiert ist...eine ziemliche katastrophe..muss man schon sagen.durch dieses ereigniss habe ich eine gewisse zuneigung zu den usa gewonnen und mich vor allem mit new york etwas genauer beschöäftigt..auch wenn es heute wieder abgeflaut ist..
*Mitglied in der Gilde der Schattenkinder*

Bild

Nimbus Zweitausend
Drachenwächter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 5880
Wohnort: Viersen

Beitragvon Nimbus Zweitausend » Mi 17 Jan, 2007 14:32

îch haba uch erst kaum was gerafft war ja gerade erst 11 geworden ^^kannte die türme garnicht..hab dann tv geguckt und ha*s gemacht hatte dann am abend fußball udn da meinten alle spieler von uns es wird krieg geben usw dann ahtte ich etwas angst ^^unser trainer war voll sauer usw weil sein onkel in new york war und der den nciht erreichen konnte .dann hat er die ganze zeit versucht den anzurufen

ravenfeather
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Registriert: 10.12.2006
Beiträge: 2124
Wohnort: Azkaban

Beitragvon ravenfeather » Mi 17 Jan, 2007 18:49

ähnlich ging es mir auch, aber meiner meinung nach ist die amerikanische regierung selbst daran schuld.
hinweise wurden missachtet, bin laden mit waffen versorgt und alles um einen krieg zu führen um öl....
traurig dass soviele menschen gestorben sind,
nicht aber dass es passiert ist, ohne 9/11 wären viel mehr leute immer noch in dem glauebn, dass wir auf dieser welt in sicherheit leben würden
^^
Vampires don't die!

Bild

visitor of Azkaban

megsit
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 19.04.2008
Beiträge: 6318
Wohnort: Hessen

Beitragvon megsit » Di 01 Jul, 2008 17:51

ich hab zuhause am ferneher gesessen, und auf pro 7 so eine kinoprogrammvorschausendung gesehn, bin kurz in die küche gegangen, nen apfl holen, setz mich wieder hin und seh das da ein flugzeug reinfliegen, da hab ich erstmal gedacht, die ham nen neuen katastrophenfilm gedreht, naja, unwichtig, langweilig, weitergezappt, DSF angemacht, kam das da auch, hat mich übelst verwundert, und nen moment gedauert bis ich das kapiert hab. mir ist da so richtig klar geworden erstmal, was das für ne katastrophe ist, als ich mir gedanken gemacht hab, dass DSF darüber ne nachrichtensendung macht. dann bricht da alles zusammen, da hab ich mir erstmal gdankn gemacht, was für eine macht terroristen auf dieser welt haben, dass sie einen solchn anschlag planen und sogar durchführen können
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Gaya Lupin
Nachtgeborener
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 45
Registriert: 14.03.2008
Beiträge: 4671
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Gaya Lupin » Do 11 Sep, 2008 19:49

Ist doch klar, dass weniger drüber kommt. Ist ja schon nen Weilchen her. Und irgendwann ist die größte Trauer nunmal vorbei und das Leben geht weiter. (zum Glück)

Schon die letzten Jahre kam weniger dazu.
Die meisten Sendungen kamen in den letzten Jahren aber so in der Woche vorm 11. September bis so zum 10. September. Und auf Phönix & ähnlichen Sendern zeigen sie am 11. die Gedenkfeiern, etc.
Bild

~ * ~ Gaya's Blog: "Oldies" - Teil 2 ~ * ~
(aktualisiert: 28.07.2019)

Gaya Lupin
Nachtgeborener
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 45
Registriert: 14.03.2008
Beiträge: 4671
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Gaya Lupin » Do 11 Sep, 2008 20:46

was will man von nem Land erwarten, das nicht mal das Geld hatte für nen Pavillon auf der Expo 2000? Das ist nunmal ein 'armes' Land... ;)
Bild

~ * ~ Gaya's Blog: "Oldies" - Teil 2 ~ * ~
(aktualisiert: 28.07.2019)

Gaya Lupin
Nachtgeborener
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 45
Registriert: 14.03.2008
Beiträge: 4671
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Gaya Lupin » Do 11 Sep, 2008 21:24

*edit* quatsch, ich wollt das doch andersrum schreiben. Zu spät zum Denken...


Ich wollte sagen:

Hätten sie Bin Laden nicht erst zu dem gemacht, was er ist (von wem hat er denn die Waffen?) müßten sie ihn nun nicht "jagen"... :hm:
Bild

~ * ~ Gaya's Blog: "Oldies" - Teil 2 ~ * ~
(aktualisiert: 28.07.2019)

cassiopaia
Weltenkämpfer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 26.09.2007
Beiträge: 5014

Beitragvon cassiopaia » Do 11 Sep, 2008 21:46

sry, ich halte nix mehr von : Los lässt uns eine Gedenksminute halten für die Leute die gestorben sind vor 7 Jahren!

jah es war tragisch was damals passiert ist, aber ich finde es viel schlimmer, wieviel Leute bis heute umgekommen sind durch den sinnlosen Krieg den sie da angezettelt haben.... wieviel UNSCHULDIGE menschen DA umgekommen sind, tag für tag.
Denen gedenkt auch niemand.....
Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung. A.E.

Bild

danke Nina!

Gaya Lupin
Nachtgeborener
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 45
Registriert: 14.03.2008
Beiträge: 4671
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Gaya Lupin » Do 11 Sep, 2008 22:22

Ich persönlich habe immer mind. einen tag im Jahr, wo ich allen gedenk. Entweder 11.9. oder 6.8.
Da zünd ich dann mitunter bis zu 100 Kerzen an. Ok, vor allem früher hab ichs so gemacht. Heute kann ichs meist nimmer, wegen meinem Kater.


Und was den 11.9. angeht, da hab ich persönliche Gründe, wieso ich da gedenke und trauere. An diesem Tag muß ich dann mindestens einmal ganz laut Only Time hören und zumindest eine Kerze anzünden, die dann wenn möglich 24 Std. brennt. (oder zumindest ein paar stunden, wenn ich an dem Tag arbeiten muß)
Bild

~ * ~ Gaya's Blog: "Oldies" - Teil 2 ~ * ~
(aktualisiert: 28.07.2019)

EisblumeLily007
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 18.08.2008
Beiträge: 146
Wohnort: Grimauld Place 12

Beitragvon EisblumeLily007 » Mi 01 Okt, 2008 18:21

Das kann ich nur zu gut nachvollziehen.
Mir gehts genauso. Gut zum. was das trauern an dem Tag angeht. :-(
Bild

They will lose everything.......

funzel
ZAG bestanden
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 25.09.2008
Beiträge: 3484
Wohnort: Pancakeland

Beitragvon funzel » Mi 01 Okt, 2008 20:13

ich trauer auch aber weniger wegen den leuten die dort gestorben ist mehr weil an dem tag meine uroma gestorben ist
Come back. Handles... Handles... Thank you, Handles.
Bild
And well done. Well done, mate.