Kinder und Eltern

Severina
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 15.05.2008
Beiträge: 4115
Wohnort: Slytherin Dungeons ~ Hogwarts

Beitragvon Severina » Di 14 Okt, 2008 00:28

Harrik hat geschrieben:
Severina hat geschrieben:oder sie darf sich auch schonmal eine Kindersendung im TV anschauen...!!!


Ein problem in vielen Haushalten ist, das es im Endefeckt nurnoch daraauf hinausläuft. Ich kenne viele die Einfach vor den Fernseher abgeschoben wurden als sie jung waren ;-)



Da gebe ich dir Recht -
leider kommt es auch heute noch viel zu oft vor,
dass Kinder tagtäglich und stundenlang vor den Fernseher abgeschoben werden...!!! :?

Und von solchen Methoden bin ich auch ein absoluter Gegner!!! :?

Deshalb gibt es bei uns zu Hause auch bestimmte Regeln,
was den TV-Konsum betrifft....: ;-)

Wie ich im letzten Post (s.o.) geschrieben habe,
darf sich meine Tochter sicherlich auch mal eine gescheite
Kindersendung im TV anschauen -
was aber nicht heißt, dass sie den ganzen Tag vor der Glotze sitzen darf...!!! ;-)

Sie hat da ein paar Sendungen, die sie gerne mag,
(altersgerechte Serien, wie Pokoyo, Thomas & seine Freunde,
Sesamstraße, usw. - sie ist jetzt 1 1/2 Jahre alt ;-) )
also darf sie sie auch gucken - warum sollte man das auch verbieten?!

Allerdings haben wir ein TV-Limit von ca. 1 Stunde am Tag gesetzt
(wobei es an einigen Tagen auch mal 'ne Viertelstunde weniger oder mehr sein darf), in der sie sich ihre Serien anschauen darf!!!

Anschließend wird dann aber auch konsequent die Glotze ausgeschaltet
(was im Übrigen prima und ohne ein 'ich-will-aber' - Meckern funktioniert ;-) )
und dann beschäftigt sie sich bzw. wir uns wieder Andersweitig (spielen, malen, mit Mama Bilderbücher blättern,...*g*)!!!

Also meine Meinung ist:
Kinder dürfen auch gerne mal Fernsehn schauen - in Maßen, nicht in Massen!!! ;-)
Natürlich ihrem jeweiligen Alter entsprechend einen gewissen Zeitraum am Tag und natürlich altersgerechtes Programm!!! ;-)
Allerdings nicht den ganzen Tag und schon garnicht aus solchen
dummen Gründen, wie zB.: 'damit die Eltern ihre Ruhe haben', usw...!!! :roll:
★ ★ ★ S L Y T H E R I N ★ ★ ★

Ashlyn
Askabanhäftling
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 30.07.2008
Beiträge: 9215

Beitragvon Ashlyn » Di 14 Okt, 2008 00:31

Kinder dürfen auch gerne mal Fernsehn schauen - in Maßen, nicht in Massen!!!

Da bin ich auch der Meinung.

Das werde ich später auch ganz konsequent durchsetzen..
Ich selbst mache es ja auch nicht..
Deep into that darkness peering, long I stood there wondering, fearing | Doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before | But the silence was unbroken, and the darkness gave no token [...] | poe (the raven)

Mimmi

Beitragvon Mimmi » Di 14 Okt, 2008 00:33

Wie ich das mal handhabe kann ich nicht sagen - dafür ist es noch zu früh *g*
Allerdings weiss ich, wie das bei uns in der Familie gemacht wurde/wird. ;)

Da beide Elternteile arbeiten, fällt das tägliche Programm natürlich etwas mau aus.
Nach dem Kindergarten oder der Schule gehen die Kinder zu ihren Sportvereinen und dann heim. Wenn die Eltern dann Feierabend haben wird sich nur noch schön zusammen gegessen und vielleicht noch gemeinsam eine Geschichte gelesen und das wars dann (Zeit fürs Bett).

Am Wochenende sieht das aber anders aus.
Samstags ist meistens Unternehmungstag (wo auch Freunde mit können) - da werden z.B. Radtouren gemacht, man geht schwimmen, in einen Freizeitpark oder so ähnlich.
Sonntags ist dann eher der "Familientag". Die Kinder krabbeln morgens zu den Eltern ins Bett, es wird etwas gekuschelt, dann gibt es Frühstück im Bett mit der ganzen Familie, es wird rumgealbert, gequatsch und ab und an werden auch ein paar Kinderfilme geguckt (Ronja Räubertochter, Die Kinder von Bullerbü, die kleinen Strolche und so *die so toll findet* :D).
Nach dem Mittagessen sind dann alle im Wohnzimmer und beschäftigen sich mit etwas - die einen malen, die anderen lesen.. je nach Lust und Laune, aber halt zusammen... ;)

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Di 14 Okt, 2008 00:34

Da stimme ich dir weitestgehend zu! Eine kleine Korrektur: leider geschiht es nach meinem empfinden, nicht immer noch, sondern immer mehr ,vor alle mbei sehr jungen Eltern, doer sehr beschäftigten(das soll keine Kritik sein, es ist ja ganz natürlich das man da weniger zeit fürs kind hat, aber derfernseher ist halt keine gute lösung!)

Meiner meinung nach sollte man mit kindern eher FIlme auf Kasette/dvd gugen, da kann man genau auswählen, man hat eine begrenzung( dannach kommt nicht die nächst serie, und die nächste etc.) und es gibt keine nerfige werbung!
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

Ashlyn
Askabanhäftling
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 30.07.2008
Beiträge: 9215

Beitragvon Ashlyn » Di 14 Okt, 2008 00:35

Jaa, ich finde auch wichtig das amn was zusammen macht und nicht jeder sich in sein Schneckenhaus zurückzieht und da verfault.

Ich bin eben so ein Familienmensch.
Ich meine, okay, es gibt manchmal Streit, aber man ist eine Familie..
Deep into that darkness peering, long I stood there wondering, fearing | Doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before | But the silence was unbroken, and the darkness gave no token [...] | poe (the raven)

Severina
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 15.05.2008
Beiträge: 4115
Wohnort: Slytherin Dungeons ~ Hogwarts

Beitragvon Severina » Di 14 Okt, 2008 00:56

Harrik hat geschrieben:Meiner meinung nach sollte man mit kindern eher FIlme auf Kasette/dvd gugen, da kann man genau auswählen, man hat eine begrenzung( dannach kommt nicht die nächst serie, und die nächste etc.) und es gibt keine nerfige werbung!


Joooaaa... :mrgreen:
In unseren Regalen stehen auch noch
so ein paar schöne Disney - VHS/DVD's ;-) -

Teilweise noch aus meiner Kinderzeit....!!! *schwärm*
"Wie hab ich sie geliebt und liebe sie auch heute noch...!!!" :mrgreen:

Die darf sich unsere Tochter natürlich auch ansehen -
ob nun Kinderserien oder Kinderfilm, das entscheiden wir
dann immer je nach Lust und Laune... ;-)
★ ★ ★ S L Y T H E R I N ★ ★ ★

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Di 14 Okt, 2008 01:00

Disney ist toll, ich habe auch noc welche, vor allem König der Löwen und so sind unfassbar schöhn :D
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

Ashlyn
Askabanhäftling
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 30.07.2008
Beiträge: 9215

Beitragvon Ashlyn » Di 14 Okt, 2008 01:02

Ja König der Löwen ist echt schön.
Das traurige ist, ich habe den Film schon ewig nicht mehr geuckt..:(..
Deep into that darkness peering, long I stood there wondering, fearing | Doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before | But the silence was unbroken, and the darkness gave no token [...] | poe (the raven)

Severina
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 15.05.2008
Beiträge: 4115
Wohnort: Slytherin Dungeons ~ Hogwarts

Beitragvon Severina » Di 14 Okt, 2008 01:09

Jaaaa... ich liebe diese älteren Disney - Filme!!!

*sich letztens erst wieder einige angeschaut hat*

König der Löwen, Arielle, Mulan, Die Schöne und das Biest,
Aladdin, Cinderella, Pocahontas, Das Dschungelbuch,
Der Glöckner von Notre Dame,..... :mrgreen:

*ewig so weiter aufzählen könnte* ;-)
★ ★ ★ S L Y T H E R I N ★ ★ ★

Ashlyn
Askabanhäftling
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 30.07.2008
Beiträge: 9215

Beitragvon Ashlyn » Di 14 Okt, 2008 01:11

Ich liebe auch Disney sowieso im allg. :)

Obwohl ich sie ziemlich vernachlässigt habe in letzter Zeit -.-
Deep into that darkness peering, long I stood there wondering, fearing | Doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before | But the silence was unbroken, and the darkness gave no token [...] | poe (the raven)

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13643
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Di 14 Okt, 2008 11:28

Grünauge.. zu deinem anfänglichen Post, dass du vor zwei Jahren oder so verfasst hattest.
Heute seh ich das auch anders, ich hab auch das Gefühl, dass die Gesellschaft immer kinder- und familienfeindlicher wird.
Und Kinder kriegen seinen Stellenwert verliert, heute kriegt man ein Kind oder kauft sich einen Hund.
Dann gibt es noch die Gegenbewegung dazu, die übereifrigen Eltern die a) mit ihrem Kind überall prahlen und das Kind unter Druck setzen "Ja mein kleiner Christian geht jetzt halbtags zum japanischunterricht, montags zu den Klavierstunden, Freitags lernt er englisch und golf". Zu viel des Guten.
b)Kinder im Vorschulalter müssen schon Fremdsprachen können? Ich persönlich finde das auch zu viel.. Kinder müssen doch ihre Kindheit geniessen und spielen - die Welt entdecken können! Nicht Fremdsprachen lernen, während draussen schönes Wetter ist.
c) Allgemein zu viel Druck von der Seite der Eltern da ist... Kinder fühlen sich oft nicht gut genug, wenn Eltern dauernd sagen, was sie tun sollen oder falsch machen.
d) Dass Kinder leider allgemein weniger rausgehen.. heutzutage bleibt man zuhause vor der Konsole. Das kann für ein Kind einfach nicht gesund sein.....

Eltern sind keine Vorbilder mehr!
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Di 14 Okt, 2008 14:47

Ja Hart aber Wahr ist wirklich ein Phrase der Volker Pispers zimlich gut illustriert ;-)

Allerdings hast du bei deinem link wohl nicht das video das du meintest! Wenn man nämlich von diesem Forum wohin verlinkt wird, dann als "sublink" vom HP forum! Wenn du dich dann da weiterverlinken lässt, ändert sich jedoch die URL nicht, daher ist dein link, der den ich gepostet habe, und das video handelt vom terror der USA und nicht von Eltern und Lehrern ;-)
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13643
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Mo 20 Okt, 2008 09:45

Jaa hast recht. Aber heutzutage sind die Kids zu verwöhnt. Letztens sah ich zwei kleine Mädchen, im Alter so von ungefähr 9 oder 10 Jahren, ein Picknick machen. Nicht auf der Weise sondern auf dem Trottoir (Bürgersteig), ihre elektrischen Roller vor sich "geparkt", ihre Handys auf dem Tuch, mit viel Musik und drum und dran, naja... irgendwo dachte ich, geht das kindliche, das natürliche verloren.... traurig.
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Mo 20 Okt, 2008 10:14

Also wir fahren einen Renault Espace (2003) da ist der Kofferaum hinten offen, ist ja ein Van. Und Lena mag es, halb im offenen Kofferraum vom Aldi, bis zu uns nach Hause zu fahren. Sie passt dann immer auf das eingekaufte auf :lol:
Und von da zu uns ist es auch vielleicht 1km, keine 5 Minuten.
Das macht allerdings dann meist mein Mann, während ich schon vorne sitze :lol: Naja, sie sitzt auf den letzten Sitzen sehr sicher und ist glücklich damit.
Wir hatten auch noch nie Probleme.

Bei einem geschlossenen Kofferraum finde ich das allerdings schlimm.
Bild

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 57
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17562
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Mo 20 Okt, 2008 11:17

Also das werde ich mir merken. Meine Entführungsopfer im Kofferraum unterzubringen, das ist illegal. Sowas erfährt man ja sonst praktisch nicht.
Bild