zum Tode von Yves S Laurent -Mode: was gefällt und was nicht

Mimmi

Beitragvon Mimmi » Mi 02 Jul, 2008 03:16

Harrik, in erster Linie habe ich von meinem Berufszweig gesprochen (Hotelfach) und von den Betrieben, in denen ich gearbeitet habe. ;)
Wir haben hauptsächlich Geschäftskunden oder Gäste der gehobeneren Klasse zu Gast – diese Gäste haben ganz andere Ansprüche, als du sie z.B. an ein Hotel hättest.
Zu diesen Ansprüchen gehört, das die Angestellten gepflegt aussehen, das ihr Aussehen nicht das des Gastes in den Hintergrund stellt (egal auf welche Art und Weise), das der Angestellte nur spricht, wenn er vom Gast dazu aufgefordert wird, das die Anwesenheit des Angestellten nicht bemerkt wird (alles muss wie von Zauberhand geschehen) und so weiter.
Nebenbei bemerkt ist das eigentlich eine Regelung für das gesamte Hotelfach – die kleineren Betriebe halten sich aus finanziellen Gründen jedoch nicht unbedingt daran ;)

Natürlich ist das in einer Dorfschenke, einer Cocktailbar, oder einer Discothek nicht so streng wie bei uns. Es fängt schon damit an, das in eben diesen Betrieben vom Personal sogar gefordert wird, die Gäste anzusprechen, und hört damit auf, das sie sich Kleidungstechnisch an das Publikum anpassen – das ist ihre Art (dem Publikum und der Lokalität entsprechend) ihre „Ware“ an den Mann zu bringen ;)

Das lange Haare aber streng zurückgesteckt werden müssen, wenn man mit Lebensmitteln in Kontakt kommt, ist Fakt und das hat nichts mit meinem Betrieb zu tun, sondern mit einer Regelung des Gesundheitsamtes – genauso wie die Sache mit den langen Fingernägeln und dem Nagellack ;)



Diese Karte vom Gesundheitsamt, die der junge Mann da angesprochen hat, ist das Gesundheitszeugnis. Seit ein paar Jahren besteht ein Gesundheitszeugnis nur noch aus einer Aufklärung in den Gebieten der (persönlichen) Hygiene und ersten Hilfe – mit den bestehenden Gesetzen, an die sich die Betriebe zu halten haben, hat das nichts zu tun. ;)

Entschuldige, das ist jetzt nicht ganz ausführlich erklärt *todmüde ist* - wenn also noch etwas unklar ist, dann antworte ich morgen gerne nochmal darauf ;)

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Mi 02 Jul, 2008 07:47

*Mimmi nur zustimmen kann*
Ja, so ist das. War bei uns ja genau so. ;)
Bild

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Sa 12 Jul, 2008 19:26

Hachja, der Jogi... *schmacht* Ähm.. *mund zuklapp*

Aber warum bitteschön "Schritt wie ein Playmobil Männchen" ??? :shock:
Ich denk nicht, das alle Sportler so schlecht ähm.. ausgestattet sind :mrgreen:
Er weiß es nur zu verstecken, man muss ja nicht angeben

:lol:

Danke, Julia! *strahl*
Bild

kendra
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 52
Registriert: 08.12.2007
Beiträge: 4512
Wohnort: im Wolkenkuckucksheim

Beitragvon kendra » Sa 12 Jul, 2008 20:11

hihi - und ich les schon die ganze Zeit verzweifelt und find nix wo was über seinen Schritt steht :mrgreen2:
Bild

~~ Wir Frauen sind Engel. Bricht man uns die Flügel, fliegen wir auf Besen weiter ~~
~~ Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen ~~

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Sa 12 Jul, 2008 20:15

Gott, wie peinlich... *schon da gepostet hat*

Ahh.. das kommt davon, wenn man nur einen sexy Mann vor Augen hat... :oops: :oops:
Bild

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Sa 12 Jul, 2008 20:27

Jaaa.. goldig und leicht ablenkbar.. da sieht man mal, was Sexappeal auf mich für eine Wirkung hat: Abstellung der Gehirnfunktion... *hmpf*
Bild

Camci
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 11.07.2008
Beiträge: 7
Wohnort: Bad Zwischenahn

Beitragvon Camci » Sa 12 Jul, 2008 20:30

Seeeeeee was schreibst du immer xDDD Und liest xDDD *kaputt lach, Träne über die wange lauf*

Aber der Jogi kann sich wirklich gut kleiden ^^ Mir ist schon bei der WM aufgefallen das Klinsi und jogi oft das gleiche anhatten XD
Time is running out...

Mila Malfoy
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 07.06.2006
Beiträge: 2201
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Mila Malfoy » So 13 Jul, 2008 01:08

:lol: Wirklich süßer Kommentar, See... ;P
Aber ich muss auch nochmal sagen: Mir ist bisher selten ein Mann aufgefallen, der im Anzug so eine gute Figur macht wie Jogi Löw!
Bild

**Mitglied im Club der Verträumten 2007**
+*+ stolzes Anti-Döner-Front-Mitglied +*+
~Kombi by Winky~

Fleur Clearwater
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 04.04.2008
Beiträge: 3330
Wohnort: Da, wo die Kühe noch glücklich sind und die Fleurs sich langweilen XD

Beitragvon Fleur Clearwater » Mi 07 Jan, 2009 14:19

Nun, da ich ja schon als kritischste unter den Modekritikern gelte, hole ich diesen Thread mal wieder aus der Versenkung (Letzter Post Juli letzten Jahres!) und kritisiere mal fröhlich weiter ;)

Mein Thema heute:
Warum werden Prominente Menschen nicht in normale Bekleidungsgeschäfte gelassen?
Nun, ich weiß es nicht, aber wäre das nicht der Fall, hätte ich keinen Grund, hier zu schreiben ;)
Entweder werden sie von Designern bezahlt, solche Dinge zu tragen, oder sie hoffen, als Trendsetter in die Geschichte einzugehen - beides ist wohl öfter der Fall.

Hier sehen wir Victoria Beckham (oder auch "Posh Spice") in einem atemberaubenden Korsett-Ballonkleid, dass durch die ... körperbetonte Form auch der zarten Vicky den Atem rauben dürfte (so wie sie abgeschnürt wurde).
Bild
Dolce & Gabbana

Nun denn, auch die vollkommen unterbezahlte, 16 Jahre alte Miley Cyrus scheint nicht genug Geld zu haben (tja, Hollywood mal wieder). Das arme Mädchen muss ihre Strumpfhose wohl auch zum Fahrrad putzen opfern. Na wenigstens ist ihr T-Shirt lang genug! Geb ihr doch einer eine Hose ...
Bild

Weniger schlimm (es wirkt schon noch, wie ein Kleidungsstück ...), aber nicht minder grässlich zeigte sich die schöne Nicole Kidman in Madrid zur Premiere von "Australia" in dem hässlichsten Goldton, den ich bisher gesehen habe und welcher sogar von den Schuhen nochmals aufgegriffen wurde:
Bild
Prada "Spring 2009"-Kollektion

Und nochmal Dolce & Gabbana und nochmal der gleiche Schnitt: Ich weiß, Weihnachten ist vorbei, aber dieses Kleid muss ich nochmal zeigen: Jessica Alba als Geschenk verpackt. Ich persönlich finde diesen Ballonschnitt schrecklich, geht das nur mir so?
Bild
D&G, "Spring 2009"

Nun denn, jedem das seine ;)
Bild

Bild

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Mi 07 Jan, 2009 14:53

Oh je.. der Goldton wirkt besonders an der zarten Nicole wirklich.. fehl am Platze.. zumal die Rothaarige ja eigentlich eine Schönheit ist. Ich denke, das Gelb / Gold würde besser an einer Frau mit dunklerer Haut und dunkleren Haaren aussehen. Ganz klasse, Fleur!

Ich hab schon lange keine modischen Fehltritte mehr gesehen.
Musste aber Weihnachten an diesen Thread denken. Warum? Weil mein Mann mir ein Yves Saint Laurent Parfum geschenkt hat. Das war zwar lieb von ihm, aber es ist Opium, und eher was für die reife Frau ab 50... *hust*
Jetzt ist es unser Haus - Parfum :lol:

///edit: ich muss immer noch lachen, wenn ich an den Jogi denk... hachja.. immer noch genial.. sollte ich mir in die Sig schreiben

Jogi Löw - Schritt wie ein Playmobil Männchen?!
:lol:
Bild

Fleur Clearwater
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 04.04.2008
Beiträge: 3330
Wohnort: Da, wo die Kühe noch glücklich sind und die Fleurs sich langweilen XD

Beitragvon Fleur Clearwater » Mi 07 Jan, 2009 15:45

Mh, Opium ist glaub ich recht schwer, oder? Hab ich mal ausprobiert *g*

So, ich bin grade so drin: Hier noch ein paar Beispiele für Kleider, die man nie tragen sollte ;)

Die bezaubernde Eva Green in einem Kleid, für das Alexander McQueen wohl eine Tulpe oder einen Strampler als Inspiration hatte.
Bild

Sarah Jessica Parker ... eine Modeikone für viele SATC-Fans ... aber was hat sie sich bei diesem Kleid gedacht?
Man beachte die vielen "Kristallranken" auf dem zerfledderten Stoff darunter - für meinen Geschmack einfach zu viel Kram an einem Kleid, sowie auch ein unpassender Stilbruch zwischen "Vintage" und "Edel". Naja, und die Strumpfhose, sowie die spacigen Balenciaga-Schuhe sind jetzt auch nicht der Knaller
Bild

Wie einige wissen sollten, stehe ich mit Chanel auf Kriegsfuß. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich das Kleid von Olga Kurylenko auf der Tokio-Premiere schrecklich fand. Aber ich weiß einfach nicht, was ich davon halten soll: Ist sie nun eine (Gothic-)Meerjungfrau, oder ein schwarzer Fisch oder gar gepanzert ... ?
Bild

Nun ja, ich finde übrigends, dass sich Emma Watson im Moment ganz gut mausert. An ihren letzten Outfits hatte ich nicht so viel auszusetzen, wie noch vor ein paar Monaten ;)
Bild

Bild

megsit
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 19.04.2008
Beiträge: 6318
Wohnort: Hessen

Beitragvon megsit » Mi 07 Jan, 2009 15:54

also sarah jessica parkers outfit ist ja mal echt ein griff ins klo^^

toller artikel linn^^
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Do 08 Jan, 2009 19:09

Oh.. also.. was mir so einfällt, weil ich heute neue Schuhe gekauft habe...
Will am Montag mit ner Freundin ins Kino und mich dafür im "Dandy Look" anziehen; sprich, Bluse, Weste, Krawatte, Marlenehose die passenden Schuhe habe ich heute gekauft, in.. naja.. beige - hellbraun.
Hat Fleur die Modeexpertin ein paar Tipps für eine kräftige Figur?! :lol: Ich habe damals sehr oft Marlenehosen getragen, heute weiß ich gar nicht, ob ich das noch tragen kann. Habe ja mittlerweile 30kg, zugenommen. ;)

Sonst lasse ich das lieber und greife zu Pullunder und Jeans. ;)
Bild

Fleur Clearwater
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 04.04.2008
Beiträge: 3330
Wohnort: Da, wo die Kühe noch glücklich sind und die Fleurs sich langweilen XD

Beitragvon Fleur Clearwater » Sa 10 Jan, 2009 10:49

Nun, Marlenehosen machen auf jeden Fall ein langes Bein (vor allem, wenn sie mit Heels kombiniert werden ;)) Ich schätze, du musst es einfach ausprobieren ;)

Meine Faustregel ist ja: Zieh das an, worin du dich wohlfühlst! (nun ja, ich fühle mich meistens in meinen Gammelklamotten am wohlsten, aber ob man die dann im Kino anzieht :lol:)
Bild

Bild

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Sa 10 Jan, 2009 11:59

Naja.. ich schau mal.. werde mit meinem Mann heut nochmal auf Shoppingtour gehen. ;)
Die Frage ist immer nur, ob ich dann auch was in meiner Größe finde, was mir dann auch gefällt.
Ich trage 46/48 *hust* und da ist das nicht sooo einfach.. aber nun ja. :D
Bild

cron