Bookcover Deluxe -Drachen!!?

Lyra2
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 24.04.2007
Beiträge: 56

Bookcover Deluxe -Drachen!!?

Beitragvon Lyra2 » Mi 13 Jun, 2007 18:09

Hey Leute!!

Scholastic hat jetzt ein "Deluxe-Cover" für den 7. HP, Harry Potter and the deathly Hallows, veröffentlicht!!

http://www.scholastic.com/harrypotter/books/covers/art7deluxe.htm

Wer es sich angeschaut hat wird feststellen, dass Harry, Ron und Hermine darauf zu sehen sind, während sie auf einem Drachen oder soetwas fliegen!
Drachen!!! Geht's noch? :shock:
Oder ist dass doch etwas anderes??
Was meint ihr? Drache oder schlecht geratener Hippogreif? Oder ein tödlicher Heiliger? :wink: Oder hat das Bild am Ende garnichts mit der Geschichte zu tun und der Zeichner mag bloß sogerne Drachen?? :wink: (OK, der war nicht so gut..)
Aber ein Drache? Wir sind hier doch nicht bei Eragon!!
Ich glaube kaum, dass man auf soeinem Hornschwanz wie im 4. fliegen kann!
ODER?

Vor allem: Wo fliegen sie da hin??
Zuletzt geändert von Lyra2 am Mi 13 Jun, 2007 18:46, insgesamt 2-mal geändert.

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28157
Wohnort: Köln

Beitragvon Victor Krum » Mi 13 Jun, 2007 18:15

Wenn das kein Drache ist, schmeiß ich doch glatt die Rotzgöre aus der Sig ^^

Da hat wohl Charlie seine Kontakte spielen lassen oder so :wink:

Aber welches Dorf ist das da unten denn? Godrics Hollow vielleicht?
Bild

bersi
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Männlich
Alter: 37
Registriert: 09.04.2006
Beiträge: 19

Beitragvon bersi » Mi 13 Jun, 2007 21:15

Das ist unter garantie Norbert !!
Wer Rechtscheibfehler findet darf sie behalten!!!

Viele grüsse

bersi
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Männlich
Alter: 37
Registriert: 09.04.2006
Beiträge: 19

Beitragvon bersi » Mi 13 Jun, 2007 21:18

Wenn ich mir das Cover aber noch genauer angucke tragen ron und hermine umhänge die auch noch zerrissen sind.harry allerdings trägt "Muggel-Kleidung"mhh....sollte uns das zu denken geben???
Wer Rechtscheibfehler findet darf sie behalten!!!

Viele grüsse

Mimmi

Beitragvon Mimmi » Do 14 Jun, 2007 01:34

Also ein Drache ist es definitiv, aber was machen sie darauf? Ich finde das Cover irgendwie merkwürdig. Bis jetzt konnte ich mir anhand der anderen Cover immer etwas vorstellen, aber bei dem bin ich echt ratlos :?

Kathy2007
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 31.05.2007
Beiträge: 446
Wohnort: Arnsberg (NRW)

Beitragvon Kathy2007 » Fr 15 Jun, 2007 19:49

Ich bezweifle, dass sie auf einen Drachen fliegen. Diese Dinger sind ja ziemlich agrressiv (hat man ja im vierten Teil gesehen).
Ich bin der Meinung, dass der Drache damit gar nichts zu tun hat. Vielleicht ist es wirklich ein missbildeter Hippogreif (*lach oder auch nicht XDD)
oder der Zeichner war von den Dingern begeistert.

I don’t care what you say, I don`t need you anyway
I'll just go about my day
But anyway...

Bild Mitglied in der Gilde der Werwölfe

Lissy Weasley
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 14.06.2007
Beiträge: 22
Wohnort: Besenkammer

Beitragvon Lissy Weasley » Di 19 Jun, 2007 13:58

Also meiner Meinung nach eindeutig ein Drache...ich finde, dass dieses (mögliche) Couver nicht gerade hübsch ist. :? Seltsam ist es schon, warum Hermine und Ron umhänge, Harry Muggel-Kleidung tragen. :roll:
Bild
Hagrid zu Mine:"Ich glaube du hast einen neuen Verehrer" Ron beleidigt zu Grawp:"Lass bloß die Finger von ihr!"

Ludo Bagman
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Registriert: 07.07.2005
Beiträge: 3180
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Ludo Bagman » Di 19 Jun, 2007 15:03

Also ich denke daran zu zweifeln, dass es ein Drache ist, ist verschenkte Zeit. Die Frage ist jetzt nun, wieso die 3 auf einem Drachen fliegen, ohne vorher knusprig braun gebraten worden zu sein. Entweder ist das ein aussergewöhnlich braver Drache (evtl. tatsächlich Norbert) oder es handelt sich vielleicht im ein Animagus? Meint ihr leute können sihc sogar in Drachen verwandeln?
Every man dies, not every man really lives.


Wir haben uns vorgenommen, im Leben zu nichts zu kommen...

Babsy
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 21.10.2005
Beiträge: 1299

Beitragvon Babsy » Di 19 Jun, 2007 16:23

also, der beitrag von bersi ist schon interessant. einerseits ist es schon irgendwie komisch: ron und hermine in kaputten umhängen und harry in muggelkleidung, allerdings, mich würde interessieren ob das wirklich norbert ist??!!
***Weil einfach, einfach einfach ist***
!*!Wenn du schon am Boden liegst, kann es nur noch aufwärts gehen!*!
Bild
~*~Einer der vielen Wege ist der Richtige~*~
Kombi: made bei winky ;-)

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28157
Wohnort: Köln

Beitragvon Victor Krum » Di 19 Jun, 2007 16:52

Eher unwahrscheinlich, dass es Norbert ist. Norwegian Ridgebacks, oder Norwegische Stachelbuckel, haben nunmal einen schwarzen Kamm auf dem Rücken (ja, wer hätte das gedacht...) und der dürfte den Ritt etwas unangenehmer machen - schließlich sind sie ja danach benannt und da müssen die schon auffällig sein.
Außerdem sind die Schuppen schwarz und die Hörner bronzefarben.

Ich stelle jetzt mal eine wilde Theorie auf:
Im Hogwarts-Motto heißt es ja: Draco Dormiens Nunquam Titillandus - Kitzel keinen schlafenden Drachen. Oder Kitzel nicht DEN schlafenden Drachen? Sehen wir dort den Draco Dormiens, der durch den Angriff der DE auf Hogwarts quasi gekitzelt, also geweckt wurde und jetzt Harry, Ron und Hermine hilft, was auch immer zu erreichen?
Bild

bersi
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Männlich
Alter: 37
Registriert: 09.04.2006
Beiträge: 19

Beitragvon bersi » Mi 27 Jun, 2007 19:32

also ich denke wirklich das es norbert ist (wenn er denn auch im buch vorkommt)


begründug: wechen sinn hätte denn sont die ganze story mit norbert breitzuttreten im ersten buch ? vlt kann ein drache ja irgendetwas besonderes was wir noch nicht wissen vlt sogar horkruxe zerstören ???oder aufspüren oder sonst was ......

hab da noch ne frage gehört nicht hierhin aber weisst sonst nicht wohin

ich werde den 7 band auf enlisch lesen hab aber ein bischen schiss davor das ich bestimmte sachen nicht kenne (ich meine von der übersetzung her)gibts da irgendetwas was man wissen soolte wenn man nicht alle bücher auf englisch gelesen hat irgendwelche namen die anders übersetzt sind oder sachen die nicht direkt ersichtlich sind ??

mfg danke im vorraus
Wer Rechtscheibfehler findet darf sie behalten!!!

Viele grüsse

Denkarius
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 49
Registriert: 14.11.2005
Beiträge: 12361
Wohnort: Berlin

Beitragvon Denkarius » Mi 27 Jun, 2007 19:51

Victor Krum hat geschrieben:Ich stelle jetzt mal eine wilde Theorie auf:
Im Hogwarts-Motto heißt es ja: Draco Dormiens Nunquam Titillandus - Kitzel keinen schlafenden Drachen. Oder Kitzel nicht DEN schlafenden Drachen? Sehen wir dort den Draco Dormiens, der durch den Angriff der DE auf Hogwarts quasi gekitzelt, also geweckt wurde und jetzt Harry, Ron und Hermine hilft, was auch immer zu erreichen?


Ich liebe deine Theorien, Victor!

Ich glaube, dass Harry tatsächlich nicht nach Hogwarts zurückgekehrt ist und deshalb unauffällig in Muggelkleidung herumläuft. Hermine und Ron sind aber wieder in Hogwarts gewesen und dort womöglich überfallen worden. Harry kommt mit dem Drachen und befreit sie.

Ich denke auch, dass es ein Drache ist, möglich wäre vielleicht noch ein Thestral, aber die sahen ja eigentlich schon anders aus.

Den Drachen kann Harry ja irgendwie über Hagrid's Kontakte bezogen haben ^^

Oder hat sich Fawkes in einen Drachen verwandelt? :lol:
Amo vitam, amo generem,
tamen quare sum sola.
Amo rosam, desidero pacem
tamen quare sum sola.

Myrddin
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 22.08.2006
Beiträge: 1350
Wohnort: Tir Nan Og

Beitragvon Myrddin » Mi 27 Jun, 2007 20:29

Also bis jetzt klingt für mich die Animagus-Variante am logischsten, obwohl bisher unbekannt ist ob Animagi auch eine magische Tier- oder gar eine Zauberwesen gestalt annehemen können.

Zumal für mich der Drache einen Ziegenbart hat.
Und auch am Kopf einige Haarbüschel.
Dass Drachen Ziegenbärte oder auch nur ein Haar haben können , habe ich bisher noch nie gehört.
Die Tiergestalt eines Animagus hat die Eigenschaft ähnliche Merkmale zu besitzen wie der Animagus in Menschengestalt. Dass sich das so äußern könnte, halte ich zwar für unwahrscheinlich, aber vielleicht handelt es sich hier um einen (ungewollten) Hinweis des Zeichners.

Nun, im Buch wird gesagt, dass Slughorn ungewöhnliche magische Fähigkeiten besitzt, einen weißen Bart hat und dass Todesser evtl. ihn für sich gewinnen wollten ...und was wäre effektiver als Waffe als ein Drachen-Animagus, der mit seinem klugen Menschenverstand in verbindung mit seiner höchst gefährlichen Gestalt die verheerendsten Schäden anrichten könnte...

Basco
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Registriert: 14.07.2007
Beiträge: 48
Wohnort: NRW

Beitragvon Basco » Sa 14 Jul, 2007 15:02

jo da gebe ich dir recht ich denke änlich wie du
Bild