Kumbein

Lady Brianna Black
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 28.02.2006
Beiträge: 509
Wohnort: Gruft im Saarland

Kumbein

Beitragvon Lady Brianna Black » So 20 Aug, 2006 15:45

Also JKR hat irgenwo mal gesagt dass in den letzten 100 seiten vom 3Buch hinweiße auf RAB sind.
Mir ist aufgefallen das der rothaarige Kater in dem Buch je och eine zimmlich große rolle spielt, oder?
ich meine der Krumbein versucht auf Sirius befehl hin pieter zu fangen, er beschützt sirius und öffnet den weg in die heulende hütte, könnte er nicht dieser misteriöse RAB sein, oder soger sirius Bruder.

was haltet ihr davon?
~~~ Gildenmeisterin der Schattenkinder ~~~

Lady Dehlia de Mimsy-Porp
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 49
Registriert: 29.06.2006
Beiträge: 251
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Lady Dehlia de Mimsy-Porp » So 20 Aug, 2006 23:19

find das nicht schlecht....
sirius bruder ein nicht registrierter animagus?
oder war er registriert und wir wissen nichts davon?
wie ist sirius bruder eigentlich gestorben? (ja er wurde umgebracht aber von wem genau und wie)
sirius bruder hat seinen tot nur vorgemogelt?
ich hab neulich erst in einem anderen tread behauptet (weiß nur nicht mehr in welchem) das krumbein DD ist... hihihi passte irgentwie ins gespräch... (bin davon aber nicht wirklich überzeigt)
aber ichhabe angemerkt das krumbein immer überall dabei ist (naja jedenfalls bei geheimen gesprächen zwischen H, R, H, G) und er auch den weg durch die peitschende weide... woher zum geier weiß eine katze sowas...

fragen über fragen.. :?
Zuletzt geändert von Lady Dehlia de Mimsy-Porp am Mo 21 Aug, 2006 13:55, insgesamt 1-mal geändert.
Lady Dehlia de Mimsy-Porpington.... Nichte, 13ten Grades mütterlicherseits, von Sir Nicholas de Mimsy-Porpington Hausgeist von Giffindor (den Namen "fast kopfloser Nick" hört er nicht gerne)

Bild

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 58
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17692
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Mo 21 Aug, 2006 00:27

Ob Crookshanks irgendein Animagus sei, diese Diskussion wurde schon einmal irgendwo geführt. Kann natürlich sein, allerdings wurde dort auch schon festgestellt, daß eine Wiederholung der Scabbers-Geschichte doch dramaturgisch ein wenig schwach wäre. Ich glaube es deswegen nicht so recht.
Bild

Antike Runen
Held des Lichts
Weltenlos
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 11503

Beitragvon Antike Runen » Mo 21 Aug, 2006 00:38

Die Idee ist in der Tat spannend, allerdings glaube ich auch nicht daran.
Ich meine mich erinnern zu können, daß JK irgendwo mal gesagt hat, (hihi, schon das zweite mal in diesem Thread....), bei Krummbein handle es sich um einen Kniesel, daher die außergewöhnliche Intelligenz.

Der Kniesel ist ein kleines, katzenartiges Wesen mit geflecktem, gesprenkeltem oder gepunktetem Fell. Er hat übergroße Ohren und einen löwenähnlichen Schwanz. Er kann, trotz seiner Intelligenz und seiner gelegentlichen Angriffslust, ein ideales Haustier sein, wenn er an dem Zauberer oder der Hexe Gefallen gefunden hat. Er kann sogar verdächtige Gestalten aufspüren und seinen Besitzer, wenn sich dieser verirrt hat, zuverlässig nach Hause führen. Der Kniesel wirft bis zu acht Junge auf einmal und kann sich mit Katzen kreuzen.


Allerdings habe ich noch nichts davon gehört, daß es im 3. Buch Hinweise auf RAB geben soll. DAs ist ja spannend.
Also wenn das wirklich stimmt, dann eröffnen sich hier ganz neue Perspektiven.
Was steht auf den letzten 100 Seiten des dritten Bandes?

Meine erste Idee: Die ganze Geschichte mit dem Zeitumkehrer natürlich.
Das würde bedeuten, RAB könnte auch jemand sein, der im 7. Band erst in der Zeit zurückkehrt, um das Horkrux zu entwenden und den Brief zu hinterlassen, also eine Person, die sich derzeit noch besten Lebens erfreut, und von der wir so gar nicht damit rechnen, daß sie es sein könnte.
Der Gedanke hat was, wie ich finde, scheitert allerdings daran, daß JK schon gemeint hat, sie würde die Zeitumkehrer nicht mehr einsetzen.

Nächste Idee: Ich habe mal geblättert. Ziemlich genau 100 Seiten vor Schluß steht die Prophezeihung von Trelawney. Also die mit "Diese Nacht wird der Diener zum Dunklen Lord zurückkehren, der 12 Jahre in Ketten lag..." usw.
Könnte es also Peter Pettigrew meinen? (Also RAB, daß die Prophezeihung ihn meint, ist ja klar) Sicher, auch nicht sonderlich wahrscheinlich.
Oder die Prophezeihung von Trelawney bezog sich noch auf jemand ganz anderen, auch wenn wir alle glauben müssen bzw. sollen, sie meint Krätze?
Naja, dank der Ansprache von LV an seine Todesser im 4. Band wissen wir leider auch, daß außer Peter niemand zu ihm zurück gekehrt ist. Hm, geht nicht auf.

Sonst noch Ideen?

Lady Dehlia de Mimsy-Porp
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 49
Registriert: 29.06.2006
Beiträge: 251
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Lady Dehlia de Mimsy-Porp » Mo 21 Aug, 2006 12:36

Ich meine mich erinnern zu können, daß JK irgendwo mal gesagt hat, bei Krummbein handle es sich um einen Kniesel


ich bin der meinung das sie das über die katze von filch gesagt hat...
ach wenn ich mich doch genau erinnern könnt!!! :?
Lady Dehlia de Mimsy-Porpington.... Nichte, 13ten Grades mütterlicherseits, von Sir Nicholas de Mimsy-Porpington Hausgeist von Giffindor (den Namen "fast kopfloser Nick" hört er nicht gerne)

Bild

Zilla
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 11.07.2006
Beiträge: 1022
Wohnort: Ordenshaus des OdHBP

Beitragvon Zilla » Mo 21 Aug, 2006 13:25

Also, auf JKs Homepage (glaube, dass es dort ist) steht, dass Crookshanks ein Katzen-Kniesel-Mischling ist und daher seine Intelligenz rührt. Er ist nicht RAB, denn das ist, soweit ich weiß, wirklich Sirius' Bruder.
Er wurde von Todessern getötet, als er aussteigen wollte.

Was Mrs Norris angeht, habe ich keine Ahnung, aber es könnte schon sein, dass an ihr noch was Besonderes ist.

Antike Runen
Held des Lichts
Weltenlos
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 11503

Beitragvon Antike Runen » Mo 21 Aug, 2006 15:04

Zilla hat geschrieben: Er ist nicht RAB, denn das ist, soweit ich weiß, wirklich Sirius' Bruder.
Er wurde von Todessern getötet, als er aussteigen wollte.


Ui, Zilla, das ist aber bislang weder bewiesen noch bestätigt.
Ich gebe ja zu, daß die Hinweise zum größten Teil auf Regulus deuten, aber klar ist das noch lange nicht....

Wollte es nur noch mal gesagt haben. Wo wir uns hier monatelang die Haare raufen und diskutieren um wen es sich handeln könnte, und es bei dir so aussieht, als wäre das schon klar.

PS: Ich persönlich glaube ja erst dann, daß es Regulus ist, wenn JK mir das bestätigt. Bis dahin weigere ich mich, die viel zu offensichtlich gestreuten Hinweise als Tatsache anzunehmen und spinne meine eigenen Theorien.
Und ich glaube immer noch, daß es Snape ist.

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 58
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17692
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Mo 21 Aug, 2006 15:14

Dies und das zum Thema in einem längst eingeschlafenen Thread ...:
http://www.harrypotter-forum.de/ftopic457.html
Bild

Antike Runen
Held des Lichts
Weltenlos
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 11503

Beitragvon Antike Runen » Mo 21 Aug, 2006 15:18

*lacht*
Wie gut, daß du so ein Gedächtnis hast, Wehwalt...
An Diskussionen aus dem vergangenen August erinnere ich mich wahrlich nicht!

nobody
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 25.06.2006
Beiträge: 79

Beitragvon nobody » Mo 21 Aug, 2006 19:46

In HP3 bereits ein Hinweis auf den mysteriösen R.A.B?Wann hat die Autorin dass gesagt?

Okay,wenn das stimmen sollte,ist es interessant.
Aber ich glaube nicht,dass das auf Krummbein bezogen war,der schon zum Anfang auftritt,der eigentlich nur ein Katzenkniesel ist und der,sollte er sich als Animagus entpuppen,dasselbe Spiel wie Wurmschwanz abziehen würde,was langweilig wäre (Wie sagt unser Deutschlehrer?-Wiederholungsfehler).

Ich denke,wenn es stimmt,dass sie sowas gesagt hat,dann geht es um was anderes.
(Ich kann mich nur erinnern,dass der Schauspieler von Sirius Black im 3.Film ohne ihr Wissen eigenständig bestimmte Dinge gemacht haben soll,die das Ende verraten könnten??Oo Okay,gehört hier nich hin...)

Mila Malfoy
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 07.06.2006
Beiträge: 2201
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Mila Malfoy » Mo 21 Aug, 2006 20:04

Um nochmal auf Krummbein zurückzukommen...ich persönlich denke nicht, dass JK eine Autorin ist, die solche Animagi-Geschichten zwei Mal oder besser gesagt drei Mal (Rita Kimmkorn) in ihre Bücher bringt... Das ist doch wirklich zu viel dann oder nicht!?

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 58
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17692
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Mo 21 Aug, 2006 20:20

Bei Rita Kimmkorn ists allerdings schon was anderes. Die Wiederholung bei Crookshanks bestünde ja nicht darin, daß es wieder einen Animagus gäbe, sondern darin, daß ein längst bekanntes Haustier (sogar eins der zentralen Troika) sich als eine wichtige Figur herausstellte. ABerich bin Deiner Meinung, Mila. Schon ein zweites Mal wäre schal.
Bild

Zilla
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 11.07.2006
Beiträge: 1022
Wohnort: Ordenshaus des OdHBP

Beitragvon Zilla » Mo 21 Aug, 2006 22:05

Zum Thema Animagus: http://www.jkrowling.com/textonly/en/rumours_view.cfm?id=78; das - äh - fünfte Thema von unten glaub ich.

Leider weiß ich nicht mehr, woher ich die Idee habe, dass er ein Katzen-Kniesel-Mischling ist, aber es erscheint sehr wahrscheinlich.

Lady Brianna Black
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 28.02.2006
Beiträge: 509
Wohnort: Gruft im Saarland

Beitragvon Lady Brianna Black » Do 24 Aug, 2006 19:51

In HP3 bereits ein Hinweis auf den mysteriösen R.A.B?Wann hat die Autorin dass gesagt?


ich weiß nicht mehr wo ich das gelesen hab, ich zermardere schon die ganze zeit das hiern ....
~~~ Gildenmeisterin der Schattenkinder ~~~

Mila Malfoy
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 07.06.2006
Beiträge: 2201
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Mila Malfoy » Do 24 Aug, 2006 20:24

Ja, da hast du Recht Wehwalt...Das mit dem bekanntes Haustier wird wichtige Person war bei Rita nicht so, aber der Überraschungseffekt, daher das "drei Mal" ;).
Bild

**Mitglied im Club der Verträumten 2007**
+*+ stolzes Anti-Döner-Front-Mitglied +*+
~Kombi by Winky~

cron