Wechselt Wurmschwanz die Seite?

Pigmypuff
Heldendiener
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 22.09.2005
Beiträge: 1044
Wohnort: Deutschland

Wechselt Wurmschwanz die Seite?

Beitragvon Pigmypuff » Do 29 Dez, 2005 22:31

OK, das klingt jetzt seehr unwarscheinlich. Ich bin mir auch nicht sicher ob ichs selbst glauben soll, würd nur gern hörn was ihr dazu sagt, bzw. ob es Gegenargumente gibt.
Wie ich darauf komme: Als ich mir nochmal Band 3 durchgelesen habe, hab ich mich über die Seiten 439 und 440 gewundert.
Also, zuerst gehe ich davon aus, dass wir allen Aussagen von DD vertrauen können, er hat sich noch nie geiirt soweit ich weiß (Wenn wir die Sache mit Snape auslassen, aber da wissens wir ja noch nicht).

S. 440 DD: "Der Tag mag kommen, an dem du sehr froh sein wirst Pettigrew den Tod erspart zu haben."

Wenn das stimmt, kann das ja nur bedeuten, das Wurmschwanz doch Harry hilft? Ich kann es mir zwar nicht richtig vorstellen, da Wurmschwanz immer den Starken hilft, und er bei Voldy eindeutig auf der sicheren Seite ist.
ABer vielleicht springt er ja um, wenn schon mehrere Horcruxe vernichtet sind und es nur noch eine Frage der Zeit ist, das er getötet wird.

Es musste eigentlich einen Grund gehabt haben das zu sagen, schließlich scheint es ziemlich unmöglich, dass Harry nochmal froh darüber sein kann.
Der Satz hört sich in dem Zusammenhang völlig unpassend und lächerlich an. Harry merkt gerade, dass es seine Schuld ist, wenn Voldy zurückkommt, und DD meint, dass er nochmal froh darüber sein wird, ihm das Leben gerettet zu haben. Es könnte natürlich einfach nur der lächerliche Versuch gewesen sein, Harry zu beruhigen, aber so schätze ich DD nicht ein.

Auserdem spricht DD von einem magischen Band oder sowas?
Wurmschwanz verdankt ihm sein Leben das ist ja auch keine Kleinigkeit.
Ich denk sobald er seinen Voteil darin sieht wird er die Seiten wechseln.


Mal so neben bei:
S.439 DD: "Ich würde mich schwer irren, wenn Voldemort einen Knecht haben wollte, der in Harry Potters Schuld steht."
Aaalsoo: Wenn ich mich recht erinnere, hat Voldemort Pettigrew angenommen. Hat sich DD einfach schwer geirrt, oder gibt es einen Grund warum er ihn genommen hat?? Oder wollte er in dem Moment nur Harry beruigen? SChließlich ist er nun daran Schuld das Voldy zurückgekehrt ist.

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13613
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Do 29 Dez, 2005 23:08

Jep, ich glaube daran. Habs schon oft geschrieben, bei Theorien etc.

Peter Pettigrew heisst auf Deutsch übersetzt "Der Schlüsselbote" oder so ähnlich, weiss nicht mehr.

Jedenfalls bin ich sicher, das er noch eine Schlüsselrolle haben wird, im letzten Band ;) Er wird die Seiten wechseln... Er ist eigentlich nicht böse...
Er hat Angst... ist ein kleiner Schleimer... je nach dem, welche Seite stärker ist.

Und zuletzt wird er GEGEN Voldemort und FÜR Harry kämpfen :D
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Antike Runen
Held des Lichts
Weltenlos
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 11503

Beitragvon Antike Runen » Do 29 Dez, 2005 23:27

Peter Pettigrew heißt der Schlüsselbote? Wo leitet sich denn das her?
Mir war bislang nur die (sehr hübsche) Auslegung von Pet-I-grew, also Ich-wurde-zum-Haustier bekannt. Und die ist natürlich selbsterklärend.

Schlüssel kann ich noch nachvollziehen, vonwegen Peter = Petrus, ist der Hüter des Schlüssels zum Himmelreich. Insofern mag da was dran sein, daß er noch eine Schlüsselrolle spielt. (ich glaube ja auch, daß er noch mal die Seiten wechselt)

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13613
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Do 29 Dez, 2005 23:57

Keine Ahnung :lol: *weglach* Obwohl ich das ja selber übersetzt habe, errinere ich mich nicht mehr :D

Sollte irgendwo bei der grossen Halle stehen, Thread "Namensbedeutungen der ..ähm... Namen?!" so heisst er :lol:
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

LadyDragon
Drachenwächter
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 01.10.2005
Beiträge: 7325

Beitragvon LadyDragon » Fr 30 Dez, 2005 00:12

ich denke auch das er vielleicht die seite ewchseln..er hat ja mega schiss vor voldie und der dunklen seite..mal sehen


die übersetzungen von P.P finde ich voll lustig mit Pet-I-grew usw.

Pigmypuff
Heldendiener
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 22.09.2005
Beiträge: 1044
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Pigmypuff » Sa 31 Dez, 2005 14:01

Der Name setzt sich zusammen aus:
"petty" (unbedeutend, klein) und "grew" (Vergangenheit von "grow", wachsen)
ODER aus:
"pet-I-grew", "Haustier-ich-wurde"

Ich weiß jetz nich ob ich den Link hier setzen darf.

**juli**
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 12.10.2005
Beiträge: 5589
Wohnort: I'm back in Liverpool and everything seems the same:)

Beitragvon **juli** » Sa 31 Dez, 2005 15:05

asoo aber ich glaub nicht dass er die seite wechselt und wennja ich mag ihn trotzdem nit =)
Bild
!Edward Cullen because werewolfs don't sparkle!
♥♥♥ Im ♥ lila ♥♥♥

Otherme
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Männlich
Alter: 32
Registriert: 29.07.2005
Beiträge: 3

Beitragvon Otherme » Sa 31 Dez, 2005 18:07

Also, Peter wird nie die Seiten wechseln, da es bis zum Ende wohl so aussehen wird, dass Voldemort triumphieren wird. Sonsst würde das Buche jegliche Spannung verlieren.
Stelle mir da eher sowas wie Gollum vor. Er besiegelt Voldemorts Ende, ohne es zu wissen.

Pigmypuff
Heldendiener
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 22.09.2005
Beiträge: 1044
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Pigmypuff » Sa 31 Dez, 2005 18:32

Er besiegelt Voldemorts Ende, ohne es zu wissen.


Jaa, das würde dem Satz "Der Tag mag kommen, an dem du sehr froh sein wirst Pettigrew den Tod erspart zu haben." ja auch nicht wiedersprechen.

Ich kann mir zwar auch nicht vorstellen, wie, aber das könnte gut sein.

Leife
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 08.01.2006
Beiträge: 103
Wohnort: Über Eylops Eulenkaufhaus

Beitragvon Leife » Do 19 Jan, 2006 11:27

JK wählt die Namen ihrer Figuren mit verstand aus. Sie hat sich sicher etwas gedacht. vermutlich ist die bedeutung des namens auch in beide richtungen verzweigt. Ich glaube schon daran das pettigrew zur 'guten seite' kommt aber wie das lass ich noch offen denn ich hab keine ahnung

Wurmschwanz
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 31.12.2005
Beiträge: 1925

Beitragvon Wurmschwanz » Do 09 Feb, 2006 15:45

Also ich fände es nich unmöglich, dass wurmschwanz (ich ^^ ^^ ^^) die seite wechselt.... er ist halt total feige und is ja auch kein wirklich treuer diener von coldemort, er is ja nur aus feigheit zu ihm auf die seite...
naja, am ende wird uns Joanne sowieso wieder überraschen... :D

If you don't live for something you will die for nothing...

Blumi1980
Lichttänzer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 07.01.2006
Beiträge: 2186
Wohnort: Hogwartsländereien

Beitragvon Blumi1980 » Do 09 Feb, 2006 16:04

ich kann irgendwie auch nicht glauben, dass wurmschwanz die
seiten wechselt.. aber in dieser art und weise hatte ich auch schon
mal einen thread aufgemacht zu dem satz, dass harry irgendwann
froh sein wird, ihm das leben gerettet zu haben.
allerdings weiss ich nicht, wann das passieren sollte.
wir werden sehen...
ich hoffe nur, dass jkr beim schreiben merkt, dass sie im
7. Band nicht alles aufklären kann und noch einen 8. dazuschreiben
muss *fg*

Stefan
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 15.11.2005
Beiträge: 70
Wohnort: Flensburg

Beitragvon Stefan » Fr 10 Feb, 2006 14:44

Ich meine Wurmschwanz wird so tun als ob er auf die Gute seite kommt.
Er könnte Schulleiter werden "g" um seinen Vorteil aus zu nutzen und Voldemort in die Schule zu lotzen.
So das er Harry Potter umbringen kann
Midglid derGodric´s Gang

Blumi1980
Lichttänzer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 07.01.2006
Beiträge: 2186
Wohnort: Hogwartsländereien

Beitragvon Blumi1980 » Fr 10 Feb, 2006 19:10

looool.. wurmschwanz schulleiter? *lach kaputt*

**juli**
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 12.10.2005
Beiträge: 5589
Wohnort: I'm back in Liverpool and everything seems the same:)

Beitragvon **juli** » Fr 10 Feb, 2006 21:12

Otherme hat geschrieben:Stelle mir da eher sowas wie Gollum vor. Er besiegelt Voldemorts Ende, ohne es zu wissen.

alsooo gollum is cool^^^^^
warum sollte man ausgerechnet so einen zum schulleiter machen ich meine da gibts bessere..
Bild
!Edward Cullen because werewolfs don't sparkle!
♥♥♥ Im ♥ lila ♥♥♥

cron