Welchen Zeitraum wird Buch 7 umfassen?

Denkarius
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 49
Registriert: 14.11.2005
Beiträge: 12368
Wohnort: Berlin

Welchen Zeitraum wird Buch 7 umfassen?

Beitragvon Denkarius » Di 29 Aug, 2006 17:41

Ich frage mich seit einiger Zeit, ob Band 7 in zeitlicher Hinsicht auch wie alle anderen Bücher exakt ein Jahr umfassen wird.

Da Harry offenbar nicht mehr ein Schuljahr in Hogwarts erleben wird, sondern durch die Zaubererwelt reisen wird, um Horcruxe zu suchen, könnte das Buch ja - losgelöst vom Schulrythmus auch kürzer oder länger dauern...

Was meint Ihr dazu???
Amo vitam, amo generem,
tamen quare sum sola.
Amo rosam, desidero pacem
tamen quare sum sola.

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Di 29 Aug, 2006 17:52

Eine interessante Frage.

Ich weiß nicht, ich bin immer von einem Jahr ausgegangen, das schien für mich klar. Wenn ich drüber nachdenke, ich kann mir eigentlich nichts anderes vorstellen, kann aber natürlich gut sein, dass es einen anderen Zeitraum umfasst.

Riley
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 17.12.2005
Beiträge: 1581
Wohnort: the snitch guy's bed

Beitragvon Riley » Di 29 Aug, 2006 18:10

Nun, Harry hat ja im 7. Band dann die Volljährigkeit erreicht.
Ich denke nicht, dass das Buch einen längeren Zeitraum als 1 Jahr umfasst.
Harry wird 17 Jahre alt sein, wenn der Zaubererkrieg endet. Nicht älter. Ist ja auch ein schönes Alter. Schließlich hat der arme Junge schon genug durchgemacht. JKR wird ihn sicher nicht 5 Jahre lang damit quälen, die restlichen Horkruxe zu finden.
Obwohl es ihr ja zuzutrauen wäre.
Look after my heart. I've left it with you, Edward Cullen.
***
James Potter rocks my world.

PH0ENIX
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 32
Registriert: 27.10.2005
Beiträge: 1278
Wohnort: Mannheim

Beitragvon PH0ENIX » Di 29 Aug, 2006 18:11

mit der frage habe ich mich noch gar nicht befasst
ich denke mal dass jkr diesen rythmus nicht mehr ändern wird wobei es denkbar wäre dass die suche nach den horcruxes länger dauern kann
Bild

Ava u. Sig von Serena

You might belong in Slytherin where you'll make your real friends
those cunning folk use any means to achieve their ends

Denkarius
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 49
Registriert: 14.11.2005
Beiträge: 12368
Wohnort: Berlin

Beitragvon Denkarius » Di 29 Aug, 2006 18:39

Ja, es könnte auch sein, dass Harry vielleicht erstmal untertauchen muss, um Informationen zu sammeln...

Ich könnte mir gut vorstellen, dass JKR diesen Jahres-Rythmus im letzten Buch verlassen wird.
Amo vitam, amo generem,
tamen quare sum sola.
Amo rosam, desidero pacem
tamen quare sum sola.

Azrael
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 03.09.2005
Beiträge: 193

Beitragvon Azrael » Di 29 Aug, 2006 19:23

Hm ich hab mir darüber noch gar keine Gedanken gemacht. Sollte Harry wirklich alle Horkruxe finden kann es schon sein das der Zeitraum länger als ein Jahr ist, aber wer weiß, vielleicht kommt er ja gar nicht dazu alle zu finden.

Zilla
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 11.07.2006
Beiträge: 1022
Wohnort: Ordenshaus des OdHBP

Beitragvon Zilla » Mi 30 Aug, 2006 00:45

Hm, ich kann mir nicht vorstellen, dass die Suche nach den Horcruxen länger als ein Jahr dauert. Ich meine - zwei sind schon weg, das Medaillon lässt sich bestimmt auch relativ schnell finden (ich vermute ja, dass es das war, das sie im Grimmauld Place beim Aufräumen gefunden haben, und dass Mundungus es inzwischen geklaut hat. Frage ist nur, ob er es behält, oder - wie ich glaube - an Borgin&Burkes verkauft. Oder an sonst irgendwen.), und die anderen Sachen - naja, vielleicht bietet Godric's Hollow einen Hinweis, oder dort ist bereits ein Horcrux. Ich meine: Tom hat das Medaillon an einem Platz versteckt, wo er über seine Opfer hergefallen ist - vielleicht hat er noch einen Horcrux in dem Haus der Potters versteckt.
Und wenn man davon ausgeht, dass die Schlange der Letzte ist, müssen sie eigentlich nur drei von den Dingern finden. (Ich sage "sie", weil ich mir nicht vorstellen kann, dass Ron und Hermine in Hogwarts Däumchen drehen, während Harry die Horcruxe sucht).
Das kann doch wohl nicht so schwer sein.

Fazit: Ich glaube, das Buch wird wieder nur ein Jahr umfassen.

Mila Malfoy
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 07.06.2006
Beiträge: 2201
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Mila Malfoy » Mi 30 Aug, 2006 13:18

Ich bin mir nicht so sicher, aber ich seh es so wie Hermione...
Ich glaube aber auch, dass sie trotzdem irgendwo diesen Schuljahrrythmus beibehält...schließlich kann man auch die anderen Charaktere nicht aus der Geschichte ausschließen!Und JKR ist nicht der Typ, der im Buch so etwas schreibt wie "Ein Jahr später..." Von daher glaub ich, dass sie Harrys Reise und die Zeit usw. ausführlich dokumentiert...
Bild

**Mitglied im Club der Verträumten 2007**
+*+ stolzes Anti-Döner-Front-Mitglied +*+
~Kombi by Winky~

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 56
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17462
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Mi 30 Aug, 2006 13:22

Ich glaube, der Hauptinhalt schon binnen eines Jahres. Und ein abschließendes Kapitel "7 Jahre später ...". Aber was soll man darüber spekulieren. Die Reihe war immer auf 7 Schuljahre angelegt, eine drastische Abweichung wird es nicht geben.
Bild

Denkarius
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 49
Registriert: 14.11.2005
Beiträge: 12368
Wohnort: Berlin

Beitragvon Denkarius » Mi 30 Aug, 2006 13:30

Klar, am Anfang hat sie gesagt, dass es sieben Bücher geben wird, eines für jedes Schuljahr. So weit, so gut.

Am Ende von Band 6 kommt aber Harry mit der Erkenntnis daher, dass er nicht nach Hogwarts zurückkehren wird und insgesamt ist überhaupt nicht klar, ob der Schulbetrieb nach Dumbledores Tod und dem Angriff auf Hogwarts überhaupt fortgesetzt werden kann.

Vor dem Hintergrund der anstehenden Ereignisse kann ich mir gut vorstellen, dass JKR gerade für den letzten Band das bisher angemessene Ein-Jahres-Konzept pro Band bewusst aufgeben wird, um etwas mehr Flexibilität zu erlangen und das Ende der Geschichte zu etwas ganz Besonderem zu machen.
Amo vitam, amo generem,
tamen quare sum sola.
Amo rosam, desidero pacem
tamen quare sum sola.

Fredchen
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 12.08.2006
Beiträge: 37
Wohnort: Hogwarts

Beitragvon Fredchen » Mi 30 Aug, 2006 20:33

Ich denke sie wird schon den ein jahres modus beibehalten, nur halt nich auf den tag genau sondern halt mal 2 wochen oder so länger.

Desweiteren gibt es für mich nur 2 möglichkeiten.

ERSTENS: Er kommt auf jeden Fall nochmal nach hogwarts zurück. Ob nun im Schuljahr oder am anfang stell ich in frage.

ZWEITENS: Hogwarts wir nach band 6 geschlossen.
"Wer immer mit dem schlimmsten rechnet, wird nie enttäuscht..."

Mc Ollivander
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 30.08.2006
Beiträge: 490
Wohnort: NRW

Beitragvon Mc Ollivander » Mi 30 Aug, 2006 20:36

Ich würde schätzen das das Buch ungefähr im Dezember fertig sein wird! :idea:

Wuschl
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 02.10.2005
Beiträge: 20430

Beitragvon Wuschl » Mi 30 Aug, 2006 21:35

War nicht irgend wie mal die rede das es 2007 im Sommer irgend wann raus komtm mit dem 5. Film?

Also so hab ichs mal gelesen gehbat
Tauriel: "Wenn das die Liebe ist, dann will ich sie nicht.
Befreiht mich davon. Bitte! Warum nur schmerzt sie so sehr?"
Thranduil: "Sie war wahrhaftig."

Denkarius
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 49
Registriert: 14.11.2005
Beiträge: 12368
Wohnort: Berlin

Beitragvon Denkarius » Mi 30 Aug, 2006 23:12

Erli hat geschrieben:War nicht irgend wie mal die rede das es 2007 im Sommer irgend wann raus komtm mit dem 5. Film?

Also so hab ichs mal gelesen gehbat


Vor dem Film, glaube ich. Es wird spekuliert, dass der Erscheinungstermin für die englische Ausgabe der 7.7.07 sein soll, was ja zum 7. Band passen würde.

Weiss aber auch nicht mehr, wo ich das gelesen habe.
Amo vitam, amo generem,
tamen quare sum sola.
Amo rosam, desidero pacem
tamen quare sum sola.

McWolf
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 50
Registriert: 29.12.2006
Beiträge: 993

Re: Welchen Zeitraum wird Buch 7 umfassen?

Beitragvon McWolf » Di 05 Sep, 2006 12:32

Denkarius hat geschrieben:Ich frage mich seit einiger Zeit, ob Band 7 in zeitlicher Hinsicht auch wie alle anderen Bücher exakt ein Jahr umfassen wird.

Da Harry offenbar nicht mehr ein Schuljahr in Hogwarts erleben wird, sondern durch die Zaubererwelt reisen wird, um Horcruxe zu suchen, könnte das Buch ja - losgelöst vom Schulrythmus auch kürzer oder länger dauern...

Was meint Ihr dazu???


In einem Interview gab es mal eine Aussage, dass der 7. Teil mit dem Ende des Schuljahres enden wird.