Wieder mal eine Theorie

nobody
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 25.06.2006
Beiträge: 79

Wieder mal eine Theorie

Beitragvon nobody » So 25 Jun, 2006 16:42

Erster Post von mir. :D
Ich habe mir insbesondere auf der Diskussionsseite um das siebte Buch schon ein paar Theorien durchgelesen - waren teilweise sehr gute dabei.
Vielleicht mögen manche solche Theorien auch nicht,wie ich auch gelesen habe...aber ich kanns nicht ändern - Ich muss auch mal eine Theorie loswerden,die mir schon längere Zeit im Kopf herumschwirrt.

Im 7. Band wurde DD's Horkrux-Theoris erläutert,die bisweilen noch eine Theorie ist,von der aber alle Fans und auch Harry glauben,dasss es stimmt
(was auch offensichtlich ist,ich möchte Dumbledores Nachforschungen nämlich keineswegs in Frage stellen).

Es wurde erklärt,dass ein Horkrux entsteht,wenn jemand eine Person tötet,bz.man sich dann einen Horkrux erstellen kann.
2 der vermuteten 7 Horkruxe sind ausgelöscht,man vermutet,die anderen zu kennen (Eigentümer der Hausgründer,die Schlange).

Ich binzu einer folgenden,gewagten Idee gekommen:
Was,wenn Harry selber ein Horkrux wäre?
Vielleicht kein wirklicher Horkrux,aber es könnte doch möglich sein,dass sich in der Nacht vor (im 7. Buch bereits) 17 Jahren,wo Voldemort durch seinen eigenen Fluch angeblich gestorben ist,ein Stück seiner Seele in Harry zurückgelassen hat?

Es wird gesagt,dass der gekonterte Fluch eine Narbe hinterlassen hat.

Und was genau hat diese Narbe alles bewirkt?
Sie hat Harry ermöglicht,Voldemort wahrzunehmen,bis vor kurzem SOGAR SEINE GEDANKEN ZU LESEN.
Alles nur wegen einem gekonterten Fluch?Das glaube ich wenig.

Schließlich wurde auch gesagt,dass es sehr riskant sei,zwei Seelen in ei´nem Körper zu verstauen,und dass Voldemort Dinge aus der Sicht seiner Schlange sehen/wahrnehmen konnte (Wenn ich mich recht erinnere),weil sie ja vermutlich einer der übrigen Horkruxe ist.

Also wäre es nicht so weit hergeholt,dass bei Harry u. Voldemirt dasselbe passiert ist,ein "Horkrux-Effekt" sozusagen. :lol:

Warum kann Voldemort dann nicht auch Harrys Gedanken lesen/Gefühle wahrnehmen etc?
Dafür gibt es auch eine Erklärung:Das ist nun wirklich der Effekt des durch Lilys Liebe abgehrten Fluches.Voldemort kann diese Macht nicht ertragen,sie hat Quirrel,dessen Körper er damals übernommen hat,sogar umgebracht,als dieser Harry nur berührte.

Wenn,und wie gesagt,es ist nur eine vielleicht sehr unglaubwürdig erscheinende Theorie,wenn Harry wirklich einen Teil von Voldemorts Seele in sich hätte,würde das sicher vieles erklären,auch,warum er Parsel beherrscht,warum er so viel mit dem Hause/der Person (?) Slytherin gemeinsam hat.

Und es würde zudem die Gerüchte bestätigen,die Besagen,dass Harry im Siebten Band sterben wird,da er sich schlie0lich selbst opfern müsse,um Voldemort endgültig zu töten,UND,es der Prophezeihung,"Niemand kann leben während der andere überlebt" einen neuen Sinn geben.


Wie gesagt,nur eine Theorie.Ich glaube nicht ,sowas hier schon einmal gesehen zu haben,falls es eine derartige Theorie schon hier gibt,tut es mit Leid:Ich hatte sie nicht gesehen.

Ich bitte um Kommentare.

Katie Bell
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 03.06.2006
Beiträge: 371
Wohnort: zweimal im Jahr NRW, ansonsten Hogwarts

Beitragvon Katie Bell » So 25 Jun, 2006 17:58

ich glaub so nen thread gibts schon oder?
Bild

nobody
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 25.06.2006
Beiträge: 79

Beitragvon nobody » So 25 Jun, 2006 18:15

Dann tuts mir Leid.Wie gesgt,hab nichts dergleichen gesehen...

Kann mans löschen?

Katie Bell
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 03.06.2006
Beiträge: 371
Wohnort: zweimal im Jahr NRW, ansonsten Hogwarts

Beitragvon Katie Bell » So 25 Jun, 2006 18:24

ka musst du nen vertrauensschüler oder nen lehrer fragen...ich glaub man kann die schließen bin mir aber nich ganz sicher...
Bild

nobody
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 25.06.2006
Beiträge: 79

Beitragvon nobody » So 25 Jun, 2006 18:28

Ich hab hiervon noch keine Ahnung :(
Ich bin noch Muggel,also kann ich nichts,richtig? :D

Blumi1980
Lichttänzer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 07.01.2006
Beiträge: 2186
Wohnort: Hogwartsländereien

Beitragvon Blumi1980 » So 25 Jun, 2006 20:05

http://www.harrypotter-forum.de/ftopic2847.html

http://www.harrypotter-forum.de/ftopic3982-30.html

das sind erst mal zwei beispiele, wo horkruxe
theorien, die deiner ähneln, vorkommen.
ich glaub auch, dass man hier beinahe
fast jeden thread nehmen kann und man
findet etwas über die horkruxe!
Bild
Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben.
Aber es hat nur genauso viel Sinn, wie wir ihm geben.
Bild

Lourius
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 17.11.2005
Beiträge: 872
Wohnort: München

Beitragvon Lourius » So 25 Jun, 2006 20:58

ja den gibts schon...aber gute theorie...respekt das du selber drauf gekommen bist nobody ;)
Bild ...:The Worlds most genious (Ex-)Auror and Scarface: Mad Eye Moody:... Bild

nobody
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 25.06.2006
Beiträge: 79

Beitragvon nobody » So 25 Jun, 2006 21:34

>ich glaub auch, dass man hier beinahe
fast jeden thread nehmen kann und man
findet etwas über die horkruxe!

Die Dinger scheinen ja auch das oder zumindest ein Hauptthema zu werden - und klar,das deshalb jeder Spekulationen dazu aufstellt. :wink:

Also,nochmal sorry.Falls jemand den Thread schließen kann,soll ers tun.
Werde nächstesmal halt genauer nachsehen^^

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » So 25 Jun, 2006 22:41

Ok, dann werd ichs jetzt schließen ;-)