Wird Harry , Ginny mitnehmen?

Nicca
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 20.03.2006
Beiträge: 189
Wohnort: Ich wohn im Harz *bibber*

Beitragvon Nicca » Di 21 Mär, 2006 09:47

Irgendwie ist das ziemlich komisch...
Ich meine, wenn er sich trennt von Ginny wegen Voldemort,
ich meine das heißt ja nicht das er sie nicht mehr mag,
ganz gleich ob sie noch zusammen sind oder nicht würde er sie doch retten
wenn sie not wäre----
aber warum sollte er ginny mitnehem und in gefahr bringen, wenn er sie liebt??? *smile*
*~*~*Have a nice day!*~*~*

---Lehrer sind liebe Menschen,die uns helfen probleme zu lösen, die wir ohne sie gar nicht hätten...---

Andrej Delany
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 32
Registriert: 18.11.2005
Beiträge: 54

Beitragvon Andrej Delany » Di 04 Apr, 2006 19:05

Meiner meinung nach wird die Liebe zwischen den beiden eine sehr große Rolle im nächsten Buch spielen.
Ich fand schon die "Trennung" von Ginny im 6ten Buch ziemlich schwachsinnig ich meinen für wie blöd hällt Harry Voldemort eigentlich?
Wenn schon in ganz Hogwarts über die Beziehung getratscht wird müsste Voldy schon in einem schallisolierten von der Ausenwelt abgeschnitten Raum-Zeit Kontinuum(was auch immer das ist^^) leben um nichts davon mitzukriegen.
Und da er gesehen hat dass das kleine rothaarige Mädchen schon in Harrys zweiten Jahr ein wunderbares Druckmittel abgegeben hat wieso sollte er dann jetzt nich auch auf sie zurückgreifen?
Ich denke am Ende des 7ten Buches wird es zu einem Showdown zwischen den beiden kommen nachdem HP Max Payne like Horden von Todessern neidergestreckt hat um seine geliebte Ginny zu retten.
(naja vielleicht ein bisschen übertrieben^^)
aber auf jeden Fall wird Ginny noch eine sehr wichtige Rolle spielen
there are no atheists in foxholes this is no argument against atheists it's an argument against foxholes

Jenna
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 04.02.2006
Beiträge: 205
Wohnort: Breiholz-city

Beitragvon Jenna » Mo 10 Apr, 2006 12:04

Ich denke nicht dass er Ginny mitnimmt, aber Hermine und Ron kommen ja mit, das ist ja doch ziemlich klar. Aber ich denke mal dass er dann iwie doch noch ma kurz zurück nach Hogwarts musss (vllt ma in die bibliothek oda so) und da trifft er dann halt ginny wieder und wird schwach.... :wink: :roll:
Tomorrow comes. Sorrow becomes his soul mate.
The damage is done. The prodigal son is too late.
Old doors are closed but he's always open,
To relive time in his mind.
Oh Billy...

George Weasley
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 04.04.2006
Beiträge: 3769
Wohnort: überall da, wo es mir gefällt

Beitragvon George Weasley » Mo 10 Apr, 2006 13:02

ja das wär cool Jenna

Nemo
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 04.08.2005
Beiträge: 40

Beitragvon Nemo » Mi 12 Apr, 2006 12:42

Ich glaub eigentlich nicht, dass Voldi Ginny wieder entführen wird um sie als Druckmittel zu benutzen. Das gabs ja schon und ich denke JK hat sich fürs letzte Buch was ganz besonderes ausgedacht...
Ich könnte mir auch vorstellen, dass Ginny nicht mit den dreien mitkommt sondern dem Orden irgendwie anders hilft. Keine Ahnung wie, aber vorstellen könnt ichs mir schon.

airma
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Registriert: 13.04.2006
Beiträge: 62
Wohnort: Magische Welt

Beitragvon airma » Do 13 Apr, 2006 17:03

ich glaube nicht das er sie mitnehmen wird. Sonst wird sie in lebensgafahr sien, weil er mit Harry zusammen ist
Ashiq Banaya Aapne....

Andrej Delany
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 32
Registriert: 18.11.2005
Beiträge: 54

Beitragvon Andrej Delany » Do 27 Apr, 2006 21:06

wieso soll er sie nicht als Druckmittel verwenden nemo Hp steckt voller Wiederholungen und der 6te Band hatte auch schon sehr viele Ähnlichkeiten zum 2ten
und wie ich bereits gesagt habe ist es denke ich egal ob er sie mitnimmt oder nicht in Gefahr ist sie sowieso.........
there are no atheists in foxholes this is no argument against atheists it's an argument against foxholes

Nemo
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 04.08.2005
Beiträge: 40

Beitragvon Nemo » Fr 28 Apr, 2006 08:23

Er könnte Ginny entführen und Harry so mal wieder in eine Falle locken, so wie er es auch schon im Zweiten Teil getan hat. Ich bezweifle dass aber, da JK doch nicht wieder genau den selben Aufhänger nehmen wird, wie im Zweiten Teil. Ich für meinen Teil wäre sehr enttäuscht... :?

Jenna
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 04.02.2006
Beiträge: 205
Wohnort: Breiholz-city

Beitragvon Jenna » Mo 08 Mai, 2006 18:59

ja das wär ich auch! es stimmt schon, dass es viele wiederholungen gab, aber nicht so offensichtliche.... das würde JKR nicht machen.....
hoffe ich :wink:
Tomorrow comes. Sorrow becomes his soul mate.
The damage is done. The prodigal son is too late.
Old doors are closed but he's always open,
To relive time in his mind.
Oh Billy...

grinsekatze
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 109
Wohnort: Traiskirchen (Österreich)

Beitragvon grinsekatze » Di 09 Mai, 2006 09:52

ich denke dass ginny's beziehung zu harry eine große rolle im nächsten buch spielen wird. in welcher hinsicht weiß ich noch nicht. ich denke JKR wird sich etwas ausdenken auf das wir nie kommen würden. ich bin auf jeden fall schon gespannt.
Die Schatten werden länger,
es wird abend eh dein Tag begann!
(Elisabeth)

Mitglied der Weasley's Wizard Wheezes

Kenneth Shellblood
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 36
Registriert: 08.12.2005
Beiträge: 782
Wohnort: Leider nicht mehr Japan

Beitragvon Kenneth Shellblood » Sa 13 Mai, 2006 23:13

jo ganz klar..... er wird sie nich mitnehmen um sie nich zu gefährdn
THE ART OF BECOMING SOMEONE ELSE
Bild

Emmy
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 28.05.2006
Beiträge: 10

Beitragvon Emmy » So 28 Mai, 2006 22:32

Ich bin auch der Meinung, dass Ginny noch wichtig sein wird. Zumal DD Harry immer und immer wieder darauf hingewiesen hat, dass es Liebe ist, die Harrys Macht ist. Und Ginny ist die, die er liebt.
Ich könnte mir gut vorstellen, dass Ginny sich Lily-like für Harry opfert, denn wenn man mal drüber nachdenkt, sind Ginny und Harry wie Lily und James. Schon rein vom Optischen her!
Und durch die Wut über Ginnys Ableben gewinnt Harry neue Entschlossenheit Voldemorts Leben ein Ende zu setzten!
*theastralisch mit den Händen rumwuchtel*

*minimuff*
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 08.06.2006
Beiträge: 107

Beitragvon *minimuff* » Do 08 Jun, 2006 15:55

ich glaube auch nicht, dass er sie mitnehmen wird, weil es viel zu gefährlich wäre

HP-Spezi
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 08.06.2006
Beiträge: 98

Beitragvon HP-Spezi » Do 08 Jun, 2006 21:11

ich denk zwar nich das er Ginny mitnimmt aber ich denke mal er wird Ron und Hermine mitnehmen

greetz HP-Spezi
Avada Kedavra @ Lord Voldemort from Harry Potter

http://youtube.com/watch?v=2DBYwm7ymPM
http://www.myvideo.de/watch/2326077
brauch des lied im hintergrund

hermione101
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 10.08.2006
Beiträge: 51
Wohnort: Hogwarts

Beitragvon hermione101 » Mo 14 Aug, 2006 11:03

ich denk harry ist nicht so blöd und nimmt
ginny mit :roll:
er hat ja mit ihr schluss gemacht weil er seine
freunde nicht in gefahr bringen will oder
sogar verlieren will :!:
er hat ja schon sirius.... :cry:
seine eltern...... :cry:
und dumbledore... :cry:
verloren durch voldemort!!!!!
da will er nicht noch mehr
menschen verlieren die ihm nahe standen :!: :!: :!:
HARRY POTTER ist einfach das beste
was der welt passieren konnte!!!!
ich grüße alle HARRY POTTER fans
un ich sag den HP hassern:ihr seit schrumpfhörnige schnarschkackler!!