Wird Hogwarts eine dunkle Schule?

Damien
Weltenkämpfer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 14.03.2007
Beiträge: 5316
Wohnort: Flensburg

Wird Hogwarts eine dunkle Schule?

Beitragvon Damien » Sa 17 Mär, 2007 14:12

Ich stelle mir oft diese Frage und mich würde eure meinung interresieren.

MFG K11

*Hedwig*
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 11.09.2005
Beiträge: 2025
Wohnort: hinter'm Mond gleich links-in einem Dominostein mit Illu

Beitragvon *Hedwig* » Sa 17 Mär, 2007 14:26

dunkle schule? meinst du damit eine schule an der schwarze magie gelehrt wird?

das kann ich mir gar nicht vorstellen, es gibt ja solche schulen die sich darauf spezialisieren, aber hogwarts? ich denke falls die schule wirklich geschlossen werden sollte, dann wird sie auch geschlossen, und falls die liebe minerva die schule übernehmen weiterführen sollte, dann kann ich es mir auch nicht vorstellen. das einzigste wäre, wenn jemand anders die schule übernehmen würde, ein schwarzer magier oder so, aber kann ich mir nich vorstellen
Bild

Damien
Weltenkämpfer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 14.03.2007
Beiträge: 5316
Wohnort: Flensburg

Beitragvon Damien » Sa 17 Mär, 2007 14:30

das kann ich mir gar nicht vorstellen, es gibt ja solche schulen die sich darauf spezialisieren, aber hogwarts? ich denke falls die schule wirklich geschlossen werden sollte, dann wird sie auch geschlossen, und falls die liebe minerva die schule übernehmen weiterführen sollte, dann kann ich es mir auch nicht vorstellen. das einzigste wäre, wenn jemand anders die schule übernehmen würde, ein schwarzer magier oder so, aber kann ich mir nich vorstellen[/quote]

Genau das meinte ich, vlt Slytherin......

MFG K11

Sinueh1
Weltenträumer
Weltenlos
Alter: 45
Registriert: 04.03.2007
Beiträge: 18
Wohnort: Saarland

Beitragvon Sinueh1 » Sa 17 Mär, 2007 17:07

Kann ich mir auch eigentlich nicht vorstellen. Aber Du hattest eine gute Idee!

Xandro
Erstklässler
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 41
Registriert: 06.01.2007
Beiträge: 2973
Wohnort: Ketsch

Beitragvon Xandro » So 18 Mär, 2007 12:05

Nur weil DD getötet worden ist, soll es eine schwarze Schule werden?
Ich glaube da achtet das Minesterium und auch andere darauf, das dies nach Voldemort nicht passiert.
Ich wette nach Voldemort werden eh alle die nase voll von schwarzer magie haben das bei solchen Zauberern erstmal sehr hart durchgegriffen wird.
Das Hogwarts eine Schwarze Schule wird ist für mich gleich null!!
Ein Freund is wie der Mond. Du kannst ihn nicht immer sehen aber er is immer da!

Damien
Weltenkämpfer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 14.03.2007
Beiträge: 5316
Wohnort: Flensburg

Beitragvon Damien » So 18 Mär, 2007 15:16

wollte nur ma eure meinung wissen
Bild
Ich habe meine Fussballnation gefunden, geschlagen von einem Fussballmonster... Für immer Costa Rica!

Dracosgirl
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 28.08.2006
Beiträge: 597
Wohnort: Slytherin/Nienburg

Beitragvon Dracosgirl » So 18 Mär, 2007 23:25

ich kann mir auch nicht vorstellen as Hogwarts eine dunkle schule wird, niemals wird ein schwarzer magier hogwarts übernehmen!
das werden die lehrer,Hagrid und das ministerium nicht zulassen schon grade da sie wissen das voldemort wieder da ist
*SLYTHERIN*

Basco
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Registriert: 14.07.2007
Beiträge: 48
Wohnort: NRW

Beitragvon Basco » Sa 14 Jul, 2007 15:06

aber es wäre ja mal was neues das der dunkle lord doch am ende gewinnt naja mal kucken :D
Bild

Damien
Weltenkämpfer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 14.03.2007
Beiträge: 5316
Wohnort: Flensburg

Beitragvon Damien » Sa 14 Jul, 2007 15:09

Also Es gab ja viele Slytherins,
wovon ja auch welcheTodesser sein könnten,
slughorn zum beispiel.
Wenner todesser wär und Schulleiter werden würde dann würde hogwarts eine dunkleschule werden.
Bild
Ich habe meine Fussballnation gefunden, geschlagen von einem Fussballmonster... Für immer Costa Rica!

Dani California

Beitragvon Dani California » Sa 14 Jul, 2007 16:29

K11 hat geschrieben:Also Es gab ja viele Slytherins,
wovon ja auch welcheTodesser sein könnten,
slughorn zum beispiel.
Wenner todesser wär und Schulleiter werden würde dann würde hogwarts eine dunkleschule werden.


das sind mir ein bisschen viele wenns und bedingungen ...

ich halt's für sehr unwahrscheinlich ...
außerdem ist es doch in der story noch nie vorgekommen - nicht mal erwähnt worden?!
deswegn denke ich dass es nicht relevant für die bücher ist...
hogwarts bleibt so wie es ist, auch wenn dd jetz tot ist...

Deatheater
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 11.07.2007
Beiträge: 74
Wohnort: Bayern

Beitragvon Deatheater » Sa 14 Jul, 2007 16:47

ist zwar keine schlechte idee, aber ich denke auch nicht, dass das passieren wird.
jetzt wo jeder weiß, dass voldemort tatsächlich zurück ist, werden das die lehrer von hogwarts (mcgonagall, hagrid,....)und das ministerium natürlich verhindern, dass die schule "dunkel" wird. außerdem ist voldy nicht an der schule interessiert, sondern nur an der prophezeihung und an harry.
Bild

Dädalus Diggel
Weltenträumer
Weltenlos
Registriert: 15.07.2007
Beiträge: 23

Beitragvon Dädalus Diggel » Mo 16 Jul, 2007 11:13

Das würde das Ministerium gar nicht zulassen!
Oder, was glaubt ihr, würde es die Moral der Leute stärken, wenn sie wissen, das ihre Kleinen vom Lorti in schwarzer Magie unterrichtet werden?

~*Tonks*~
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 24.08.2007
Beiträge: 91
Wohnort: Dortmund,NRW

Beitragvon ~*Tonks*~ » Mo 27 Aug, 2007 19:06

Ich glaube schon , dass Hogwarts eine dunkle Schule werden könnte, immerhin hat das Ministerium jetzt ein freies Spielfeld, wo Dumbledore nicht mehr da ist...und das Ministerium wird von Voldemort beeinflusst...also ist es schon möglich, dass Hogwarts eine dunkle Schule wird... :cry:
Bild

~Mitglied in der Gilde der Werwölfe~

Emma Watson Fan
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 30.09.2007
Beiträge: 46

Beitragvon Emma Watson Fan » So 30 Sep, 2007 23:14

Ich glaube das Voldemort die Schule übernimmt und Schulleiter wird und alle Famielen zwingt zur Schule zu gehen
Hallo.

Ich bin ein Stolzer Gryffindor und wünsche allen viel Spaß beim posten.

Bin in der DA!!

ProfessorDumbledore
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 08.08.2007
Beiträge: 3594
Wohnort: Wyk auf FÖhr

Beitragvon ProfessorDumbledore » Mo 01 Okt, 2007 13:31

Ich glaube das Voldemort die Schule übernimmt

Das Glaube ich auch da DD die Schule nicht mehr beschützen Kann.

und Schulleiter wird und alle Famielen zwingt zur Schule zu gehen

Das Glaube ich nicht Voldemort hätte noch genug zu Tun um alle Leute die Gut sind zu Töten Also hat er keine Chance sich noch um eine Schule al Schulleiter zu Kümmern.
Alle Famileys zwingen Schafft er doch nie das ist Unmöglich.
Die Erinnerung an einen Menschen, der liebgewonnen wurde bleibt für immer...