Moderator: Weltenrichter

Entscheidung Hungerspiele [SPOILER!]

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Entscheidung Hungerspiele [SPOILER!]

Beitragvon Dark Lúthien » Di 21 Feb, 2012 09:13

Achtung, dieses Thema bezieht sich auf den dritten Band!
Wer keinen Spoiler lesen will, sollte dann ab hier nicht mehr weiterlesen ;)



----
So im dritten Band wurde ja beschlossen, die Hungerspiele nochmal zu machen und zwar mit den Kindern der Machthaber. Glaubt ihr die Spiele wurden tatsächlich durchgeführt? Oder war das nur, damit Katniss kein Aufsehen bei Coin erweckt? Leider wird ja nicht erwähnt, ob die nun stattfanden oder nicht. Wenn sie tatsächlich stattgefunden hätten, fändet ihr das dann in Ordnung oder besonders grausam?

Nyrociel Visalyar
Todesser
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 20.10.2007
Beiträge: 21587
Wohnort: Wunderland

Beitragvon Nyrociel Visalyar » Di 21 Feb, 2012 09:52

Ich finde es nicht in Ordnung. Ich find es auch nicht okay das Katniss mit Ja gestimmt hat.
Ich meine es ist so grausam und die Kapitolmenschen können ja eigentlich nichts dafür wo sie nun geboren wurden und wie sie aufgewachsen sind.

Aber da Coin dann tot war undes solche aufregung gab glaube ich nicht das sie stattgefunden haben

Zoe St.Claire
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 19.04.2010
Beiträge: 5557
Wohnort: Idris zur Zeit

Beitragvon Zoe St.Claire » Di 21 Feb, 2012 22:55

Oh davon weiß ich garnichts..... gekürzte Fassung mal wieder.
Hab gerade etwas in dem Morl-Thread gepostet und muss es eigentlich gleich wieder revidieren.
Wenn dafür gestimmt wurde, dass Hungerspiele mit den Kindern der Machthaber veranstaltet werden, dann sind die Rebellen genau gleich wie das Kapitol. Ist ja als würde man zwischen pest und cholera wählen.

Hab ich das richtig entnommen, dass Katniss für die Hungerspiele gestimmt hat?
Ist die total bekloppt?

Ich glaub ich muss die Bücher letztendlich doch lesen.
Bild

Luna1977
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 07.08.2011
Beiträge: 398
Wohnort: Berlin

Beitragvon Luna1977 » Mi 22 Feb, 2012 09:51

Ich denke, Coin hatte Katniss im Visier und sie wusste es. Desweiteren spürte sie das Coin nicht anders ist als Snow. Dann war sie wütend auf die Machthaber im Kapitol und wollte Rache für die vielen unnötigen Opfer. Manchmal steckt man wie in einer Zwangsjacke wenn es um entscheidungen geht, aber Katniss hat gewusst was sie tut. Sie wusste das Snow sowieso sterben würde und hat den einzigen Pfeil nicht für ihn mitgenommen, sondern ganz bewußt für Coin. Katniss ist nicht blöd, ihr ist bewusst das es nicht richtig ist die Kinder der Machthaber in die Arena zu stecken, denn dann wären sie nicht anders. Sie wollte sich Coin vom Hals schaffen denn sie ist der Spottölpel und Coin wäre es sicher ein leichtes gewesen sie umzubringen.
Bild

Nyrociel Visalyar
Todesser
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 20.10.2007
Beiträge: 21587
Wohnort: Wunderland

Beitragvon Nyrociel Visalyar » Do 23 Feb, 2012 14:05

Luna1977 hat geschrieben:Ich denke, Coin hatte Katniss im Visier und sie wusste es. Desweiteren spürte sie das Coin nicht anders ist als Snow. Dann war sie wütend auf die Machthaber im Kapitol und wollte Rache für die vielen unnötigen Opfer. Manchmal steckt man wie in einer Zwangsjacke wenn es um entscheidungen geht, aber Katniss hat gewusst was sie tut. Sie wusste das Snow sowieso sterben würde und hat den einzigen Pfeil nicht für ihn mitgenommen, sondern ganz bewußt für Coin. Katniss ist nicht blöd, ihr ist bewusst das es nicht richtig ist die Kinder der Machthaber in die Arena zu stecken, denn dann wären sie nicht anders. Sie wollte sich Coin vom Hals schaffen denn sie ist der Spottölpel und Coin wäre es sicher ein leichtes gewesen sie umzubringen.

Glaube ich nicht.
Sorry aber das wäre zu rosig. Katniss wusste es nicht. Kla war ihr bewusst das Coin sie hasste. Natürlichwar ihr (spätestens nachdem sie Snow kurz vor seinem Ende getroffen hat) klar das Coin große Schuld an Prims Tod hat. Dennoch die Wunde die der Tod ihrer Schwester gerissen hat war zu frisch.
Ich glaube nicht das sie in diesem Moment wo sie mit ja gestimmt hat daran gedacht hat. Ich glaube auch nicht das sie da shcon wusste das sie den Pfeil Coin in den Hals jagt. Ich glaube in diesem Moment wollte Katniss Rache. Was ganz natürlich ist. Zum einen damit Snow leidet (seine Enkeltochter ist in dem Alter und jedem war klar das sie gezogen werden würde) und zum anderen weil sie das Kapitol leiden sehen will weil sie es nunmal mit dme Tod von Prim in Verbindung bringt.
Da ist jegliche Logik egal. Ich glaube das kein Mensch es hinnehmen könnte wenn der ihm liebste Mensch auf der Welt vor seinen Augen ermordet wird und er/sie dann niemanden dafür büßen lassen will oder Gerechtigkeit will. Da kann niemand drüber hinwegsehen.

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36393
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Di 27 Mär, 2012 19:40

Das erinnert mich an die Sätze:

Gewalt mit Gewalt bekämpfen. Terrorismus mit Terrorismus bekämpfen. Und so weiter ...
Bild

Verena Fray
Weltenträumer
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 28.03.2016
Beiträge: 7

Beitragvon Verena Fray » Di 29 Mär, 2016 20:36

Hallo Dark Lúthien,
ich finde es auch nicht in Ordnung, da sie eigentlich auch wissen, wie es sich anfühlt, aber ich kann sie verstehen, da sie den Menschen, die ihnen das angetan haben einfach klarmachen wollen, wie schwer und hart die Hungerspiele sind. Ich glaube eher nicht, dass sie wirklich stattgefunden haben.
~Verena