Moderator: Weltenrichter

Euer Lieblingsteil der Buchreihe?

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Euer Lieblingsteil der Buchreihe?

Beitragvon Dark Lúthien » Di 21 Feb, 2012 10:15

Huhu,
ich hab Panem jetzt durchgelesen und für mich persönlich funktioniert die Reihe nur, wenn man alle drei gelesen hat. Mag vielleicht auch an den "Enden" der ersten beiden Teile liegen, die ja so halb offen sind. Aber ich wollte mal von euch wissen, ob ihr einen Lieblingsteil der Panem-Reihe habt? Also, ob euch ein Band besonders gut gefallen hat, oder auch überhaupt nicht? Oder fandet ihr alle drei einfach super?

Nyrociel Visalyar
Todesser
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 20.10.2007
Beiträge: 21588
Wohnort: Wunderland

Beitragvon Nyrociel Visalyar » Di 28 Feb, 2012 12:25

Ich hab ehrlichgesagt keinen Liebling. Die Bücher sind echt sehr verschiedenen und jedes hat einen anderen Schwerpunkt. Jedes für sicht ist super und ich mag bei allen dreien jeweils ganz andere Sachen.

Luna1977
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 41
Registriert: 07.08.2011
Beiträge: 398
Wohnort: Berlin

Beitragvon Luna1977 » Sa 17 Mär, 2012 22:11

Ich habe alle drei Bände wirklich verschlungen, aber der erste und der zweite Band haben mir besser gefallen als der letzte. Kann nicht mal sagen warum.
Bild

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36393
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Di 27 Mär, 2012 19:42

Ich finde eindeutig das erste am Besten. Man wird sehr "brutal" in diese grausame Welt gestoßen und erschrickt immer wieder beim Lesen wie grausam doch alles sein kann. Mich hat das erste Buch emotional am meisten berührt und angesprochen und daher ist es prägender gewesen.
Bild

~Alice~
Nachrichtenbote
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 15.10.2008
Beiträge: 8057
Wohnort: Im Garten Eden

Beitragvon ~Alice~ » Di 27 Mär, 2012 20:45

Das dritte Buch mochte ich am "wenigsten". Also es war definitiv auch einfach klasse, aber nicht so toll wie eins und zwei :)
Der erste Teil ist toll geschrieben und die Story einfach genial und auch den zweiten Teil finde ich klasse. Für mich kam dort vieles unerwartet (habe den Klappentext nicht gelesen^^), sodass es durchweg spannend war :)
Bild
Live. Love. Laugh.

Mahogany
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 28.08.2009
Beiträge: 2026
Wohnort: Bayern

Beitragvon Mahogany » Mi 18 Apr, 2012 22:01

Ich habe jetzt auch alle drei Bände durch, und mein Favorit bleibt Band 1 - der hat mich vom Hocker gerissen, und das kam schon lange nicht mehr vor. Die anderen beiden Bücher, insbesondere Band 2, kommen da leider nicht ran.
"I don't think it's fucking healthy to dwell and go back into the past depressions while I'm still awaiting new ones." - Gylve "Fenriz" Nagell

~ Mitglied im Orden des Halbblut-Prinzen ~

Folge mir!
DieZukunft.de

Lya
Nachtwanderer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 14.09.2012
Beiträge: 50
Wohnort: Templin

Beitragvon Lya » Fr 14 Sep, 2012 02:32

Ich liebe den ersten Band. Den zweiten fand ich persönlich am schlechtesten, wobei der Dritte auch keinen Zauber mehr hat. Aber man will ja wissen wie es weiter geht!
Der erste Band, war für mich einfach etwas neues! So etwas hatte ich noch nie gelesen.
Bild

Das Wichtigste in unserem Leben ist das Morgen. Um Mitternacht kommt der junge Tag, rein und unbefleckt, und begibt sich in unsere Hände, hoffend, daß wir vom Gestern gelernt haben

Dáirine
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 20.12.2005
Beiträge: 8559
Wohnort: Graz

Beitragvon Dáirine » Fr 14 Sep, 2012 07:49

Alle drei waren toll..
aber der Dritte war der schwächste. das ganze wurde eigentlich eher langatmig erzählt
der zweite hat mir am meisten gefallen weil die tribute einfach viel mehr persönlichkeit hatten und ja.
nummer eins war einfach nur schockierend und gut.
Then of thy beauty do I question make,
That thou among the wastes of time must go,
Since sweets and beauties do themselves forsake
And die as fast as they see others grow;

Ashlyn
Askabanhäftling
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 30.07.2008
Beiträge: 9215

Beitragvon Ashlyn » Mo 17 Sep, 2012 15:52

Wie den meisten hier, gefällt mir auch "Tödliche Spiele" am besten. Anfangs war ich wirklich von der Idee beeindruckt, was mich allerdings da auch schon etwas gestört hat, war der Schreibstil (der ja aber durchaus nicht grottig war).
Aber auch die beiden anderen Teile haben seine Reize, auch wenn ich persönlich beim dritten nicht mehr ganz so mitfühlen konnte, wie noch bei den ersten beiden Büchern.
Deep into that darkness peering, long I stood there wondering, fearing | Doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before | But the silence was unbroken, and the darkness gave no token [...] | poe (the raven)

AshlynSylwina

Beitragvon AshlynSylwina » Di 18 Sep, 2012 09:11

Mir hat persönlich Teil 2 am besten gefallen. Doch so wirklich hat mich das alles nicht überzeugt.

koryphäe
Nachtwanderer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 01.08.2012
Beiträge: 6
Wohnort: Berlin

Beitragvon koryphäe » Mo 22 Okt, 2012 16:32

Ich glaube "Gefährliche Liebe" hat mir am besten gefallen! Beim [LINK ENTFERNT WEGEN WERBUNG] habe ich das vor Kurzem preiswert ergattert! Wie bereits der erste Teil ist auch dieses Buch sehr spannend geschrieben. Man ist sofort (wieder) in der Geschichte und ganz bei den Figuren. Im ersten Band hätte ich mir gewünscht, dass die ethischen und moralischen Fragen, die aufgeworfen werden, etwas ausführlicher behandelt werden. Dies ist jetzt im 2. Band der Fall, wie ich finde, das gefällt mir besser.
Zuletzt geändert von koryphäe am Do 25 Okt, 2012 16:09, insgesamt 1-mal geändert.
Alkohol ist ein prima Lösungsmittel! Er löst Familien, Freundschaften, Arbeitverhältnisse, Nierensteine und Gehirnzellen auf. Er löst nur keine Probleme!

Librimania
Weltenträumer
Welt des Lichts
Registriert: 18.10.2012
Beiträge: 4

Der erste Teil!

Beitragvon Librimania » Mi 24 Okt, 2012 21:04

Bei mir ist das der erste Teil. Der zweite ist zwar auch sehr, sehr gut, aber eigentlich "nur" eine Erweiterung des ersten. Und der dritte ist ein bisschen zu politsch und hat nichts mehr von der Leichtigkeit, die man im ersten Teil finden kann (trotz des grausamen Themas). Aber auch der dritte Teil ist auf seine Weise wirklich gut und kein Absturz! ;-)

Peeta
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 22
Registriert: 20.05.2012
Beiträge: 423
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Peeta » Di 22 Jan, 2013 17:46

Mein Lieblingsband ist "Catching Fire" (Gefährliche Liebe) auf dem zweiten Platz ist "Hunger Games" (Tödliche Spiele) und auf dem dritten und letzten Platz ist Mockingjay (Flammender Zorn). Eigentlich sind alle Teile klasse! Ich liebe die komplette Trilogie! Allerdings sind im dritten Teil Dinge in der Handlung drin, die mir gar nicht gefallen. (Will nicht spoilern. ;) )
LG
Peeta
Bild
❖ Believe in your dreams and never give up! ❖

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 55
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17265
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Mi 23 Jan, 2013 01:09

Das hier ist eine Diskussion unter Lesern der Reihe, liebe Peeta. Da brauchst Du keine Rücksicht zu nehmen und darfst ruhig nennen, was Dir mißfallen hat.
Bild

Peeta
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 22
Registriert: 20.05.2012
Beiträge: 423
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Peeta » Mi 23 Jan, 2013 18:07

Okay. Stimmt auch wieder. :D
Also, was mir überhaupt nicht gefallen hat, ist die Tatsache, dass Peeta gefoltert wird und das Prim stirbt. ._.
Das finde ich irgendwie gar nicht gut. :/
Aber es ist klasse, dass sie sich von Snow und Co. befreien konnten! :D
LG
Peeta
Bild
❖ Believe in your dreams and never give up! ❖

cron